archive-de.com » DE » K » KINDERDORF-BERLIN.DE

Total: 317

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pressedetails
    an den Vorbereitungen und der Umsetzung beteiligten kam richtige Zirkusatmosphäre auf Getoppt wurde der bunte Spaß von echten Profis vom Verein Die Wunschkiste einer Organisation von mehreren Zirkuspädagogen und Artisten Diese boten ein mitreißendes Kinderprogramm mit Jonglage Luftballonmodellage Zaubershow und Kinderschminken Groß und Klein waren begeistert Aber auch einige andere Attraktionen wie Kinderdisco Kinderspiele und eine Hüpfburg brachten ausgelassene Stimmung im Gensinger Kiez Leckere Grillwürstchen Salate Kuchen Eis und Popcorn

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=606&cHash=1413c4916eb9dd3c6cf61c156da5057d (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Pressedetails
    Albert Schweitzer Kinderdorf Berlin e V Im Rahmen unseres gemeinsamen Projektes Elektromobilität für soziale Einrichtungen stellten wir unsere Erfahrungen mit den drei Mercedes Vitos E Cell vor Mit uns die weiteren Projektteilnehmer das Nachbarschaftsheim Schöneberg pflegerische Dienste gGmbH und die Björn Schulz Stiftung Wir möchten Ihnen hier zeigen wie im Rahmen des Schaufensters Elektromobilität Berlin Brandenburg die Fahrzeuge von unseren Projektpartnern genutzt werden erklärte Dr Guido Rettig Vorsitzender des VdTÜV e V EU Kommissar Günther Oettinger folgte als Hauptredner und zeigte im Gespräch gleich reges Interesse für unsere Arbeit im Albert Schweitzer Kinderdorf Berlin Dritter Festredner war Prof Dr Michael Hüther Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e V Während drinnen gegessen wurde waren unsere fleißigen Männer vom Albert Schweitzer Kinderdorf Berlin als Fahrer unterwegs um im E Shuttle Service geladene Gäste jeweils zur nächstgelegenen Haltestelle zu bringen Für Elsa unseren Mercedes Vito Bus war Torsten Schreiber im Einsatz Heiligensee wurde von Frank Piasecki bestens vertreten und für Karlshorst übernahm Gerd Schmidt souverän den Fahrdienst Auch Kuratorium und Geschäftsführung zeigten beim VdTÜV Jahresempfang Flagge Geschäftsführer Thomas Grahn gab eifrig Interviews unsere Kuratoren Rainer Haßelmann Ulrich Dassel Gerhard Schmidt Burda und Heiner Wüstenberg standen Rede und Antwort Dieses Engagement beeindruckte

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=592&cHash=a800c27cc69d426677710ad402d53421 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    zu würdigen Die Aufnahme und Stärkung dieser Kinder ist ein großer Beitrag für die Gesellschaft so der 62jährige Auch beeindruckte ihn die Teilnahme unserer Einrichtungen am Modellprojekt Schaufenster Elektromobilität Berlin Brandenburg Sich öffnen für neue Innovationen und Konzepte das ist der Weg den wir gehen müssen Oettinger verschaffte sich vor Ort einen Eindruck über die Elektro Autos die für geladene Gäste als Shuttles eingesetzt wurden Darunter auch unsere drei Mercedes

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=591&cHash=22f7568cfd0944e19d035676131697de (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    Breakdance und Ballett für Kinder waren einige Angebote vor Ort Für alle die anderen etwas Gutes tun wollen gab es interessante Info Stände Eine Reihe gemeinnütziger Organisationen welche sich um das Wohl von Kindern kümmern waren mit von der Partie Darunter das Familienwerk Kinderyoga Berlin Dare e V welche Fahrräder an Heimkinder verteilen das mobile Kinderhospiz Berliner Herz und frag Fin ein Verein der sich für ein kindersicheres Internet stark

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=587&cHash=4cb222f91bee4307ea46b698c16ca792 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    Frauen aus Zehlendorf ganz intensiv für das Familienzentrum eingesetzt So soll unter anderem die sogenannte Zwergenmusik die musikalische Früherziehung für Kinder in den ersten Lebensjahren weiter ermöglicht werden Der Kurs kann kostenfrei jeweils montags von 10 bis 11 Uhr besucht werden und ist ein Segen für viele Eltern im Gensinger Kiez die sonst ein solches Angebot aus finanziellen Gründen niemals besuchen könnten Projektkoordiatorin Cordula Weigel 2 v r zeigte sich gerührt weil gerade dieser Kurs so wichtig sei für die motorischen Fähigkeiten der oftmals sozial benachteiligen Kinder Sie trommelt mit den Kleinen arbeitet mit Orffschen Instrumenten und bringt der krabbelnden Pampers Fraktion spielerisch die Welt der Klänge nahe Es ist wunderbar zu sehen wieviel Spaß unsere Kinder bei der Musik haben sagt die Diplom Sozialpädagogin Singen bewegen musizieren das ist in dieser Entwicklungsphase für Kinder sehr wichtig weiß auch Ärztin Beate Wolke Sparmann selber zweifache Mutter Und noch viel mehr Koordination Rhythmik und Gemeinschaftssinn alles wird hier spielerisch erlernt Thomas Grahn l Geschäftsführer des Albert Schweitzer Kinderdorfs Berlin e V dem Träger unserer Einrichtung zeigte sich vom Engagement der Lions Club Damen beeindruckt Er dankte Gisela Lotter Heidrun Weyer Evelyn Schultze Zeu Beate Wolke Sparmann und Maren Görwitz v l

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=583&cHash=acecae6e3a97db7bdd1ff91d594b550d (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    kamen an einem Samstag motiviert in unsere Einrichtung des Albert Schweitzer Kinderdorfs Berlin e V um mit den dortigen Mitarbeiterinnen einen Erdhügel neu anzulegen und zu bepflanzen Desweiteren wurden bereits vorhandene Kübel und ein Hochbeet vom Unkraut befreit und neu bepflanzt Der gesamte Vorgartenbereich wurde gesäubert und lädt nun wieder zum Verweilen ein Insbesondere die neuen Stuhlauflagen und Sonnenschirme bieten unseren Besuchern neben den vielen schönen neuen Pflanzen eine kleine

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=585&cHash=4d441fece2a7955e5c832e8a19d7cedd (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    Glück fällt nicht vom Himmel Wenn ein neues Kind ins Kinderdorf einzieht oder eine neue Kinderdorffamilie entsteht bedeutet dies immer ein besonderes Ereignis Für die Kinder ihre bisherigen und zukünftigen Geschwister für die Kinderdorfeltern die Erzieher für die Leitung und nicht zuletzt für die Hausmeister Hierfür bedarf es Menschen wie unsere Kinderdorfeltern und die vielen weiteren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die die Kinder nicht nur aufnehmen und ihnen professionell zur Seite

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=586&cHash=3c9a62debd83a9404f94abd0e5f7f574 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    half Fielmann Niederlassungsleiter Thomas Schmid aus Berlin Marzahn tatkräftig mit Wir pflanzen Bäume nicht für uns wir pflanzen Bäume für nachkommende Generationen erklärte der gelernte Augenoptikermeister das Engagement seines Arbeitgebers Und so hoffe ich dass noch viele Kinder an diesem Grün Freude haben Vor der Umgestaltung der Grünfläche wurde die Kita in Trägerschaft des Albert Schweitzer Kinderdorfs Berlin e V bereits zwischen 2010 und 2011 modernisiert und energetisch saniert Auch

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=571&cHash=35ab4e25f7925609a11fb22ab142f15f (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •