archive-de.com » DE » I » INNO-CNT.DE

Total: 143

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Inno.CNT
    GmbH EVT Gesellschaft für Energieverfahrenstechnik mbH EXAKT Advanced Technologies GmbH Fachhochschule Jena Forschungszentrum Jülich GmbH Fr Fassmer GmbH Co KG Fraunhofer Gesellschaft Freudenberg Forschungsdienste KG Friedrich Alexander Universität Erlangen Nürnberg Fuchs Europe Schmierstoffe GmbH Future Carbon GmbH Gala Kunststoff und Kautschukmaschinen GmbH Georg Simon Ohm Hochschule Nürnberg Gerodur MPM Kunststoffverarbeitung GmbH Co KG Helmholtz Zentrum Geesthacht Zentrum für Material und Küstenforschung Graphit Kropfmühl AG H C Starck GmbH Heraeus Clevios GmbH HPS GmbH Hochschule der Medien HdM Ingenieurbüro TARTLER GmbH Institut für Energie und Umwelttechnik e V Institut für Verbundwerkstoffe GmbH INVENT GmbH Jackon GmbH Jacob Composite GmbH KS Gleitlager GmbH Kunststoff Technik Scherer Trier GmbH Co KG LCP GmbH Leibniz Institut für Festkörper und Werkstoffforschung Dresden e V Leibniz Institut für Polymerforschung Dresden e V Lüberg Elektronik GmbH Co Rothfischer KG Max Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e V Mayr Faserverbundtechnik GmbH Nexans Deutschland Industries GmbH Co KG Novaled AG PEAK Werkstoff GmbH Peters Research GmbH Co KG pp mid GmbH P TEC GmbH Co KG Putsch GmbH Co KG Q Cells SE qtec Kunststofftechnik GmbH Rhein Chemie Rheinau GmbH Rheinisch Westfälische Technische Hochschule Aachen RUCH NOVAPLAST GmbH Co KG Ruhr Universität Bochum SAERTEX GmbH Co KG Scansonic

    Original URL path: http://www.inno-cnt.de/de/uebercnt_partner.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Inno.CNT
    den sicheren und effizienten Einsatz von Nanokohlenstoffen an Das Angebot reicht von der Beratung über die Initiierung von Vorversuchen bis hin zur Vermittlung einer Vorserienproduktion Unternehmen die selbst über nachgewiesene Expertise im Bereich Nanokohlenstoffe verfügen können ihr Know how als Netzwerkpartner mit einbringen Kontakt Dr Stefanie Bertsch Projektleiterin Dr Helmut Meyer Netzwerkmanager Tel 49 931 31 89376 Fax 49 931 31 80569 E Mail info nanocarbon net www nanocarbon net

    Original URL path: http://www.inno-cnt.de/de/uebercnt_nanocarbonnetzwerk.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Inno.CNT
    der Innovationsallianz CNT sind die Querschnittstechnologien die in drei übergreifenden Projekten bearbeitet werden CarboScale CarboFunk und CarboDis Zentrale Aufgabe ist es hier die technologischen Grundlagen für alle Anwendungsentwicklungen zu schaffen und CNT in ausreichender Menge Modifikation und Qualität zur Verfügung zu stellen Im Fokus stehen dabei drei Bereiche neuartige Katalysatoren und die Herstelltechnologie CarboScale die Modifizierung und Funktionalisierung CarboFunk sowie die Dispergierung und Konfektionierung CarboDis Die Projekte der Innovationsallianz Inno

    Original URL path: http://www.inno-cnt.de/de/projekte_querschnitt.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Inno.CNT
    Antworten News Presse Download Die Energieversorgung der Zukunft steht im Blickpunkt der Projekte Energie Umwelt Die Projekte im Anwendungsgebiet Energie Umwelt konzentrieren sich auf spezifische Anwendungen der Energiewandlung Energiespeicherung und Energieeinsparung Dazu gehören beispielsweise Innovationen im Bereich der Brennstoffzellen und der Batterietechnologie Membranen zur energiesparenden Meerwasserentsalzung und Gasseparation sowie auf CNT basierende Tinten für die Solarzellenentwicklung Die Projekte der Innovationsallianz Inno CNT sind abgeschlossen Deshalb wird der Internet Auftritt nicht

    Original URL path: http://www.inno-cnt.de/de/projekte_energie.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Inno.CNT
    neue Verbundwerkstoffe für Kraftfahrzeuge Luft und Raumfahrt im Vordergrund Hier können die winzigen Kohlenstoffröhren neue Werkstoffeigenschaften möglich machen die im Transportsektor zu erheblichen Fortschritten bei Energieeffizienz Umwelt und Klimafreundlichkeit führen Inno CNT konzentriert sich auf extrem leichte und hochfeste Werkstoffe die beispielsweise im mechanisch hochanspruchsvollen Flugzeugrumpf eingesetzt werden und im Satellitenbau von großer Bedeutung sind CNT ermöglichen aber auch vielfältige Innovationen bei der Gestaltung von Karosseriestrukturen und Oberflächen von Automobilen

    Original URL path: http://www.inno-cnt.de/de/projekte_mobilitaet.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Inno.CNT
    So werden in diesem Anwendungsbereich hochfeste CNT basierte Partikelschäume entwickelt damit Sicherheitselemente z B in Fahrzeugen oder in Schutzanzügen noch besser großen Belastungen standhalten Ein weiteres Beispiel für die Anwendung von CNT in diesem Gebiet ist ein Spezialbeton der deutlich höhere Stabilität und Elastizität ermöglicht CNT schaffen dadurch zusätzliche konstruktive Gestaltungsmöglichkeiten etwa beim Bau von sehr schlanken und hohen Gebäuden und ermöglichen auch Bauten mit sehr hohem Erdbebenschutz Die Projekte

    Original URL path: http://www.inno-cnt.de/de/projekte_leichtbau.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Inno.CNT
    leistungsfähigerer elektronischer Bauteile mit einer hohen Funktionsintegration die über eine hervorragende elektrische Leitfähigkeit verfügen und zudem höchsten mechanischen Ansprüchen genügen Das Spektrum der Projekte im Arbeitsgebiet Elektronik reicht von Displays über Röntgen und Mikrowellengeneratoren photovoltaischen Anwendungen bis zu hochauflösenden Elektronenstrahl Instrumenten Die hier entwickelten Lösungen tragen zur Beherrschung anspruchsvoller elektronischer Applikationen bei versprechen zusätzlich einen schonenden Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen und haben deshalb eine überragende Bedeutung für die gesamte

    Original URL path: http://www.inno-cnt.de/de/projekte_elektronik.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Inno.CNT
    zu können müssen mögliche Risiken bewertet und angemessen kommuniziert werden Voraussetzung dafür ist ein fundiertes Wissen über mögliche Expositionsrouten und über die Wirkung von CNT im Zusammenhang mit biologischen Systemen Die Entwicklung entsprechender Testmethoden zur Expositionsbestimmung und zur Charakterisierung der CNT bildet dabei einen wesentlichen Baustein Diesen Herausforderungen stellt sich die Innovationsallianz CNT mit dem Querschnittsprojekt CarboSafe Aufbauend auf den Ergebnissen dieses Projekts vertieft das Projekt CarboLifeCycle die Sicherheitsforschung Dort

    Original URL path: http://www.inno-cnt.de/de/projekte_sicherheit.php (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •