archive-de.com » DE » I » IKS-MEDIENARCHIV.DE

Total: 397

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • IKS-Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
    James Turrell James Turrell ist der einflussreichste Lichtkünstler der Gegenwart Sein skyspace Konzept das er mit Hilfe einer Camera Obscura realisiert gehört zu den bedeutendsten künstlerischen Auseinandersetzungen mit Licht der zeitgenössischen Kunst Für das Zentrum für internationale Lichtkunst in Unna

    Original URL path: http://www.iks-medienarchiv.de/de/kuenstler.php?id=15 (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • IKS-Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
    und Objektkünstler von internationalem Rang Bekannt wurde Uecker durch seine skulpturalen Nagelbilder und seine kinetischen Objekte die er vor allem während seiner Zeit in der ZERO Gruppe entwickelt hat Neben zahlreichen Auszeichnungen erhielt er u a das Bundesverdienstkreuz 1 Klasse

    Original URL path: http://www.iks-medienarchiv.de/de/kuenstler.php?id=46 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • IKS-Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
    Der in Berlin lebende junge Künstler Jens Ullrich bewegt sich zwischen Fotografie Malerei Installation und Skulptur In seinen Fotografien verarbeitet er dokumentarische Fotografien und verfremdet die Gesichter der Abgebildeten mit afrikanischen Masken Jenseits von Klischees ordnet er seinen Bildern psychologische

    Original URL path: http://www.iks-medienarchiv.de/de/kuenstler.php?id=63 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • IKS-Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
    international anerkannte Künstler Manolo Valdés gründete 1964 zusammen mit Joan Antonio Toledo und Rafael Solbes die Equipo Crónica Ab 1981 entwickelte er seinen unverwechselbar individuellen Stil Die Kunstgeschichte ist ihm dabei eine wichtige Inspirationsquelle Er schöpft aus dem Fundus seiner berühmten Vorgänger dessen Meisterwerke er in seinen Gemälden Skulpturen und Zeichnungen zitiert Im Rahmen der Quadriennale 2006 wurden 21 seiner Las Meninas Bronzeskulpturen die ihren Ursprung in Diego Velazquez Gemälde

    Original URL path: http://www.iks-medienarchiv.de/de/kuenstler.php?id=77 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • IKS-Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
    Videonale 12 video art festival Das 1984 initiierte Festival Videonale gehört heute zu den bekanntesten und wichtigsten Videokunst Festivals Deutschlands und präsentiert mehr als 40 internationale Videos Jeder kann sich mit einer Ein Kanal Arbeit für den offiziellen Wettbewerb bewerben Auf der Videonale 12 wurden 2009 Arbeiten von Künstlern wie Mischa Kuball Eske Schlüters Reynold Reynolds Stefanie Ohler Zhenchen Liu Kala Leijon Ute Hörner Mihai Grecu Eric Fleischauer und Charlotte

    Original URL path: http://www.iks-medienarchiv.de/de/kuenstler.php?id=32 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • IKS-Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
    Auf Einladung des neu gegründeten Festivals Ruhrtriennale installierte Bill Viola 2003 seine five angels im Gasometer in Oberhausen In dem 15minütigen Film begleiten wir Bill Viola beim Aufbau seiner Installation Die FIVE ANGELS gehören zu den eindrucksvollsten Video Installationen der

    Original URL path: http://www.iks-medienarchiv.de/de/kuenstler.php?id=7 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • IKS-Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
    und Szenografie Aktuelles Institut Künstlerarchiv DVD Edition Kontakt Downloads english Gabriel Vormstein Wir durften Gabriel Vormstein bei der Anfertigung seiner Wandarbeit im K21 in Düsseldorf im Rahmen der Ausstellung INTENSIF STATION 2010 begleiten Ein Kurzfilm 7min ist Teil der DVD

    Original URL path: http://www.iks-medienarchiv.de/de/kuenstler.php?id=183 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • IKS-Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
    Environment und neben Beuys der bekannteste deutsche Künstler in den 60ger Jahren Geboren in Leverkusen 14 10 1932 gestorben in Berlin 3 4 1998 Seine Happenings und seine Kunst die er De coll age nennt sieht er als objet trouvé des gefundenen Lebens und Experiment am Leben in welches er unter Publikumsmitwirkung gestaltend Partituren eingreift In den Happenings sollten gesellschaftliche Zusammenhänge sichtbar gemacht werden und so Bewußtsein erweitern Vostell gilt

    Original URL path: http://www.iks-medienarchiv.de/de/kuenstler.php?id=109 (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •