archive-de.com » DE » K » K-HESS-VERLAG.DE

Total: 115

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Klaus Hess Verlag - Edition Namibia
    Buchtitel heraus Namibia und seine Deutschen inzwischen vergriffen Bereits 1977 zählte Klaus A Hess zu den Mitbegründern der heutigen Deutsch Namibischen Gesellschaft DNG die er seit 1982 als Präsident leitet Dieses persönliche ehrenamtliche Engagement mit vielfältigen Kontakten und Kenntnissen war auch eine Voraussetzung für das sachkundige und anspruchsvolle Buchprogramm 1990 nebenberuflich mit der Vierteljahreszeitschrift Namibiamagazin 1995 hauptberuflich mit dem ersten Buchtitel begann die Verlagsaktivität Gleichzeitig startete die Marktpräsenz auch in Namibia seit 2001 unter separater Firma Klaus Hess Publishers in Windhoek die seither Mitglied in der Association of Namibian Publishers ist dem namibischen Verlegerverband Von Anbeginn war eine hochwertige Reihe Edition Namibia vorgesehen anspruchsvolle und aufwändig gestaltete Werke meist im großen Format etwa DIN A 4 oder noch etwas größer und vierfarbig Andere Titel erscheinen im kleineren Format A 5 oder Zwischengröße meist als Paperback Thematisch behandeln die inzwischen rd 40 Titel viele Sachgebiete wie z B Geschichte Biografien Ethnologie Biologie Geografie Vom Schutzgebiet bis Namibia etwa ist ein einzigartiger Sammelband mit rd 60 hochqualifizierten Beiträgen wo kaum ein Sachgebiet zu Namibia ausgelassen ist Auch ein Kinderbuch empfohlen von der Stiftung Lesen und ein Lyrikband gehören inzwischen zum Programm Einige Titel sind neben Deutsch auch in Englisch und Afrikaans erschienen Romanhafte Werke die in Namibia bzw dem früheren Deutsch Südwestafrika spielen kommen ab 2008 ins Programm Von Anfang an wurde auf eine ansprechende Gestaltung und vor allem hochwertige Verarbeitung der Bücher wert gelegt im südlichen Afrika nicht immer selbstverständlich Seit 2004 wurden die Grenzen Namibias auch überschritten Der Klaus Hess Verlag hatte im Auftrag der Deutschen Afrika Stiftung die Zeitschrift afrikapost übernommen die seit 120 Jahren existierte und in neuer innerer und äußerer Gestaltung wieder zum Leitmedium der Berichterstattung über ganz Afrika in Deutschland aufgebaut Allerdings musste die afrikapost Ende 2014 zumindest zeitweilig eingestellt werden Außerdem erschien erstmals ein Titel der in anderen Ländern Afrikas handelt Filmen in Afrika Autobiografisches von Anna Soehring und 2006 kam mit Im Auto quer durch Afrika von Paul Graetz ein Reprint der höchst abenteuerlichen ersten automobilen Durchquerung des südlichen Afrika von Daressalam nach Swakopmund im Jahre 1907 hinzu Exotica im Programm sind eine historische Dissertation über das Kanzleiwesen der französischen Könige im 13 Jahrhundert sowie ein inzwischen prämiiertes Handbuch über das Postwesen und die Briefmarken von Alt Bergedorf im 19 Jahrhundert Zu beiden Titeln sind Details direkt beim Verlag erhältlich Klaus A Hess hat seinen Verlag jahrelang nur mit freien Mitarbeitern geführt Seit September 2006 war Marit Arnold M A fest angestellt und hatte Anfang 2008 die Hauptstadt Redaktion der afrikapost in Berlin übernommen ist dort aber Ende 2014 mit Einstellung der afrikapost ausgeschieden Im Frühjahr 2009 kam Noreen Hirschfeld M A als weitere fest angestellte Mitarbeiterin hinzu die für die Redaktion des Namibiamagazins und Buchlayouts zuständig ist Den Buchvertrieb in Namibia und Südafrika besorgt Ingrid Demasius Demasius Publications cc in Windhoek Klaus Hess Verlag Der Namibia Spezialist Herzlich willkommen auf den Seiten des Klaus Hess Verlags des Namibia Spezialisten Der Klaus Hess Verlag 1995 in Göttingen gegründet versteht sich als Namibia Spezialist Damit

    Original URL path: http://www.k-hess-verlag.de/index.php/edition-namibia/8-verlag (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Klaus Hess Verlag - Geschichte, Politik und Aktuelles
    erste Buchtitel heraus Namibia und seine Deutschen inzwischen vergriffen Bereits 1977 zählte Klaus A Hess zu den Mitbegründern der heutigen Deutsch Namibischen Gesellschaft DNG die er seit 1982 als Präsident leitet Dieses persönliche ehrenamtliche Engagement mit vielfältigen Kontakten und Kenntnissen war auch eine Voraussetzung für das sachkundige und anspruchsvolle Buchprogramm 1990 nebenberuflich mit der Vierteljahreszeitschrift Namibiamagazin 1995 hauptberuflich mit dem ersten Buchtitel begann die Verlagsaktivität Gleichzeitig startete die Marktpräsenz auch in Namibia seit 2001 unter separater Firma Klaus Hess Publishers in Windhoek die seither Mitglied in der Association of Namibian Publishers ist dem namibischen Verlegerverband Von Anbeginn war eine hochwertige Reihe Edition Namibia vorgesehen anspruchsvolle und aufwändig gestaltete Werke meist im großen Format etwa DIN A 4 oder noch etwas größer und vierfarbig Andere Titel erscheinen im kleineren Format A 5 oder Zwischengröße meist als Paperback Thematisch behandeln die inzwischen rd 40 Titel viele Sachgebiete wie z B Geschichte Biografien Ethnologie Biologie Geografie Vom Schutzgebiet bis Namibia etwa ist ein einzigartiger Sammelband mit rd 60 hochqualifizierten Beiträgen wo kaum ein Sachgebiet zu Namibia ausgelassen ist Auch ein Kinderbuch empfohlen von der Stiftung Lesen und ein Lyrikband gehören inzwischen zum Programm Einige Titel sind neben Deutsch auch in Englisch und Afrikaans erschienen Romanhafte Werke die in Namibia bzw dem früheren Deutsch Südwestafrika spielen kommen ab 2008 ins Programm Von Anfang an wurde auf eine ansprechende Gestaltung und vor allem hochwertige Verarbeitung der Bücher wert gelegt im südlichen Afrika nicht immer selbstverständlich Seit 2004 wurden die Grenzen Namibias auch überschritten Der Klaus Hess Verlag hatte im Auftrag der Deutschen Afrika Stiftung die Zeitschrift afrikapost übernommen die seit 120 Jahren existierte und in neuer innerer und äußerer Gestaltung wieder zum Leitmedium der Berichterstattung über ganz Afrika in Deutschland aufgebaut Allerdings musste die afrikapost Ende 2014 zumindest zeitweilig eingestellt werden Außerdem erschien erstmals ein Titel der in anderen Ländern Afrikas handelt Filmen in Afrika Autobiografisches von Anna Soehring und 2006 kam mit Im Auto quer durch Afrika von Paul Graetz ein Reprint der höchst abenteuerlichen ersten automobilen Durchquerung des südlichen Afrika von Daressalam nach Swakopmund im Jahre 1907 hinzu Exotica im Programm sind eine historische Dissertation über das Kanzleiwesen der französischen Könige im 13 Jahrhundert sowie ein inzwischen prämiiertes Handbuch über das Postwesen und die Briefmarken von Alt Bergedorf im 19 Jahrhundert Zu beiden Titeln sind Details direkt beim Verlag erhältlich Klaus A Hess hat seinen Verlag jahrelang nur mit freien Mitarbeitern geführt Seit September 2006 war Marit Arnold M A fest angestellt und hatte Anfang 2008 die Hauptstadt Redaktion der afrikapost in Berlin übernommen ist dort aber Ende 2014 mit Einstellung der afrikapost ausgeschieden Im Frühjahr 2009 kam Noreen Hirschfeld M A als weitere fest angestellte Mitarbeiterin hinzu die für die Redaktion des Namibiamagazins und Buchlayouts zuständig ist Den Buchvertrieb in Namibia und Südafrika besorgt Ingrid Demasius Demasius Publications cc in Windhoek Klaus Hess Verlag Der Namibia Spezialist Herzlich willkommen auf den Seiten des Klaus Hess Verlags des Namibia Spezialisten Der Klaus Hess Verlag 1995 in Göttingen gegründet versteht sich als Namibia Spezialist

    Original URL path: http://www.k-hess-verlag.de/index.php/geschichte-geologie-und-aktuelles/8-verlag (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Klaus Hess Verlag - Biologie, Geographie, Geologie
    Buchtitel heraus Namibia und seine Deutschen inzwischen vergriffen Bereits 1977 zählte Klaus A Hess zu den Mitbegründern der heutigen Deutsch Namibischen Gesellschaft DNG die er seit 1982 als Präsident leitet Dieses persönliche ehrenamtliche Engagement mit vielfältigen Kontakten und Kenntnissen war auch eine Voraussetzung für das sachkundige und anspruchsvolle Buchprogramm 1990 nebenberuflich mit der Vierteljahreszeitschrift Namibiamagazin 1995 hauptberuflich mit dem ersten Buchtitel begann die Verlagsaktivität Gleichzeitig startete die Marktpräsenz auch in Namibia seit 2001 unter separater Firma Klaus Hess Publishers in Windhoek die seither Mitglied in der Association of Namibian Publishers ist dem namibischen Verlegerverband Von Anbeginn war eine hochwertige Reihe Edition Namibia vorgesehen anspruchsvolle und aufwändig gestaltete Werke meist im großen Format etwa DIN A 4 oder noch etwas größer und vierfarbig Andere Titel erscheinen im kleineren Format A 5 oder Zwischengröße meist als Paperback Thematisch behandeln die inzwischen rd 40 Titel viele Sachgebiete wie z B Geschichte Biografien Ethnologie Biologie Geografie Vom Schutzgebiet bis Namibia etwa ist ein einzigartiger Sammelband mit rd 60 hochqualifizierten Beiträgen wo kaum ein Sachgebiet zu Namibia ausgelassen ist Auch ein Kinderbuch empfohlen von der Stiftung Lesen und ein Lyrikband gehören inzwischen zum Programm Einige Titel sind neben Deutsch auch in Englisch und Afrikaans erschienen Romanhafte Werke die in Namibia bzw dem früheren Deutsch Südwestafrika spielen kommen ab 2008 ins Programm Von Anfang an wurde auf eine ansprechende Gestaltung und vor allem hochwertige Verarbeitung der Bücher wert gelegt im südlichen Afrika nicht immer selbstverständlich Seit 2004 wurden die Grenzen Namibias auch überschritten Der Klaus Hess Verlag hatte im Auftrag der Deutschen Afrika Stiftung die Zeitschrift afrikapost übernommen die seit 120 Jahren existierte und in neuer innerer und äußerer Gestaltung wieder zum Leitmedium der Berichterstattung über ganz Afrika in Deutschland aufgebaut Allerdings musste die afrikapost Ende 2014 zumindest zeitweilig eingestellt werden Außerdem erschien erstmals ein Titel der in anderen Ländern Afrikas handelt Filmen in Afrika Autobiografisches von Anna Soehring und 2006 kam mit Im Auto quer durch Afrika von Paul Graetz ein Reprint der höchst abenteuerlichen ersten automobilen Durchquerung des südlichen Afrika von Daressalam nach Swakopmund im Jahre 1907 hinzu Exotica im Programm sind eine historische Dissertation über das Kanzleiwesen der französischen Könige im 13 Jahrhundert sowie ein inzwischen prämiiertes Handbuch über das Postwesen und die Briefmarken von Alt Bergedorf im 19 Jahrhundert Zu beiden Titeln sind Details direkt beim Verlag erhältlich Klaus A Hess hat seinen Verlag jahrelang nur mit freien Mitarbeitern geführt Seit September 2006 war Marit Arnold M A fest angestellt und hatte Anfang 2008 die Hauptstadt Redaktion der afrikapost in Berlin übernommen ist dort aber Ende 2014 mit Einstellung der afrikapost ausgeschieden Im Frühjahr 2009 kam Noreen Hirschfeld M A als weitere fest angestellte Mitarbeiterin hinzu die für die Redaktion des Namibiamagazins und Buchlayouts zuständig ist Den Buchvertrieb in Namibia und Südafrika besorgt Ingrid Demasius Demasius Publications cc in Windhoek Klaus Hess Verlag Der Namibia Spezialist Herzlich willkommen auf den Seiten des Klaus Hess Verlags des Namibia Spezialisten Der Klaus Hess Verlag 1995 in Göttingen gegründet versteht sich als Namibia Spezialist Damit

    Original URL path: http://www.k-hess-verlag.de/index.php/biodiversity/8-verlag (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Klaus Hess Verlag - Ethnologie
    heraus Namibia und seine Deutschen inzwischen vergriffen Bereits 1977 zählte Klaus A Hess zu den Mitbegründern der heutigen Deutsch Namibischen Gesellschaft DNG die er seit 1982 als Präsident leitet Dieses persönliche ehrenamtliche Engagement mit vielfältigen Kontakten und Kenntnissen war auch eine Voraussetzung für das sachkundige und anspruchsvolle Buchprogramm 1990 nebenberuflich mit der Vierteljahreszeitschrift Namibiamagazin 1995 hauptberuflich mit dem ersten Buchtitel begann die Verlagsaktivität Gleichzeitig startete die Marktpräsenz auch in Namibia seit 2001 unter separater Firma Klaus Hess Publishers in Windhoek die seither Mitglied in der Association of Namibian Publishers ist dem namibischen Verlegerverband Von Anbeginn war eine hochwertige Reihe Edition Namibia vorgesehen anspruchsvolle und aufwändig gestaltete Werke meist im großen Format etwa DIN A 4 oder noch etwas größer und vierfarbig Andere Titel erscheinen im kleineren Format A 5 oder Zwischengröße meist als Paperback Thematisch behandeln die inzwischen rd 40 Titel viele Sachgebiete wie z B Geschichte Biografien Ethnologie Biologie Geografie Vom Schutzgebiet bis Namibia etwa ist ein einzigartiger Sammelband mit rd 60 hochqualifizierten Beiträgen wo kaum ein Sachgebiet zu Namibia ausgelassen ist Auch ein Kinderbuch empfohlen von der Stiftung Lesen und ein Lyrikband gehören inzwischen zum Programm Einige Titel sind neben Deutsch auch in Englisch und Afrikaans erschienen Romanhafte Werke die in Namibia bzw dem früheren Deutsch Südwestafrika spielen kommen ab 2008 ins Programm Von Anfang an wurde auf eine ansprechende Gestaltung und vor allem hochwertige Verarbeitung der Bücher wert gelegt im südlichen Afrika nicht immer selbstverständlich Seit 2004 wurden die Grenzen Namibias auch überschritten Der Klaus Hess Verlag hatte im Auftrag der Deutschen Afrika Stiftung die Zeitschrift afrikapost übernommen die seit 120 Jahren existierte und in neuer innerer und äußerer Gestaltung wieder zum Leitmedium der Berichterstattung über ganz Afrika in Deutschland aufgebaut Allerdings musste die afrikapost Ende 2014 zumindest zeitweilig eingestellt werden Außerdem erschien erstmals ein Titel der in anderen Ländern Afrikas handelt Filmen in Afrika Autobiografisches von Anna Soehring und 2006 kam mit Im Auto quer durch Afrika von Paul Graetz ein Reprint der höchst abenteuerlichen ersten automobilen Durchquerung des südlichen Afrika von Daressalam nach Swakopmund im Jahre 1907 hinzu Exotica im Programm sind eine historische Dissertation über das Kanzleiwesen der französischen Könige im 13 Jahrhundert sowie ein inzwischen prämiiertes Handbuch über das Postwesen und die Briefmarken von Alt Bergedorf im 19 Jahrhundert Zu beiden Titeln sind Details direkt beim Verlag erhältlich Klaus A Hess hat seinen Verlag jahrelang nur mit freien Mitarbeitern geführt Seit September 2006 war Marit Arnold M A fest angestellt und hatte Anfang 2008 die Hauptstadt Redaktion der afrikapost in Berlin übernommen ist dort aber Ende 2014 mit Einstellung der afrikapost ausgeschieden Im Frühjahr 2009 kam Noreen Hirschfeld M A als weitere fest angestellte Mitarbeiterin hinzu die für die Redaktion des Namibiamagazins und Buchlayouts zuständig ist Den Buchvertrieb in Namibia und Südafrika besorgt Ingrid Demasius Demasius Publications cc in Windhoek Klaus Hess Verlag Der Namibia Spezialist Herzlich willkommen auf den Seiten des Klaus Hess Verlags des Namibia Spezialisten Der Klaus Hess Verlag 1995 in Göttingen gegründet versteht sich als Namibia Spezialist Damit bedient

    Original URL path: http://www.k-hess-verlag.de/index.php/voelkerkunde/8-verlag (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Klaus Hess Verlag - Erfahrungsberichte und Biografien
    Buchtitel heraus Namibia und seine Deutschen inzwischen vergriffen Bereits 1977 zählte Klaus A Hess zu den Mitbegründern der heutigen Deutsch Namibischen Gesellschaft DNG die er seit 1982 als Präsident leitet Dieses persönliche ehrenamtliche Engagement mit vielfältigen Kontakten und Kenntnissen war auch eine Voraussetzung für das sachkundige und anspruchsvolle Buchprogramm 1990 nebenberuflich mit der Vierteljahreszeitschrift Namibiamagazin 1995 hauptberuflich mit dem ersten Buchtitel begann die Verlagsaktivität Gleichzeitig startete die Marktpräsenz auch in Namibia seit 2001 unter separater Firma Klaus Hess Publishers in Windhoek die seither Mitglied in der Association of Namibian Publishers ist dem namibischen Verlegerverband Von Anbeginn war eine hochwertige Reihe Edition Namibia vorgesehen anspruchsvolle und aufwändig gestaltete Werke meist im großen Format etwa DIN A 4 oder noch etwas größer und vierfarbig Andere Titel erscheinen im kleineren Format A 5 oder Zwischengröße meist als Paperback Thematisch behandeln die inzwischen rd 40 Titel viele Sachgebiete wie z B Geschichte Biografien Ethnologie Biologie Geografie Vom Schutzgebiet bis Namibia etwa ist ein einzigartiger Sammelband mit rd 60 hochqualifizierten Beiträgen wo kaum ein Sachgebiet zu Namibia ausgelassen ist Auch ein Kinderbuch empfohlen von der Stiftung Lesen und ein Lyrikband gehören inzwischen zum Programm Einige Titel sind neben Deutsch auch in Englisch und Afrikaans erschienen Romanhafte Werke die in Namibia bzw dem früheren Deutsch Südwestafrika spielen kommen ab 2008 ins Programm Von Anfang an wurde auf eine ansprechende Gestaltung und vor allem hochwertige Verarbeitung der Bücher wert gelegt im südlichen Afrika nicht immer selbstverständlich Seit 2004 wurden die Grenzen Namibias auch überschritten Der Klaus Hess Verlag hatte im Auftrag der Deutschen Afrika Stiftung die Zeitschrift afrikapost übernommen die seit 120 Jahren existierte und in neuer innerer und äußerer Gestaltung wieder zum Leitmedium der Berichterstattung über ganz Afrika in Deutschland aufgebaut Allerdings musste die afrikapost Ende 2014 zumindest zeitweilig eingestellt werden Außerdem erschien erstmals ein Titel der in anderen Ländern Afrikas handelt Filmen in Afrika Autobiografisches von Anna Soehring und 2006 kam mit Im Auto quer durch Afrika von Paul Graetz ein Reprint der höchst abenteuerlichen ersten automobilen Durchquerung des südlichen Afrika von Daressalam nach Swakopmund im Jahre 1907 hinzu Exotica im Programm sind eine historische Dissertation über das Kanzleiwesen der französischen Könige im 13 Jahrhundert sowie ein inzwischen prämiiertes Handbuch über das Postwesen und die Briefmarken von Alt Bergedorf im 19 Jahrhundert Zu beiden Titeln sind Details direkt beim Verlag erhältlich Klaus A Hess hat seinen Verlag jahrelang nur mit freien Mitarbeitern geführt Seit September 2006 war Marit Arnold M A fest angestellt und hatte Anfang 2008 die Hauptstadt Redaktion der afrikapost in Berlin übernommen ist dort aber Ende 2014 mit Einstellung der afrikapost ausgeschieden Im Frühjahr 2009 kam Noreen Hirschfeld M A als weitere fest angestellte Mitarbeiterin hinzu die für die Redaktion des Namibiamagazins und Buchlayouts zuständig ist Den Buchvertrieb in Namibia und Südafrika besorgt Ingrid Demasius Demasius Publications cc in Windhoek Klaus Hess Verlag Der Namibia Spezialist Herzlich willkommen auf den Seiten des Klaus Hess Verlags des Namibia Spezialisten Der Klaus Hess Verlag 1995 in Göttingen gegründet versteht sich als Namibia Spezialist Damit

    Original URL path: http://www.k-hess-verlag.de/index.php/erfahrungsberichte-und-biografien/8-verlag (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Klaus Hess Verlag - Kinderbücher und Poesie
    Buchtitel heraus Namibia und seine Deutschen inzwischen vergriffen Bereits 1977 zählte Klaus A Hess zu den Mitbegründern der heutigen Deutsch Namibischen Gesellschaft DNG die er seit 1982 als Präsident leitet Dieses persönliche ehrenamtliche Engagement mit vielfältigen Kontakten und Kenntnissen war auch eine Voraussetzung für das sachkundige und anspruchsvolle Buchprogramm 1990 nebenberuflich mit der Vierteljahreszeitschrift Namibiamagazin 1995 hauptberuflich mit dem ersten Buchtitel begann die Verlagsaktivität Gleichzeitig startete die Marktpräsenz auch in Namibia seit 2001 unter separater Firma Klaus Hess Publishers in Windhoek die seither Mitglied in der Association of Namibian Publishers ist dem namibischen Verlegerverband Von Anbeginn war eine hochwertige Reihe Edition Namibia vorgesehen anspruchsvolle und aufwändig gestaltete Werke meist im großen Format etwa DIN A 4 oder noch etwas größer und vierfarbig Andere Titel erscheinen im kleineren Format A 5 oder Zwischengröße meist als Paperback Thematisch behandeln die inzwischen rd 40 Titel viele Sachgebiete wie z B Geschichte Biografien Ethnologie Biologie Geografie Vom Schutzgebiet bis Namibia etwa ist ein einzigartiger Sammelband mit rd 60 hochqualifizierten Beiträgen wo kaum ein Sachgebiet zu Namibia ausgelassen ist Auch ein Kinderbuch empfohlen von der Stiftung Lesen und ein Lyrikband gehören inzwischen zum Programm Einige Titel sind neben Deutsch auch in Englisch und Afrikaans erschienen Romanhafte Werke die in Namibia bzw dem früheren Deutsch Südwestafrika spielen kommen ab 2008 ins Programm Von Anfang an wurde auf eine ansprechende Gestaltung und vor allem hochwertige Verarbeitung der Bücher wert gelegt im südlichen Afrika nicht immer selbstverständlich Seit 2004 wurden die Grenzen Namibias auch überschritten Der Klaus Hess Verlag hatte im Auftrag der Deutschen Afrika Stiftung die Zeitschrift afrikapost übernommen die seit 120 Jahren existierte und in neuer innerer und äußerer Gestaltung wieder zum Leitmedium der Berichterstattung über ganz Afrika in Deutschland aufgebaut Allerdings musste die afrikapost Ende 2014 zumindest zeitweilig eingestellt werden Außerdem erschien erstmals ein Titel der in anderen Ländern Afrikas handelt Filmen in Afrika Autobiografisches von Anna Soehring und 2006 kam mit Im Auto quer durch Afrika von Paul Graetz ein Reprint der höchst abenteuerlichen ersten automobilen Durchquerung des südlichen Afrika von Daressalam nach Swakopmund im Jahre 1907 hinzu Exotica im Programm sind eine historische Dissertation über das Kanzleiwesen der französischen Könige im 13 Jahrhundert sowie ein inzwischen prämiiertes Handbuch über das Postwesen und die Briefmarken von Alt Bergedorf im 19 Jahrhundert Zu beiden Titeln sind Details direkt beim Verlag erhältlich Klaus A Hess hat seinen Verlag jahrelang nur mit freien Mitarbeitern geführt Seit September 2006 war Marit Arnold M A fest angestellt und hatte Anfang 2008 die Hauptstadt Redaktion der afrikapost in Berlin übernommen ist dort aber Ende 2014 mit Einstellung der afrikapost ausgeschieden Im Frühjahr 2009 kam Noreen Hirschfeld M A als weitere fest angestellte Mitarbeiterin hinzu die für die Redaktion des Namibiamagazins und Buchlayouts zuständig ist Den Buchvertrieb in Namibia und Südafrika besorgt Ingrid Demasius Demasius Publications cc in Windhoek Klaus Hess Verlag Der Namibia Spezialist Herzlich willkommen auf den Seiten des Klaus Hess Verlags des Namibia Spezialisten Der Klaus Hess Verlag 1995 in Göttingen gegründet versteht sich als Namibia Spezialist Damit

    Original URL path: http://www.k-hess-verlag.de/index.php/kinderbuecher-und-poesie/8-verlag (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Klaus Hess Verlag - Englischsprachige Bücher – English books
    erste Buchtitel heraus Namibia und seine Deutschen inzwischen vergriffen Bereits 1977 zählte Klaus A Hess zu den Mitbegründern der heutigen Deutsch Namibischen Gesellschaft DNG die er seit 1982 als Präsident leitet Dieses persönliche ehrenamtliche Engagement mit vielfältigen Kontakten und Kenntnissen war auch eine Voraussetzung für das sachkundige und anspruchsvolle Buchprogramm 1990 nebenberuflich mit der Vierteljahreszeitschrift Namibiamagazin 1995 hauptberuflich mit dem ersten Buchtitel begann die Verlagsaktivität Gleichzeitig startete die Marktpräsenz auch in Namibia seit 2001 unter separater Firma Klaus Hess Publishers in Windhoek die seither Mitglied in der Association of Namibian Publishers ist dem namibischen Verlegerverband Von Anbeginn war eine hochwertige Reihe Edition Namibia vorgesehen anspruchsvolle und aufwändig gestaltete Werke meist im großen Format etwa DIN A 4 oder noch etwas größer und vierfarbig Andere Titel erscheinen im kleineren Format A 5 oder Zwischengröße meist als Paperback Thematisch behandeln die inzwischen rd 40 Titel viele Sachgebiete wie z B Geschichte Biografien Ethnologie Biologie Geografie Vom Schutzgebiet bis Namibia etwa ist ein einzigartiger Sammelband mit rd 60 hochqualifizierten Beiträgen wo kaum ein Sachgebiet zu Namibia ausgelassen ist Auch ein Kinderbuch empfohlen von der Stiftung Lesen und ein Lyrikband gehören inzwischen zum Programm Einige Titel sind neben Deutsch auch in Englisch und Afrikaans erschienen Romanhafte Werke die in Namibia bzw dem früheren Deutsch Südwestafrika spielen kommen ab 2008 ins Programm Von Anfang an wurde auf eine ansprechende Gestaltung und vor allem hochwertige Verarbeitung der Bücher wert gelegt im südlichen Afrika nicht immer selbstverständlich Seit 2004 wurden die Grenzen Namibias auch überschritten Der Klaus Hess Verlag hatte im Auftrag der Deutschen Afrika Stiftung die Zeitschrift afrikapost übernommen die seit 120 Jahren existierte und in neuer innerer und äußerer Gestaltung wieder zum Leitmedium der Berichterstattung über ganz Afrika in Deutschland aufgebaut Allerdings musste die afrikapost Ende 2014 zumindest zeitweilig eingestellt werden Außerdem erschien erstmals ein Titel der in anderen Ländern Afrikas handelt Filmen in Afrika Autobiografisches von Anna Soehring und 2006 kam mit Im Auto quer durch Afrika von Paul Graetz ein Reprint der höchst abenteuerlichen ersten automobilen Durchquerung des südlichen Afrika von Daressalam nach Swakopmund im Jahre 1907 hinzu Exotica im Programm sind eine historische Dissertation über das Kanzleiwesen der französischen Könige im 13 Jahrhundert sowie ein inzwischen prämiiertes Handbuch über das Postwesen und die Briefmarken von Alt Bergedorf im 19 Jahrhundert Zu beiden Titeln sind Details direkt beim Verlag erhältlich Klaus A Hess hat seinen Verlag jahrelang nur mit freien Mitarbeitern geführt Seit September 2006 war Marit Arnold M A fest angestellt und hatte Anfang 2008 die Hauptstadt Redaktion der afrikapost in Berlin übernommen ist dort aber Ende 2014 mit Einstellung der afrikapost ausgeschieden Im Frühjahr 2009 kam Noreen Hirschfeld M A als weitere fest angestellte Mitarbeiterin hinzu die für die Redaktion des Namibiamagazins und Buchlayouts zuständig ist Den Buchvertrieb in Namibia und Südafrika besorgt Ingrid Demasius Demasius Publications cc in Windhoek Klaus Hess Verlag Der Namibia Spezialist Herzlich willkommen auf den Seiten des Klaus Hess Verlags des Namibia Spezialisten Der Klaus Hess Verlag 1995 in Göttingen gegründet versteht sich als Namibia Spezialist

    Original URL path: http://www.k-hess-verlag.de/index.php/englischsprachige-buecher-english-books/8-verlag (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Klaus Hess Verlag - Links
    Fax 0551 7076871 Diese E Mail Adresse ist vor Spambots geschützt Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein Handel Privatkunden in Deutschland können alle unsere Titel über den Buchhandel erhalten oder auch direkt beim Verlag bestellen Auch aus dem Ausland nehmen wir Direktbestellungen an Auslieferungen an den Buchhandel erfolgen über die GVA Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen Postfach 2021 37010 Göttingen Fax 0551 384200 10 Tel 0551 384200 0 Diese E Mail Adresse

    Original URL path: http://www.k-hess-verlag.de/index.php/buecher/8-verlag/5-links (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •