archive-de.com » DE » K » KAB-GERNACH.DE

Total: 176

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • KAB Gernach
    nach dem einchecken bei den Unterkünften ging es gleich in die Thermen Denn die Erholung stand im Mittelpunkt dieses Wochenendes Jeder Teilnehmer hatte an allen Tagen die Möglichkeit die Therme 1 die Europatherme oder die Johannisbadtherme zu besuchen Was auch ausgiebig genutzt wurde Die Heilwirkung des Thermal Mineralwassers mit seiner schwefelgashaltigen Wirkstoffkombination ist legendär und bringt eine Entspannung und Regeneration für Körper und Sinne Die Erholung im Thermal Wasser und oder ein Spazier oder Einkaufsbummel in der Stadt aber auch ein Spaziergang in der winterlichen Natur an den Innauen am Freitag und am Samstag stand auf dem Programm dieser Reise Niemand sollte in seinen individuellen Bedürfnissen eingeschränkt werden Der Abend am Freitag und am Samstag klang aus beim Ed dem großen Hasslinger Hof wo auch ordentlich das Tanzbein geschwungen wurde Höhepunkt für die Läuferinnen und Läufer war natürlich am Sonntag der Start des 15 Thermenmarathons um 9 45 Uhr für den 10000 Meter Lauf und um 10 00 Uhr für den Halbmarathon mit 21 km und den Marathon mit 42 195 km Nachdem vor 2 Jahren und im letzten Jahr bereits Läufer der KAB Gernach teilgenommen hatten meldete die Laufsporthochburg Gernach in diesem Jahr eine Läuferin beim 10000m 5 Halbmarathonis und 2 echte Marathonläufer K raft A usdauer B eständigkeit zeigte wieder einmal die Laufgruppe aus Gernach Denn alle Teilnehmer erreichten die Ziellinie was am Ende entscheidend ist für den aktiven Sportler Nicht die Laufzeit die ja nur ein Hilfsmittel oder eine Kontrollfunktion darstellen sollte sondern der Erlebnisfaktor und die ganzheitliche gesunde Wirkung des Ausdauersports auf den Menschen soll im Mittelpunkt dieser Sportart stehen waren die Worte die Dieter Dietz 1 Vorsitzender des TSV Gernach so trefflich über das Mikrophon im Reisebus an die Reisegruppe richtete Ein herzliches Dankeschön ist dem KAB Mitglied und Busfahrer Reinhard Berchtold auszusprechen der uns

    Original URL path: http://www.kab-gernach.de/berichte/bericht.php?bericht_ID=159 (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • KAB Gernach
    eine Gruppe von 8 Gernacher Läufer inen ihre Laufleistungen unter Beweis stellen Bei schönem Wetter kann ja jeder Laufen oder nur die Harten kommen in den Garten Solche Sprüche zu Beginn der Veranstaltung hellten die trübe und kalte Anfangsstimmung auf Aber einmal auf der Piste und die Läuferwelt ist wieder in Ordnung Im Besonderen hervorzuheben ist die Leistung von Johann Brandenstein der in seiner Altersklasse M55 den 2 Platz von

    Original URL path: http://www.kab-gernach.de/berichte/bericht.php?bericht_ID=158 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KAB Gernach
    der KAB Gernach in seiner kurzen Rede an alle Läuferinnen und Läufer zu Beginn der Veranstaltung Warum ist das so Weil der trainierte Sportlerkörper Stresshormone abbaut und Glüchshormone produziert Dies ist auch dem ältesten Teilnehmer der schon viele viele Jahre dem Laufsport nachgeht anzusehen Horst Gill aus Röthlein ist mit seinen 71 Jahren zwar der langsamste Teilnehmer im Hauptlauf gewesen aber seine Einstellung zum Leben und zum Glücklichsein ist dem

    Original URL path: http://www.kab-gernach.de/berichte/bericht.php?bericht_ID=157 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KAB Gernach
    Ausflug mit dem Fahrrad zum Eisessen Um 17 00 Uhr sind wir mit dem Fahrrad nach Grettstadt aufgebrochen In der dortigen Eisdiele haben wir uns mit allerlei Spezialitäten verwöhnen lassen

    Original URL path: http://www.kab-gernach.de/berichte/bericht.php?bericht_ID=162 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KAB Gernach
    zu schweigen ist unmöglich Wenn gute Musik wissenschaftlich anerkannt dann auch noch 1 lebensverlängernde 2 die Intelligenz stimulierende und verbessernde 3 Stress abbauende ja sogar heilungsfördernde Wirkungen und Eigenschaften auf das Leben von Menschen hat was liegt dann näher liebe Akteure der Musikkappelle Gernach als Musik zu einem Teil seines Lebensinhalts werden zu lassen Das Ihr das tut ist ein großer und wertvoller Beitrag in unserer Gernacher Dorfgemeinschaft Die KAB

    Original URL path: http://www.kab-gernach.de/berichte/bericht.php?bericht_ID=147 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KAB Gernach
    Beim 14 Johannesbad Thermen Marathon in Bad Füssing am 4 Februar 2007 war wie im letzten Jahr die KAB Gernach wieder vertreten Allerdings nur im Wettkampf Halbmarathon Aus nächster Nähe nämlich aus Frankenwinnheim startete Axel Schmitt zu seinem ersten Marathon

    Original URL path: http://www.kab-gernach.de/berichte/bericht.php?bericht_ID=145 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KAB Gernach
    auf dem letzten Weg GERNACH ES Sehr erfreut waren Ursula Pöpperl die Vorsitzende des Fördervereins Palliativstation St Josef sowie die Ärztliche Leiterin Dr Susanne Röder über 1800 Euro die die Organisatoren des Benefizlaufs Thomas Treutlein Vorsitzender der KAB Gernach Dieter Dietz Vorsitzender des TSV Gernach und Alois Walter übergeben konnten Am Benefizlauf nahmen über 200 Kinder Jugendliche Frauen und Männer teil Ursula Pöpperl und Susanne Röder informierten darüber dass das

    Original URL path: http://www.kab-gernach.de/berichte/bericht.php?bericht_ID=139 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KAB Gernach
    Untertanen für die freundliche Aufnahme beim Einziehen der hohen Steuerlasten bedankt es gab viele runde Geburtstage und in der Ringstraße ist es üblich dass zu diesem Anlass immer ein kleines Präsent überreicht wird Dafür werden die eingehobenen Steuern verwandt Die so Beschenkten zeigten sich auch nicht kleinlich und sponserten die Getränke beim Ringstraßenfest Die Sponsoren waren Conny Heck Edeltraud und Friedbert Dresch Theresia Back Erna Koletschka sowie Helga Bonfigt Der

    Original URL path: http://www.kab-gernach.de/berichte/bericht.php?bericht_ID=140 (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •