archive-de.com » DE » K » KIEK-AES-REKEN.DE

Total: 250

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kiek äs 17.2015 - Neues aus der Mühlengemeinde
    und Abstimmungen mit den Fachämtern und übergeordneten Behörden werden Ergebnisse erzielt umdie Interessen unserer Bürger um zusetzen Ein eigener Entscheidungs spielraum steht dem Bürgermeister grundsätzlich bei Personalentschei dungen und Auftragsvergaben bis zu einem Wert von 20 000 zu Als Verwaltungschef arbeite ich mit meinem Mitarbeiterteam im Rathaus montags bis freitags reprä sentative Aufgaben werden in der Regel abends und am Wochenende erfüllt Viel Freizeit bleibt daher nicht aber viele Veranstaltungen machen auch große Freude so dass der Arbeitscharakter dann im Hin tergrund bleibt Wie stellen Sie sich die Gemein de Reken im Jahre 2040 vor Mein Blickwinkel als fast 90 jäh riger Senior wird sich wohl dann ge ändert haben Ein papierloses Büro im Rathaus ständige Erreichbarkeit in unseren neuen Medien selbstfah rende Autos sind nur einige Punkte die ich mir vorstellen kann Ich hoffe bei all den Veränderungen dass sie dem Bürger gut tun und sein Leben weiterhin lebenswert gestalten Da zu zählt für mich ganz besonders ein friedliches Miteinander in einer le bendigen Gemeinschaft Die Förde rung der Kinder und Jugendlichen ist mindestens genauso wichtig wie die Verantwortung für die Belange der älteren Generation Werden Sie Ihren Nachfolger be ratend begleiten Diese Frage stellt sich nicht da ich um die Qualität und die Fähigkeiten des neuen Bürgermeisters Manuel Deitert weiß Natürlich werde ich meine Meinung äußern wenn er mich um meinen Rat bittet Sind Sie froh dass Sie es jetzt ruhiger angehen lassen können Gerade die letztenWochen undMo nate waren hektisch und aufregend Viele Aufgaben habe ich noch erledi gen können oder vorangetrieben Hier sind insbesondere verschiedene Bau leitplanverfahren und die Unterbrin gung der Flüchtlinge zu nennen Die Aufnahme und Integration der Asyl suchenden bedeutet für jede Kommu ne eine enorme Herausforderung Im November werde ich mich bei einer längerenUrlaubsreise entspan nen können die mich mit meiner Frau

    Original URL path: http://www.kiek-aes-reken.de/ebooks/ausgabe17-2015/files/assets/basic-html/page-5.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • Kiek äs 17.2015 - Neues aus der Mühlengemeinde
    schlechtem Wetter im RekenFo rum mit dem offiziellen Teil Nach dem die Blaskapelle die National hymne gespielt und eine kurze Begrü ßung und eine Einführung in den Ablauf des Festes stattgefunden hat hält Sabine Döpel als ehemalige Bür germeisterin der Rekener Partner stadt Lenzen eine Festansprache zum Thema 25 Jahre gemeinsame Bundesrepublik Deutschland Sie wird das vergangene Vierteljahrhun dert aus ihrer Sicht Revue passieren lassen und dabei auch auf die

    Original URL path: http://www.kiek-aes-reken.de/ebooks/ausgabe17-2015/files/assets/basic-html/page-6.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Kiek äs 17.2015 - Neues aus der Mühlengemeinde
    endet mit Die angesagte Partyband The Cube rockt den Rathausvorplatz ab 19 30 Uhr einem weiteren Auftritt der Musiker der Blaskapelle die bis zum Start der Einheitsparty um 19 30 Uhr zu einem Platzkonzert aufspielen Wäh rend der Musikpausen besteht die Möglichkeit für die Sprecher der Ver eine und Institutionen ein kurzes Grußwort an den ausscheidenden und an den neu gewählten Bürger meister zu richten Für das leibliche Wohl sorgt das Gastwirtehepaar Schneermann mit seinem Team Die Finanzierung wäh rend des offiziellen Teils der Veran staltung übernimmt die Gemeinde Reken Bei der anschließenden Party ist die Getränkeversorgung bei sehr moderater Preisgestaltung ebenfalls sichergestellt Bei schönem Wetter wird der Rat hausvorplatz zum Fest bzw Party karree mit überdachter Bühne Ge tränkeständen und Essens bzw Im bisszelten umgestaltet Für die Un terhaltung der Kinder zum Beispiel durch eine Hüpfburg auf dem Vor platz der Sporthalle ist ebenfalls gesorgt Weiter findet im Zuge des Gemeindefestes die Präsentation der Exponate Stühle aus der Mit mach Aktion Mein Platz in unserer Gemeinde auf Initiative vom Loka len Teilhabekreis statt Ein Garant für allerbeste Laune bei der Wiedervereinigungsparty ab 19 30 Uhr sind die drei Musiker so wie die Sängerin der bekannten Band The Cube aus

    Original URL path: http://www.kiek-aes-reken.de/ebooks/ausgabe17-2015/files/assets/basic-html/page-7.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Kiek äs 17.2015 - Neues aus der Mühlengemeinde
    info schlottbohm hillen lvm de Reinhard Schlottbohm André Hillen Bürozeiten Mo Fr 08 00 12 00 Uhr Mo Mi 14 00 17 30 Uhr Do 14 00 19 00 Uhr Fr 14 00 17 30 Uhr Umfassende und individuelle Lösungen

    Original URL path: http://www.kiek-aes-reken.de/ebooks/ausgabe17-2015/files/assets/basic-html/page-8.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Kiek äs 17.2015 - Neues aus der Mühlengemeinde
    er zum Planschen bereit Wie in den Jahren zuvor sammelten sich viele Familien an diesem zentra len Treffpunkt um Freunde zu tref fen und einen schönen Sonntag zu verbringen Entsprechend gut war die Stimmung unter den Besuchern In den vergangenen Jahren hatten die Rekener bei diesem Fest immer großes Glück mit dem Wetter Aber ausgerechnet in diesem Jahr in wel chem von der Rekener Farbmühle liebevoll gestaltete Liegestühle für einen

    Original URL path: http://www.kiek-aes-reken.de/ebooks/ausgabe17-2015/files/assets/basic-html/page-9.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Kiek äs 17.2015 - Neues aus der Mühlengemeinde
    Die Kinderschuhe wur den durch Teenager Schuhe ge tauscht ImErnst Die Abläufe in den unteren Jahrgängen haben sich eingespielt Jedes Schuljahr werden drei neue Räume renoviert und für die Klassen modern ausgestattet Start gegangen Seither wächst sie permanent und unaufhaltsam wei ter Mittlerweilewerden 256 Schüler 149 Jungen und 107 Mädchen in 10 Klassen in den Jahrgangsstufen 5 7 unterrichtet Um das Erreichen der Lernziele kümmern sich insge samt 30 Lehrerinnen

    Original URL path: http://www.kiek-aes-reken.de/ebooks/ausgabe17-2015/files/assets/basic-html/page-10.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Kiek äs 17.2015 - Neues aus der Mühlengemeinde
    eingerich tet Ein wichtiges Unterrichtsprinzip der SKHM ist der SegeL Unterricht SegeL steht für Selbst gesteuertes Lernen Die Schülerinnen und Schü ler können auf drei unterschied lichen Leistungsebenen arbeiten So übernehmen sie die Verantwortung für ihr Lernen und werden angemes sen gefördert und gefordert Die Leh rer unterstützen die Schüler so dass die SchülerInnen die bestmöglichen Leistungen erbringen können Wie kommt eigentlich die Men sa bei den Schülerinnen und Schü lern an Jochen Grosfeld Kurz gesagt Sehr gut Und diese Aussage gilt nicht nur für die Schüler allein son dern auch für die Lehrerinnen und Lehrer Gerade in Zeiten in denen öffentlich über gesundes Schules sen diskutiert wird kann ich sagen dass unser Mensateam gut aufge stellt ist Frisch gekochtes Essen Rohkostsalate ohne Convenience produkte eine gut eingespielte Es sensausgabe in der Mensa mit freundlichen Mitarbeitern das sind die Eckpfeiler mit denen unsere Schulfamilie mittags vom Haus Ma ria Veen versorgt wird Die geschaf fenen Möglichkeiten das Essen via Internet oder am schuleigenen Be stellterminal vorzubestellen und die helle freundliche Ausstattung des Speiseraums runden das Ge samtpaket Mensa ab Ist die Personaldecke des Kolle giums ausreichend JochenGrosfeld Eine Schule die sich im Aufbau befindet benötigt jedes Jahr neue Lehrerinnen und Leh rer um alle Unterrichtsfächer abzu decken Für uns als Schule sind zwei Dinge von entscheidender Bedeu tung Wir wollen ein breites Spek trum an differenziertem Unterricht anbieten und es sollen alle Unter richtsstunden die gesetzlich vorge schrieben sind auch gegeben wer den Seit dem ersten Schultag in der Sekundarschule Hohe Mark ist noch kein Unterricht ausgefallen Auch wenn der Krankenstand einmal hö her war so ist es uns dennoch gelun gen die Betreuung der Klassen si cherzustellen Dieses ist natürlich auch unser Ziel in den kommenden Jahren Ich stehe in ständigem Kon takt mit der Bezirksregierung umdie personelle Ausstattung

    Original URL path: http://www.kiek-aes-reken.de/ebooks/ausgabe17-2015/files/assets/basic-html/page-11.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Kiek äs 17.2015 - Neues aus der Mühlengemeinde
    A Status erhalten und somit grünes Licht für Förderungen bekom men hat werden im Präsentations jahr 2016 17 erste Baumaßnahmen durchgeführt Endlich werden unse re Planungen und Anregungen um gesetzt erklärt Gottfried Uphoff Das Projektteam aus Reken v l Stefan Nienhaus Angelika Müller und Gottfried Uphoff Kiek äs 10 7h9 HUWLIL LHUWHU DFKEHWULHE 2EHUIOlFKHQWHFKQLN 2 06 HFNRUWXQJ DVVHUVFKDGHQVDQLHUXQJ DXWURFNQXQJ 6FKLPPHOSLO VDQLHUXQJ HOOHU XQG DXZHUNVDEGLFKWXQJ LQQHQ XQG DX HQ RUL RQWDOVSHUUHQ

    Original URL path: http://www.kiek-aes-reken.de/ebooks/ausgabe17-2015/files/assets/basic-html/page-12.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •