archive-de.com » DE » K » KINDERSCHUTZBUND-NIEDERSACHSEN.DE

Total: 312

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • DKSB Landesverband Niedersachsen e.V. - Aktuelles - 24. April 2013: Fachtagung 'Gewalt gegen Kinder' der Landesvereinigung für Gesundheit
    gesundheitlichen Betreuung der Kinder in besonderer Weise prädestiniert die Auswirkungen von Gewalt an Kindern frühzeitig zu erkennen und als Türöffner für die Inanspruchnahme weiterführender psychosozialer Unterstützung zu fungieren Diese Fachtagung soll Möglichkeiten für ein gemeinsames berufsgruppenübergreifendes Fallmanagement aufzeigen Sie richtet sich deshalb insbesondere an Ärztinnen und Ärzte Hebammen medizinisches Fachpersonal sowie Mitarbeitende aus Jugendämtern dem Kinder und Jugendschutz und anderen sozialen Institutionen Den Flyer zu dieser Veranstaltung können Sie hier

    Original URL path: http://www.kinderschutzbund-niedersachsen.de/24_April_2013_Fachtagung_Gewalt_gegen_Kinder_der_Landesvereinigung_fuer_Gesundheit/n/141 (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • DKSB Landesverband Niedersachsen e.V. - Aktuelles - 13. April 2013: Jahres- und Mitgliederversammlung in Hannover
    in diesem Jahr die Jahres und die Mitgliederversammlung die u a in den neuen Räumen der Landesgeschäftsstelle stattfinden werden Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme Eine Wegbeschreibung zur Üstra Remise in die wir zur Jahresversammlung von 11 00 13 00 Uhr einladen finden Sie hier Den Weg zu unseren neuen Räumen in der Escherstraße finden Sie hier Die Einladung können Sie hier in Kürze herunterladen zurück zur Übersicht Ticker 18

    Original URL path: http://www.kinderschutzbund-niedersachsen.de/13_April_2013_Jahres-_und_Mitgliederversammlung_in_Hannover/n/140 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DKSB Landesverband Niedersachsen e.V. - Aktuelles - April 2012: Start zur Seminarreihe 'Mit Fundraising und Mittelakquise neue Wege gehen'
    Mittel zur Durchführung wichtiger Vorhaben weil auch die öffentliche Hand spart Sie brauchen einen Motivationsschub um neben dem intensiven Alltagsgeschäft mit Freude und Energie neue Projekte zu realisieren Haben Sie mit JA geantwortet dann sind Sie bei uns in der Weiterbildung Mit Fundraising und Mittelakquise neue Wege gehen genau richtig und herzlich eingeladen teilzunehmen Machen Sie sich auf den Weg engagierte Menschen für Ihr Vorhaben zu gewinnen Kooperationspartner Verein Niedersächsischer

    Original URL path: http://www.kinderschutzbund-niedersachsen.de/April_2012_Start_zur_Seminarreihe_Mit_Fundraising_und_Mittelakquise_neue_Wege_gehen/n/107 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DKSB Landesverband Niedersachsen e.V. - Aktuelles - Kinderschutzbund Niedersachsen fordert: Vertrauliche Geburt statt Babyklappe!
    die Babyklappe nun generell in Frage und verlangen vom Gesetzgeber eine eindeutige Meldepflicht der Babyklappenbetreiber an offizielle Stellen Dass sich 20 Prozent der Babyklappenbetreiber nicht aktiv an einer Studie des Deutschen Jugendinstitutes DJI beteiligen wollten spricht für eine Verantwortungslosigkeit die mit Transparenz nichts zu tun hat Jedes Kind hat das verbriefte Recht über seine Herkunft korrekte Auskünfte zu bekommen Diese rechtliche Grauzone muss auch von der niedersächsischen Sozialministerin dringend geprüft werden Wenn 200 Kinderschicksale in Deutschland nicht mehr verfolgt werden können dann öffnet das auch Tür und Tor für Menschen die mit dem Wohl des Kindes nichts zu tun haben Wir verlangen dringend eine sofortige Untersuchung aller Babyklappen in Niedersachsen Um Kindstötungen und aussetzungen zu vermeiden hält es der Deutsche Kinderschutzbund vielmehr für erforderlich das Zusammenleben von Mutter und Kind zu fördern Dazu ist es notwendig die medizinischen sozialen und rechtlichen Hilfesysteme zu verbessern und zu vernetzen Benötigt werden wirksame Unterstützungs angebote die es ermöglichen Schwangere und Mütter individuell und unter Einbezug des persönlichen und sozialen Hintergrundes zu beraten sowie geeignete Lösungen zu konzipieren Auch bei der sogenannten Anonymen Geburt sieht der Verband Probleme denn der Interessenkonflikt zwischen dem Recht des Kindes auf Leben und dem Recht des Kindes auf Kenntnis seiner Abstammung kann durch dies Verfahren nicht aufgelöst werden Aus diesem Grund befürwortet der Kinderschutzbund die Möglichkeit der Vertraulichen Geburt Die Vertrauliche Geburt formuliert ein sozialpräventives Konzept der Unterstützung von Frauen die sich durch die Geburt eines Kindes in einer psychosozialen Notlage sehen Es basiert auf einem umfassenden fachlich qualifizierten Beratungsangebot das Vertraulichkeit zusichert und in seiner rechtlichen Umsetzung so viel Anonymität zulässt wie es im Sinne einer sozialpräventiven Lösung notwendig ist Ziel ist es Frauen mit einem niedrigschwelligen anonymen Beratungsangebot möglichst frühzeitig zu erreichen und zu begleiten so dass sie die Möglichkeit haben ihre Lebenssituation zu klären sich

    Original URL path: http://www.kinderschutzbund-niedersachsen.de/Kinderschutzbund_Niedersachsen_fordert_Vertrauliche_Geburt_statt_Babyklappe!/n/126 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DKSB Landesverband Niedersachsen e.V. - Aktuelles - Kinderschutzbund Niedersachsen unterstützt Forderung der niedersächsischen Grünen nach Ombudsstellen für Kinder
    Schulen brauchen die Jungen und Mädchen unbedingt verlässliche Formen die ihnen vertrauensvolle Kommunikation und direkte Unterstützung sichern Als strukturelle Maßnahme fordert der Deutsche Kinderschutzbund dazu Kinderbeauftragte die sich als eigenständige Interessenvertretung für die Rechte von Kindern und Jugendlichen einsetzen Als verbindliches Organ sind diese auf kommunaler Ebene etabliert und gewährleisten insbesondere ein flächendeckendes Netz unabhängiger Beschwerdestellen für Kinder und Jugendliche Somit unterstütze der Verband voll und ganz die Forderung der

    Original URL path: http://www.kinderschutzbund-niedersachsen.de/Kinderschutzbund_Niedersachsen_unterstuetzt_Forderung_der_niedersaechsischen_Gruenen_nach_Ombudsstel/n/124 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DKSB Landesverband Niedersachsen e.V. - Aktuelles - Kinderschutzbund Niedersachsen begrüßt Einigung beim Bundeskinderschutzgesetz
    zu schaffen Maßnahmen der Prävention und der Intervention müssten dabei gleichermaßen gestärkt werden Er betont Wir befürworten insbesondere dass durch das Bundeskinderschutzgesetz die verbindliche Zusammenarbeit aller Beteiligter gestärkt wird Hintergrundinformation Der Bundesrat hat am 16 12 einstimmig dem Bundeskinderschutzgesetz zugestimmt und ist somit der Beschlussempfehlung des Vermittlungsausschusses zum Gesetz gefolgt Das Gesetz soll Kinder und Jugendliche besser vor Misshandlungen und Vernachlässigungen schützen Darin sind insbesondere ein Verfahren bei der Qualitätsentwicklung

    Original URL path: http://www.kinderschutzbund-niedersachsen.de/Kinderschutzbund_Niedersachsen_begruesst_Einigung_beim_Bundeskinderschutzgesetz/n/123 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DKSB Landesverband Niedersachsen e.V. - Aktuelles - HAND IN HAND FÜR NORDDEUTSCHLAND - Überwältigender Erfolg der Aktion des Norddeutschen Rundfunks mit dem Deutschen Kinderschutzbund
    Deutschen Kinderschutzbundes e V und deren Arbeit vorgestellt Zum ersten Mal haben alle NDR Landesfunkhäuser die NDR Radioprogramme das NDR Fernsehen und das Internet Angebot NDR de gemeinsam zu einer Spendenaktion aufgerufen und ZuschauerInnen HörerInnen und Internet NutzerInnen um Unterstützung für den guten Zweck gebeten NDR Intendant Lutz Marmor In unseren Programmen machen wir regelmäßig auf Probleme in der Gesellschaft aufmerksam Mit unserer Aktion Hand in Hand für Norddeutschland möchten wir einen Weg zeigen wie unkompliziert geholfen werden kann Dafür haben wir unsere Kräfte gebündelt Kinder sind unsere Zukunft und mit dem Deutschen Kinderschutzbund haben wir für das NDR Projekt einen seriösen Partner gefunden bei dem sich viele Menschen im Norden engagieren Bitte unterstützen sie notleidende Kinder in Norddeutschland Johannes Schmidt Vorstandsvorsitzender des Deutschen Kinderschutzbundes Landesverband Niedersachsen Wir Kinderschützer nehmen Kinder mit ihren Rechten Interessen und Bedürfnissen im täglichen Leben wahr und kämpfen seit über 50Jahren vor Ort mit unseren 63 Orts und Kreisverbänden für ihre Anerkennung Wir verstehen uns als die Lobby für Kinder und Jugendliche insbesondere für die Jungen und Mädchen die Opfer von Vernachlässigung Gewalt und Armut geworden sind aber auch für die die wegen ihrer Herkunft Ausgrenzung und Chancenlosigkeit im konkreten Alltag als ständige Grunderfahrung überstehen

    Original URL path: http://www.kinderschutzbund-niedersachsen.de/HAND_IN_HAND_FUeR_NORDDEUTSCHLAND_-_Ueberwaeltigender_Erfolg_der_Aktion_des_Norddeutschen_Rundfunks_/n/120 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DKSB Landesverband Niedersachsen e.V. - Aktuelles - Neues Projekt des Kinderschutz-Zentrums in Hannover: Kinderschutz-Konzepte in pädagogischen Einrichtungen und Verbänden
    darauf sich in Institutionen und pädagogischen Einrichtungen sicher zu fühlen und geschützt zu sein Institutionen der freien Jugendhilfe wie auch Jugendverbände haben dafür Sorge zu tragen dass Mädchen und Jungen ihren Kindergarten die Wohngruppe oder auch die Ferienfreizeit als sicheren Ort erleben an dem sie gefördert werden und sich gesund entwickeln können Sexuelle Gewalt und andere Übergriffe an Kindern und Jugendlichen sind verboten missachten jegliche sexuelle Selbstbestimmung und schädigen unter Umständen massiv Mit zunehmender Enttabuisierung des Themas sexuelle Gewalt in pädagogischen Einrichtungen können auch damit einhergehende Befürchtungen besprochen werden Die Thematisierung erzeugt aber auch Unsicherheiten wie sich auf verschiedenen Ebenen der Umsetzung von Schutzkonzepten anzunähern ist Die Auseinandersetzung mit dem Schutz von Kindern und Jugendlichen bedeutet sich in einen Prozess zu begeben Es sind Risiko und Schutzfaktoren in der eigenen Einrichtung zu identifizieren Präventionsmaßnahmen auf den verschiedenen Ebenen umzusetzen und für den Fall eines Verdachts Verfahrensabläufe zu erarbeiten Das Kinderschutz Zentrum in Hannover bietet dieses Projekt an um zu einem nachhaltigen Schutz von Mädchen und Jungen vor sexualisierter Gewalt in pädagogischen Einrichtungen und Verbänden beizutragen Dazu gehört die Qualifizierung von Fachkräften und anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Etablierung eines Beschwerdemanagements und Verfahrensablaufs sowie die lokale Netzwerkbildung zu Fachberatungsstellen und weiteren

    Original URL path: http://www.kinderschutzbund-niedersachsen.de/Neues_Projekt_des_Kinderschutz-Zentrums_in_Hannover_Kinderschutz-Konzepte_in_paedagogischen_Einricht/n/115 (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •