archive-de.com » DE » K » KINDERDORF-BERLIN.DE

Total: 317

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pressedetails
    Eingangsbereich Gespendet wurde die prächtige Nordmann Tanne von der Sparkasse Berlin Filiale Kladow Wir hatten unter unseren Kunden eine Online Befragung Wer hat dieses Jahr einen Weihnachtsbaum verdient sagt Filialleiterin Ulrike Valentin Heraus kam das Albert Schweitzer Kinderdorf Berlin Geliefert wurde persönlich die Mitarbeiter des Privatkundencenters Petra Ritter l und Frank Harnisch r brachten sogar den Baumschmuck mit Rote Kugeln mit Sparkassen Logo So weihnachtlich eingestimmt kann das Fest der

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=708&cHash=4bfb81c06856d30bd57da60b39e6ee26 (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Pressedetails
    Zusammenarbeit von drei unserer insgesamt sechs Kinderdorf Häuser in Gatow konnte der Stand immer gut besetzt werden Unter der Regie von Hausmutter Christina Brenn Foto mit Kinderdorfkind Aaliyah wurden die Besucher über die Arbeit des Albert Schweitzer Kinderdorfes Berlin informiert Unser Haus 2 unter der Leitung von Ruth Hönschker bot zudem selbsthergestellten Apfelsaft an von Äpfeln aus Gatower Feld und Flur Selbstgebackene Kekse steuerten die Kinder von Kinderdorfmutter Irmhild Brenn

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=709&cHash=6a05cd1214f87d997a9d0a0fb1562151 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    Berlin e V Die meistverkaufte Tageszeitung in Berlin hat für unsere 115 Schützlinge im Ullstein Haus einen wunderschönen Weihnachtsbaum aufgestellt Im Vorfeld konnten unsere Kinder ihre Wunschzettel abgeben und für je 20 Euro einen Herzenswunsch notieren Die Mitarbeiter der B Z besorgen schon eifrig Präsente verpacken bunte Pakete da kann Weihnachten ja kommen Aktuelles Kinderdorf Aktuelles Verband Presse Archiv News Verband 12 02 2016 Schulaktion Kinder brau Kinder stärken Werte

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=694&cHash=a965cfaebba0f4e70ea6afc9af4c5cea (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    nicht vorstellbar Deswegen freuen wir uns auch über jede finanzielle Zuwendung mit der wir Musikinstrumente kaufen und Musikpädagogen bezahlen können In den Kinderdorffamilien konnten wir auf diese Weise schon viele Talente fördern und es ist eine Freude zu sehen wie stolz sie bei gemeinsamen Festen ihre Musikstücke präsentieren Diesmal nehmen wir Sie mit in unsere Familienzentren in Berlin Lichtenberg Dort laden wir Familien mit kleinen Kindern ein sich in die

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=689&cHash=01201564aa7012bb015f3cc48f747413 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    Germer führt durch die einstündige Veranstaltung Auftreten werden der Stiftungschor der Albert Schweitzer Stiftung Wohnen und Betreuen Sie tragen den schönen Namen Alberts fröhliche Stimmen und stehen unter der Leitung von Annekatrin Heide Ebenfalls mit dabei ist die Theatergruppe der Albert Schweitzer Stiftung Heinz Rühmann Terence Hill unter der Regie von Volker Jacoby Sie spielen an dem feierlichen Abend das Stück Albert Schweitzer in der heutigen Zeit Der Albert Schweitzer

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=683&cHash=c52f0997d6600c45ea180adb58f39b7c (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    Stimmung Statt Geschenken wünschte sich das Paar lieber Geldspenden für unseren Albert Schweitzer Kinderdorf Berlin e V So kamen stolze 775 Euro zusammen Diese rundete das Ehepaar großzügig auf 1 000 Euro auf Leider haben wir keine eigenen Kinder deshalb möchten wir die Kinder bedenken die es nicht so leicht im Leben haben betont die 70 Jährige Ihr ein Jahr älterer Mann pflichtet ihr bei Wir haben uns bewusst für

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=695&cHash=62bf8b0bc5d9e63578afab175a5c846e (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    Berlin e V gestellt jedes Mädchen hat aber seine persönlichen Einrichtungs Ideen mit eingebracht So wurden selbstständig neue Teppiche Dekoartikel oder Bilder angeschafft Voraussichtlich ein Jahr lang werden die jungen Frauen hier betreut Danach werden sie in ihre eigene Wohnung ziehen erklärt Bereichsleiterin Stephanie Emmrich das Konzept Zwölf Stunden in der Woche erhalten Alexandra und Tangina Hilfestellung von außen Ob telefonisch oder per Hausbesuch Vor allem von ihrer früheren Kinderdorfmutter Die vertrauten Bezugspersonen wohnen ja unmittelbar vor Ort Mindestens einmal die Woche wird ein fester Gesprächs Termin vereinbart So funktioniert die Verselbstständigungs Einheit als Lern und Trainingsfeld für junge Menschen Dieser Zwischenschritt ist enorm wichtig wie auch Alexandra findet Vor allem die ganzen Behördengänge und Anträge sind sehr stressig Zum Glück bekomme ich da Hilfe Auch das Thema Umgang mit Geld muss noch vertieft werden Tangina Unser Finanzplan wird mit einem Pädagogen erstellt Themen wie Einkaufen Hauswirtschaft Zeitmanagement oder Ausbildung werden Woche für Woche besprochen Dabei haben die Pädagogen immer ein offenes Ohr für die Probleme der Heranwachsenden Natürlich gibt es auch noch andere Pflichten für die Mädchen Die Hausordnung muss eingehalten werden sagt Stephanie Emmrich Tiere sind in den Apartments nicht erlaubt Bis 23 Uhr müssen die jungen Frauen

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=680&cHash=c531fe8d923ca4ac6077372d9708597b (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pressedetails
    und brachten wieder Leben in den 230 Quadratmeter großen Neubau Die Hauswirtschaftskraft wirbelt mittlerweile schon wieder wie gewohnt in der neuen Küche herum Haushund Wilma schnüffelt vergnügt in den neuen Räumen die noch nach frischer Farbe und neuen Holzmöbeln riechen Philipp 14 Desiree 13 Ekin 11 und Furkan 9 toben fröhlich durch den großen Garten der von ihnen regelmäßig vom Laub befreit wird Natürlich fehlen hier noch die Pflanzen und die Spielgeräte aber vielleicht kann dieser Traum im nächsten Sommer verwirklicht werden In den Zimmern sieht es hingegen schon richtig wohnlich aus Stolz zeigen die Kinder ihre gemütlichen Rückzugszonen Besonders glücklich sind in diesem Haushalt alle über einen extra ausgewiesenen Musikraum im Souterrain Dort stehen ein E Piano und ein komplettes Schlagzeug Desiree an der Gitarre macht die Albert Schweitzer Hausmusik in Reinickendorf perfekt Auch Wohn und Esszimmer strahlen im modernen Look einzelne Umzugskartons lugen noch zwischen der Couch den neuen Sesseln und Stühlen hervor Aber sonst hat schon fast jedes Möbelstück seinen neuen Platz gefunden Glück im Unglück hatte damals unsere Kinderdorffamilie Weil die fünf Kinder zu dem Zeitpunkt des Brandes im Urlaub waren und sich nur wenige Menschen im Haus befanden blieben alle Bewohner unversehrt Dass sie ihre

    Original URL path: http://www.kinderdorf-berlin.de/medien/aktuelle-presseinfos/pressedetails/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=681&cHash=183230e61fb368278e31c69788532866 (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •