archive-de.com » DE » J » JERICHOW.DE

Total: 272

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadt Jerichow
    gratulieren herzlich Wir als wünschen mehr Bismarck trifft Propst Isfried und das Kloster Jerichow im Spiegel der Zeiten Vom 3 April bis 22 Mai 2016 wandelt Bismarck auf den Spuren vergangener Zeiten durch das Kloster Jerichow 2015 jährte sich Otto von Bismarcks Geburtstag zum 200 Mal Der in Schönhausen mehr Kloster Jerichow und Reiseportal ab in den Urlaub gehen Partnerschaft ein Das Reiseportal ab in den urlaub de mit Sitz

    Original URL path: https://www.jerichow.de/ (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Stadt Jerichow - Grußwort
    ein kleines lebendiges Städtchen deren historische Wurzeln weit zurückreichen Davon zeugt vor allem die romanische Klosteranlage Nach der sogenannten Wende entwickelte sich Jerichow zu einem attraktiven Wohnort mit einem breiten Freizeit und Kulturangebot und einer lebendigen örtlichen Gemeinschaft mit regem sozialen und Vereinsleben Jerichow bietet ein reiches Angebot an kulturellen Veranstaltungen darunter die mittlerweile überregional bekannten Reihen der Sommermusiken Märkte und Feste moderne Freizeiteinrichtungen aber auch alle wichtigen öffentlichen Einrichtungen

    Original URL path: https://www.jerichow.de/texte/seite.php?id=47 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Stadt Jerichow - Jerichow
    urkundlich erwähnt wurde Jerichow als slawisches Fischerdorf mit Burgwall am östlichen Elbufer mit der Gründung des Prämonstratenser Klosters im Jahre 1144 Chorherren aus dem Kloster Unser Lieben Frauen gründeten in Magdeburg ganz in der Nähe ein Prämonstratenser Stift das wenige Jahre später an die heutige Stelle verlegt wurde Hier ragen nun seit mehr als 800 Jahren die mächtigen Westtürme als Wahrzeichen des Ortes in die Landschaft und künden von bewegten Zeiten die sich hier im Zuge der Christianisierung der Slawen im 12 Jh abspielten Zwar wurde Jerichow vermutlich im 13 Jh zur Stadt ernannt doch ein größerer wirtschaftlicher Aufschwung blieb aus Die Stadt entwickelte sich im Schatten des Klosters nur unbedeutend Im Jahre 1336 vernichtete ein Elbhochwasser das gesamte Städtchen das rund um die heutige Stadtkirche lag Landwirtschaft Handwerk und Schankgewerbe bildeten für Jahrhunderte die Lebensgrundlage der Bürger Anfang des 18 Jh wurde die Neustadt gegründet Handwerker und Tagelöhner siedelten sich an Im 19 Jh erlebte das Handwerk einen neuen Aufschwung Von den im Jahre 1840 in der Stadt wohnenden 1 500 Einwohner gab es unter anderem 14 Schuhmacher 11 Tischler 17 Zimmerer 7 Weber und 8 Bäcker Im Jahre 1850 drehten sich in und um Jerichow 7 Windmühlen Die

    Original URL path: https://www.jerichow.de/verzeichnis/objekt.php?mandat=21659 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Stadt Jerichow - Geschichte
    die Lebensgrundlage der Bürger um 1850 gab es u a 14 Schuhmacher 11 Tischler 17 Zimmerer 7 Weber und 8 Bäcker außerdem 7 Windmühlen Die Industrialisierung Ende des 19 Jh führte zum Niedergang des Handwerks und damit der wirtschaftlichen Bedeutung der Stadt Mit der Gründung einer Provinzial HeiIanstaIt 1899 die 1928 mit einer Lungenheilanstalt erweitert wurde entstand ein wichtiger Arbeitgeber für die Stadt Das heutige AWO Fachkrankenhaus als Spezialklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Neurologie und Psychotherapeutische Medizin wurde seit 1991 umfassend modernisiert und erweitert Auch im 20 Jh bestimmten Landwirtschaft Handwerk und Kleingewerbe die Wirtschaftsstruktur der Stadt Nordöstlich der Stadt entstand in den Jahren 1934 38 eine neue Wohnsiedlung Nach 1945 entwickelten sich Fachkrankenhaus Bahnbetriebswerk und Volksgut zu den wichtigsten Betrieben Jerichow heute In den 90 er Jahren entstanden 74 neue moderne Sozialwohnungen sowie 40 Eigenheime Mit dem Ausbau der Straßen und Plätze und der Sanierung der Altbausubstanz hat sich Jerichow seit der Wende zu einem modernen ansehnlichen Städtchen entwickelt Mit den eingemeindeten Ortsteilen Klietznick Steinitz Mangelsdorf und Kleinmangelsdorf beträgt die Einwohnerzahl etwa 2200 Jerichow ist Namensgeber und Sitz der Anfang 2010 gebildeten Einheitsgemeinde Stadt Jerichow Jerichow besitzt eine Grundschule eine Kindertagesstätte mit angeschlossenem Hort Freiwillige Feuerwehr Poststelle Klostermuseum Bibliothek mehrere ärztliche Einrichtungen und die Kloster Apotheke Für den Schul und Freizeitsport wurde 1998 eine neue Sporthalle errichtet Mehrere Gaststätten und Hotels laden zum Verweilen ein Für Touristen bietet Jerichow viel Sehenswertes Klosteranlage und Stadtkirche gehören zu den Highlights an der Straße der Romanik Natur und Kultur Die reizvolle Landschaft der Elbniederung mit dem Naturschutzgebiet Bucher Brack Bölsdorfer Haken erschließt sich durch einen Naturlehrpfad mit Schautafeln und objekten entlang der Alten Elbe in Richtung Klietznick Die naturnahe Auenlandschaft beherbergt zahlreiche seltene Pflanzengemeinschaften und bietet verschiedenen gefährdeten Tierarten Brut und Lebensraum Ebenso lohnend sind Wanderungen auf dem Elbdeich nach Tangermünde mit

    Original URL path: https://www.jerichow.de/texte/seite.php?id=67150 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Stadt Jerichow - Ortsteile
    Schule Kitas Jugendeinrichtungen Vereine mehr Kirche Feuerwehren Krankenhaus Unternehmen Private Homepages Sachsen Anhalt Service Immobilien Fahrpläne Routenplaner Tourismus Unterkünfte Essen Trinken Sehenswürdigkeiten Kloster Stiftung Heiraten Touristische Links Verwaltung Einheitsgemeinde Politik Sitzungskalender Stadtrat Ausschüsse Wetter Newsletter Ortsteile Jerichow Klietznick Mangelsdorf Steinitz

    Original URL path: https://www.jerichow.de/verzeichnis/index.php?kategorie=66 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Stadt Jerichow - Gästebuch
    nicht stand und das Elbewasser stand bis in den Stadtbereich hinein sodass hier die damaligen Sowjetsoldaten mit eingreifen mussten Das die damaligen Deiche dem Druck des Hochwasser nicht mehr standhielten war vor allen Dingen der Vermehrung der Bisamratte im Altelbebereich zu verdanken denn diese Spezies hatten sich während des 2 Weltkrieges hier gut vermehren können und somit wurden die durchlöchert und keiner hat darauf geachtet dass die Deiche anfällig wurden Im Bereich von Fischbeck waren ähnliche Versäumnisse vorhanden Das aber der heutige Hochwasserschutz wieder einmal versagt hat dass haben diesen Menschen zu verdanken die viel reden viel versprechen und dann doch nichts tun Unseren Politikern kann man nachsage Nichts Wissen nichts können nichts machen Es wird zur Wahl 2013 mal wieder viel versprochen aber nichts durchgesetzt was den Menschen dient Zumindestens für den Normalobürger Schönen Gruss nach Jerichow und macht mal was schönes draus für die weitere Zukunft 38 Schwarz Ludwig luh schwarz at t online de 01 02 2013 17 29 Uhr Hallo mein Kompliment zu Ihrer Homepage gut m f G Ludwig Schwarz 37 Hans Joachim Jacob wedoha at alice de 24 10 2012 17 32 Uhr In Jerichow bin ich geboren es ist meine Heimatstadt die ich sehr liebe Schade ist daß die vielen kleinen Geschäfte die es früher gab verschwunden sind der Bahnbetrieb eingestellt wurde und das BW langsam verfällt Erfreulich ist die Entwicklung des Fachkrankenhauses Die sanierten Gebäude sind eine Augenweide für sachkundigen Betrachter Das Kloster ist wirklich ein echtes Erlebniszentrum besonders das Museum Gute Erfahrungen habe ich mit der Stadt verwaltung gemacht hier arbeiten freundliche und kompetente Damen und Herren 36 Team Freshnails 27 04 2012 15 03 Uhr Hallo uns hat der Besuch bei Ihnen sehr gut gefallen Vllt kommen Sie uns ja auch mal besuchen http www freshnails de blauer nagellack 35 Matthias 12 01 2012 18 13 Uhr Hallo ich suche Maria Gärtner aus jerichow sie müsste jetzt so zw 25 29 sein ihre mutter arbeitete im kloster das war so 1999 rum ihr vater war wohl zu der zeit auch jäger oder förster in jerichow vllt kann mir ja jemand helfen Danke schonmal 34 Götze geli goetze at gmx de 01 10 2011 19 15 Uhr Ich kann mich noch an meine Kindheit erinnern da waren wir öfters in Klietznick auch an Ostern da waren wir auf einem Hügel und haben Eier trudeln lassen das muß so 1968 gewesen sein Desweiteren habe ich noch Bilder vor Augen wie ein Mann auf der Elbe auf einem sehr großen EISBERG steht Ich glaube wir hatten dort Verwandte Meine Mutter war eine geborene Metschke meine Oma eine geborene Wesemann und der Name Göbel sagt mir noch irgendwie etwas aber leider habe ich keine weiteren Anhaltspunkte Viellecht kann sich jemand erinnern Schöne Grüße aus Magdeburg sendet A Götze 33 Foxer foxer2006 at t online de 23 09 2011 15 29 Uhr Ich lege den Jerichowern Stadtverantwortlichen mal ans Herz dass sie ihre Stadtgeschichte von 1945 bis 1994 Abzug der Russen durchgehend aufarbeiten und im

    Original URL path: https://www.jerichow.de/forum/index.php (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Stadt Jerichow - Nachrichten
    30 04 01 05 2016 feiert unsere Freiwillige Feuerwehr Jerichow ihren 125 Grundungstag und wir gratulieren herzlich Wir als wünschen mehr Bismarck trifft Propst Isfried und das Kloster Jerichow im Spiegel der Zeiten 17 03 2016 Vom 3 April bis 22 Mai 2016 wandelt Bismarck auf den Spuren vergangener Zeiten durch das Kloster Jerichow 2015 jährte sich Otto von Bismarcks Geburtstag zum 200 Mal Der in Schönhausen mehr Kloster Jerichow

    Original URL path: https://www.jerichow.de/news/index.php?rubrik=1 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Stadt Jerichow - Veranstaltungen
    gemeinsame Abstimmung bei der Vorarbeit des Herstellers der Firma Kothe Destilationstechnik und den geforderten mehr Sonntag 30 10 2016 10 00 Brunch im Wirtshaus Stiftung Kloster Jerichow Die kulinarische Verbindung zwischen Breakfast und Lunch ist auch bei uns immer stärker im Kommen Besuchen Sie unseren Brunch im Wirtshaus und genießen Sie die Köstlichkeiten aus unserer Küche Sie müssen sich nicht Zuhause plagen und die mehr Samstag 05 11 2016 08 00 Schlachtefest im Kloster Stiftung Kloster Jerichow Damit fing es eigentlich an Immer wieder besuchen die Mitarbeiter der Stiftung Kloster Jerichow Veranstaltungen wie Messen und Erntedankfeste sowie Märkte und Ausstellungen Man hat dort vor Ort Kontakt zu den anderen Ausstellern und Teilnehmern mehr Freitag 11 11 2016 17 00 Martinsfest mit Konfirmanden Stadtkirche Jerichow 18 00 Martinsfest im Kloster Stiftung Kloster Jerichow Der traditionelle Umzug mit Lampions und Fackeln endet am der Klosterkirche Nach einem Gottesdienst laden wir Sie zum Feuer und zum geselligen Beisammensein ein mehr Sonntag 13 11 2016 10 00 Brunch im Wirtshaus Stiftung Kloster Jerichow Die kulinarische Verbindung zwischen Breakfast und Lunch ist auch bei uns immer stärker im Kommen Besuchen Sie unseren Brunch im Wirtshaus und genießen Sie die Köstlichkeiten aus unserer Küche Sie müssen sich nicht Zuhause plagen und die mehr 14 00 Veranstaltung zum Volkstrauertag in der Kirche Klietznick Samstag 19 11 2016 18 00 Orientalische Nacht Stiftung Kloster Jerichow Ob Schleiertanz bunte Lämpchen Sitzkissen auf dem Boden Teppiche duftende Gewürze Apfel Tee oder Aladin Erleben Sie eine Orientalische Nacht im Kloster Jerichow und lassen Sie sich entführen in tausend und eine Nacht mehr Samstag 26 11 2016 10 00 Advent im Kreuzgang Stiftung Kloster Jerichow Der Advent im Kreuzgang findet im Jahr 2016 an folgenden Tagen und Zeiten statt 26 11 2016 12 00 21 00 27 11 2016 12 00 18 00 Weitere Informationen folgen mehr Sonntag 27 11 2016 10 00 Advent im Kreuzgang Stiftung Kloster Jerichow Der Advent im Kreuzgang findet im Jahr 2016 an folgenden Tagen und Zeiten statt 26 11 2016 12 00 21 00 27 11 2016 12 00 18 00 Weitere Informationen folgen mehr Donnerstag 01 12 2016 18 00 Lichterausstellung im Advent Stiftung Kloster Jerichow Die Lichterausstellung zum Advent findet im Jahr 2016 immer Donnerstags bis Sonntags an folgenden Tagen statt 01 12 02 12 03 12 04 12 08 12 09 12 10 12 11 12 15 12 16 12 17 12 18 12 mehr Freitag 02 12 2016 18 00 Lichterausstellung im Advent Stiftung Kloster Jerichow Die Lichterausstellung zum Advent findet im Jahr 2016 immer Donnerstags bis Sonntags an folgenden Tagen statt 01 12 02 12 03 12 04 12 08 12 09 12 10 12 11 12 15 12 16 12 17 12 18 12 mehr Samstag 03 12 2016 18 00 Lichterausstellung im Advent Stiftung Kloster Jerichow Die Lichterausstellung zum Advent findet im Jahr 2016 immer Donnerstags bis Sonntags an folgenden Tagen statt 01 12 02 12 03 12 04 12 08 12 09 12 10 12 11 12 15

    Original URL path: https://www.jerichow.de/veranstaltungen/index.php (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •