archive-de.com » DE » J » JUEDISCHES-KRANKENHAUS.DE

Total: 348

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Magenspiegelung | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    im Endoskop dehnen sich die Hohlorgane des oberen Verdauungstraktes auf und man kann die erforderliche Beurteilung der Schleimhäute vornehmen Falls erforderlich können aus auffälligen Bereichen mit einer kleinen Zange die durch einen weiteren Kanal im Endoskop geschoben wird sofort Gewebeproben entnommen werden Da die Schleimhäute schmerzunempfindlich sind spüren Sie davon nichts Die Magenspiegelung mit Gewebeentnahme ist schmerzfrei kann aber durch das Einblasen von Luft als unangenehm empfunden werden Auch führt die Passage des Endoskops durch den Rachen mitunter zu einem Würgereiz Auf Wunsch erhalten Sie bei uns für den Zeitraum der Untersuchung eine milde Kurzzeitnarkose so dass Sie die gesamte Untersuchung verschlafen Sollte sich herausstellen dass bei Ihnen im Rahmen der Magenspiegelung eine Behandlung erforderlich wird z B Entfernung eines Polypen werden wir Sie darüber gesondert aufklären Vorbereitung Für eine gute Beurteilbarkeit des oberen Verdauungstraktes muss dieser frei von Speiseresten sein Es ist daher wichtig sechs Stunden vor der Untersuchung keine Nahrung und keine Getränke mehr zu sich zu nehmen und das Rauchen einzustellen Medikamente können und sollten prinzipiell mit wenig klarer Flüssigkeit wie üblich eingenommen werden es sein denn dass dies nach Rücksprache mit einem Arzt anders gehandhabt werden soll Falls medizinisch vertretbar und vom Arzt nicht ausdrücklich anders angeordnet können insbesondere blutgerinnungshemmende Medikamente unverändert weiter eingenommen werden Eine Ausnahme bilden hier Kombinationstherapien beispielsweise Aspirin Clopidogrel oder die Einnahme des Präparats Phenprocoumon Marcumar Falithrom Bei der Verwendung von letztgenannten blutgerinnungshemmenden Mitteln oder von Heparin muss zuvor mit dem Arzt Rücksprache gehalten werden Nach der Untersuchung Missempfindungen im Rachen Blähungen oder Brechreiz nach einer Magenspiegelung sind in aller Regel harmlos und verschwinden spontan Nach Anwendung einer Beruhigungsspritze oder Kurznarkose werden Sie von unserem Fachpersonal solange überwacht bis Sie wieder völlig wach und orientiert sind Dies dauert in der Regel zwischen 30 und 120 Minuten in Abhängigkeit von der notwendigen Medikamentendosis

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-innere-medizin/medizinische-schwerpunkte/zentrum-fuer-gastroenterologie-und-diabetologie/endoskopische-untersuchungen/magenspiegelung.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Darmspiegelung | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    das Ende des Dünndarmes eingesehen werden Mit Hilfe einer leistungsstarken Lichtquelle wird der Darm ausgeleuchtet Über einen Kanal im Endoskop wird Luft in den Darm geblasen so dass er sich dehnt und die erforderliche Beurteilung der Schleimhäute vorgenommen werden kann Falls notwendig können aus auffälligen Bereichen mit einer kleinen Zange die durch einen weiteren Kanal des Endoskops in den Darm geführt wird sofort Gewebeproben entnommen werden Krankhafte Veränderungen wie z B Polypen werden möglichst sofort entfernt Während die Entnahme von Gewebeproben und das Entfernen von Polypen schmerzfrei ist kann die Spiegelung selbst besonders durch das Einblasen von Luft als unangenehm bis schmerzhaft empfunden werden Daher erhalten Sie bei uns auf Wunsch eine milde Kurzzeitnarkose sodass Sie die gesamte Untersuchung nicht wahrnehmen Die optimale Beurteilung des Darmes erfordert folgende Vorbereitung Für eine gute Beurteilbarkeit des Dickdarmes muss dieser durch eine Spülbehandlung gründlich gereinigt werden Bitte befolgen Sie hierzu die Anweisungen im Absatz Vorbereitung zur Koloskopie genauestens Durch die Spülbehandlung kann die Wirksamkeit eingenommener Medikamente eingeschränkt oder sogar aufgehoben werden Beachten Sie dies besonders bei der Pille zur Empfängnisverhütung Grundsätzlich sollte bei der Einnahme von Medikamenten z B Rheumamittel Insulin mit dem behandelnden Arzt Rücksprache gehalten werden Falls medizinisch vertretbar und vom Arzt nicht ausdrücklich anders angeordnet können insbesondere blutgerinnungshemmende Medikamente unverändert weiter eingenommen werden Eine Ausnahme bilden hier Kombinationstherapien beispielsweise Aspirin Clopidogrel oder die Einnahme des Präparats Phenprocoumon Marcumar Falithrom Bei der Verwendung von letztgenannten blutgerinnungshemmenden Mitteln oder von Heparin muss zuvor mit dem Arzt Rücksprache gehalten werden Nach der Koloskopie Nach der Spiegelung können Sie in gewohnter Weise essen und trinken Hinsichtlich der Einnahme von Medikamenten besonders blutgerinnungshemmender Präparate nach der Untersuchung halten Sie unbedingt Rücksprache mit dem behandelnden Arzt Missempfindungen im Analbereich Blähungen oder Brechreiz nach einer Darmspiegelung sind in aller Regel harmlos und verschwinden spontan Nach Anwendung einer

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-innere-medizin/medizinische-schwerpunkte/zentrum-fuer-gastroenterologie-und-diabetologie/endoskopische-untersuchungen/darmspiegelung.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Weitere Klinikinformationen | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    und medizinische Zentren Ihr Aufenthalt Karriere Wohnpflegezentrum Klinik für Innere Medizin Medizinische Schwerpunkte Kardiologie Angiologie Zentrum für Herzinsuffizienz Zentrum für Gastroenterologie und Diabetologie Intensivmedizin Weitere Klinikinformationen Das Team Ambulanzen Sprechstunden Pflege Publikationen Downloads Links Aus Fort und Weiterbildung Zahlen Daten

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-innere-medizin/weitere-klinikinformationen.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Das Team | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    jkb online de Kardiologie Leitender Oberarzt Dr med Lutz Lucas Vahldiek Facharzt für Innere Medizin Schwerpunkt Kardiologie Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie Tel 030 4994 2777 E Mail lutz lucas vahldiek jkb online de Leitender Oberarzt Dr med Roland Thieme Facharzt für Innere Medizin Schwerpunkt Kardiologie Zusatzbezeichnung Intensivmedizin Tel 030 4994 2722 E Mail roland thieme jkb online de Oberarzt Dr med Erdal Safak Facharzt für Innere Medizin Schwerpunkt Kardiologie Rhythmologie Tel 030 4994 7096 E Mail erdal safak jkb online de Oberarzt Olaf Hähnke Facharzt für Innere Medizin Zusatzbezeichnung Intensivmedizin Tel 030 4994 2209 E Mail olaf haehnke jkb online de Angiologie Ärztlicher Leiter Dr med Kai Halbritter Facharzt für Innere Medizin Schwerpunkt Angiologie Zusatzbezeichnung Intensivmedizin Tel 030 4994 2621 E Mail kai halbritter jkb online de Anmeldung zur stationären angiologischen Diagnostik und Therapie außer PTA Sekretariat Frau Cordula Schulz Tel 030 4994 2621 Fax 030 4994 2340 E Mail gefambulanz jkb online de Zentrum für Herzinsuffizienz Chefarzt Prof Dr med Kristof Graf Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie Anmeldung zur Sprechstunde Tel 030 4994 2204 Oberarzt Dr med Andreas Greissinger Facharzt für Innere Medizin Tel 030 4994 7024 E Mail andreas greissinger jkb online de Zentrum für Gastroenterologie und Diabetologie

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-innere-medizin/weitere-klinikinformationen/das-team.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Ambulanzen / Sprechstunden | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien Arteriolen und Kapillaren Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen und der Lymphgefäße Diagnostik und Therapie von extrakraniellen zerebrovaskulären Krankheiten Ärztlicher Leiter Oberarzt Dr Kai Halbritter Facharzt für Innere Medizin Angiologie und Kardiologie Termine Stationsleitung Frau Britta Olschewski Tel 030 4994 2203 Fax 030 4994 2630 E Mail gefambulanz jkb online de Herzschrittmacher Sprechstunde Kontrollen von Herzschrittmachern AICD Herzinsuffizienz und Hypertonie Sprechstunde Diagnostik und Therapie bei Herzinsuffizienz Verlaufskontrolle nach CRT Implantation Diagnostik und Therapie bei schwer einstellbarer arterieller Hypertonie Nachsorge nach renaler Sympathikusdenervierung bei therapierefraktärer Hypertonie Termine Donnerstag 10 00 13 00 Uhr Verantwortlich Dr Andreas Greissinger Anmeldung Lidia Fischer Tel 030 4994 2662 Rhythmologie Sprechstunde Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen Ausführliche Beratung und Aufklärung von Patienten über ihre Rhythmusstörung wenn dokumentiert bitte EKG und alle relevanten Befunde mitbringen Langfristige Nachsorge von Vorhofflimmerpatienten mit und ohne Ablationstherapie Synkopendiagnostik und ggf Therapie Terminvergabe zur Elektrophysiologischen Untersuchung ggf Katheterablation Termine Mittwoch 09 00 Uhr bis 12 00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung Verantwortlich Dr med Erdal Safak Anmeldung Frau Lidia Fischer Tel 030 4994 2662 Fax 030 4994 5341 E Mail lidia fischer jkb online de oder über das Ambulante Behandlungszentrum Tel 030 4994 2204

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-innere-medizin/weitere-klinikinformationen/ambulanzen-sprechstunden.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Pflege | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Zertifiziertes Gefäßzentrum n DGA u DRG Haus F Stationsleitung Britta Olschewski Krankenschwester Stellv Stationsleitung Elisabeth Matuschewski Krankenschwester Zertifizierte Schmerzschwester Pain Nurse n ICW Gefäßschwester Tatjana Hörnig Krankenschwester Angiologie Assistentin n Dt Ges f Angiologie Zertifizierte Wundassistentin nach ICW Zertifizierte Schmerzschwester Pain Nurse n ICW Wundschwester Regina Bielß Krankenschwester Zertifizierte Wundassistentin nach ICW Tel 030 4994 2686 08 00 15 00 Uhr Fax 030 4994 2630 E Mail gefambulanz jkb online

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-innere-medizin/weitere-klinikinformationen/pflege.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Publikationen / Downloads / Links | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Schwerpunkte Kardiologie Angiologie Zentrum für Herzinsuffizienz Zentrum für Gastroenterologie und Diabetologie Intensivmedizin Weitere Klinikinformationen Das Team Ambulanzen Sprechstunden Pflege Publikationen Downloads Links Aus Fort und Weiterbildung Zahlen Daten Fakten Publikationen Downloads Links Deutsche Gesellschaft für Angiologie DGA www dga gefaessmedizin de Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie DGG www gefaesschirurgie de Deutsche Diabetes Gesellschaft DDG www deutsche diabetes gesellschaft de Deutsche Gesellschaft für Phlebologie DPG www phlebology de Netzwerk der Medizinischen Fachgesellschaften

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-innere-medizin/weitere-klinikinformationen/publikationen-downloads-links.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Aus-, Fort- und Weiterbildung | Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Kristof Graf Klinik für Innere Medizin 48 Monate FA Innere Medizin stationär 2004 Dr med Karl Heinz Kirschstein Klinik für Innere Medizin Kardiologie und Gastroenterologie 24 Monate Befugnisaufteilung UPV 12 FAK 12 FA Innere Medizin und Angiologie stationär 2004 Dr med Andreas Heinsius Klinik für Innere Medizin 30 Monate Befugnisaufteilung FAK 30 FA Innere Medizin und Gastroenterologie stationär 2004 Dr med Christoph Ehrenberg Klinik für Innere Medizin 48 Monate Befugnisaufteilung

    Original URL path: http://www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-innere-medizin/weitere-klinikinformationen/aus-fort-und-weiterbildung.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •