archive-de.com » DE » J » JUEDISCHES-KRANKENHAUS.DE

Total: 348

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Medizintechnische Geräteausstattung | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Aus Fort und Weiterbildung Kooperationen Links Zahlen Daten Fakten Medizintechnische Geräteausstattung Medizintechnische Geräteausstattung Neben den zum Standard jeder Klinik gehörenden Kleingeräten stehen unserer Klinik moderne medizintechnische Geräte für Diagnostik und interventionelle Therapien zur Verfügung Modernes Ultraschallgerät mit B Bild zur Beurteilung der extra und intracraniellen Durchblutung der hirnversorgenden Gefäße sowie zur Durchführung der Nerven und Muskelsonographie Außerdem können in Kooperation mit der Radiologie unseres Hauses alle modernen bildgebenden Verfahren inklusive

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-neurologie/weitere-klinikinformationen/zahlen-daten-fakten/medizintechnische-geraeteausstattung.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Medizinische Schwerpunkte | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Kliniken und medizinische Zentren Ihr Aufenthalt Karriere Wohnpflegezentrum Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Medizinische Schwerpunkte Allgemeinpsychiatrie Suchtbehandlung Stationäre psychotherapeutische Kurzzeitbehandlung bei Traumatisierung und Borderline Störung Psychiatrische Institutsambulanz Weitere Klinikinformationen Das Team Ambulanzen Sprechstunden Aus Fort und Weiterbildung Lehre und Wissenschaft

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie/medizinische-schwerpunkte.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Depressionen | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    kann die Diagnose einer Depression sehr schwierig sein und Bedarf großer Erfahrung seitens des Arztes Mitunter tritt die Erkrankung direkt nach der Entbindung eines Kindes im Wochenbett auf was besonders schwierig für die Patientin und ihre Familie ist da die Belastungen nach der Geburt eines Kindes ohnehin hoch sind Man spricht bei dieser Form der Depression von einer Wochenbettdepression Manchmal kann es im Rahmen einer Depression vorkommen dass Krankheitsphasen auftreten deren Symptomatik das ganze Gegenteil der Depressionssymptome sind Es kommt zu ungewöhnlich gehobener Stimmung Redefluss Unternehmungslust und Neigung zu risikoreichem Verhalten was sonst bei dem Betroffenen nicht üblich ist Man spricht in solch einem Fall von einer Manie und zusammen mit sich abwechselnden depressiven Phasen von einer manisch depressiven oder auch bipolaren affektiven Erkrankung Behandlungsmöglichkeiten So wie es sehr viele mögliche Auslöser und Ursachen einer Depression gibt so existieren auch verschiedene Behandlungsmöglichkeiten die einzeln oder in Kombination angewendet werden können Ein wichtiger Bestandteil ist die Psychotherapie Mit der Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy CBASP wurde erstmals eine Form der Verhaltenstherapie entwickelt die speziell für chronische Depressionen angewendet wird Unsere Klinik gehört zu den wenigen Einrichtungen die diese moderne Behandlungsform anbieten Neben der Psychotherapie kommen Medikamente so genannte Antidepressiva zur

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie/medizinische-schwerpunkte/allgemeinpsychiatrie/depressionen.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • CBASP | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Weitere Klinikinformationen Das Team Ambulanzen Sprechstunden Aus Fort und Weiterbildung Lehre und Wissenschaft CBASP Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy Das Jüdische Krankenhaus hat eine lange Tradition in der Behandlung von Depressionen und orientiert sich an den modernsten und am meisten bewährten Behandlungsmethoden Neben anderen angewandten Therapieformen sind wir die erste Klinik in Berlin welche für die neue Form der Verhaltenstherapie CBASP Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy ausgebildet und

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie/medizinische-schwerpunkte/allgemeinpsychiatrie/depressionen/cbasp.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Angst- und Zwangserkrankungen | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Allerdings können Ängste auch das Gegenteil bewirken wenn sie übertrieben oder irrational ausgeprägt sind Bekannte Angststörungen sind u a die Agoraphobie die Panikstörung die soziale Phobie die generalisierte Angststörung und spezifische Phobien wie z B die Höhenangst Bei allen Angststörungen wird die Angst auslösende Situation gemieden oder nur sehr schwer ertragen so dass sich eine hohe Daueranspannung Angst vor der Angst ständige Sorgen und eine zunehmende Einschränkung des Lebens ergeben können Zwangserkrankungen liegen ebenfalls Ängste zugrunde Diese können in der irrationalen Befürchtung bestehen sich selber oder andere Personen z B mit einem Krankheitserreger zu infizieren oder sich durch Verhalten oder Gedanken Schaden zuzufügen Durch ritualisierte Gedanken oder Handlungen wird versucht dieser Angst entgegenzuwirken Dies kann nach und nach immer mehr Raum im täglichen Leben einnehmen so dass soziale und berufliche Verpflichtungen nicht mehr erfüllt werden können weil die Rituale so viel Zeit und Konzentration beanspruchen Behandlungsmöglichkeiten Die Behandlung der Wahl und wichtigste Säule der Therapie bei Angsterkrankungen wie der Zwangserkrankung ist die Verhaltenstherapie In einigen Fällen kann zusätzlich eine medikamentöse Therapie erfolgen In der Verhaltenstherapie werden die Krankheit und ihre Symptome in die persönliche Biographie des Patienten eingeordnet Es erfolgt eine genaue Untersuchung der Symptome und eine Bestimmung der Bedingungen

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie/medizinische-schwerpunkte/allgemeinpsychiatrie/angst-und-zwangserkrankungen.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Schizophrenien | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Aufmerksamkeit Stimmungslage und Denkablauf sozialer Rückzug veränderter Antrieb sowie Wahrnehmungsstörungen wie das Hören von Stimmen oder Verfolgungsgefühle durch einzelne Personen oder Gruppen von Personen Die Beschwerden können in verschiedenen Ausprägungen vorliegen wodurch die Diagnosestellung häufig erschwert wird In den meisten Fällen ist bei akuten Krankheitsepisoden eine stationäre Behandlung erforderlich Behandlungsmöglichkeiten Es existieren gute Behandlungsmöglichkeiten für die Schizophrenie Diese umfassen medikamentöse Behandlungsmethoden genauso wie psychotherapeutische Verfahren und Unterstützung bei der Wiedereingliederung

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie/medizinische-schwerpunkte/allgemeinpsychiatrie/schizophrenien.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Demenzen | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    die im Laufe einer Demenz immer häufiger werden treten leider dann auch unter Umständen schwerwiegende Veränderungen des Erlebens und Verhaltens der Patienten und ihrer Angehörigen Wer an sich selbst bemerkt vergesslich zu werden der wird darüber leicht depressiv am Ende gar misstrauisch oder feindselig gegenüber seinen eigentlich vertrautesten Mitmenschen Ähnliches gilt für diese mit der Pflege häufig überforderten Mitmenschen auf welchen eine große Verantwortungslast liegt und die unter dem Verlust der Persönlichkeit ihres Partners ihres Elternteils oder Freundes am meisten leiden Die Demenzen werden vom Volksmund leicht mit der Alzheimerschen Erkrankung gleichgesetzt Es gibt aber noch sehr viel mehr Erkrankungen die zu einer Demenz führen Man wird nicht einfach nur durch das Alter an sich dement Jede Vergesslichkeit hat eine oder mehrere Ursachen Da wir in unserem Haus eng mit den Neurologen und Internisten zusammenarbeiten ist es uns vor allem in frühen Stadien der Erkrankung möglich die vielfältigen Ursachen der Demenz festzustellen Je nach Ursache der Erkrankung können verschiedene Behandlungsmöglichkeiten genutzt werden Je früher die Diagnose erfolgt desto mehr therapeutische Möglichkeiten gibt es Behandlungsmöglichkeiten Leider lässt sich der Verlauf einer Demenzerkrankung nur in wenigen Fällen wirklich umwenden Doch fast immer ist es möglich den Verlauf der Erkrankung zu bremsen und

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie/medizinische-schwerpunkte/allgemeinpsychiatrie/demenzen.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Behandlungsmöglichkeiten | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Tage in Ausnahmefällen länger Danach beginnen wir mit einer Behandlung die aus Gruppenpsychotherapie Informationsvermittlung und Beratung besteht Ziel dieser von Psychologen und Ärzten geleiteten psychotherapeutischen Groß und Kleingruppen ist es die biologischen und psychologischen Mechanismen von Suchterkrankungen sowie die persönliche Krankheitsentwicklung zu verstehen die Motivation zur Abstinenz zu verfestigen Bewältigungsstrategien zum Umgang mit der Krankheit und deren Folgen zu erlernen und ein persönliches Nachsorgekonzept zu entwickeln Da Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen häufig auch andere seelische Leiden wie z B Depressionen Angsterkrankungen oder psychotische Störungen zeigen legen wir großen Wert auf eine ausführliche psychiatrische und psychologische Diagnostik So können wir ggf eine integrative Behandlung anbieten die weitere psychiatrische Begleiterkrankungen einschließt Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die Identifizierung und Lösung sozialer Problemlagen die Angehörigenarbeit sowie auf die Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen Diese leisten aus unserer Sicht einen entscheidenden Beitrag im Therapieprozess Es findet einmal wöchentlich am Abend eine psychologisch geleitete Angehörigengruppe statt Weiterhin stellen sich verschiedene Selbsthilfegruppen im Hause vor Das gemeinsame Ziel ist es eine dauerhafte Abstinenz vom Suchtstoff auch nach der Klinikbehandlung zu erreichen Da das persönliche Umfeld von Suchterkrankten immer mit betroffen ist legen wir großen Wert auf die Einbeziehung der Angehörigen soweit dies gewünscht wird Im letzten Abschnitt

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie/medizinische-schwerpunkte/suchtbehandlung/behandlungsmoeglichkeiten.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •