archive-de.com » DE » I » IMMOBILIENBANK.DE

Total: 333

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Westdeutsche ImmobilienBank: Erstes Quartal 2005 mit deutlichem Ergebnissprung
    dem Hypothekenpfandbriefgeschäft Jahresabschluss 2004 bei gutem Betriebsergebnis durch Risikovorsorge belastet Für das abgelaufene Geschäftsjahr 2004 weist die WIB aufgrund der Belastungen durch eine umfassende Risikovorsorge einen Fehlbetrag in Höhe von 135 7 Mio Vj 2 7 Mio aus Das Betriebsergebnis vor Risikovorsorge und Ertragssteuern lag demgegenüber mit 49 1 Mio deutlich über dem Vorjahr Vj 16 3 Mio Der Zinsüberschuss stieg um 61 auf 115 5 Mio Vj 71 6 Mio Dagegen hat sich der Provisionsüberschuss inklusive Nettoertrag aus Finanzgeschäften auf 1 1 Mio Vj 3 4 Mio vermindert Dies resultierte im Wesentlichen aus erhöhten Vermittlungsprovisionen für das Kreditvermittlungsgeschäft des Privatkundenbereiches Die allgemeinen Verwaltungsaufwendungen inkl AfA stiegen auf 79 4 Mio Vj 67 8 Mio Ausschlaggebend hierfür waren die Sachaufwendungen die sich im Wesentlichen durch die Bündelung der Kreditbestände der WestLB AG in der WIB um 14 auf 29 5 Mio erhöhten Um der angespannten immobilienwirtschaftlichen Situation in Deutschland Rechnung zu tragen ist die Risikovorsorge auf 103 2 Mio angehoben worden Vj 95 3 Mio Das Ergebnis wurde zusätzlich durch die Übernahme von Aufwendungen aus der Westdeutschen ImmobilienHolding in Höhe von 48 6 Mio belastet Durch Zuführung von 300 Mio wurde die Eigenkapitalbasis der WIB weiter gestärkt Die Kernkapitalquote lag zum Jahresende bei 7 3 Mit der konsequenten Bilanzbereinigung im Jahr 2004 und der Kapitalerhöhung haben wir die Grundlage für das weitere Wachstum der WIB geschaffen Wir sind zuversichtlich dass wir das Jahr 2005 mit einem guten Ergebnis abschließen werden so Klaus Neuhaus Vorstandsmitglied der WIB Die Cost Income Ratio verbesserte sich auf 61 9 Vj 78 2 Die Mitarbeiterzahl der Bank reduzierte sich in 2004 leicht auf 460 Vj 476 Neugeschäft 2004 von Schwäche der Immobilienmärkte geprägt Das Neugeschäftsvolumen lag mit 3 5 Mrd rd 26 unter Vorjahr Vj 4 7 Mrd Stark ist die WIB nach wie vor

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=149&cHash=489fcc874bc59be13a8db3403db43b30 (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • Hubert Beckmann wird neuer Vorstandsvorsitzender der Westdeutschen ImmobilienBank
    übernimmt ein erfahrener Sparkassen Manager und langjähriger WestLB Mitarbeiter den Vorstandsvorsitz der zur WestLB AG gehörenden Westdeutschen Immobilienbank WIB Beckmann ist seit 1998 Vorstandsmitglied der Ostsächsischen Sparkasse Dresden Zuvor war er von 1988 bis 1996 in verschiede nen Positionen des Investment Banking der WestLB tätig 1996 wurde Hubert Beckmann zum Vorstandsmitglied der Westdeutsche Landesbank Ireland plc ernannt Bei der WIB in Mainz wird Beckmann gemeinsam mit Dieter Groh 51 und

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=159&cHash=c98e53e4637dbe57cc1c8db9c68f6cdd (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Klaus Neuhaus wird neues Mitglied im Vorstand der Westdeutschen ImmobilienBank
    WestLB AG 08 November 2004 Klaus Neuhaus 53 ist mit sofortiger Wirkung zum neuen Vorstandsmitglied der Westdeutschen ImmobilienBank WIB Mainz berufen worden Vorstandsvorsitzender Jürgen Stinner 60 und Vorstandsmitglied Dr Jörg Lauer 51 sind im gegenseitigen Einvernehmen aus dem Unternehmen ausgeschieden Vorstandsmitglied Dieter Groh 51 wird dem Vorstand weiterhin angehören und bis zur Bestellung eines neuen Vorstandsvorsitzenden die Leitung kommissarisch übernehmen Die neue Vorstandsbesetzung trägt der strategischen Neuausrichtung mit stärkerer Anbindung

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=152&cHash=452056c19ca1db0d3cb6ad56dc57d6c4 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Archiv 2005 und älter
    Dieter Groh verlässt das Unternehmen mehr 05 09 2005 Westdeutsche ImmobilienBank legt deutlich gesteigertes Halbjahresergebnis vor Neugeschäftsvolumen mit 2 2 Mrd nahezu verdoppelt Wachstum vor allem auf den internationalen Märkten Zusammenarbeit mit den Sparkassen intensiviert mehr 15 06 2005 Westdeutsche ImmobilienBank Erstes Quartal 2005 mit deutlichem Ergebnissprung Die Westdeutsche ImmobilienBank WIB ist mit einem guten Ergebnis in das Jahr 2005 gestartet Das Betriebsergebnis vor Risikovorsorge und Bewertung mehr 06 05

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=146&type=98&id=146&print=1&no_cache=1 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • WestImmo refinanziert das Bürogebäude „160 Fifth Avenue“ in Manhattan, New York
    Bank das Bürogebäude 160 Fifth Avenue New York Der Kredit läuft über fünf Jahre Das neunstöckige Gebäude verfügt über eine vermietbare Fläche von 139 487 sqf und liegt im Flatiron District in Manhattan In den Jahren 2007 bis 2009 wurde es umfangreich renoviert und erfüllt nunmehr den Class A Standard außerdem erhielt es eine Zertifizierung nach LEED Rund 89 Prozent der Gebäudefläche sind vermietet wie beispielsweise an Club Monaco ein

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=130&cHash=f76def4660c06ffef799420145a9a8f4 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • WestImmo finanziert Bürogebäude "Rijkskantoor Hanzeland", Niederlande
    Hanzevast Capital N V ein bekannter Anbieter für Schiffs und Immobilienfonds Das Gebäude in Zwolle Niederlande befindet sich in einer etablierten Büro und Innenstadtlage Mieter ist der Rijksgebouwendienst die staatliche Gebäude und Liegenschaftsverwaltung der Niederlande Die Nutzung des Objekts mit einer Mietfläche von 15 300 m teilen sich das Wirtschaftsministerium und die staatliche Technologieagentur SenterNovem Das Objekt wurde 1992 erstellt Aufgrund laufender Investitionen in das Gebäude entspricht es den hohen

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=134&cHash=fdf5966a5c98a0d78e5f41e6792bbf5c (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • WestImmo finanziert das „Ferio Shopping-Center“ in Konin, Polen
    ImmobilienBank AG WestImmo finanziert als Arranger und Underwriter für Rockspring TransEuropean Property Limited Partnership IV das Ferio Shopping Center in Konin Polen Das Closing der Transaktion fand am 14 Dezember 2010 statt Dieser dritte Bauabschnitt ist ein Beispiel für eine besonders gelungene Umsetzung eines Einzelhandelszentrums Das Shopping Center liegt im Stadtzentrum von Konin in Zentralpolen in der Woiwodschaft Großpolen Die Woiwodschaft Großpolen hat knapp 3 4 Mio Einwohner und damit unter den 16 Woiwodschaften Polens die drittgrößte Bevölkerungsdichte Flächenmäßig ist es die zweitgrößte Woiwodschaft Das Shopping Center besitzt 65 Geschäftseinheiten mit einer Bruttogesamtfläche von 13 700 m und 1 100 Parkplätzen Weitere Flächen in angrenzenden Gebäuden sind von Mietern wie Castorama Media Markt Jysk und Komfort bezogen Baubeginn war Mai 2008 Martin Erbe Leiter Marktbereich Kontinentaleuropa kommentiert die Transaktion mit den Worten Wir freuen uns dass wir die Finanzierung für Rockspring darstellen konnten Die polnische Wirtschaft zeigte und zeigt eine beachtliche Stärke und regionale Shopping Center stellen in unserem polnischen Portfolio eine gute Möglichkeit der Risikodiversifikation dar Rockspring TransEuropean Property Limited Partnership IV wurde am 22 Juni 2007 gegründet und ist in England registriert Sie ermöglicht Investoren europaweit in den wichtigsten Immobilien und Investitionsmärkten zu agieren Transeuropean IV ist eine

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=139&cHash=1363271f6f8a456849afb09edf9edb34 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • News
    2011 Pfandbriefbanken im Wettbewerb gut gerüstet Neue Player in der Immobilienfinanzierung Chance oder Risiko WestImmo veranstaltete Podiumsdiskussion auf der Expo Real in München mehr 29 08 2011 WestImmo steigert Konzernjahresüberschuss auf 44 6 Mio Konzernjahresüberschuss mit 44 6 Mio 80 über Vorjahr Zinsüberschuss nach Risikovorsorge steigt auf 107 4 Mio Neugeschäftsvolumen aufgrund des anhaltenden Verkaufsprozesses deutlich reduziert mehr 20 07 2011 WestLB setzt Gespräche über WestImmo Verkauf exklusiv mit Apollo fort Die WestLB AG Düsseldorf setzt die laufenden Gespräche zur Veräußerung ihrer auf das gewerbliche Immobilienfinanzierungsgeschäft spezialisierten Tochtergesellschaft Westdeutsche ImmobilienBank AG Mainz auf exklusiver Basis mit Gesellschaften der Apollo Global Management NYSE APO fort mehr 05 04 2011 WestImmo schließt Geschäftsjahr 2010 mit deutlichem Ergebnisplus ab Ergebnis vor Steuern und Konzernjahresüberschuss steigen um 17 beziehungsweise 14 Zinsüberschuss erreicht rund 239 Mio Neugeschäftsvolumen bei 3 3 Mrd Strategische Ziele erreicht mehr 02 03 2011 WestImmo finanziert Class A Bürogebäude Avatar in Krakau Polen Die Westdeutsche ImmobilienBank AG finanziert als Arranger mit rund 21 6 Mio für den spanischen Immobilienfonds AZORA den Erwerb des Class A Bürogebäudes mehr 14 01 2011 WestImmo refinanziert das Bürogebäude 160 Fifth Avenue in Manhattan New York Die Westdeutsche ImmobilienBank refinanziert als Agent und Arranger mit 65

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=139&type=98&no_cache=1&id=139&no_cache=1&tx_ttnews%5Bpointer%5D=1&cHash=f3026f067a6a03edb97f1fb618ed8287&print=1 (2016-05-01)
    Open archived version from archive