archive-de.com » DE » I » IMMOBILIENBANK.DE

Total: 333

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • WestImmo legt neuen Marktbericht vor
    Die Immobilienwirtschaft ist eine Schlüsselbranche für Wohlstand und Beschäftigung in Deutschland Das Geschäftsmodell einer Immobilienbank lebt davon alles Notwendige für die Realisierung der Wünsche von sehr spezifischen Kunden mit hohen Kreditvolumen bereitzustellen und Risikoaktiva langfristig auf die Bilanz zu nehmen Die geplanten regulatorischen Anforderungen bleiben nicht ohne Auswirkungen auf die Immobilienbanken Es besteht die Gefahr dass die Immobilienspezialfinanzierer ihrer Rolle als Motor der wirtschaftlichen Entwicklung nicht mehr vollumfänglich nachkommen können Die Politik muss daher Augenmaß bei der geplanten Bankenregulierung beweisen Auch der Kapitalmarkt und damit die Refinanzierungsmöglichkeiten der Banken haben sich im Vergleich zu den Jahren 2008 und 2009 zwar verbessert aber seit dem II Quartal 2010 aus Sicht der Pfandbriefbanken wieder eingeengt Immobilienbanken sind auf einen funktionierenden Kapitalmarkt angewiesen Wir müssen uns aber wohl daran gewöhnen dass das Niveau vor der Krise nicht wieder erreicht wird sagt Knopp Notwendig seien deshalb neue Refinanzierungsprodukte um Refinanzierungslücken zu schließen Immobilienfinanzierungen setzen sich aus besicherten und unbesicherten Refinanzierungsmitteln und Eigenkapital zusammen Da das besicherte Funding über Pfandbriefe erfolgt könnte ein neues Produkt ABS ähnlich und im nachrangig besicherten Funding angesiedelt sein Immobilien und Pfandbriefbanken verfügen über das notwendige Know how und die Innovationskraft solche Produkte zu entwickeln so Knopp Grundsätzlich sollten Maßnahmen zur Wiederherstellung des Vertrauens in die Verbriefungsmärkte ergriffen werden Dabei werden die Verbriefungen der Zukunft allerdings anders aussehen Es ist geplant dass Banken das Risiko nicht komplett ausplatzieren sondern ein Grundpolster ihrer eigenen Verbriefungstransaktion auf der Bilanz behalten müssen Darüber hinaus werden künftig wahrscheinlich eher kleinere Verbriefungstransaktionen mit klaren Strukturen durchgeführt Die dahinter liegenden Assets müssen transparent und für die Investoren genau analysierbar sein Liquidität ist inzwischen zum entscheidenden Marktfaktor geworden Die spezialisierten Immobilienfinanzierer könnten anhand der geplanten Anforderungen einen Startvorteil bei der Erfüllung der Mindeststandards für die Vorhaltung liquider Mittel haben wenn Pfandbriefe im Rahmen der neuen Eigenkapital und

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=231&cHash=4c3cf815ce0c01a88880ce1426185945 (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • WestImmo baut ihr Syndizierungsgeschäft mit den Sparkassen im 3. Quartal deutlich aus
    Archiv 2007 Archiv 2006 Archiv 2005 und älter Kontakt Finanzinformationen 30 09 2010 WestImmo baut ihr Syndizierungsgeschäft mit den Sparkassen im 3 Quartal deutlich aus Mainz 30 09 2010 Im 3 Quartal hat die WestImmo ihr Syndizierungsgeschäft mit den Sparkassen in Deutschland weiter ausgebaut Insgesamt konnten Syndizierungen an Sparkassen aus vier Bundesländern in Nord Ost und Westdeutschland erfolgreich abgeschlossen werden Alle Sparkassen haben explizit ihr Interesse an Folgegeschäften bekundet Dies

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=233&cHash=410a057181e5bcd13749c061e606db2b (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • WestImmo mit gutem Halbjahresergebnis
    Mio auf Planniveau Vj 21 0 Mio Das Finanzanlageergebnis verbesserte sich im Vergleich zum ersten Halbjahr 2009 11 0 Mio auf 1 3 Mio Das Handelsergebnis belief sich zum Halbjahr auf 4 9 Mio und lag damit auf dem geplanten Niveau wobei das Vorjahresergebnis Vj 11 0 Mio durch einen einmaligen Bewertungseffekt geprägt war Die Erhöhung des Verwaltungsaufwands auf 49 0 Mio Vj 44 0 Mio geht nahezu ausschließlich auf einmalige Aufwendungen im Rahmen des laufenden Verkaufsprozesses zurück Die Einmalaufwendungen und die Portfolioübertragung prägten auch die Ertragskennzahlen der Bank Die Rendite auf das eingesetzte Eigenkapital RoE lag zum Halbjahr 2010 bei 7 2 Gesamtjahr 2009 7 9 das Verhältnis von Kosten zu Erträgen Cost Income Ratio CIR stieg auf 41 3 Gesamtjahr 2009 37 7 lag damit aber immer noch im Zielkorridor der WestImmo Portfolio private Baufinanzierungen auf die EAA übertragen Von besonderer Bedeutung für die WestImmo war die im ersten Halbjahr vollzogene wirtschaftliche Übertragung des Portfolios privater Baufinanzierungen auf die EAA Damit hat die WestImmo einen wesentlichen Schritt in der Fokussierung auf das Geschäft mit der Finanzierung von Gewerbeimmobilien vollzogen Vom Portfolio im Volumen von rund 4 2 Mrd wurden Baufinanzierungsdarlehen in Höhe von rund 500 Mio durch eine Abspaltung auf die EAA übertragen Das übrige Portfolio rund 3 7 Mrd verbleibt bei der WestImmo und wird durch eine Finanzgarantie der EAA abgesichert Neugeschäftsvolumen erreicht 2 1 Mrd Obwohl es regional unterschiedliche Anzeichen gibt dass sich die reale Wirtschaft von der Krise erholt sind die Finanz und Immobilienmärkte noch immer in einer fragilen Verfassung In den wichtigsten Gewerbeimmobilienmärkten scheint die Talsohle zwar zum Teil erreicht oder zumindest in Sicht doch die Entwicklung verläuft nach Regionen und Segmenten differenziert was ein unverändert risikobewusstes Vorgehen im Neugeschäft angezeigt sein lässt Die WestImmo schloss im ersten Halbjahr 2010 gewerbliche Immobilienfinanzierungen in Höhe

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=237&cHash=8af53938480f1f0ede02665956dff575 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Grundsteinlegung für Shopping-Center "Árkád" in der südungarischen Stadt Szeged
    sichern Die Zusammenarbeit mit der Stadt Szeged ist sehr gut sagt Christoph Augustin Geschäftsführer der ECE Budapest Alle Schritte der Projektentwicklung sind von Anfang an eng und konstruktiv miteinander abgestimmt worden Mit dem Árkád Szeged entsteht bis zum Herbst 2011 im Zentrum der viertgrößten Stadt Ungarns ein elegantes Shopping Center mit rund 41 000 qm Mietfläche und rund 130 Fachgeschäften Cafés Restaurants und Dienstleistungsbetrieben auf drei Ebenen Als Generalunternehmer hat die ECE die renommierte ungarische Baufirma Market mit der Errichtung des Gebäudes beauftragt Während der Bauphase arbeiten voraussichtlich bis zu 800 Menschen auf der Großbaustelle Nach der Eröffnung werden sogar rund 1 000 Menschen eine Arbeitsstelle im Árkád Szeged finden Zum Centerkonzept gehören auch ca 1 350 Pkw Stellplätze Im gesamten Einzugsgebiet leben mehr als 400 000 Einwohner Bereits jetzt sind über 50 Prozent der Ladenflächen im Árkád vermietet Diese hohe Vermietungsquote gut ein Jahr vor der Eröffnung ist eine deutliche Bestätigung für das gute Konzept und die erstklassige Lage des Árkád Szeged so Christoph Augustin Zu den Anbietern zählen auch zahlreiche lokale Betreiber Der Angebotsschwerpunkt in der Einkaufsgalerie liegt auf Modemarken die bisher in Szeged noch nicht vertreten sind sowie auf internationaler und junger Mode Außerdem sollen unter anderem ein Supermarkt sowie zahlreiche Cafés und Restaurants in das Center einziehen Das Árkád Szeged entsteht auf dem Gelände einer ehemaligen Hanf Spinnerei Einige der historischen Fassaden sollen wiederaufgebaut und in das Center integriert werden Bei dieser Rekonstruktion werden die Bauleute die erhalten gebliebenen Originalmaterialien der Fabrikfassade verwenden Die Gestaltung des Centers basiert auf dem Entwurf des Architekturbüros Szanto es Miko Epiteszek aus Budapest das den Architektenwettbewerb im Jahr 2007 gewonnen hatte Die endgültigen Pläne wurden von dem im Wettbewerb ebenfalls ausgezeichneten Architektenbüro 3H in enger Zusammenarbeit mit dem Wettbewerbssieger erstellt Die WestImmo Immobilienkompetenz für strukturierte Finanzierungen Die Westdeutsche ImmobilienBank AG

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=240&cHash=5aa0865f69822179227142e91f8046fb (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Archiv 2010
    Deutschland Hilft für Flutopfer in Pakistan Die Westdeutsche ImmobilienBank AG unterstützt mit ihrer Weihnachtsspende das nationale Bündnis der Hilfsorganisationen Aktion Deutschland Hilft Die Spendenübergabe fand am 22 November in der Bank statt mehr 04 10 2010 WestImmo legt neuen Marktbericht vor Dauerhaftes Wirtschaftswachstum ohne stabile Immobilienwirtschaft undenkbar Immobilienbranche braucht Spezialbanken Regulierung könnte Wachstum gefährden mehr 30 09 2010 WestImmo baut ihr Syndizierungsgeschäft mit den Sparkassen im 3 Quartal deutlich aus

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=140&type=98&id=140&print=1&no_cache=1 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Archiv 2009
    und Arranger von gewerblichen Immobilienfinanzierungen im Sparkassenverbund aus mehr 18 05 2009 Ulrich Lindhaus neuer Leiter des Marktbereiches Süddeutschland der WestImmo Ulrich Lindhaus leitet ab 1 Juni 2009 den Marktbereich Süddeutschland und die Geschäftsstelle München der Westdeutschen ImmobilienBank AG WestImmo mehr 22 04 2009 Bilanzpressegespräch 2009 WestImmo deutliche Ergebnissteigerung 2008 2008 Ergebnis vor Steuern auf 121 2 Mio erhöht Neugeschäftschancen genutzt trotz Finanzmarktkrise kontinuierlich am Markt Position als Agent und

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=141&tx_ttnews%5Bpointer%5D=1&cHash=f3026f067a6a03edb97f1fb618ed8287 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • £190m Refinancing of Bicester Village, Oxfordshire
    in Oxfordshire Bicester Village is managed by Value Retail under the Chic Outlet Shopping Villages in Europe brand It has consistently been rated the leading European outlet centre with over 130 luxury designer brands After 14 years it continues to deliver double digit annual growth underpinning its top market position The funding was structured and arranged by WestImmo with lenders being DG Hyp Helaba RBS Santander and WestImmo WestImmo is

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=216&cHash=dd796e4aa58e6db82dc3508535a148fa (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • WestImmo finanziert mit 72 Mio € den Ankauf eines Bürogebäude in Brüssel
    geschossige Büroimmobilie hat eine Gesamtmietfläche von 32 000 m und ist mit einem 15 jährigen Mietvertrag an die belgische Mobistar S A einem Tochterunternehmen der France Telecom vermietet Das moderne Bürogebäude liegt im Nordosten von Brüssel in unmittelbarer Nachbarschaft zum NATO Hauptquartier und in der Nähe des internationalen Flughafens Die Signa Gruppe Wien befasst sich mit Immobilien Projektentwicklungen und der Fondskonzeption für geschlossene Immobilienfonds Die Gruppe zählt zu den führenden

    Original URL path: http://www.immobilienbank.de/index.php?id=242&tx_ttnews%5Btt_news%5D=213&cHash=54e4f3f748167c0c2cbec6f6652b1cd1 (2016-05-01)
    Open archived version from archive