archive-de.com » DE » J » JUNFERMANN.DE

Total: 434

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

  • oft bei Fragen die so konstruiert Weiterlesen Archiv Januar 2016 1 Dezember 2015 2 November 2015 3 Oktober 2015 5 September 2015 3 August 2015 4 Juli 2015 1 Juni 2015 3 Mai 2015 1 April 2015 4 März 2015 4 Februar 2015 3 Januar 2015 3 Dezember 2014 3 Oktober 2014 4 September 2014 1 August 2014 1 Juli 2014 3 Juni 2014 1 Mai 2014 2 April 2014

    Original URL path: http://blogweise.junfermann.de/author/janna-hinrichs/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Making of: Wie die Fotos in Anne Lindenbergs Buch “Körperselbsterfahrung im Alter” entstanden sind
    rekrutieren die möglichst unfallfrei auf 17cm Absätzen stöckeln können Nein wir suchten Menschen die einerseits glaubhaft schon einige Jahrzehnte an Lebenserfahrung aufweisen konnten andererseits durch Aktivität Vitalität und Lebensfreude erfolgreich den angeblich altersbedingten Einschränkungen trotzten Sie sollten nämlich in der Lage sein die in Anne Lindenbergs Buch beschriebenen Übungen im Bild darzustellen Als optimale Fundstelle bot sich für diese Casting Veranstaltung ein Schwabinger Fitnessstudio an Dort nämlich übt sich genau die gesuchte Altersgruppe in regelmäßiger Bewegung betreibt Rückengymnastik oder Seniorenturnen Egal ob Jungmodel oder Charakterdarsteller bei jedem Casting stellen sie zunächst die Frage Warum ich Warum nicht du fragten wir zurück Und so konnten wir schließlich vier sympathische Menschen die im Vorspann des Buches näher vorgestellt werden an Ort und Stelle zum Abschluss eines Modelvertrags bewegen Wer glauben möchte nun sei alles gut macht sich keinen Begriff von der nächsten Herausforderung Die bestand nämlich darin die Termine unserer unglaublich aktiven Rentner mit denen des nicht minder beschäftigten Produktionsteams überein zu bringen Sieben prall gefüllte Terminkalender mussten sich schließlich einem zweitägigen gemeinsamen Studiotermin beugen Foto Mike Kudla Das Shooting Nach anfänglicher Befangenheit hatten sich die drei weiblichen Models und ihr permanent humorvoller Hahn im Korb an die ihnen zugedachten Rollen im Blitzlichtgewitter gewöhnt Das bewirkte nicht zuletzt der kumpelhafte jedoch respektvolle Umgangston im Fotostudio Die aufmerksame Visagistin und ein gelegentlich skeptisch zensierender Blick aufs Display gab den Models die Sicherheit nicht in unvorteilhafter Weise abgelichtet zu werden So scheuten sie keine Anstrengung auch bei herausfordernden Übungen ein entspannt lächelndes Gesicht zu bewahren Die extreme Beweglichkeit und Fitness der Darsteller über die Dauer eines sechsstündigen Shooting Tages beeindruckte selbst die Make up Expertin im jugendlichen Twen Alter zutiefst Doch unsere Arbeit bewies auch dass körperliche Beweglichkeit die geistige mitbeeinflusst Keiner der oft komplexen Übungsabläufe musste lange erklärt werden sondern wurde sofort begeistert

    Original URL path: http://blogweise.junfermann.de/2012/08/07/making-of-wie-die-fotos-in-anne-lindenbergs-buch-%e2%80%9ekorperselbsterfahrung-im-alter-entstanden-sind/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Was man so alles mit einem roten Tuch anstellen kann
    das man Blumentöpfe o Ä stellen kann zur Verschönerung des Büros 3 Als modisches Kopftuch um die Frisur vor dem wechselhaften ostwestfälischen Wetter zu schützen 4 Als elegantes Hüfttuch 5 Als Stirnband 6 Als Abdeckung für viel beanspruchte Bürostühle 7 Als Schutzhöhle für verängstigte Kuscheltiere 8 Als Fußmatte 9 Zum Überdecken der Unordnung auf dem Schreibtisch 10 Zum Einsatz im Stierkampf 11 Als Fahne 12 Die Giraffe gibt schon einen Hinweis zum Einsatz in der Gewaltfreien Kommunikation Und genau diese letztgenannte Einsatzmöglichkeit geht es Al Weckert Er hat einige Übungen entwickelt in denen ein rotes Tuch vonnöten ist Geübt wird in der Regel in Dreiergruppen Eine Person bringt einen Fall ein Konfliktthema ein und stellt sich auf das rote Tuch Eine zweite Person hört ihr empathisch zu eine dritte Person beobachtet das Geschehen Wenn für die Falleinbringerin das Thema gelöst ist bewegt sie sich vom roten Tuch herunter Das ist natürlich eine stark verkürzte Darstellung Die ausführliche Anleitung verschiedene Übungsvarianten sowie das notwendige Hintergrundwissen finden Sie in Der Tanz auf dem Vulkan Das Buch wird Ende September 2012 erscheinen Weitere Informationen zu Al Weckert finden Sie auf seiner Website www empathie com und wenn Sie dann das Buch gekauft haben und das beigelegte rote Tuch in Händen halten dann können Sie sich immer noch überlegen ob Sie es im Sinne des Erfinders also im Sinne von Al Weckert einsetzen wollen oder ob Sie sich von unseren Anwendungsmöglichkeiten inspirieren lassen und ganz eigene Ideen entwickeln Wenn Sie weitere Ideen haben dann mailen Sie mir gerne Ihre Fotos Schlagworte Al Weckert Gewaltfreie Kommunikation Rotes Tuch Kategorien Aus dem Verlag Neue Bücher Teilen 2 Comments 0 Trackback Werner Mittermayer 10 23 2012 sollte die gewaltfreie Kommunikation einmal sehr anstrengend sein und Ihnen die Tränen aus den Augen treiben dann zum Tränen trocknen und

    Original URL path: http://blogweise.junfermann.de/2012/08/06/was-man-so-alles-mit-einem-roten-tuch-anstellen-kann/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Die Buchhandelslandschaft aus der Sicht des Vertriebs
    von den Deutschen und auch in Deutschland gibt es von Nord nach Süd und von West nach Ost eine leichte Zeitverzögerung in den Veränderungen Generell kann ich aber sagen dass es da draußen eine ganze Menge Buchhandlungen gibt die aus der Masse herausstechen und jeden Tag motiviert und aufgeschlossen ihre Geschäfte für den Kunden öffnen Es gibt eine ganze Reihe an außerordentlich interessierten Buchhändlern die mit einem großen Wissen und mit viel Liebe auch an die schwierigsten Themen herantreten und nicht jeden Tag die Endzeitstimmung im Kopf haben Da gibt es die Buchhändlerin die schon seit 25 Jahren die Psychologische Fachbuchabteilung in einer eigentümergeführten Buchhandlung leitet und dies nach wie vor mit ganz viel Enthusiasmus und Spaß an der Arbeit Die jeden Tag gerne zur Arbeit geht und sich über Fragen von Kunden freut Oder nehmen wir die Auszubildende die sich in der Psychologie zu Hause fühlt und davon träumt später einmal diese Abteilung zu leiten Sie hat ein konkretes Ziel vor Augen Sollen wir dieses zerstören indem wir den Buchhandel schon totsagen bevor es soweit ist Natürlich wird es nicht einfacher und die gesamte Situation im Handel hat sich durch das Internet verändert aber das wissen wir doch nicht erst seit gestern Wie können wir dem also entgegentreten Indem wir nach wie vor unsere Bücher in unserer Buchhandlung des Vertrauens kaufen Auch wenn der Titel vielleicht extra für uns bestellt werden muss kostet uns das keinen Cent extra Der Buchhandlesservice ist in den letzten Jahren so gut geworden das wir innerhalb von 24 Stunden mit dem Buch rechnen können und wenn wir es einmal nicht am nächsten Tag in die Stadt schaffen dann wird uns das Buch auf Wunsch sogar portofrei zugeschickt oder solange im Abholfach aufbewahrt bis wir Zeit finden Vergessen sollten wir auch nicht die besonderen Empfehlungen

    Original URL path: http://blogweise.junfermann.de/2012/07/25/die-buchhandelslandschaft-aus-der-sicht-des-vertriebs/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Interview mit Holger Backwinkel zum Thema Teamcoaching
    hängt natürlich von den Umständen den Zielen und allen möglichen weiteren Faktoren ab Wenn ich einen Erfolgsfaktor benennen müsste würde ich sagen Flexibilität des Teamleiters Oftmals höre ich von Mitarbeitern von einer gewissen Teammüdigkeit gerade bei international arbeitenden Firmen Teilen Sie diese Wahrnehmung Das höre ich genauso oft wie das Gegenteil Das kommt vor allem dann vor wenn sich irgend jemand in den Kopf gesetzt hat dass alles Mögliche im Team gelöst werden muss Diese Ansicht teilen wir nicht Manchmal ist ein Team der falsche Weg zu Ergebnissen zu kommen Manchmal ist es aber auch genau der Richtige und dann sind die Mitglieder auch nicht teammüde In unserem Buch geben wir zahlreiche Bespiele für solche Situationen Gerade bei international aufgestellten Unternehmen ist ein Team oft multikulturell besetzt Welche Chancen und welche Risiken sehen Sie dabei Das birgt genauso viele Chancen wie Risiken und es steht und fällt mit der Fähigkeit des Teamleaders die Wünsche Bedürfnisse Fähigkeiten und auch kulturellen Eigenarten der Mitglieder zu erkennen und zielorientiert damit umzugehen Auf welche Weise können Kenntnisse im NLP nützlich für Teamleader sein Das genau ist ja Inhalt unseres Buches Deshalb hier nur ein Beispiel In jedem Teammeeting hat man mit unterschiedlichen Menschen zu tun entsprechend auch mit unterschiedlichen Wahrnehmungsfiltern und Denkmustern Als Teamleader kann man sofort die Kommunikation verbessern und so für bessere Ergebnisse sorgen wenn man fähig ist sprachlich für jeden Wahrnehmungfilter z B Metaprogramme etwas anzubieten Ganz zu schweigen von der Fähigkeit Metaprogramme zwischen Teammitgliedern zu balancieren So wird man manchmal zum Dolmetscher zwischen Teammitgliedern auf Prozessebene und ermöglicht effektive Kommunikation Dann ist das Buch ja für alle die mit und in Teams arbeiten von großem Nutzen Ich danke Ihnen sehr herzlich für das Interview und wünsche Ihnen und dem Buch noch weiterhin viel Erfolg Schlagworte Holger Backwinkel Martina Schmidt Tanger

    Original URL path: http://blogweise.junfermann.de/2012/07/24/interview-mit-holger-backwinkel-zum-thema-teamcoaching/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Offen und neugierig sein für eine Welt abseits der gewohnten Denkroutinen – Ein Interview mit Tanja Madsen zu ihrem Buch “Mentales Stressmanagement”
    so tiefgehend in ihrer Wirkung Und sie wirkt unabhängig vom Thema oder Schweregrade des Problems Das schmeckt dem Verstand nicht immer Er fragt sich Kann das sein dass man schwierige komplexe Probleme mit einfachen Mitteln lösen kann Für mich selbst und bei meinen Klienten habe ich jedoch immer wieder die Erfahrung gemacht es kann so einfach sein still werden nach innen gehen sich seiner stressauslösenden Gedanken bewusst werden und ihnen mit vier Fragen und den jeweiligen Umkehrungen begegnen Ich will nicht behaupten dass ein Lebensthema mit einer Work sofort gelöst wäre Es ist eher wie bei einer Zwiebel Schicht für Schicht kommt man der Lösung auf die Spur Probleme seien sie noch so komplex bestehen letztendlich nur aus Gedanken Und wenn ich mir jeden einzelnen Gedanken vornehme und ihn hinterfrage kann sich das Thema lösen 4 The Work ist nichts für mentale Couchpotatoes heißt es an einer Stelle in Ihrem Buch Was ist damit gemeint Eine mentale Couchpotatoe ist für mich jemand der sich in seinem gewohnten Weltbild zu Hause fühlt Der sagt z B Die Dinge sind wie sie sind die kann man nicht ändern The Work stellt unsere gewohnten Annahmen über diese Welt schnell mal auf den Kopf manchmal bleibt bildlich gesprochen kein Stein mehr auf dem anderen Vielleicht bin ich zu 100 davon überzeugt dass meine Mutter mich als Kind nicht genug unterstützt hat Diese Geschichte ist für mich einfach wahr und ich lebe vielleicht viele Jahre in der schmerzlichen Annahme nicht genug Unterstützung erfahren zu haben Wenn ich The Work mache stelle ich womöglich fest dass ich bestimmte Facetten völlig ausgeblendet habe Mein Bild von meiner Mutter wird ergänzt erneuert und vollständiger The Work ist dabei nicht immer bequem im Gegenteil sie kann anstrengend sein Byron Katie sagt so schön sie hat ihre Methode nicht umsonst The Work genannt es ist mentale Arbeit Und wie beim Sport wird mein Körper auch nur dann trainiert flexibler und geschmeidiger wenn ich die Komfortzone der Couch verlasse und mich bewege Für die mentale Couchpotatoe heißt das offen und neugierig zu sein für eine Welt abseits der gewohnten Denkroutinen 5 Immer mehr Bedarf an Methoden gegen Stress Trend Thema Burnout und dann wieder Trends wie Glück als Schulfach Verlieren wir immer mehr die innere Balance Ja ich glaube dass viele von uns ihre innere Balance verlieren weil wir zahlreiche Anforderungen Termindruck hohe Erwartungen an uns selbst und eine große Anzahl an Wahlmöglichkeiten unter einen Hut bringen müssen Dabei hatten wir alle einmal eine innere Balance als Kinder Noch nicht so vollgestopft mit Konzepten über die Welt und präsent in dem was wir gerade tun sind Kinder unbeschwert und im Frieden mit dem was ist In der Schule oder im Elternhaus wird eher selten gezeigt wie wir diesen Zustand von Balance halten bzw dahin zurückkehren können Ich verstehe den Bedarf an Methoden im Umgang mit Stress deshalb sehr gut Mich hat der Wunsch danach damals angetrieben Psychologie zu studieren Ich würde es sehr begrüßen wenn Glück in Schulen auf dem Stundenplan

    Original URL path: http://blogweise.junfermann.de/2012/07/18/offen-und-neugierig-sein-fur-eine-welt-abseits-der-gewohnten-denkroutinen-ein-interview-mit-tanja-madsen-zu-ihrem-buch-%e2%80%9ementales-stressmanagement/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Stille Stars?
    Perspektive beleuchten Wir wünschen uns natürlich dass alle unsere Bücher Erfolg haben Und selbstverständlich tun wir auch etwas dafür durch Marketingmaßnahmen Pressearbeit und vertriebliche Aktivitäten Und dennoch geht nicht immer alles so auf wie wir uns das vorstellen Das vermeintlich interessante Thema findet nicht ganz so viel Resonanz wie erwartet oder die Fangemeinde kauft dann doch nicht jedes Buch Aber immer wieder passiert auch das Ein Blick auf die Verkaufszahlen offenbart angenehme Überraschungen Natürlich auch Titel XY hat Potenzial sonst wäre er schließlich gar nicht ins Programm gekommen Aber nach der Vorankündigung gab es keine große Nachfrage nach Rezensionsexemplaren und auch die Vorbestellungen waren eher mittelmäßig Doch zwei bis drei Monate nach Erscheinen zeigt sich bei so manchem Buch plötzlich eine ganz unerwartete Dynamik Es gibt richtig ordentliche Verkaufszahlen und Sie erweisen sich als stabil Das sind für mich die stillen Stars im Programm Bücher die ohne großes Getöse ihren Weg machen Und welches sind meine aktuellen stillen Stars Ganz besonders hervorheben möchte ich diesmal zwei Titel die Ende letzten Jahres ausgeliefert wurden und mir seither richtig viel Freude bereiten Luc Nicon Befreit von alten Mustern Natürlich kommt der Erfolg dieses Buches nicht von ungefähr denn Monika Wilke die Übersetzerin ist selbst Tipi Trainerin und tut ganz viel dafür dass die Methode im deutschen Sprachraum bekannt wird Ich selbst wurde z B seinerzeit durch eine Telefon Session von der Wirksamkeit überzeugt Und trotzdem Dass ein bis dahin in Deutschland unbekannter Autor und eine neue Methode gleich so viel Zuspruch finden ist sehr beachtenswert Fritz Ingrid Wandel Alltagsnarzissten Als vor noch gar nicht so langer Zeit ein gewisser Herr zu Guttenberg wieder den Schritt in die Öffentlichkeit wagte sagte mir Fritz Wandel dass es in seinem Buch ja genau um diesen Persönlichkeitstypus gehe Um sehr überzeugend wirkende Blender die es nicht

    Original URL path: http://blogweise.junfermann.de/2012/07/13/stille-stars/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Nachruf auf Klaus Marwitz
    früher MultiMind nicht geben Er hat die Zeitschrift aufgebaut und war von 1992 bis 1999 ihr Herausgeber Methoden ganzheitlichen gehirngerechten Lernens zu verbreiten war Klaus C Marwitz als Pädagoge ein großes Anliegen So fanden z B Titel zum MindMaping ihren Weg in das Programm genauso wie Paul Scheeles Bestseller PhotoReading Mit seinen eigenen Büchern Happy Selling und Lean Company war er immer nah am Puls der Zeit denn in den 1990er Jahren wurden viele neue Konzepte für Business und Management diskutiert und umgesetzt Besonders das Modell der Lernenden Organisation hat Klaus C Marwitz sehr am Herzen gelegen Auch wenn die Verbindung zwischen ihm und dem Verlag in den letzten Jahren nicht mehr ganz so intensiv war Er hat deutliche Spuren hinterlassen und sein kreativer Geist wird uns fehlen Schlagworte Klaus Marwitz Kommunikation Seminar MultiMind Kategorien Aus dem Verlag Teilen Antworten Hier klicken um die Antwort zu löschen Name E Mail Website Archiv Januar 2016 1 Dezember 2015 2 November 2015 3 Oktober 2015 5 September 2015 3 August 2015 4 Juli 2015 1 Juni 2015 3 Mai 2015 1 April 2015 4 März 2015 4 Februar 2015 3 Januar 2015 3 Dezember 2014 3 Oktober 2014 4 September 2014 1

    Original URL path: http://blogweise.junfermann.de/2012/07/02/nachruf-auf-klaus-marwitz/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •