archive-de.com » DE » K » KINO-HEUSWEILER.DE

Total: 321

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kino in Heusweiler: Filmtheater Heusweiler mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    heldenhaft ihrer bisher größten Herausforderung stellen und das Unmögliche möglich machen Sie treffen dabei auf exotische Meereskreaturen entdecken eine neue unbekannte Welt und versuchen skrupellose Piraten in die Flucht zu schlagen Währenddessen wird Scrat der seine geliebte und gleichzeitig verfluchte Nuss wiederfindet an Plätze katapultiert die kein prähistorisches Säbelzahn Eichhörnchen je zuvor gesehen hat Originaltitel Ice Age Continental Drift Darsteller Patrick Stewart Regie Steve Martino Mike Thurmeier Drehbuch Michael Berg Jason Fuchs Lori Forte Kamera Renato Falcão Musik John Powell Schnitt James Palumbo David Ian Salter Christopher Campbell Genre Komödie Trick Abenteuer Familie Land USA 2012 Laufzeit ca 88 min Tonsystem Dolby Stereo Verleih Twentieth Century Fox of Germany GmbH Mehr Infos Link zum Film Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Twentieth Century Fox of Germany GmbH 87 Meinungen zum Film Durchschnittsnote 1 5 Note 1 am 16 12 2012 Maria aus Hauptstraße 27 Ja ich habe diesen Film schon gesehen er war so cool und geil Note 3 am 29 11 2012 was wäre wenn ein winziger spalt schon gut aber mal ehrlich der film ist schon was für kleinere Note 1 am 26 10 2012 xy aus xy Der film ist mega witzig lohnt

    Original URL path: http://www.kino-heusweiler.de/index.php?knr=1&show=week&week=0&firstday=akt&target=detail&search=&search2=&limit=60&idf=10195&from=archiv (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Heusweiler: Filmtheater Heusweiler mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    Albert die Feministin und der Bonvivant Fünf lebenslange Freundschaften fünf Probleme mit dem Älterwerden Erste Krankheiten Probleme mit Enkelkindern und Versicherungen nachlassende Libido und Vergesslichkeit müssen in den Griff bekommen werden Da liegt die Lösung auf der Hand Ein gemeinsames Haus Schon allein um den Kindern zu beweisen dass man noch lange nicht bereit ist die Selbständigkeit aufzugeben Um das Leben in der Wohngemeinschaft leichter zu gestalten heuert Jeanne den jungen Student Dirk an der gemeinsam mit ihnen in Annies und Jean s Haus einzieht Originaltitel Et si on vivait tous ensemble Darsteller Guy Bedos Geraldine Chaplin Jane Fonda Claude Rich Pierre Richard Daniel Brühl Camino Texeira Bernard Malaka Gwendoline Hamon Philippe Chaine Gustave de Kervern Regie Stéphane Robelin Drehbuch Stéphane Robelin Kamera Dominique Colin Schnitt Patrick Wilfert Genre Komödie Land Deutschland Frankreich 2011 Altersfreigabe freigegeben ab 6 Jahren Laufzeit ca 96 min Tonsystem Dolby Stereo Verleih Pandora Filmverleih Mehr Infos Link zum Film Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Pandora Filmverleih Meinungen zum Film Es liegen noch keine Meinungen zum Film vor Eigene Meinung schreiben Eigene Meinung zum Film schreiben Bewerten Sie bitte nur den Film Ihre Meinung Kritik Lob oder Anregung zum Kino schreiben

    Original URL path: http://www.kino-heusweiler.de/index.php?knr=1&show=week&week=0&firstday=akt&target=detail&search=&search2=&limit=60&idf=10774&from=archiv (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Heusweiler: Filmtheater Heusweiler mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    Bridge Iain Glen Victoria Bewick Emma Dewhurst Harry Lloyd Sylvestra Le Touzel Michael Culkin Robert Portal Richard Dixon Amanda Root Clifford Rose Michael Cochrane Jeremy Clyde Michael Simkins Eloise Webb Alexander Beardsley Nicholas Farrell John Sessions Richard Syms Angus Wright John Harding Simon Chandler Rupert Vansittart Robin Kermode Andrew Havill Michael Elwyn Peter Pacey Jeremy Child James Smith Chris Campbell Martin Wimbush Simon Slater Angela Curran Michael Maloney Pip Torrens Nick Dunning David Rintoul Nicholas Jones Richard Goulding Matthew Marsh Willie Jonah Ronald Reagan Regie Phyllida Lloyd Drehbuch Abi Morgan Kamera Elliot Davis Musik Thomas Newman Schnitt Justine Wright Genre Drama Biografie Land Großbritannien 2011 Altersfreigabe freigegeben ab 6 Jahren Laufzeit ca 105 min Tonsystem Dolby Digital Verleih Concorde Filmverleih GmbH Mehr Infos Link zum Film Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Concorde Filmverleih GmbH Sieben Meinungen zum Film Durchschnittsnote 1 6 Note 4 am 15 07 2012 jojo aus lübeck also an manchen stellen langweilig nichts für mich aber vielleicht mögen andere sowas ja Note 1 am 17 04 2012 W Haslacher aus Kehl Überrascht und sehr beeindruckt bin ich von diesem Film Sicherlich kann ich mich den vorherigen Kritiken anschließen auch daß es ein biographischer und die britische Geschichte betreffender Film ist ein wenig Vorwissen schadet sicher nicht aber es ist vor allem auch ein sehr menschlicher Film der den Weg eines erfolgreichen und intelligenten Menschen in die Demenz oder Psychose ein Stück weit begleitet so unaufdringlich zartfühlend menschliche Schwachpunkte aufzeigend der aber die Persönlichkeit als Einzelschicksal stehen läßt und nicht diskreditiert Nebenbei noch ein schöner Rückblick zur Rolle einer Frau in Europa vor nicht allzu langer Zeit Dafür haben einige Frauen gekämpft daß es sich ändert und auch Frauen ihre Anerkennung für Leistung bekommen Note 1 am 06 04 2012 Christian aus Bliesen

    Original URL path: http://www.kino-heusweiler.de/index.php?knr=1&show=week&week=0&firstday=akt&target=detail&search=&search2=&limit=60&idf=9765&from=archiv (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Heusweiler: Filmtheater Heusweiler mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    Hinter ihm huscht eine dunkle Gestalt durch die Wohnung Ein Einbrecher ein Geist Viktor beginnt panisch nach ihm zu suchen Da stößt er im verbotenen Zimmer auf das Tagebuch seiner Cousine Cäcilie Das junge Mädchen ist vor vielen Jahren auf mysteriöse Weise in dem Haus ums Leben gekommen Fasziniert blättert Viktor durch die Seiten und folgt Cäcilies rätselhaften Hinweisen durch die Villa Dabei macht ihm die seltsame Frau Debisch von nebenan mit ihrem Sohn Friedrich ständig einen Strich durch die Rechnung Und auch der zwielichtige Nachbar Strichninsky benimmt sich merkwürdig Haben sie etwas mit Cäcilies Tod zu tun Viktor spürt dass er einem großen Geheimnis auf der Spur ist Originaltitel Das Haus der Krokodile Darsteller Kristo Ferkic Christoph Maria Herbst Waldemar Kobus Gudrun Ritter Vijessna Ferkic Joanna Ferkic Katja Weitzenböck Thomas Ohrner Uwe Friedrichsen Dieter Schaad Regie Cyrill Boss Philipp Stennert Drehbuch Eckhard Vollmar Cyrill Boss Philipp Stennert Kamera Philip Peschlow Musik Helmut Zerlett Christoph Zirngibl Schnitt Cornelie Strecker Genre Abenteuer Familie Mystery Land Deutschland 2012 Altersfreigabe freigegeben ab 6 Jahren Laufzeit ca 90 min Tonsystem Dolby Stereo Verleih Constantin Film Mehr Infos Link zum Film Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Constantin Film Sieben Meinungen zum Film Durchschnittsnote 1 7 Note 2 am 17 05 2012 aus cool Note 2 am 13 04 2012 Tanja aus Unna Der Film war super Ich war mit meiner fast 9 jährigen Tochter im Kino Sie fand den Film zeitweise etwas gruselig aber wir haben auch viel gelacht Wer Detektiv Geschichten mag ist mit dem Film gut beraten Auch wenn das Ende des Films etwas traurig ist wird so ein sonst nicht so bekanntes Thema eben für Kinder auch gut angeschnitten Ebenfalls überraschend dass die böse geglaubte Person am Ende gar nicht böse war und sich somit auch dieses

    Original URL path: http://www.kino-heusweiler.de/index.php?knr=1&show=week&week=0&firstday=akt&target=detail&search=&search2=&limit=60&idf=10118&from=archiv (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Heusweiler: Filmtheater Heusweiler mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    das seine besten Zeiten schon hinter sich hat Details ansehen und Film bewerten 06 09 2012 The Artist George Valentin ist der Superstar des großen Hollywood Kinos der 20er Jahre Dem unvergleichlichen Charmeur und Draufgänger fliegen die Herzen des Publikums zu Details ansehen und Film bewerten 29 03 2012 Fünf Freunde Der Film über die Fünf Freunde erzählt die abenteuerliche Geschichte die Julian Dick Anne George und Timmy der Hund

    Original URL path: http://www.kino-heusweiler.de/index.php?knr=1&show=week&week=0&firstday=akt&target=archiv&search=&search2=&limit=65 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Heusweiler: Filmtheater Heusweiler mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    Lesenachmittage sind für ihn der Inbegriff der Langeweile Als die Bewohner des Seniorenheims Abendstern eines Tages zu einem Rundflug mit einem Propellerflugzeug geladen werden hat Tiedgen eine kühne Idee mit der er vor allem Annegret zu beeindrucken hofft Als die Maschine in der Luft ist verschwindet Tiedgen unauffällig im Cockpit um kurz darauf als neuer Kapitän wieder heraus zu kommen Und Tiedgen weiß auch schon in welche Richtung die neue Luftlinie zeigt ans Meer Tiedgen wird zum Anstifter einer Revolte und bald schon sind sich Fanny Hanni Klaussner Herr und Frau Miesbach Margarete und der alte Herr Stronz einig ausbrechen wollen sie dahin wo sie angeblich nicht mehr hingehören ins Freie wo sie von der Sonne beschienen und in Gesellschaft sind Doch die Flugzeugentführung ist nicht unbemerkt geblieben Während sich Presse und Polizei mit Spekulationen und Rettungsplänen überschlagen fliegen die Alten im Flugzeug immer weiter Richtung Süden bis ihnen das Benzin ausgeht und sie auf einer griechischen Insel stranden Originaltitel Bis zum Horizont dann links Darsteller Robert Stadlober Otto Sander Anna Maria Mühe Tilo Prückner Ralf Wolter Steffi Kühnert Gabriela Maria Schmeide Angelica Domröse Stephan Grossmann Herbert Köfer Monika Lennartz Barbara Morawiecz Herbert Feuerstein Thomas Nash Marion van de Kamp Us Conradi Hannes Stelzer Regie Bernd Böhlich Drehbuch Bernd Böhlich Genre Komödie Land Deutschland 2012 Laufzeit ca 92 min Tonsystem Dolby Stereo Verleih Neue Visionen Filmverleih GmbH Mehr Infos Link zum Film Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Neue Visionen Filmverleih GmbH Heute Do 18 02 Fr 19 02 Sa 20 02 So 21 02 Mo 22 02 Di 23 02 Eine Meinung zum Film Note 1 am 04 02 2013 Delinde aus Lazytown Der film ist einfach der hammer Die leute sind soo heiße knacker bin auch 70 jahre alt und in rente und nunja

    Original URL path: http://www.kino-heusweiler.de/index.php?knr=1&show=week&week=0&firstday=akt&date=&target=detail&idf=12471&LI_S= (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Heusweiler: Filmtheater Heusweiler mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    möglich machen Sie treffen dabei auf exotische Meereskreaturen entdecken eine neue unbekannte Welt und versuchen skrupellose Piraten in die Flucht zu schlagen Währenddessen wird Scrat der seine geliebte und gleichzeitig verfluchte Nuss wiederfindet an Plätze katapultiert die kein prähistorisches Säbelzahn Eichhörnchen je zuvor gesehen hat Originaltitel Ice Age Continental Drift Darsteller Patrick Stewart Regie Steve Martino Mike Thurmeier Drehbuch Michael Berg Jason Fuchs Lori Forte Kamera Renato Falcão Musik John Powell Schnitt James Palumbo David Ian Salter Christopher Campbell Genre Komödie Trick Abenteuer Familie Land USA 2012 Laufzeit ca 88 min Tonsystem Dolby Stereo Verleih Twentieth Century Fox of Germany GmbH Mehr Infos Link zum Film Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Twentieth Century Fox of Germany GmbH Heute Do 18 02 Fr 19 02 Sa 20 02 So 21 02 Mo 22 02 Di 23 02 87 Meinungen zum Film Durchschnittsnote 1 5 Note 1 am 16 12 2012 Maria aus Hauptstraße 27 Ja ich habe diesen Film schon gesehen er war so cool und geil Note 3 am 29 11 2012 was wäre wenn ein winziger spalt schon gut aber mal ehrlich der film ist schon was für kleinere Note 1 am 26 10

    Original URL path: http://www.kino-heusweiler.de/index.php?knr=1&show=week&week=0&firstday=akt&date=&target=detail&idf=10195&LI_S= (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Heusweiler: Filmtheater Heusweiler mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    auch ein bisschen quatsch ist Ich persöhnlich fande den film sehr gut Witzig ich empfehle in eindeutig weiter Note 5 am 25 07 2012 Ulf aus Bad Aibling angeschaut hab ich diesen Film weil ich mir gern 3D Filme ansehe ich frage mich für wen dieser zusammenhanglose Quatsch gemacht sein soll Die Freigabe ab 0 Jahre finde ich unmöglich der Film ist ganz schnell beschrieben Schweinchen Dick Haudrauf Stil gemischt mit ein klein bißchen Piratenfilm Das 3D lohnt sich nicht ist noch schlechter gemacht als in Wickie Die Mammuts sind mit pseudomenschlichen Zügen dargestellt Also hierher führt die Zukunft des Films Aus einem Computerprogramm schnappt man sich irgendwelche seelenlosen Bauklötze und mischt sie zu einer sinnlosen schnell geschnittenen Story wo ist die Für Freigabe ab 0 hat der Film zu viele Messerstecherein und Gewaltszenen Die Gags beziehen sich hauptsächlich auf das fehlende Gebiß Die Kinder haben sogar gelacht ich nicht Schade um die Zeit Note 1 am 25 07 2012 Carola Thimm aus preetz Dieser Film ist absolut spitze Es ist toll dass die zum vierten Mal einen so guten Film machen konnten Es lohnt sich den Film anzuschauen Note 1 am 25 07 2012 jakob aus vienenburg der film ist einfach geil den muss man gesehen haben Note 1 am 24 07 2012 Andreas aus Löffingen Perfekt Dieser Film ist einfach Perfekt Den muss man einfach anschauen Den kann man 1000 mal ansehen und es wird immer noch nicht langweilig Er ist lustig und Familienfreundlich Note 1 am 24 07 2012 Sophia aus weden WOW War echt tolll Der Film ist sssuuupppeeerrr gemacht Note 1 am 24 07 2012 Mandy aus Dortmund Supi supi der Film Und wenn es nach meinen Kindern und mir ginge können die Macher des Films ruhig noch mind 10 Teile dranhängen Da gibt es bestimmt noch ne Menge Stoff und Familienbande Daumen hoch und weiter so Note 1 am 23 07 2012 Umut aus Bellheim Der Film war spitze Am besten fand ich Sid s Oma weil sie ins Wasser gegangen ist und einen Hai getötet hat Note 1 am 22 07 2012 Buzzi3 aus daheim Ich fand den Film einfach Spitze anschauen Note 3 am 21 07 2012 patrik aus Hildesheim Ich fand den Film eigentlich ganz gut aber er ist nicht ganz für Kinder gedacht er war ein Zacken zu brutal Denn die Piraten waren zu böse für die kidis Anders als die Teile 1 2 und 3 wird in diesem Teil kein neuer Witz gezeigt Die Charaktere haben zu viel Profil verloren sie hätten sich weiter entwickeln können um der Handlung mehr Perspektive zu geben Das hätte der Fantasie ein bisschen Tiefe gebracht Note 3 am 21 07 2012 Lena aus Pfaffenberg Ich habe dem Film bewusst Ansehen lohnt sich gegeben weil er doch weiterhin Kinder im Alter von 6 10 ansprechen soll Nach einem mir etwas unlogisch wirkenden Intro folgt ein Déjà vu denn was sollte man nach 3 Teilen Ice Age noch groß Neues rausbringen Der Film erinnert mich stark an Teil 2 und das 3D lässt zu wünschen übrig Im Film finden sich viele Wiederholungen zum Beispiel sieht man oft die gleichen Auseinandersetzungen wieder Die neuen Charaktere machen für mich auch nicht zu viel aus sie scheinen eher ein Versuch den Film neuer und interessanter zu machen Für eingefleischte Fans lohnt es sich natürlich auch diesen Teil nicht zu verpassen Die Filmmusik fand ich zum Beispiel wieder klasse die Lieder die von den Charakteren im Film gesungen werden waren allerdings auch schon mal besser Daher Note 3 Note 2 am 20 07 2012 Shelly aus heiden jeder mus diesen film einfach sehen der ist einfach toll und wer ihn noch nich gesehen hat ist echt ein opfer Note 1 am 19 07 2012 Tansu aus Büchen Der Film ist der Hammer Note 2 am 19 07 2012 Juliane aus Ratzeburg JA ist gut aber der 3D effekt nicht so super Note 2 am 17 07 2012 Aydin Tosun aus Kehl st ein toller Film auch für die grossen Note 1 am 17 07 2012 Nico aus Bünde Ich finde die Oma toll als sie gesagt hat Wenn die sich knutschen kotze ich Die ist total cool Der Film ist super klasse und lustig Note 2 am 17 07 2012 JASMIN BAUTEN aus NIEDERENSE Ich fand an ice age vol verschoben am besten als sits oma ins wasser gegangen ist und der hai gestorben ist weil sie ganz lange nicht mehr gebadet hat das wahr echt cool mein lieblinstier aus ice age wahr das hörnchen den das hat die eichel immer gesucht und gesucht und es ist immer schief gegangen das wahr auch cool wer den film noch nicht gesehen hat ist ein loser also ich kann ihn nur weiter empfelen Note 1 am 15 07 2012 leo01 aus lebach also der film war hammer und ie oma erst XD Note 2 am 15 07 2012 lilli aus bad segeberg ice age ist für groß und klein aber am besten mit der ganzen familie der film ist ziehmlich lustig Note 1 am 15 07 2012 jannik aus steinsfurt ich fande ice age cool wir war im kino und ich wollte das ice age langer geht das war voll geil weil der siht immer witzig war und die oma von siht an einer stele ein bart genomen hat und dan das wasser braun war aber mani hat sau viel Kraft des halb geht alles gut ich wurd auch den film weiterpfeln viel spaß bei schaun von ice ace Note 1 am 15 07 2012 Emily aus Bornhöved Der Film ist echt lustig und sehr gut geeignet für Familien Ich kann ihn nur empfehlen Er enthält spannung lustige Stellen Action Liebe und Freundschaft Note 1 am 14 07 2012 Olaf aus Küntrop Der Film riss uns vom Hocker Man kann sich bei der Oma den Bauch nicht vor lachen halten Nach meiner Meinung ein spitzen Film für alle Altersklassen Es ist KEINE Zeitverschwendung Ach wusstet ihr das Sid von Otto Walkes

    Original URL path: http://www.kino-heusweiler.de/index.php?knr=1&show=week&week=0&target=detail&firstday=akt&date=&idf=10195&LI_S=&bew_all=1 (2016-02-17)
    Open archived version from archive



  •