archive-de.com » DE » I » IN-TERCONSULT.DE

Total: 57

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Planungen nach HOAI LP: 1-9, Entwurfs-Ausführungsplanung Bauüberwachung - www.in-terconsult.de
    von Leistungsverzeichnissen Detaillösungen Bauüberwachung Erstellen von ingenieurtechnischen Lösungen Diese umfassen insbesondere Beratung und Unterstützung des Bauherrn Erstellen aller erforderlichen Unterlagen für den Bauantrag Erstellen von Standsicherheitsnachweisen Erstellen der CAD Zeichnungen Erstellen von Bauablaufplänen Erstellen von Leistungsverzeichnissen Koordinierung der Fachplaner Organisation und Kontrolle der Baumaßnahmen Dabei werden wir zum überwiegenden Teil für die öffentliche Hand tätig Spezialisierungen sind in den Bereiche Spezialbauten hier besonders der Planung für Waschhallen Waschanlagen und Teilewaschanlagen

    Original URL path: http://www.in-terconsult.de/index.php?menuid=54&downloadid=29&reporeid=30 (2016-02-12)
    Open archived version from archive


  • in-TER CONSULT Greiz Ingenieur- und Baubüro - www.in-terconsult.de
    Lösungen Wir beraten und unterstützen Bauherrn beim Bauantrag erstellen Standsicherheitsnachweise technische Zeichnungen Ablaufplanungen und übernehmen die Koordniation der Fachplaner Zur Planung Gutachten Wir erstellen Gutachten zur Bewertung eines Bauwerks u a für Ingenieurbauwerke Gutachten werden zur Bewertung verschiedener Eigenschaften eines Bauwerks erstellt Dies kann auf der einen Seite der technische Zustand sein wie z B nach DIN 1076 es kann aber auch Wertgutachten geben die sich nur auf den Wert des Gebäudes Grundstückes beziehen Wertermittlungen für Grundstücke und Gebäude Zum Gutachten Dokumentenmanagement Wir ordnen und sortieren die Ablage speziell von Akten für größere Unternehmen Dabei wird mit dem Auftraggeber ein Arbeitsschema festgelegt das dann auf alle übergebenen Daten angewandt wird Berücksichtigt werden Informationen welche noch Relevanz besitzen welche aussortiert und vernichtet werden können und wie die verbleibenden Informationen in das vorhandene Archivierungssystem eingepflegt werden Zum Dokumentenmanagement Forschung in TER CONSULT Greiz beschäftigt sich hierbei speziell mit folgenden Teilbereichen der Forschung wie Recherchen konzeptionelle Entwicklungen Grundlagen und Anwendungsforschung Vorbereitung von Technologien insbesondere für neue Produkte und deren Sicherung gegen Nachbau Sie haben Fragen zu diesen Themen Kontaktieren Sie uns einfach per E mail oder Telefon 036625 31065 Zur Forschung Gebäudeaufmaß Wir realisieren das Gebäudebestandsaufmaß nachträglich hergestellter Bauplan durch ein digitales Gebäudeinnen

    Original URL path: http://www.in-terconsult.de/icg-referenzen/inhalt.php (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Referenzen Forschung - www.in-terconsult.de
    Granulate Es wird weiterührend eine Markteinführung für folgende Produkte vorgesehen Anstriche Putze Füller 2011 2013 ZIM Projekt SCHIEFERADDITIVE 1 Projektpartner Schiefermahlwerk Bauhaus Universität Entwicklung IAB Weimar in TER CONSULT Greiz Hart Keramik AG Ziegelwerk Waldsassen Fenger Beton GmbH Co KG 2 Kurzbeschreibung Ziel des Projektes ist die Entwicklung von Verwertungsverfahren für Schieferreststoffe und der Einsatz dieser Abprodukte in mineralischen Baustoffen zur Verbesserung der Werkstoffeigenschaften Dazu gehören die Entwicklung von Aufbereitungstechnologien das Sekundärrohstoffassessment die Analyse verschiedener Applikationsmöglichkeiten im Bauwesen einschließlich der notwendigen Performanceuntersuchungen mit dem Ziel der nachhaltigen Verbesserung der Ressourceneffizienz Bisher werden Schieferreststoffe kostenintensiv deponiert Eine Verwertung ist aus umweltpolitischer und wirtschaftlicher Sicht dringend erforderlich Schieferanfallstoffe sind Reststoffe die bei der Herstellung von Schiefersplitt für die Dachbahnenindustrie in großen Mengen ca 10 000t a anfallen Bei der Aufbereitung des Rohschiefers mit entsprechenden Brecheranlagen entstehen zwangsläufig Feinfraktionen des Brechgutes 4 mm Korngröße Diese Schieferreststoffe können bis zu 50 der aufbereiteten Rohschiefermenge betragen Das Ziel des Projektes besteht in der Entwicklung multifunktionaler Additive aus Schieferreststoffen für Applikationen in Baustoffsystemen zur Verbesserung der Werkstoffeigenschaften 3 Ziele Es sind Anwendungen für die Produktionsrückstände wie Schiefermehl als Additive in geringen Zugabe Mengen zu erkennen und zu erproben 4 Ergebnis Schiefermehl scheint sich als herausragende Eigenschaft hervorragend zur Verbesserung der Dauerhaftigkeitseigenschaften von Beton zu eignen Es setzt die natürlich im Beton vorhandenen Poren zu und verhindert so scheinbar alle auf Wassertransport basierenden Betonschädigungen Schiefermehl eignet sich als Additiv für folgende Anwendungen Beton mit Widerstand gegen Wassereindringen Frost Tau Wechsel Tausalz Daraus könnten sich weitere positive Eigenschaften wie z B Angriff durch Säuren Angriff durch Laugen Angriff durch sehr weiche Wässer Sulfattreiben Treibwirkung durch angreifende Magnesiumsalze Salzablagerungen ergeben 2012 2016 ZIM Projekt ÖKOTHERM 1 Projektpartner Terra Callidus Gera Staber GmbH IAB Weimar in TER CONSULT Greiz 2 Kurzbeschreibung Die für Erdwärmesonden benötigten Verfüllmaterialien bestehen zum Teil aus bis zu 50 Zement Gleichzeitig scheint keines der am Markt verwendeten Produkte die Anforderungen speziell im Frost Tau Verhalten einzuhalten Eventuell besteht die Möglichkeit durch die Mischung mit anderen Abfallprodukten die Eigenschaften des Verfüllmaterials zu verbessern und den CO 2 intensiven Zementanteil zu reduzieren 3 Ziele Entwicklung eines modifizierten Wärmekontaktmittels Prüfung der Substitution primärer Rohstoffe durch Sekundärrohstoffe verbesserte Dauerhaftigkeit geringes Schwinden Rissheilung FTW 4 Ergebnis Es wurden mehrere Lösungen auf Grundlage unterschiedlicher Ausgangsstoffe entwickelt und erfolgreich erprobt Die Markteinführung der Produkte ist absehbar Dei gefundenen Lösungen sind auch für weitere Anwendungen Nutzbar 2013 2015 ZIM Projekt MULTIPLEX RADIATION SHIELD CONCRETE 1 Projektpartner IAB Weimar BB Beton und Bauwaren GmbH Zeulenroda F A Finger Institut Concretec Ltd Israel Bauhaus Universität Weimar in TER CONSULT Greiz 2 Kurzbeschreibung Elektromagnetische Felder und Wellen sind in unserer Umwelt allgegenwärtig Neben niederfrequenten Wechselfeldern wie sie zum Beispiel in der Nähe von Hochspannungsleitungen und elektrischen Geräten auftreten findet man vermehrt auch hochfrequente gepulste Strahlungen Letztere entstehen nicht zuletzt durch die hunderttausende von Mobilfunkstationen weltweit deren Zahl mit der Einführung der UMTS Technologie nochmals sprunghaft steigt Der Innovationsgedanke erschließt sich aus dem Anliegen und Ziel des geplanten Forschungsprojektes Es besteht die Notwendigkeit interne Systeme vor unberechtigtem Zugriff

    Original URL path: http://www.in-terconsult.de/index.php?menuid=29&downloadid=24&reporeid=29 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Leistungen - Planung, Gebäudeaufmaß, Gebäudedigitalisierung - www.in-terconsult.de
    in terconsult de 4 Leistungen Gebäudeaufmaß Wir realisieren das Gebäudebestandsaufmaß nachträglich hergestellter Bauplan durch ein digitales Gebäudeinnen und Außenaufmaß mit Tachycad und Lasermeßgerät Die Ergebnisse sind genaue Maßangaben in Grundrissen Schnitten und Ansichten mehr zu Gebäudeaufmaß Planung Unsere Leistungen zur Planung nach HOAI LP 1 9 sind die Entwurfs und Ausführungsplanung Entwicklung der Leistungsverzeichnisse Detaillösungen Bauüberwachung und das Erstellen von ingenieurtechnischen Lösungen Wir beraten und unterstützen Bauherrn beim Bauantrag erstellen Standsicherheitsnachweise technischen Zeichnungen Ablaufplanungen und übernehmen die Koordniation der Fachplaner mehr zu Planung Forschung in TER CONSULT Greiz beschäftigt sich hierbei speziell mit folgenden Teilbereichen der Forschung wie Recherchen konzeptionelle Entwicklungen Grundlagen und Anwendungsforschung Vorbereitung von Technologien insbesondere für neue Produkte und deren Sicherung gegen Nachbau mehr zu Forschung Digitalisierung von Bestandsplänen Alte Papierpläne können nur bedingt als Grundlage für neue Pläne angewandt werden Wir wandeln diese Papierpläne z B in eine Bilddatei eine DXF Datei oder DWG Datei um Digitalisierung Dokumentenmanagement Wir ordnen und sortieren die Ablage speziell von Akten für größere Unternehmen Dabei wird mit dem Auftraggeber ein Arbeitsschema festgelegt das dann auf alle übergebenen Akten angewandt wird mehr zu Dokumentenmanagement Gutachten Wir erstellen Gutachten zur Bewertung eines Bauwerks nach DIN 1076 Ingenieurbauwerke Wertermittlungen für Grundstücke und Gebäude

    Original URL path: http://www.in-terconsult.de/icg-leistungen/artikel-unterpunkt-2-1-.html (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Gebäudeaufmaß - Gebäudedigitalisierung - Bestandsdatenerfassung - www.in-terconsult.de
    Zeichnungen werden nach z B BFRg Bestand Baufachliche Richtlinie Gebäudebestand layerstrukturiert so dass alle vorhandenen Attribute auf vergleichbaren Layern liegen Die oft von Kunden gewünschte Digitalisierung von bestehenden Plänen kann technisch zwar durchgeführt werden ist aber zum überwiegenden Teil nicht zielführend da heutige digitale Genauigkeiten wesentlich besser sind als frühere meist schon vergilbte Handzeichnungen Die Gebäudedigitalisierung ermöglicht sehr genaue Maßangaben und kann mit anderen vom Kunden eventuell erwünschte Parametern Zusätzlich können auch die erforderlichen Schnitte und Ansichten erstellt werden Die so hergestellten Unterlagen und Datensätze können für weiterführende Planungen den Aufbau eines Facilitiy Managementsysteme sowie anderen Aufgaben genutzt werden Moderne Planungen sind ohne computergestützte Programme nicht mehr rationell durchzuführen Der Erste Schritt hierzu führt bei bestehenden Gebäuden über das digitalisierte Aufmaß Reinigungsflächen Facility Management DIN 277 Diese Norm Legt folgende Sachverhalte Fest 1 Die Norm gilt für die Ermittlung von Grundflächen und Rauminhalten von Bauwerken oder Teilen von Bauwerken im Hochbau Die Grundflächen und Rauminhalte sind maßgebend für die Ermittlung von Kosten Die DIN 277 ist in drei Teile gegliedert Teil 1 DIN 277 1 Begriffe Ermittlungsgrundlagen Stand Februar 2005 Teil 2 DIN 277 2 Gliederung der Netto Grundfläche in Nutzflächen Technische Funktionsflächen und Verkehrsflächen Stand Februar 2005 Teil 3 DIN 277 3 Mengen und Bezugseinheiten Stand April 2005 Flächen nach DIN 277 DIN 13080 Diese Norm Legt folgende Sachverhalte Fest 2 Das Dokument ist für Krankenhäuser sowie Hochschul und Universitätskliniken jeglicher Größenordnung anwendbar Es gilt auch für vergleichbare Einrichtungen des Gesundheitswesens Es dient der Bedarfs und Bauplanung sowie der vergleichenden Auswertung und Beurteilung von Krankenhäusern sowie Hochschul und Universitätskliniken Das Dokument bildet die Grundlage zur Verständigung der an der Planung beteiligten Behörden Institutionen und Personen Flächen nach DIN 13080 1 Quelle http messdat de 310 DIN277 pdf 2 Quelle http www irb fraunhofer de literaturbeschaffung jsp id 2003055014527 from

    Original URL path: http://www.in-terconsult.de/icg-leistungen/gebaeudeaufmass/gebaeudeaufmass.html (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Kontakt - www.in-terconsult.de
    uns über dieses Formular eine Nachricht zukommen lassen Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen Kontakt zu www in terconsult de Nachname Vorname Straße PLZ Ort Ihre E Mail Adresse Ihre Nachricht Spam Schutz Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E Mails Spam versehen Damit Sie dieses Formular absenden können lösen Sie bitte die folgende Aufgabe Die Zahl 28 minus die Zahl

    Original URL path: http://www.in-terconsult.de/icg-kontakt/datenschutzinformationen.html (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Kontakt - www.in-terconsult.de
    uns über dieses Formular eine Nachricht zukommen lassen Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen Kontakt zu www in terconsult de Nachname Vorname Straße PLZ Ort Ihre E Mail Adresse Ihre Nachricht Spam Schutz Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E Mails Spam versehen Damit Sie dieses Formular absenden können lösen Sie bitte die folgende Aufgabe Die Zahl 24 plus die Zahl

    Original URL path: http://www.in-terconsult.de/icg-kontakt/impressum.html (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Planungen nach HOAI LP: 1-9, Entwurfs-Ausführungsplanung Bauüberwachung - www.in-terconsult.de
    Entwurfsplanung Genehmigungsplanung Ausführungsplanung Erstellen von Leistungsverzeichnissen Detaillösungen Bauüberwachung Erstellen von ingenieurtechnischen Lösungen Diese umfassen insbesondere Beratung und Unterstützung des Bauherrn Erstellen aller erforderlichen Unterlagen für den Bauantrag Erstellen von Standsicherheitsnachweisen Erstellen der CAD Zeichnungen Erstellen von Bauablaufplänen Erstellen von Leistungsverzeichnissen Koordinierung der Fachplaner Organisation und Kontrolle der Baumaßnahmen Dabei werden wir zum überwiegenden Teil für die öffentliche Hand tätig Spezialisierungen sind in den Bereiche Spezialbauten hier besonders der Planung für

    Original URL path: http://www.in-terconsult.de/icg-leistungen/planung-1-30-1-30.html (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •