archive-de.com » DE » J » JOHANNESSCHULE-ALTENBERGE.DE

Total: 206

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Eine Woche im Weltall | Johannesschule Altenberge
    aber auch sehen was die anderen so gemacht haben Wie es in unserem Weltall tatsächlich war davon können unsere Kinder natürlich viel besser selber berichten Viele Kinder haben ihre Eindrücke von der Projektwoche aufgeschrieben Hier nun ein paar Auszüge davon Leni aus der 1b berichtet Ich war bei Frau Sebbel und Frau Meschede Wir haben was über Lubo den Alien gemacht Mir hat das Tanzen gut gefallen Johann aus der 1b schreibt In der Projektwoche haben wir Luftballons beklebt und sie angemalt Und wir haben einen Film geguckt Es hat mir gut gefallen Ich war bei Herrn Bruns in der Gruppe und wir haben gebaut und gebastelt Wir haben das Monster vom blauen Planeten und Ufos gebastelt schreibt Finja aus der 1b Maja aus der Klasse 2a berichtet Wir hatten Projektwoche über s All Die Projektwoche war cool Wir haben mit den Erstklässlern ein Hörspiel hergestellt vom kleinen Prinzen Wir haben das Hörspiel vor den Eltern und vor anderen Kindern aus der Schule vorgeführt Danach durften wir in andere Klassen und uns alles angucken Ich war bei Drache Kokosnuss in der Projektwoche Da haben wir Ufos gebacken Das war toll Wir haben auch Ufos gebastelt Am Donnerstag haben wir Weltraumessen gemacht Und wir haben auch einen Film geguckt Am Ende der Projektwoche war die Ausstellung Viele Kinder haben tolle Sachen gemacht schreibt Svea aus der Klasse 2a Finn aus der 2a schreibt Ich war in der Projektgruppe Zilli im Weltraum Wir haben aus Schrott Weltraumtiere gebaut Und Weltraumfahrzeuge gebaut Ich habe einen Weltraumkater und ein Weltraumkettenfahrzeug gebastelt Am Montag haben wir uns in der 2b getroffen Da hat Frau Langer uns das Buch Zilli im Weltraum vorgelesen und dann haben wir angefangen mit den Weltraumtieren Zum Schluss haben wir die Weltraumtiere und Fahrzeuge vorgestellt Das Thema war Weltall Zum Beispiel haben wir gelernt dass man auf dem Jupiter und dem Saturn nicht landen kann weil die zwei Planeten gasen Wir haben auch vier Sachen gebastelt ein Modell vom Sonnensystem ein Ufo das war toll ein Marsmännchen und eine Rakete Am Freitag war die große Ausstellung Manche haben einen Tanz vorgeführt Ich glaube dass der Tanz Lubo aus dem All heißt Eine Gruppe hat sogar einen Film selber gemacht Der war cool schreibt Joy aus der 2a Thorben aus der 4c schreibt Ich war während der Projektwoche bei Herrn Gersonde Wir haben über das Thema Unser Sonnensystem geforscht Am ersten Tag haben wir die Planeten ausgelost und anschließend dazu geforscht Nach der Pause haben wir gekleistert Am nächsten Tag waren wir wieder am Computer und schrieben unsere Berichte zu den verschiedenen Planeten Danach haben wir die Luftballons betrachtet Oles sah ziemlich witzig aus Am dritten Tag haben wir gemalt Dabei haben wir ziemlich laut gesungen In der vierten Stunde musste ich Tim helfen damit auch er fertig wurde Am 4 Tag haben wir die Buchcover gemalt die Planeten an die Decke gehängt und unseren Ausstellungsraum vorbereitet Am Präsentationstag bin ich mit meinen Freunden in die verschiedenen Ausstellungsräume gegangen Mir hat die

    Original URL path: http://www.johannesschule-altenberge.de/?page_id=4681 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Donnerkeile, Spinnen und der Megalodon | Johannesschule Altenberge
    Freitag vor den Osterferien stellte dann aus jeder Klasse ein Experte bzw eine Expertengruppe den Vortrag am mittlerweile 9 Expertentag allen Kindern und interessierten Eltern und Großeltern vor Den Start machten in den ersten beiden Schulstunden unsere Erst und Zweitklässler Phil Pergande aus der Klasse 2b zeigte uns sein umfangreiches Wissen über Aale die in seinen Augen nicht nur besonders interessante Tiere sind sondern zudem auch noch lecker schmecken Johanna Pferdmenges aus der 1a hatte das Giraffenbaby Rocky aus dem Münsteraner Zoo als Anlass genommen über Giraffen zu forschen Über Donnerkeile und Versteinerungen wusste Johan Rolfes aus der Klasse 1b eine Menge zu berichten Wie die wenigsten Zuhörer wussten gibt es in Altenberge sogar ein Museum zu diesem Thema Timm Hartemink aus der Klasse 1c hatte das Objekt seines Expertenvortrags sogar mitgebracht eine Spinne die sich dann aber doch nur als Stofftier herausstellte Isabella Kopanska und Svea Zurborn aus der 2b war es ein ganz besonderes Anliegen ihren Zuschauern deutlich zu machen wie wichtig Bäume für uns Menschen sind und zwar nicht nur der älteste Baum in Altenberge die Krüssellinde Durch das Programm führten Charlotte und Louisa Füchtemann aus dem 2 Schuljahr Nach der großen Pause war es dann für alle Kinder aus dem dritten und vierten Schuljahr soweit Den Expertentag für die Dritt und Viertklässler moderierten Pia Wend Erdel und Daniel Baumann aus dem 4 Schuljahr Fina Funk und Lena Spranke aus der Klasse 3a hatten sich mit dem Leben und Werk Pablo Picassos beschäftigt und wussten viel darüber zu berichten Über den Urzeithai den Megalodon hatten Timo Elferich und Tristan Keisker aus der 3b geforscht Als Anschauungsmaterial hatten sie einen echten Zahn des Urzeittiers mitgebracht Elias Heitmann und Lars Hagelschur aus der Klasse 3c waren von der Titanic so begeistert dass sie zu diesem Thema geforscht und ihr

    Original URL path: http://www.johannesschule-altenberge.de/?page_id=4689 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Sofi in der Johannesschule | Johannesschule Altenberge
    Herzlich Willkommen Eine Woche im Weltall Donnerkeile Spinnen und der Megalodon Sofi in der Johannesschule Konrektorin Uschi Becker Sportabzeichenverleihung Die Narren sind los Druckhausbesichtigung der WN Tschüss Frau Spanel Mitmach Weihnachtsmarkt Weihnachtsaktion Bundesvorlesetag Apfelfest Spiel und Spaß in der Turnhalle Rosalie und Trüffel Stadtmeisterschaft Aktion Zu Fuß zur Schule Schulbussicherheitstraining der 1 Klassen Natur pur Mats die Maus Loburger Waldlauf Schulfest Johannesschule sieht gelb Unser 1 Schultag Schularchiv Schuljahr 2014 2015 Schuljahr 2013 2014 Schuljahr 2012 2013 Sofi in der Johannesschule Immer wieder gab es hoffnungsvolle Blicke gen Himmel würde sich der Hochnebel passend zur Sonnenfinsternis verziehen Gut vorbereitet und alle mit der Sofi Brille ausgestattet warteten die 270 Schüler und Schülerinnen der Johannesschule mit ihren Lehrern gespannt auf den Beginn der Sonnenfinsternis Leider verzog sich der Nebel nicht So wurde schnell der Beamer in der Pausenhalle aufgebaut und gemeinsam konnten alle Kinder das Naturereignis per livestream über die Großleinwand beobachten Fachmännisch erklärten die älteren Kinder ihren Mitschülern was dort oben am Himmel geschah Fotos Anke Sundermeier Neuigkeiten Spenden für die Tafel Auch Kinder sind Experten Johannesschüler besuchen Uni Besuch im Aschendorff Verlag Verleihung der Sportabzeichen Johannesschule helau Plattdeutscher Lesewettbewerb Pünktchen und Anton Bundesvorlesetag Zu Fuß zur Schule Apfelfest auf

    Original URL path: http://www.johannesschule-altenberge.de/?page_id=4691 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Konrektorin Uschi Becker | Johannesschule Altenberge
    Willkommen Eine Woche im Weltall Donnerkeile Spinnen und der Megalodon Sofi in der Johannesschule Konrektorin Uschi Becker Sportabzeichenverleihung Die Narren sind los Druckhausbesichtigung der WN Tschüss Frau Spanel Mitmach Weihnachtsmarkt Weihnachtsaktion Bundesvorlesetag Apfelfest Spiel und Spaß in der Turnhalle Rosalie und Trüffel Stadtmeisterschaft Aktion Zu Fuß zur Schule Schulbussicherheitstraining der 1 Klassen Natur pur Mats die Maus Loburger Waldlauf Schulfest Johannesschule sieht gelb Unser 1 Schultag Schularchiv Schuljahr 2014 2015 Schuljahr 2013 2014 Schuljahr 2012 2013 Konrektorin Uschi Becker Jetzt ist es amtlich Uschi Becker ist Konrektorin der Johannesschule Am Mittwoch überreichte Schulrätin Karin Kindervater im Rahmen einer kleinen Feierstunde der engagierten Pädagogin die offizielle Urkunde Bereits seit August 2014 obliegt Uschi Becker kommissarisch das Amt der Konrektorin Jetzt haben Sie ihre Probezeit erfolgreich bestanden zollte Schulrätin Kindervater der Lehrerin ihren Respekt Dabei hob sie besonders hervor wie engagiert und zur Zufriedenheit aller sie sich in der neuen Rolle zu recht gefunden hat Auch Bürgermeister Jochen Paus würdigte Beckers unkomplizierte Art mit der sie vor allem auch bei den Kindern den richtigen Ton trifft und bedankte sich ebenso wie die anwesenden Elternvertreter und OGS Mitarbeiterinnen für die gute Kooperation Vom Lehrerkollegium gab es ein Zeugnis über die Probezeit als Konrektorin in dem Uschi Becker unter anderem dafür gelobt wurde den Kollegen als lebender Kalender zur Seite zu stehen und allmorgendlich mit ihrer kombinatorischen Gabe in Null Komma Nix einen hieb und stichfesten Vertretungsplan zaubern zu können Uschi Becker dankte in ihrer Ansprache allen die sie in der Zeit als kommissarische Schulleiterin unterstützt haben und freut sich auf eine weitere gute gemeinsame Zusammenarbeit im Sinne der Hauptpersonen der Schulkinder der Johannesschule Neuigkeiten Spenden für die Tafel Auch Kinder sind Experten Johannesschüler besuchen Uni Besuch im Aschendorff Verlag Verleihung der Sportabzeichen Johannesschule helau Plattdeutscher Lesewettbewerb Pünktchen und Anton Bundesvorlesetag Zu Fuß zur

    Original URL path: http://www.johannesschule-altenberge.de/?page_id=4693 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Sportabzeichenverleihung | Johannesschule Altenberge
    Sportfest Herzlich Willkommen Eine Woche im Weltall Donnerkeile Spinnen und der Megalodon Sofi in der Johannesschule Konrektorin Uschi Becker Sportabzeichenverleihung Die Narren sind los Druckhausbesichtigung der WN Tschüss Frau Spanel Mitmach Weihnachtsmarkt Weihnachtsaktion Bundesvorlesetag Apfelfest Spiel und Spaß in der Turnhalle Rosalie und Trüffel Stadtmeisterschaft Aktion Zu Fuß zur Schule Schulbussicherheitstraining der 1 Klassen Natur pur Mats die Maus Loburger Waldlauf Schulfest Johannesschule sieht gelb Unser 1 Schultag Schularchiv Schuljahr 2014 2015 Schuljahr 2013 2014 Schuljahr 2012 2013 Sportabzeichenverleihung Unsere Grundschulreporter berichten Aufgeregte Schüler betraten am 27 2 2015 die Turnhalle Ein großer Tag für unsere Schule 163 Kinder bekamen ihr Sportabzeichen 2014 39 Schüler bekamen Bronze 86 Schüler Silber und 38 Schüler erhielten Gold Die Lehrer und Eltern der Johannesschule in Altenberge waren sehr stolz auf ihre Schüler und Kinder Der Bürgermeister die Eltern und alle Lehrer der Johannesschule waren gekommen um an der Verleihung der Sportabzeichen teilzunehmen Nebenbei gab es mehrere Vorführungen der Stufe 4 Geschrieben von Hagen E Frieder Sch und Jens G aus der Klasse 4 Neuigkeiten Spenden für die Tafel Auch Kinder sind Experten Johannesschüler besuchen Uni Besuch im Aschendorff Verlag Verleihung der Sportabzeichen Johannesschule helau Plattdeutscher Lesewettbewerb Pünktchen und Anton Bundesvorlesetag Zu Fuß zur

    Original URL path: http://www.johannesschule-altenberge.de/?page_id=4695 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Die Narren sind los! | Johannesschule Altenberge
    Zeit Tag der offenen Tür Grundschulsportfest in Greven Ritterfest der 3 Klassen Fahrradturnier der 4 Klassen Sportfest Herzlich Willkommen Eine Woche im Weltall Donnerkeile Spinnen und der Megalodon Sofi in der Johannesschule Konrektorin Uschi Becker Sportabzeichenverleihung Die Narren sind los Druckhausbesichtigung der WN Tschüss Frau Spanel Mitmach Weihnachtsmarkt Weihnachtsaktion Bundesvorlesetag Apfelfest Spiel und Spaß in der Turnhalle Rosalie und Trüffel Stadtmeisterschaft Aktion Zu Fuß zur Schule Schulbussicherheitstraining der 1 Klassen Natur pur Mats die Maus Loburger Waldlauf Schulfest Johannesschule sieht gelb Unser 1 Schultag Schularchiv Schuljahr 2014 2015 Schuljahr 2013 2014 Schuljahr 2012 2013 Die Narren sind los Johannesschule Helau hieß es am Karnevals Freitag natürlich auch bei uns in der Johannesschule Einen Schulvormittag lang wurde in der ganzen Schule getanzt und gesungen gefeiert und gespielt Zunächst feierte noch jede Klasse alleine im Klassenraum dann ging es für die Narren aus dem dritten und vierten Schuljahr um 9 Uhr zum Empfang des Prinzen Andreas II von Altenberge in die Halle Der kam wieder mitsamt Elferrat und Funkenmariechen vor allem aber mit vielen vielen Bonbons Die Funkenmariechen führten nun den Johannesschülern ihren Karnevalstanz vor und auch unsere Mädels zeigten dem Prinzen und seinem Gefolge was sie im Vorfeld geübt hatten Während unsere Großen anschließend in der Halle weiter feierten ging es für den Karnevalsprinzen durch die Klassenräume der ersten und zweiten Jahrgänge die nun ihrerseits Bonbons sammeln wollten Aber auch vor dem Lehrerzimmer machte der Karneval nicht halt Hier wurde unserer stellvertretenden Schulleiterin Uschi Becker vom Prinzen der diesjährige Karnevalsorden verliehen Neuigkeiten Spenden für die Tafel Auch Kinder sind Experten Johannesschüler besuchen Uni Besuch im Aschendorff Verlag Verleihung der Sportabzeichen Johannesschule helau Plattdeutscher Lesewettbewerb Pünktchen und Anton Bundesvorlesetag Zu Fuß zur Schule Apfelfest auf dem Hof Hilge Jubel bei den Stadtmeisterschaften Spiel und Spaß in der Turnhalle Loburger Waldlauf Bücher rund

    Original URL path: http://www.johannesschule-altenberge.de/?page_id=4697 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Druckhausbesichtigung der WN | Johannesschule Altenberge
    die Zeit Tag der offenen Tür Grundschulsportfest in Greven Ritterfest der 3 Klassen Fahrradturnier der 4 Klassen Sportfest Herzlich Willkommen Eine Woche im Weltall Donnerkeile Spinnen und der Megalodon Sofi in der Johannesschule Konrektorin Uschi Becker Sportabzeichenverleihung Die Narren sind los Druckhausbesichtigung der WN Tschüss Frau Spanel Mitmach Weihnachtsmarkt Weihnachtsaktion Bundesvorlesetag Apfelfest Spiel und Spaß in der Turnhalle Rosalie und Trüffel Stadtmeisterschaft Aktion Zu Fuß zur Schule Schulbussicherheitstraining der 1 Klassen Natur pur Mats die Maus Loburger Waldlauf Schulfest Johannesschule sieht gelb Unser 1 Schultag Schularchiv Schuljahr 2014 2015 Schuljahr 2013 2014 Schuljahr 2012 2013 Druckhausbesichtigung der WN Zahlreiche Schüler und Eltern nutzen am 05 02 die Möglichkeit das Druckhaus der Westfälischen Nachrichten im Rahmen des Zeitungsprojektes Klasse zu besichtigen Hier konnten sie sich einen guten Überblick über die Arbeit von der Entstehung eines Artikels bis zur fertigen Zeitung verschaffen Der Druck wurde auf Herz und Nieren richtige Farbe kontrolliert Neuigkeiten Spenden für die Tafel Auch Kinder sind Experten Johannesschüler besuchen Uni Besuch im Aschendorff Verlag Verleihung der Sportabzeichen Johannesschule helau Plattdeutscher Lesewettbewerb Pünktchen und Anton Bundesvorlesetag Zu Fuß zur Schule Apfelfest auf dem Hof Hilge Jubel bei den Stadtmeisterschaften Spiel und Spaß in der Turnhalle Loburger Waldlauf Bücher rund

    Original URL path: http://www.johannesschule-altenberge.de/?page_id=4699 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Tschüss, Frau Spanel! | Johannesschule Altenberge
    4 Klassen Sportfest Herzlich Willkommen Eine Woche im Weltall Donnerkeile Spinnen und der Megalodon Sofi in der Johannesschule Konrektorin Uschi Becker Sportabzeichenverleihung Die Narren sind los Druckhausbesichtigung der WN Tschüss Frau Spanel Mitmach Weihnachtsmarkt Weihnachtsaktion Bundesvorlesetag Apfelfest Spiel und Spaß in der Turnhalle Rosalie und Trüffel Stadtmeisterschaft Aktion Zu Fuß zur Schule Schulbussicherheitstraining der 1 Klassen Natur pur Mats die Maus Loburger Waldlauf Schulfest Johannesschule sieht gelb Unser 1 Schultag Schularchiv Schuljahr 2014 2015 Schuljahr 2013 2014 Schuljahr 2012 2013 Tschüss Frau Spanel Am letzten Freitag hatte unsere langjährige Sekretärin Frau Spanel ihren letzten Arbeitstag an unserer Schule In einer kleinen Feierstunde verabschiedeten sich die Kinder Lehrer und Eltern vertreten durch die Schulpflegschaftsvorsitzenden und der Förderverein von ihr Nach 17 arbeitsreichen Jahren wechselt Frau Spanel ihren Arbeitsplatz Alle bedankten sich für ihren unermüdlichen Einsatz und wünschten ihr für ihre weitere berufliche Zukunft alles Gute Ihre Nachfolgerin Frau Menke ist schon seit dem 07 01 2015 an der Johannesschule tätig Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit Neuigkeiten Spenden für die Tafel Auch Kinder sind Experten Johannesschüler besuchen Uni Besuch im Aschendorff Verlag Verleihung der Sportabzeichen Johannesschule helau Plattdeutscher Lesewettbewerb Pünktchen und Anton Bundesvorlesetag Zu Fuß zur Schule Apfelfest auf dem

    Original URL path: http://www.johannesschule-altenberge.de/?page_id=4701 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •