archive-de.com » DE » I » INVG.DE

Total: 64

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Ingolstädter Verkehrsgesellschaft GmbH, INVG
    INVG INVG in Kürze INVG Aufsichtsrat INVG Fahrgastbeirat Unternehmen Beförderungs bedingungen Historisches Wir über uns Stellenangebote ECHTZEIT INFO Wann fährt mein Bus ECHTZEIT INFO START ZIEL Neue Fahrpreise 2015 Probefahrtgutschein Kunstbus von Martin Pfeifle Echtzeit an den Haltestellen 25 Jahre INVG Neue Hybridbusse Unser Fahrgastbeirat Neue Wartehallen aktueller Aufbaustatus Inzwischen sind an folgenden Haltestellen die D ynamischen F ahrgast I nformationsanzeigen DFI aufgebaut Taschenturm Freibad Christoph Scheiner Gymnasium Hauptbahnhof außen

    Original URL path: http://www.invg.de/presse_dfi_anzeigen (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Ingolstädter Verkehrsgesellschaft GmbH, INVG
    meister Alfred Lehmann der in der Früh den drei Geburtstagskindern die herzlichsten Glückwünsche aussprach Was war das nur für eine Stadt vor 25 Jahren Keine INVG kein intv kein Radio IN so das Stadtoberhaupt Für ihn sei das kaum vorstellbar Bis 20 Uhr herrschte auf dem Rathausplatz Partystimmung Musikbands sowie Roger und Tom sorgten ebenso für Unterhaltung wie die Moderatoren von Radio IN die durch das Programm führten Auch für die kleinen Gäste war viel geboten mit viel Spaß kurvten die jungen Rennfahrer durch den Parcour Die Besucher erfuhren dabei Interessantes aus 25 Jahren Radio Fernsehen und Busfahren in Ingolstadt Geschäftsführer und Prokurist beim Interview Mann der ersten Stunde Geschäftsstellenleiter und Prokurist Hans Jürgen Binner zieht eine sehr positive Billanz der letzten 25 Jahre Links neben ihm INVG Geschäftsführer Dr Robert Frank lenkt seit 1 Mai 2007 die Geschicke der INVG und deren Tochter Stadtbus Ingolstadt 35 000 Geburtstagsgäste feierten mit Als Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme um die Mittagszeit auf der Bühne standen und beste gute Laune verbreiteten waren nach Schätzung von INVG Geschäftsführer Robert Frank über 4000 Menschen auf dem Rathausplatz Nachdem das Publikum stetig wechselt rechnet er bis zum Abend mit rund 35 000 Jubiläumsgästen 25 Jahre INVG Die INVG ist seit 25 Jahren der Verkehrsverbund für Ingolstadt und für 15 Umlandgemeinden aus den Landkreisen Eichstätt und Pfaffenhofen Die starken Partner der INVG sind die Verkehrsunternehmen Spangler Stempfl Buchberger RBA sowie die Tochtergesellschaft Stadtbus Ingolstadt Seit der Gründung 1988 konnte die INVG die Fahrgastzahlen nahezu verdreifachen und befördert heute ca 15 Millionen Fahrgäste pro Jahr In den letzten Jahren wurde der ÖPNV systematisch ausgebaut und verbessert Neben hohen Investitionen in die Infrastruktur wird der Service besonders betont Neues Kundencenter Austausch der Wartehallen verbesserte Homepage und demnächst auch ein Fahrgastbeirat unterstreichen die Kundenorientierung der INVG Impressionen Oberbürgermeister

    Original URL path: http://www.invg.de/presse_25_jahre_invg (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Ingolstädter Verkehrsgesellschaft GmbH, INVG
    die Busflotten im INVG Tarifgebiet systematisch modernisiert allein in den vergangenen drei Jahren wurden 50 neue Busse angeschaft So beträgt das Durchschnittsalter der Busse im Einsatz bei der INVG Tochter Stadtbus Ingolstadt aktuell nur noch 4 5 Jahre Mit der gestrigen Übergabe von drei MAN Hybridbussen durch die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Umwelt Naturschutz und Reaktorsicherheit Ursula Heinen Esser wird der ÖPNV weiter gestärkt Die Hybridbusse können auf den vorgesehenen Einsatzstrecken durch das Audiwerk auf der Linie X 12 und bei der Durchquerung der Nord Südachse bei den Linien 10 und 11 ihre spezifischen Vorteile hervorragend nutzen Weniger Lärm im Elektrobetrieb und ein deutlich geringerer Kraftstoffverbrauch nutzen Fahrgästen Passanten und der Umwelt zugleich Oberbürgermeister Dr Alfred Lehmann dankte Bund und Freistaat Bayern für deren finanzielle Unterstützung bei der Busbeschaffung und sieht die Strategie der Stadt Ingolstadt und der INVG im öffentlichen Personennahverkehr klar bestätigt Wir investieren in einen nachhaltigen und erfolgreichen ÖPNV beispielhaft sind der Aufbau der Nahverkehrsdrehscheibe am Nordbahnhof neue Linien mit Angebotsverbesserungen Modernisierung der Busflotten und jetzt auch Hybridbusse für Ingolstadt Die Stadtbus Ingolstadt hat nach einem Beschluss des Aufsichtsrats ein europaweites Vergabeverfahren für Hybridbusse durchgeführt bei dem MAN den Zuschlag erhielt Die auch optisch ansprechend gestalteten

    Original URL path: http://www.invg.de/presse_hybridbusse (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Ingolstädter Verkehrsgesellschaft GmbH, INVG
    Wir über uns Stellenangebote ECHTZEIT INFO Wann fährt mein Bus ECHTZEIT INFO START ZIEL Neue Fahrpreise 2015 Probefahrtgutschein Kunstbus von Martin Pfeifle Echtzeit an den Haltestellen 25 Jahre INVG Neue Hybridbusse Unser Fahrgastbeirat Neue Wartehallen INVG Fahrgastbeirat Aktiv gestalten Mehr bewegen Möchten Sie im INVG Verkehrsverbund mehr bewegen und ehrenamtlich an der Kommunikationsschnittstelle zwischen Fahrgästen und INVG aktiv werden Das können Sie nun im Fahrgastbeirat Dieses Gremium setzt sich aus

    Original URL path: http://www.invg.de/presse_fahrgastbeirat (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Ingolstädter Verkehrsgesellschaft GmbH, INVG
    über uns Stellenangebote ECHTZEIT INFO Wann fährt mein Bus ECHTZEIT INFO START ZIEL Neue Fahrpreise 2015 Probefahrtgutschein Kunstbus von Martin Pfeifle Echtzeit an den Haltestellen 25 Jahre INVG Neue Hybridbusse Unser Fahrgastbeirat Neue Wartehallen Moderne Wartehallen für unsere Fahrgäste Die INVG tauscht bis Ende des Jahres 156 Wartehallen gegen verglaste und beleuchtete Modelle aus Damit soll die Sicherheit und der Komfort für die Fahrgäste gesteigert werden Die Wartehallen verfügen dann erstmals über eine umfangreiche Beleuchtung sodass sich die Fahrpläne auch nachts deutlich besser lesen lassen Zugleich steigt durch die Helligkeit die Sicherheit der Fahrgäste Neben der Dachbeleuchtung verfügen die Wartehallen über eine City Light Poster Vitrine und bestehen aus robustem Stahl und vandalismushemmendem Spezialglas Damit sind die Wartehallen erstmals individuell auf die Bedürfnisse der Stadt abgestimmt Im Zuge des neuen Stadtwerbevertrages stellt die Firma Ströer Deutsche Städte Medien in Ingolstadt in den nächsten Monaten die Wartehallen auf Die ersten 130 werden bis Ende März 2013 errichtet und bis Ende 2013 folgen noch einmal 26 Stück Vier weitere Haltestellen folgen in 2014 Durch die geplanten kurzen Baumaßnahmen an den Haltestellen soll kein Fahrgast länger als fünf Tage ohne Unterstand sein schließlich sollen für die Fahrgäste keine Nachteile entstehen Wir freuen uns

    Original URL path: http://www.invg.de/presse_wartehallen (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Ingolstädter Verkehrsgesellschaft GmbH, INVG
    INVG Fahrgastbeirat Unternehmen Beförderungs bedingungen Historisches Wir über uns Stellenangebote ECHTZEIT INFO Wann fährt mein Bus ECHTZEIT INFO START ZIEL Sehr geehrte Fahrgäste hier erhalten Sie die Live Abfahrtszeiten der Linien Ihrer Haltestelle sowie die original Aushangfahrpläne aller Haltestellen mit Abfahrtszeiten aus dem gesamten Verkehrsgebiet der INVG Bitte tragen Sie im nachfolgenden Feld einen Suchbegriff z B Straßenname Ortsnamen oder Stichwort ein suchen Um nach mehreren Begriffen zu suchen können

    Original URL path: http://www.invg.de/showAushang.action (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Ingolstädter Verkehrsgesellschaft GmbH, INVG
    Archiv Fahrgastinfo Archiv Aktuelles Presse Neue Fahrpreise 2015 Probefahrtgutschein Kunstbus von Martin Pfeifle Echtzeit an den Haltestellen 25 Jahre INVG Neue Hybridbusse Unser Fahrgastbeirat Neue Wartehallen Ihre INVG INVG in Kürze INVG Aufsichtsrat INVG Fahrgastbeirat Unternehmen Beförderungs bedingungen Historisches Wir über uns Stellenangebote ECHTZEIT INFO Wann fährt mein Bus ECHTZEIT INFO START ZIEL Mehr Verbindungen für Pendler am Nordbahnhof Seit Montag 14 12 2015 wird der Nordbahnhof auch von der agilis angefahren Werktags gibt es 32 zusätzliche Fahrten zwischen Hauptbahnhof und Nordbahnhof Ingolstadt Dies bedeutet vor allem für die Berufspendler von Audi Continental und anderen Unternehmen im Ingolstädter Norden eine erhebliche Verbesserung des Bahnangebotes Die INVG hat auf diese Ausweitung reagiert und auch das Busangebot erweitert Die Expressbuslinie X12 weist nun ein um 50 höheres Fahrtenprogramm auf und stellt den Anschluss an das Ingolstädter Busnetz sicher Einen der ersten Züge begrüßte Oberbürgermeister Dr Christian Lösel am Montagvormittag persönlich am Nordbahnhof Er dankte ausdrücklich der agilis und der Bayerischen Eisenbahngesellschaft für ihren Einsatz und für die Finanzierung des neuen Angebotes Dieses setzt die konsequente Ausweitung der Angebote im ÖPNV fort 2012 konnte der Nordbahnhof als Verkehrsdrehscheibe in Betrieb genommen werden 2013 wurde das dynamische Fahrgastinformationssystem eingeführt und seit 2014 können unsere

    Original URL path: http://www.invg.de/startseite_weiterlesen_agilis (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Ingolstädter Verkehrsgesellschaft GmbH, INVG
    Fahrplan umgesetzt die Ihnen ein verbessertes Angebot bieten Die neuen Fahrpläne sind bereits auf unserer Homepage als Aushangfahrplan und Fahrplanheft zum Download zur Verfügung Außerdem wurden die neuen Zeiten bereits in die INVG App und in die Fahrplanauskunft integriert Das Angebot im Südwesten der Stadt wurde optimiert und die Abfahrtszeiten der Linie 45 an Sonn und Feiertagen um 30 Minuten verschoben Somit konnten Umsteigebeziehungen am Hauptbahnhof und ZOB sowie eine Taktverdichtung in den Ortsteilen Hundszell und Haunwöhr erreicht werden Auch für das Klinikum konnte durch eine Verschiebung der Linie 16 um 30 Minuten eine Taktverbesserung für das Fahrziel Stadtmitte an Sonn und Feiertagen erzielt werden Mit der Einführung der neuen Nachtlinien N16 N18 N25 und N26 wird das bisherige Nachtangebot der Linien 16 18 25 und 26 zum Fahrplanwechsel in das Nachtliniennetz integriert Jetzt kann das gesamte Nachtangebot in einem Fahrplanbuch dargestellt werden und gewinnt somit an Übersichtlichkeit Künftig fährt die Linie N6 um 00 15 Uhr am Wochenende nicht nur bis Unterhaunstadt sondern weiter bis Kasing Dies werden besonders die Nachtschwärmer aus Kösching begrüßen Alle Fans des FC Ingolstadt 04 können sich ab Dezember 2015 auch über eine zusätzliche Möglichkeit der Anbindung des Audi Sportparks freuen Die Linie 52

    Original URL path: http://www.invg.de/presse_fahrplanwechsel_Dez_2015 (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •