archive-de.com » DE » I » INFORMATIONSZENTRUM-HAUSAMSEE-SCHLAITZ.DE

Total: 53

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Tagebuch der Livecam 2008
    sie bemüht Seit dem späten Nachmittag des 4 April ist Romeo wieder allein Täglich lässt er seinen Balzruf ertönen und bald wird er sicher erhört werden Seit dem Mittag des 16 April hält sich wieder ein Weibchen am Horst auf FJ2 stammt aus der Nähe von Ödernitz und ist 2005 dort nestjung beringt worden Sehr ausdauernd fordert sie Fisch von Romeo und er bemüht sich sehr um sie Beide Tiere halten sich oft gemeinsam am Horst auf Sie wirken sehr vertraut im Umgang miteinander Seit dem frühen Morgen des 25 April können wir endlich zahlreiche erfolgreiche Kopulationen beobachten Am 4 Mai 2008 legt unser Weibchen FJ2 um 20 00 Uhr ihr erstes Ei Fanny wie unser Weibchen nun von uns genannt wurde musste sich ordentlich anstrengen bis das Ei endlich im Horst lag Romeo wich ihr in diesen Minuten nicht von der Seite Das 2 Fischadlerei liegt seit dem Abend des 7 Mai im Horst Beide Partner wechseln sich regelmäßig beim Bebrüten der Eier ab Wiederum exakt nach 3 Tagen am 10 Mai gegen 18 10 Uhr legte Fanny ein 3 Ei in den Horst Ein Fischadler Gelege kann aus bis zu vier Eiern bestehen Meist sind es aber drei wie in unserem Fall Seit Dienstag Nachmittag 27 Mai verschwanden die 3 Eier Stück für Stück aus dem Nest Da der Brutplatz der Greifvögel immer wieder von Krähen umlagert wurde vermuten wir dass diese Vögel den Moment der Brutablösung nutzten und die Eier aus dem Nest stahlen Unser Weibchen FJ 2 hat am 1 Juni nachmittags den Brutplatz verlassen und wurde nicht mehr gesehen Seit dem 4 Juni hält sich hin und wieder ein unberingtes wohlgenährtes Weibchen am Horst auf Romeo versorgt sie fleißig mit Fisch Ein links schwarz beringter Fischadler mit der Kennnummer IP 3 landete am Nachmittag des

    Original URL path: http://www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de/de/tagebuch-2008.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Tagebuch der Livecam 2009
    mit den Aufräumarbeiten und dem Ausarbeiten einer Nistkuhle Vorbereiten der Nistkuhle Am 28 März hielt sich das uns gut bekannte Fischadlerweibchen mit dem Kennring K55 mehrere Stunden am und im Horst auf zog aber weiter Nachdem Anfang April ein Weibchen mit blauem Kennring am Horst zu Gast war ist am 3 April 2009 um 13 02 Uhr ein unberingtes Weibchen gelandet Es waren bereits zahlreiche Kopulationen zu beobachten Das unberingte Weibchen verbringt viel Zeit mit Romeo sie scheinen sich gut zu verstehen Der Horst ist inzwischen weich ausgepolstert es ist alles bereit für das Gelege Endlich am 23 April exakt 8 38 Uhr legt das Fischadlerweibchen Paula das erste Ei in den Horst Da ein Fischadlergelege aus bis zu vier Eiern bestehen kann sind wir gespannt wieviele noch hinzu kommen Paula mit 1 Ei Seit Sonntag 26 April gegen 7 50 Uhr liegt ein zweites Ei im Horst Beide Partner brüten abwechselnd Romeo mit 2 Ei Seit dem Morgen des 29 April liegen 3 Eier im Nest Paula lässt sich von Romeo offenbar nur ungern beim Brüten ablösen Romeo verteidigt derweil den Horst und bringt ihr Fisch Es liegt nur noch 1 Ei im Adlerhorst In den frühen Morgenstunden des 5 Mai holte sich ein Marder 2 Eier aus dem Horst Nun achten die beiden Adler noch aufmerksamer darauf was um den Horst passiert Zeitweise sind Krähen am Horst zu beobachten vorwiegend Nebelkrähen Während sich Romeos Partnerin 2008 immer wieder von den Krähen provozieren ließ und aufflog bleibt Paula ruhig und schützt das Ei mit ausgebreiteten Flügeln Offensichtlich hat sie schon Erfahrungen Auch Romeo vertreibt die Rabenvögel energisch Am 1 Juni Kindertag gegen 6 30 Uhr ist das Kücken aus dem Ei geschlüpft Es sammelt Kräfte wird von den Altvögeln ausdauernd gewärmt und beobachtet und bekommt nur selten kleine Fischhäppchen

    Original URL path: http://www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de/de/tagebuch-2009.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Tagebuch der Livecam 2010
    Weibchen ist erfolgt und mehrere Paarungsversuche konnten schon beobachtet werden Über Ostern haben die beiden Fischadler viel Heu in den Horst gebracht Auch die Nistkuhle wird von Romeo immer tiefer gegraben Für das Gelege ist also alles vorbereitet Eine interessante Beobachtung der letzten Tage das Weibchen bringt dem Männchen immer wieder auch den Fisch zurück den es vorher bekommen hat Meist nicht ohne selbst einen Teil davon zu fressen Am 21 April 2010 lag um 8 05 Uhr das erste Ei im Fischadlerhorst Zwei oder vielleicht auch drei Eier können noch folgen Am 24 April lag gegen 9 10 Uhr das zweite Ei im Horst und seit dem 27 April 8 10 Uhr können wir uns über ein drittes Ei freuen Beide Adler wechseln sich beim Brüten ab Sie verteidigen den Horst und das Gelege gegen Krähen und einen Rotmilan Ende Mai bzw Anfang Juni rechnen wir mit dem Schlupf der Küken Endlich am 30 Mai 2010 um 20 58 Uhr hat sich das erste Küken nach stundenlanger Arbeit aus dem Ei gekämpft Am 31 Mai schlüpfte 14 11 Uhr das zweite Küken Zu Beginn ist das zweite Jungtier noch recht erschöpft vom Schlüpfen In ein paar Stunden aber ist es genau so munter wie sein älteres Geschwister Schnell setzt sich das Weibchen wieder auf die zwei Küken und das dritte Ei um den Nachwuchs vor Regen und Kälte zu schützen Am 3 Juni können wir gegen 14 15 Uhr gemeinsam mit den Besuchern des HAUS AM SEE das Schlüpfen des dritten Kükens beobachten Während die älteren Geschwister unentwegt mit Fisch gefüttert werden muss sich der kleine Adler erst noch von der Anstrengung des Schlüpfens erholen Leider war das letzte Küken zu schwach und hat nur 38 Stunden überlebt Am Samstagmorgen lag es tot im Nest Die beiden Älteren werden gut versorgt vor Regen und Sonne geschützt und entwickeln sich prächtig Die beiden verbliebenen Küken entwicklen sich weiterhin sehr gut Bei dem sonnigen Wetter können wir viele Fütterungen am Tag beobachten Manchmal füttert jedes Elternteil ein Küken mit Fisch Am 11 Juni ist mehrmals ein fremder Fischadler am Horst zu beobachten Meist sind dies Fischadler die keinen Partner gefunden haben Fütterung der 8 Tage alten Küken Die Küken sind enorm gewachsen und bewegen sich aktiv im Horst Küken nach 14 Tagen Kräftemessen 21 Juni Die Fischadlerküken werden mehrmals täglich mit Fisch gefüttert befinden sich gerade in der Übergangsphase vom Daunen zum Jugendgefieder juveniles Federkleid und können sicherlich bald beringt werden Das Weibchen hält sich die meiste Zeit im Horst bei den Jungen auf Romeo holt Fisch und ist oft nur während der Fütterung am Nest zu beobachten Am 21 Juni fanden 13 Fütterungen statt Mit 4 Wochen sind unsere beiden Jungvögel nun alt genug beringt zu werden Seit dem 28 Juni tragen sie die Kennzeichnungen MD 6 bzw ME 6 Zur Zeit kümmert sich auschließlich das Männchen um die beiden Jungtiere Es bringt immer wieder Fisch füttert und verteidigt die Jungen gegen fremde Fischadler Das Weibchen ist am 6 Juli

    Original URL path: http://www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de/de/tagebuch-2010.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Tagebuch der Livecam 2011
    Brutplatz Dieser Adler hat bereits auf einer Nisthilfe in der Goitzsche gebrütet Fischadler mit den Ringnummern GU 9 und W 03 konnten beobachtet werden Am 5 April landete um 12 23 Uhr ein unberingtes Weibchen auf dem Horst Paula die bereits 2009 und 2010 hier brütete Paarungsversuche mit AP 3 waren zu sehen aber am Horst wurde kaum gebaut Auch eine Fischübergabe fehlt bisher Das Fischadlermännchen AP3 wurde 2004 beringt Am 13 und 14 April konnten wir ein sehr interessant gefärbtes Fischadlerweibchen am Horst beobachten AP3 und auch ein unberingtes Männchen interessierten sich für sie Das Weibchen hat ein meliertes Gefieder Ziemlich sicher wird AP3 unseren Horst in diesem Jahr nicht in Besitz nehmen Bereits 2008 und 2009 brütete er mit FJ2 auf einer Nisthilfe im Bereich der Goitzsche Und auch in diesem Jahr sind die beiden dort beim Nestbau und Paarungen beobachtet worden Sie verteidigen ihr Revier vehement Am 18 April konnten wir zwei weitere beringte Tiere beobachten GW 9 GY 9 und GI 9 landete am 19 April am Horst Und immer wieder mehrmals täglich ist AP 3 zu Besuch Bis zum heutigen Tag erscheint AP3 täglich mehrmals an unserem Horst und verjagt alle weiteren Fischadler Als würde er sein eigenes Revier verteidigen Findet sich kein anderes Fischadlermännchen das AP3 Paroli bieten kann Inzwischen ist es Mitte Mai geworden Offensichtlich hat das Männchen AP 3 sein Ziel erreicht In diesem Jahr werden wir leider kein brütendes Paar am Horst beobachten können Aber was wird in den nächsten Tagen und Wochen geschehen wenn AP 3 an seinem Brutplatz in der Goitzsche eventuell die Jungvögel versorgen muss Bleibt er dann weiterhin auch bei uns präsent oder wird sich doch noch ein sogenanntes Verlobungspaar niederlassen Es bleibt also spannend 13 05 2011 GW 9 versucht über eine halbe Stunde den Horst

    Original URL path: http://www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de/de/tagebuch-2011.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Tagebuch der Livecam 2012
    hören oder zu sehen Anfang April sind in der Region die ersten Fischadler beobachtet worden An unserem Horst halten sich täglich die beiden Milane auf Am 2 April landet um 11 55 Uhr der erste Fischadler unberingt in diesem Jahr Vermutlich ein Weibchen Auch ein Milan schaut immer mal vorbei Bisher trafen sie aber nicht direkt aufeinander Das Fischadlermännchen AP3 siehe Tagebuch 2011 ließ sich am 3 April sehen Die Milane besuchen regelmäßig den Horst Auch kurz vor Ostern gibt es nichts wesentlich Neues zu berichten Die Rotmilane sind sehr präsent und tragen hin und wieder Nistmaterial in den Horst AP3 schaut 1 2 mal am Tag vorbei Leider ist es am Horst sehr ruhig geworden Milan und AP3 am Ostermontag mit Partnerin sind nur recht selten zu sehen Heute am 12 April findet sich wieder ein unberingter Fischadler am Horst ein gefolgt von AP 3 der täglich 1 2 mal zu sehen ist Ein unberingtes Fischadlerweibchen interessierte sich am 13 April über eine halbe Stunde für den Horst Die Rotmilane sind weder zu hören noch zu sehen sicher sind sie schon mitten im Brutgeschäft Ein weiteres unberingtes Fischadlerweibchen landet am Nachmittag kurz Heute am 15 April beginnt ein Pärchen Mäusebussarde zu bauen Seit 7 Uhr halten sich die beiden Tiere immer wieder am Horst auf und bringen einzelne Zweige Mäusebussarde bauen häufig an mehreren Horsten ehe sie sich endgültig entscheiden Bis zum Abend wird gebaut 16 April die Bussarde haben den Horst ausgebaut mit Zweigen und trockenen Grasbüscheln Sie sind regelmäßig am Horst zu sehen und auch Paarungen konnten wir beobachten 17 April die Bussarde haben fleißig weitergebaut Viel frisches Grün kommt täglich dazu typisch für den Nestbau der Mäusebussarde Das Mäusebussard Weibchen sitzt sehr oft in der Mitte des Horstes Es scheint als ob sie bald ein erstes

    Original URL path: http://www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de/de/tagebuch-2012.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Tagebuch der Livecam 2013
    verteidigt 25 März die Kamera überträgt wieder Livebilder in das HAUS AM SEE aber noch ist der Horst verlassen und leer Seit dem 29 März halten sich immer wieder Rotmilane am Horst auf Am 2 April wurde ein Mäusebussard im Horst beobachtet Am 4 April 18 50 Uhr besucht ein erster beringter Fischadler den Horst Er schaut sich immer wieder suchend um und bleibt für eine Stunde Leider ist sein schwarzer Kennring am linken Fuß nicht ablesbar 7 April In den letzten Tagen konnten wir täglich einen Rotmilan beobachten Sehr langsam verschwinden Schnee und Eis aus der Landschaft 11 April seit 7 40 Uhr sind beide Rotmilane im Horst aktiv Es scheint so als ob sie bauen Es wird ausgiebig am Horst gefressen Die beiden sind über den gesamten Tag immer wieder gemeinsam zu sehen 15 April Sporadisch sind die Milane am Horst zu beobachten Heute kam das Fischadlermännchen 3AP zu einem Kurzbesuch vorbei Dieser Fischadler nistet seit mehreren Jahres in der Goitzsche und hat schon mehrfach Fischadler von unserem Horst vertrieben Und seit dem 15 April lassen sich die beiden Mäusebussarde oft sehen Am 23 April halten sich ab 12 30 Uhr eine Stunde lang das Fischadlermännchen 9GY und ein unberingtes Weibchen am Horst auf Ein dritter Fischadler versucht immer wieder die beiden zu vertreiben 24 April 2013 Seit Ende April ist der Fischadlerhorst wieder verlassen Die einstigen Besucher Rotmilane Mäusebussarde und das Fischadlerpaar haben sicherlich einen anderen Brutplatz ausgewählt und sind derzeit beschäftigt 17 Mai Eine Turteltaube hält sich sehr gern am Horst auf und Fischadlermännchen 3AP kontrolliert regelmäßig sein Revier Am Nachmittag des 20 Mai ist Fischadler 3SA mit einem schwarzen Kennring am rechten Fuß ca 50 min am Horst zu beobachten Am 15 Juli besucht ein Fischadlerpaar den Horst und am 17 Juli hält sich ein

    Original URL path: http://www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de/de/tagebuch-2013.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Tagebuch der Livecam 2014
    03 2014 landet gegen 8 00 Uhr ein erster Fischadler im Horst Er bleibt für fünf Minuten und schaut sich immer wieder suchend um Leider können wir die Ringnummer nicht ablesen 28 03 2014 Kraniche sind täglich beim Verteidigen ihres Reviers zu beobachten und vor allem zu hören Auf unserem Horst bringt ein Mäusebussard seit gestern immer wieder frische Zweige 1 04 2014 Die Bussarde verteidigen den Horst und bringen immer wieder Nistmaterial 14 04 2014 Auch wenn die Mäusebussarde täglich am Horst sind und das Nistmaterial bearbeiten und vervollständigen scheinen sie den Standort doch nicht als Brutplatz zu nutzen Und leider haben sie wohl damit auch interessierte Fischadler abgehalten 8 05 2014 seit gestern interessiert sich nun wieder ein Fischadler für den Horst Das Tier mit der Ringnummer 6 NR konnten wir bereits im Juli des letzten Jahres hier am Horst beobachten Die Mäusebussarde versuchen den Fischadler zu vertreiben Am 13 05 2014 ist der Fischadler 6 NR wieder auf dem Horst und beschäftigt sich mit dem Nistmaterial Kurz darauf ist das uns bereits bekannte Fischadler Männchen 9 GY im Horst Es bleibt spannend Am Morgen des 19 Mai ärgert ein Eichelhäher 45 min lang den Mäusebussard und versucht ihn zu vertreiben Nachmittags halten sich zwei Baumfalken am Horst auf rufen laut und durchwühlen das Nest Gegen 16 00 Uhr landet 3AP das Männchen aus der Goitzsche erstmals in diesem Jahr am Horst und ruft energisch Am 23 Mai 20 57 Uhr erzeugt der Sonnenuntergang tolle Lichtspiegelungen Am Nachmittag des 29 Mai 2014 lässt sich ein unberingter Fischadler im Horst nieder und verteidigt ihn lautstark gegen einen für uns nicht sichtbaren weiteren Vogel Am 30 05 gibt es Bewegung am Horst gegen 10 30 Uhr wird ein unberingter Fischadler von einem Artgenossen mit dem Ring 7TW vertrieben Er setzt

    Original URL path: http://www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de/de/tagebuch-2014.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • 2015 | Haus am See
    21490 Fax 034955 21601 Gefördert durch Erste Aktivitäten im April Am 8 04 2015 besucht ein weiterer Fischadler den Horst Das Tier mit der Ringnummer 7 TR konnten wir bereits im Vorjahr ablesen Bei den Bussarden wird weiterhin fleißig gebaut Das Männchen bringtdem Weibchen wiederholt Mäuse Es legt sie in die Nistkuhle wo die Partnerin sie dann herausholt Am 10 April gab es 4 Mäuse innerhalb von 4 mehr Start der Aufnahmen 2015 Februar März 2015 17 02 2015 Kamera läuft Ein Mäusebussard schaut sich schon mal um Auch Anfang März sind täglich 1 2 Mäusebussarde auf dem Horst zu beobachten Auf der Wiese äsen Rehe und Hirsche und Kraniche sind zu hören Ein Paar Mäusebussarde baut täglich am Horst Täglich kommen weitere Zweige hinzu Ein Milan schaut auch wieder vorbei Am 27 03 2015 mehr Juli Jungvögel werden flügge 5 Juli 2015 morgens es ist soweit das erste Jungtier traut sich macht die Flügel breit und startet in die Lüfte Die Jungvögel lassen sich immer noch gerne von den Eltern mit Nahrung versorgen Manchmal entbrennt dann ein heftiger Streit um die gebrachte Beute So auch am 7 Juli als die Jungen dem Weibchen die Maus gierig aus den Fängen

    Original URL path: http://www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de/de/tagebuch-2015.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •