archive-de.com » DE » I » INVEST-IN-VORPOMMERN.DE

Total: 229

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH - Zahlen und Fakten
    Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte 151 942 Fläche gesamt 7 137 km² davon Landwirtschaftsfläche 4 530 km² 63 Waldfläche 1 453 km² 20 Wasserfläche 422 km² 6 Küstenlänge Außenküste 226 km Boddenküste 1 083 km Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft 805 km² Jasmund 30 km² Biosphärenreservat Südost Rügen 235 km² Naturpark Insel Usedom 632 km² Naturpark Flusslandschaft Peenetal 334 km² 83 Naturschutzgebiete 287 km² 25 Landschaftsschutzgebiete 2 225 km Klima Die Luft in Vorpommern ist

    Original URL path: http://www.invest-in-vorpommern.de/de/standort-vorpommern/zahlen-und-fakten.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH - Geschichte
    Nahrungsgüterwirtschaft Energiewirtschaft Logistik Häfen Bildung Forschung Aktuelles Termine Veranstaltungen Pressemitteilungen Regionale News Termine Projekte Downloads Links Publikationen Veranstaltungen Videos Links Über uns Ansprechpartner Qualitätsversprechen Gesellschafter Beirat Kooperationspartner Stellenangebote Anfahrt Newsletter Geschichte der Region Vorpommern Pommern das ist abgeleitet aus dem slawischen po more am Meer das Land am Meer also Die ereignisreiche Historie zieht sich von der Besiedlung durch slawische Stämme im frühen Mittelalter über die deutsche und dänische Kolonisation die folgenreiche mittelalterliche Verbindung zur Hanse bis hin zur Schwedenzeit und Zugehörigkeit zu Preußen und hat Städte und Landschaftsbilder in einzigartiger Weise geprägt Den Weg von der Frühgeschichte bis in die Gegenwart zeichnet das Pommersche Landesmuseum nach Dessen umfassende und eindrucksvolle landesgeschichtliche Ausstellung inmitten der Greifswalder Altstadt ist ein Muss für historisch Interessierte Genau wie die Kirchen und Klöster Gutshäuser und Parkanlagen Giebelhäuser und Villen Hafenspeicher und Kontore historischen Altstädte und Dörfer Einige Städte und Orte der Region Vorpommern liegen an der europäischen Route der Backsteingotik die Schweden und Dänemark die baltischen Länder Polen und Deutschland verbindet Denn die Architektur dieser Hansestädte ist seit dem Mittelalter geprägt vom roten Backstein Die Altstadt der Hansestadt Stralsund zählt wegen ihres außergewöhnlich hohen Bestandes an historischen Bauten zum UNESCO Welterbe Das Land am

    Original URL path: http://www.invest-in-vorpommern.de/de/standort-vorpommern/geschichte.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH - Infrastruktur
    Logistik Häfen Bildung Forschung Aktuelles Termine Veranstaltungen Pressemitteilungen Regionale News Termine Projekte Downloads Links Publikationen Veranstaltungen Videos Links Über uns Ansprechpartner Qualitätsversprechen Gesellschafter Beirat Kooperationspartner Stellenangebote Anfahrt Newsletter Infrastruktur in Vorpommern Die zentrale Lage der Region Vorpommern im Bundesland Mecklenburg Vorpommern bietet eine gut ausgebaute Infrastruktur voll erschlossene Industrie und Gewerbegebiete eine sehr gute und schnelle Erreichbarkeit per Straße Schiene Wasser und Luftweg Straße Autobahn A 20 Lübeck Stettin küstennahe West Ost Verbindung durch das gesamte Bundesland in einer Länge von 323 5 km A19 Berlin Rostock schnelle Anbindung aus dem Raum Berlin Potsdam an das westliche Vorpommern ab Kreuz Rostock Süd über die A 20 A 11 Berlin Stettin schnelle Anbindung aus dem Raum Berlin Potsdam an das östliche Vorpommern ab Kreuz Uckermark über die A 20 Rügen Zubringer B 96 von der A 20 schnell nach Stralsund und über die neue Rügenbrücke zur Insel Rügen Schiene Personenverkehr der deutschen Bahn AG aus den Richtungen Hamburg und Rostock Berlin Prenzlau und Neubrandenburg Neustrelitz Berlin nach Stralsund Greifswald und auf die Inseln UBB Usedomer Bäderbahn verbindet die Insel Usedom mit dem Festland Güterverkehr DB Cargo Greifswald Stralsund Hafen Anklam Lubmin Sassnitz See und Binnenhäfen Seehafen Stralsund Fährhafen Sassnitz auf Rügen

    Original URL path: http://www.invest-in-vorpommern.de/de/standort-vorpommern/infrastruktur.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Image

    (No additional info available in detailed archive for this subpage)
    Original URL path: /index.php?eID=tx_cms_showpic&file=9&md5=2f5b344c42986d68863b3500069f8ec1ab075312¶meters%5B0%5D=YTo0OntzOjU6IndpZHRoIjtzOjM6Ijc2MCI7czo2OiJoZWlnaHQiO3M6NDoiNjAw¶meters%5B1%5D=bSI7czo3OiJib2R5VGFnIjtzOjQxOiI8Ym9keSBzdHlsZT0ibWFyZ2luOjA7IGJh¶meters%5B2%5D=Y2tncm91bmQ6I2ZmZjsiPiI7czo0OiJ3cmFwIjtzOjM3OiI8YSBocmVmPSJqYXZh¶meters%5B3%5D=c2NyaXB0OmNsb3NlKCk7Ij4gfCA8L2E%2BIjt9 (2016-04-26)


  • Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH - Tourismus
    Inseln Rügen und Usedom erstrecken sich über 1300 km Das milde Reizklima und die intakte Natur machen Vorpommern zum idealen Wellness und Gesundheitsland Nummer 1 Neben der abwechslungsreichen Küstenlandschaft lädt Vorpommerns vielfältiges Küstenvorland mit seiner unberührten Natur den Seen Wäldern und Niedermoorgebieten zum Wandern Radfahren Reiten zu Bootstouren oder einfach nur zum Entspannen und Erholen ein Die touristische Infrastruktur mit Hotels Ferienhäusern Pensionen Jugendgästehäusern und Campingplätzen ist in den vergangenen Jahren auf einen sehr hohen Qualitätsniveau entwickelt worden Das Angebot reicht von der familiären Pension bis zum Spitzenhotel im oberen Preissegment Viele Städte und Gemeinden der Tourismusregion Vorpommern sind schon seit Jahrzehnten als Seeheil und Seebäder ausgezeichnet Moderne Hotels bieten spezielle Kur und Wellnessleistungen zudem gibt es mehrere Zentren mit vielfältigen Angeboten in diesem Segment Große Potenziale für die Zukunft hat Vorpommern im Gesundheitstourismus Netzwerke wie die BioCon Valley Initiative des Landes Mecklenburg Vorpommern oder der Verein Gesundheitsinsel Rügen e V agieren als starke Partner in diesem Wachstumsfeld Die jährlich steigenden Besucherzahlen zeugen von der positiven Entwicklung der Tourismusbranche in Vorpommern Deutschlands Sonnendeck Erholung und Wellness pur Vorpommern als starker Tourismusstandort Ihr Ansprechpartner Steffen Piechullek Tel 03834 550608 Fax 03834 550551 E Mail Nachricht senden Tourismusinformationen Tourismuszentrale Rügen www ruegen

    Original URL path: http://www.invest-in-vorpommern.de/de/wirtschaft/tourismus.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH - Gesundheitswirtschaft
    hohen Wachstumspotentialen hat sich am Wirtschaftsstandort Vorpommern entwickelt Vor allem zahlreiche kleine Unternehmen nutzen die Nähe zu den Universitäten Greifswald und Rostock um sich anzusiedeln Synergien finden sich ebenfalls mit Forschungsinstituten und Kompetenzclustern Biotech Unternehmer profitieren von dem flächendeckenden Netzwerk an biospezifischen Zentren im Land Sie ermöglichen Forschung unter optimalen Bedingungen in einem innovativen Umfeld ergänzt durch attraktive Fördermittel Gerade kleine und mittlere Unternehmen finden in den Gründerzentren der Region wie das BioTechnikum in Greifswald eine hervorragende Infrastruktur Forschungsschwerpunkte finden sich am Standort Vorpommern in den Bereichen Molekulare Medizin Diabetes Marine Biotechnologie oder Plasmamedizin Gesundheitsland Nr 1 Neben dem jungen Wirtschaftszweig Biotechnologie hat die Gesundheitswirtschaft Tradition in Mecklenburg Vorpommern Mit dem Ziel Gesundheitsland Nr 1 zu werden unterstützt die Landesregierung Investitionen in diesem Bereich mit Förderprogrammen Besonders ausgeprägt sind die Kompetenzen im Bereich Rehabilitation und Gesundheitstourismus Als Zentren sind die Inseln Rügen und Usedom sowie die Halbinsel Fischland Darß Zingst zu nennen Vorpommerns Gesundheitssektor zählt heute zu den mordernsten und leistungsfähigsten in Europa In der Universitäts und Hansestadt Greifswald befindet sich beispielsweise das modernste Klinikum in Deutschland in dem 21 Kliniken und 19 Institute unter einem Dach arbeiten Das Klinikum Karlsburg hat sich national und international als Herz und Diabeteszentrum einen ausgezeichneten Ruf erworben Hier findet man beste Bedingungen für die Behandlung der Patienten aber auch für angewandte medizinische Forschung vor Life Sciences und Gesundheitswirtschaft arbeiten in Mecklenburg Vorpommern Hand in Hand Beide werden koordiniert von BioCon Valley der Life Science Initiative des Landes Sie vermittelt zwischen Forschung Wirtschaft und Verwaltung BioCon Valley ist ebenso Mitbegründer des transnationalen Life Science Verbundes Scan Balt der die Entwicklung des Ostseeraums zu einer der führenden Biotechnologieregionen Europas fördert Broschüre Gesundheitswirtschaft und Life Sciences Proteine Plasma Potentiale Vorpommern der Standort für Gesundheitswirtschaft und Life Sciences Ihr Ansprechpartner Steffen Piechullek Tel 03834 550608 Fax 03834

    Original URL path: http://www.invest-in-vorpommern.de/de/wirtschaft/gesundheitswirtschaft.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH - Kommunikationswirtschaft
    Ansiedlung preiswerte Gewerbeflächen erschlossene Gewerbeflächen qualifizierte Arbeitskräfte Nähe zu Fach Hochschulen Informations und Kommunikationswirtschaft Am Standort Vorpommern sind vor allem kleine und mittlere Unternehmen der Informations und Kommunikationswirtschaft aktiv Hier werden intelligente Softwarelösungen ausgetüftelt innovative Technologien entwickelt und komplizierte Kommunikationsanlagen installiert um nur drei Beispiele aus dem Fächer dieser Branchen zu nennen Junge Unternehmen finden eine hervorragende Infrastruktur und optimale Geschäftsbedingungen in Vorpommerns Gründerzentren etwa im Technologiezentrum Vorpommern in Greifswald oder im Stralsunder Innovations und Gründerzentrum Aber auch einige Global Player entwickeln und produzieren am Wirtschaftsstandort Vorpommern Dabei arbeiten sie eng mit den Forschungseinrichtungen zusammen Starke Vernetzung zwischen Universität und Wirtschaft in Vorpommern Aber auch die Dienstleistungsbranche hat sich in den vergangenen Jahren zu einem dynamischen Wachstumsmotor für die Region entwickelt wobei sich die Service Center Branche besonders positiv etabliert hat In kaum einem anderen Wirtschaftszweig sind in der Vergangenheit so viele neue Arbeitsplätze entstanden Die Service Center der Region profitieren vor allem von der hochmodernen Telekommunikationsstruktur als Voraussetzung für die zeitgemäße Vermarktung von Dienstleistungen Darüber hinaus spricht man in Vorpommern dialektfrei ein wichtiges Plus wenn es um die Rekrutierung der Fachkräfte geht was die Branche besonders zu schätzen weiß Broschüre Informations und Kommunikationswirtschaft Unternehmensnahe Dienstleistungen Wachstumsmotor in Vorpommern Ihr

    Original URL path: http://www.invest-in-vorpommern.de/de/wirtschaft/kommunikationswirtschaft.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH - Schiff- und Metallbau
    Standort Vorpommern als Küstenregion mit hochmodernen Werften ist ein maritimes Zentrum von weltweiter Bedeutung Die maritime Wirtschaft sowie der Schiff und Metallbau zählen daher zu den Schwerpunktbranchen der Region Vorpommern Die Stärke der seit 1990 modernisierten Werften liegt im Bau von Spezialschiffen die sich durch beispielgebende Technik Wirtschaftlichkeit und hohe Sicherheits und Umweltstandards auszeichnen Containerschiffe Fischereifahrzeuge Spezialtanker Fähren sowie Forschungs und Spezialschiffe für die Meeresforschung werden in Vorpommern konzipiert und gebaut Maritime Zulieferer und Dienstleister vor allem im Metallbau gehören zu der großen Zahl der kleinen und mittelständischen Unternehmen die heute das Wirtschaftspotenzial der Region Vorpommern prägen Als neue Branche entwickelt sich die Offshore Industrie sehr dynamisch So wurde im Fährhafen Sassnitz Mukran ein Großteil der Rohre für die Ostseepipeline mit Beton ummantelt und dann anschließend an die Trasse transportiert Mukran ist außerdem Basishafen für die Errichtung des Offshore Windparks Baltic 2 und entwickelt sich als Produktions und Logistikhafen für die Offshore Windindustrie Broschüre Schiff und Metallbau Moderne und leistungsstarke Kompaktwerften Vorpommern ihr Partner Ihr Ansprechpartner Karl Kuba Tel 03834 550606 Fax 03834 550551 E Mail Nachricht senden Unternehmen HanseYachts AG Greifswald Fr Lürssen Werft GmbH Co KG Wolgast Nordic Yards Stralsund GmbH Stralsund Schiffswerft Barth GmbH Barth Schiffswerft Horn

    Original URL path: http://www.invest-in-vorpommern.de/de/wirtschaft/schiff-und-metallbau.html (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •