archive-de.com » DE » I » IB-BURG.DE

Total: 296

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Baulandumlegung mit KIVID A³ - BURG, Software & Service für die Vermessung
    Programmsystem jRBU GeoMapper KIVID A³ in Rheinland Pfalz 19 08 2015 Programmsystem jRBU GeoMapper KIVID A³ ist für die Bündelungsnummer RP0002 als ALKIS Bearbeitungskomponente vollständiger Fortführungsentwurf Stufe II zertifiziert Weiter lesen BURG Lagerbestand Panasonic Tablet PCs 05 08 2015 Sichern Sie sich einen sofort lieferbaren Panasonic Tablet PC aus dem Lagerbestand von BURG Weiter lesen News Archiv Software Bauland umlegung BU mit KIVID A³ Baulandumlegung mit KIVID A³ Sie haben ein eingespieltes Verfahren für Baulandumlegungen Sie sind aufgefordert ALKIS Daten vollständig zu erheben Sie möchten die Ergebnisse der Baulandumlegung per NAS transportieren Dann finden Sie in den KIVID A³ Assistenten für die Baulandumlegung das richtige Werkzeug Eigenschaften der Assistenten Assistent Anlegen eines Gebiet Objektes für eine Umlegung schnelles Auffinden alter und neuer Flurstücke Ermittlung der Art der Umlegung vereinfacht oder normal Assistent Alte Flurstücke löschen Auffinden aller alten Flurstücke über das Umlegungsgebiet Flurstücke können einzeln aus der Liste entfernt werden manuelles Hinzufügen von Flurstücken in die Liste der zu löschenden Flurstücke Assistent Neue Flurstücke erzeugen Auffinden neuer Flurstücke über das Umlegungsgebiet einzelne Flurstücke können aus der Liste entfernt in die Liste hinzugefügt werden Flurstücksnummern werden über Reservierungen oder manuell vergeben Automatische Flächenberechnung mit möglicher Nachbehandlung einzeln bearbeitbar Assistent Buchungsblätter zuordnen

    Original URL path: http://www.ib-burg.de/software/baulandumlegung/kivid-a3-bu.php (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Baulandumlegung mit jRBU - BURG, Software & Service für die Vermessung
    ALKIS Fortführungsdatei erzeugt werden jRBU mit KIVID A³ wurde im Oktober 2013 in Rheinland Pfalz für den vereinfachten Fortführungsentwurf zertifiziert Das Programmsystem jRBU GeoMapper KIVID A³ wurde im August 2015 für die Bündelungsnummer RP0002 als ALKIS Bearbeitungskomponente vollständiger Fortführungsentwurf Stufe II zertifiziert jRBU im Überblick Baulandumlegung Gegenstand ist die Bodenordnung im städtischen Raum auf der Grundlage des Baugesetzbuches Die Durchführung eines Baulandumlegungsverfahrens ist ein komplexer Vorgang der grafische Bearbeitung Berechnung und Verwaltung einschließt Unterschiedliche Informationen dienen als Datengrundlage und müssen zueinander in Beziehung gesetzt werden Dazu zählen der Bebauungsplan die Bestandskarte die Buchungsdaten rechtliche Verhältnisse bauliche Anlagen und der Umlegungsplan Die Erfassung aller Daten die zu einem Verfahren gehören die Verwaltung während der Verfahrensbearbeitung das Schaffen der Berechnungsgrundlagen und die Durchführung der erforderlichen Berechnungen die Dokumentation des Verfahrenshergangs im Bestands und Umlegungsverzeichnis und nicht zuletzt der zu führende Schriftverkehr sind arbeitsintensiv jRBU plattformunabhängig und ALKIS fähig Plattformunabhängige Lösungen schaffen Investitionssicherheit Bei einem Umstieg von Windows auf Linux wie schon in einigen Verwaltungen praktiziert bereiten plattformunabhängige Lösungen keinerlei Probleme Gleichzeitig ergeben sich aus der laufenden Umstellung auf ALKIS neue komplexe Anforderungen an alle Systeme die mit diesen Daten arbeiten In besonderem Umfang trifft dies natürlich auf die Baulandumlegung zu da hier ALKIS Daten nicht nur gelesen sondern im Ergebnis ganze Bereiche komplett ersetzt werden müssen Außerdem ist sicherzustellen dass in laufenden Verfahren jederzeit ein Abgleich z B bei Eigentumsveränderungen oder bei Übernahme von abgeschlossenen Vorwegnahmen der Entscheidung möglich ist Daher wurde der bewährten Microsoft Access Lösung RBU das unter Java vollständig neu entwickelte Programm jRBU zur Seite gestellt Mit jRBU sichern wir die Bearbeitung von BU Verfahren in der ALKIS Welt und gleichzeitig die Lauffähigkeit auf allen Betriebssystemen NAS Bestandsdatenauszüge werden importiert Das Programm ist auf die Verwendung des NBA Verfahrens zur Aktualisierung von Bestandsdaten im laufenden Verfahren vorbereitet Die Ergebnisse der Baulandumlegung werden in Form einer ALKIS Fortführungsdatei exportiert Der Funktionsumfang der Workflow der Anwendung sowie die Anbindung an GeoCAD oder GEOgraf bleiben erhalten sodass ein Umstieg auf das neue Produkt ohne größeren Schulungsaufwand möglich ist Funktionen BU Verfahren anlegen Import des für das Verfahrensgebiet angeforderten NAS Bestandsdatenauszugs Bearbeiten der Bestandsdaten Flurstücksbezogene Dokumentation der Nutzungsarten Bodenschätzungsmerkmale und öffentlich rechtlichen und sonstigen Festlegungen sicherstellen Prüfen der Eigentümerstruktur Prüfen der vorliegenden Informationen zu den Flurstücken Nutzungsarten Bodenschätzungsmerkmale öffentlich rechtliche und sonstige Festlegungen Lagebezeichnungen bauliche und sonstige Anlagen Erfassen der Grundbuchrechte Baulasten und sonstiger Rechte Ordnungsnummervergabe Übergabe der Ordnungsnummern an die Grafik Ausgabe des Bestandsverzeichnisses Änderung der Bestandsdaten während der Verfahrensbearbeitung Verkauf von Flurstücken Anspruchsübertragungen Auflösen und Einsetzen von ungeteilten Erbengemeinschaften Bearbeiten von Eigentumsgemeinschaften Hinzuziehen von Außenstehenden Flurstücksinformationen bearbeiten Flurstücke außerhalb des Umlegungsgebietes als Ersatzland oder Land für Abfindung hinzuziehen Berechnungsgrundlagen herstellen Festsetzen des Verteilungsmaßstabs Verschneidungsergebnisse für die Einwurfsbewertung und Sollanspruchsberechnung aus der Grafik importieren Berechnungen Verteilungsquotienten Sollansprüche Zuteilung des Neubestands an die Ordnungsnummern des Verfahrens Verschneidungsergebnisse für die Zuteilungsbewertung und Flurstücke des Neubestands aus der Grafik importieren Zuteilung des Neubestands an die Ordnungsnummern Gegebenenfalls Zuteilung von Ersatzland und Land für Abfindung nach 59 BauGB Bearbeiten und Prüfen des Neubestands Abgleich der Flurstücksflächen

    Original URL path: http://www.ib-burg.de/software/baulandumlegung/jrbu.php (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Videos zur Baulandumlegung - BURG, Software & Service für die Vermessung
    Friede Schreppingshöhe 3 45527 Hattingen Weiter zur Anmeldung Informationsveranstaltung Neuigkeiten rund um KIVID 27 04 2016 Haus Friede Schreppingshöhe 3 45527 Hattingen Weitere Informationen zur Veranstaltung Seminar KIVID Grundlagen mit ALKIS Grundlagen 28 04 2016 BURG Software Service Eltville Wilhelm Kreis Str 19 65343 Eltville Weiter zur Anmeldung INTERGEO 2015 Stuttgart Neues bei BURG 15 17 09 2015 INTERGEO 2015 In diesem Jahr waren wir zu Gast in Stuttgart Unser Team bedankt sich für die interessanten Gespräche konstruktiven Anregungen und Impulse sowie das positive Feedback hinsichtlich unseres Supports Weiter lesen Zertifizierung Programmsystem jRBU GeoMapper KIVID A³ in Rheinland Pfalz 19 08 2015 Programmsystem jRBU GeoMapper KIVID A³ ist für die Bündelungsnummer RP0002 als ALKIS Bearbeitungskomponente vollständiger Fortführungsentwurf Stufe II zertifiziert Weiter lesen BURG Lagerbestand Panasonic Tablet PCs 05 08 2015 Sichern Sie sich einen sofort lieferbaren Panasonic Tablet PC aus dem Lagerbestand von BURG Weiter lesen News Archiv Software Bauland umlegung Videos zur Baulandumlegung Videos zur Baulandumlegung mit KIVID A³ und jRBU Präsentation Baulandumlegung mit KIVID A³ und jRBU Installationsanleitung zum Programmpaket Städtische Bodenordnung Kurzanleitung zum Zurücksetzen der jRBU Lizenz Grafische Bearbeitung Teil 1 Bearbeitung mit jRBU Teil 1 Grafische Bearbeitung Teil 2 Bestandskarte Bearbeitung mit jRBU Teil 2 Bestandsverzeichnis

    Original URL path: http://www.ib-burg.de/software/baulandumlegung/index_videos.php (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • BURG, Software & Service für die Vermessung - Teststellung anfordern
    KIVID A³ ist für die Bündelungsnummer RP0002 als ALKIS Bearbeitungskomponente vollständiger Fortführungsentwurf Stufe II zertifiziert Weiter lesen BURG Lagerbestand Panasonic Tablet PCs 05 08 2015 Sichern Sie sich einen sofort lieferbaren Panasonic Tablet PC aus dem Lagerbestand von BURG Weiter lesen News Archiv Teststellungen Anforderung einer Teststellung Sie können alle unsere Produkte unverbindlich testen Es ist selbstverständlich auch möglich dass wir Ihnen das Produkt vorführen und installieren Um eine Teststellung anzufordern füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus oder schicken Sie uns eine E Mail oder ein Fax Die erforderlichen Daten finden Sie im Kontaktformular Softwareauswahl Produkt bitte wählen Sie ein Produkt aus KIVID KIVID A³ KIVID A³ Viewer KIVID REG STP KIVID NIV STP KIVID Transmit KIVID Reservierungsserver KIVID Feld für Win CE KIVID Feld für Win 32 GEOart AX für ALKIS GEOart ALK GEOart Classic GEOart Ingenieur GEOart Ingenieur Plus GEOart Ingenieur Lageplan GEOart Ingenieur Verkehrszeichen GEOart Professional GEOart RasVerm GEOart BfR teilw kostenpfl rmDATA GeoMapper rmDATA GeoModeller GEOgraf GEOgraf single GEORG net GEObüro jRBU AGS 2D NAS CAD jRBU wurde durch BURG Software Service zum 01 Juli 2015 von der BT GIS Dresden übernommen jRBU dient der rechnergestützten Bearbeitung von Verfahren zur Baulandumlegung auf der Grundlage von ALKIS

    Original URL path: http://www.ib-burg.de/teststellungen/index.php?SoftwareID=JRBU (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • BURG, Software & Service für die Vermessung - Teststellung anfordern
    GeoMapper KIVID A³ ist für die Bündelungsnummer RP0002 als ALKIS Bearbeitungskomponente vollständiger Fortführungsentwurf Stufe II zertifiziert Weiter lesen BURG Lagerbestand Panasonic Tablet PCs 05 08 2015 Sichern Sie sich einen sofort lieferbaren Panasonic Tablet PC aus dem Lagerbestand von BURG Weiter lesen News Archiv Teststellungen Anforderung einer Teststellung Sie können alle unsere Produkte unverbindlich testen Es ist selbstverständlich auch möglich dass wir Ihnen das Produkt vorführen und installieren Um eine Teststellung anzufordern füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus oder schicken Sie uns eine E Mail oder ein Fax Die erforderlichen Daten finden Sie im Kontaktformular Softwareauswahl Produkt bitte wählen Sie ein Produkt aus KIVID KIVID A³ KIVID A³ Viewer KIVID REG STP KIVID NIV STP KIVID Transmit KIVID Reservierungsserver KIVID Feld für Win CE KIVID Feld für Win 32 GEOart AX für ALKIS GEOart ALK GEOart Classic GEOart Ingenieur GEOart Ingenieur Plus GEOart Ingenieur Lageplan GEOart Ingenieur Verkehrszeichen GEOart Professional GEOart RasVerm GEOart BfR teilw kostenpfl rmDATA GeoMapper rmDATA GeoModeller GEOgraf GEOgraf single GEORG net GEObüro jRBU AGS 2D NAS CAD Mit der Grafik Software rmDATA GeoMapper ist das Erstellen von Plänen und Erfassen von Geodaten in der Vermessung so einfach wie nie zuvor Die Software vereint die Vorteile von

    Original URL path: http://www.ib-burg.de/teststellungen/index.php?SoftwareID=GEOMAPPER (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • GEOgraf®-Basismodul - BURG, Software & Service für die Vermessung
    Lagerbestand von BURG Weiter lesen News Archiv Software Grafik CAD GEOgraf Basismodul GEOgraf Basismodul Das Basissystem von GEOgraf bietet alle Konstruktions Rechen und Plotfunktionen die der Vermesser zum Erstellen von Lageplänen benötigt Der Grafikeditor ist das zentrale Werkzeug mit dem Sie Daten erfassen und bearbeiten können Hier starten Sie alle weiteren Programmteile von GEOgraf Arbeitsablauf Sie öffnen einen existierenden Auftrag oder legen einen neuen Auftrag an Nun können Sie z B Punktdaten importieren diese mit Linien verbinden und Beschriftungen anbringen Heben Sie Flächen wie z B Flurstücke oder Gebäude mit Schraffuren oder einer farbigen Fläche hervor Mit wenigen Mausklicks können Sie geschwungene Böschungskanten durch Splines darstellen und schöne Böschungsschraffuren erzeugen Schnell ist eine Grundstücksteilung für ein Baugebiet vorbereitet Ausgangsfläche und Basislinie anwählen Sollfläche eingeben fertig Organisation Die Auftragsdaten können über Ebenen und Elementarten selektiert werden Diese Selektionen sind unter einem Blattnamen speicherbar um Ihre Daten zu organisieren z B nach Kataster Topografie Bebauungsplan Leitungen und bequem in die Grafik zu laden Maßstab und Zeichenvorschrift sind ebenfalls im Blatt gespeichert Konstruieren Neben vermessungstechnischen Punktkonstruktionen können Parallelen erzeugt Flächen geteilt und Höheninterpolationen auf Linienzügen durchgeführt werden Längen Flächen Abstände und Transformationen können berechnet werden Einige Funktionen Datentypen Punkte Linien Texte Splines und Schraffuren eindeutige Punktnummern Nummerierungsbezirk geodätische Berechnungsprotokolle Gebäudekonstruktion benutzerdefinierte Tastatur oder Bildschirmmakros viele Beschriftungsfunktionen z B Punktnummer höhe Linienlänge mit frei definierbarem Format Beschriftungen werden auf Knopfdruck aktualisiert automatische Ausrichtung von Punktsymbolen massenhaftes Bearbeiten von Elementgruppen z B Schraffieren aller Gebäude WYSIWYG Modus in der Grafik Der Arten und Symboleditor Mit dem Arten und Symboleditor können Sie beliebige Zeichenvorschriften in GEOgraf abbilden Jedes Grafikelement hat eine Art welche die fachliche Bedeutung z B Grenzpunkt vermarkt sowie die grafische Darstellung beinhaltet Mit dem Arteneditor erstellen Sie eigene Elementarten Dabei greifen Sie auf Symboldateien zu die Sie mit dem Symboleditor bearbeiten Bereits fertige

    Original URL path: http://www.ib-burg.de/software/grafik_cad/geograf/basismodul.php (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • GEOgraf®-Rasterverarbeitungen - BURG, Software & Service für die Vermessung
    Bündelungsnummer RP0002 als ALKIS Bearbeitungskomponente vollständiger Fortführungsentwurf Stufe II zertifiziert Weiter lesen BURG Lagerbestand Panasonic Tablet PCs 05 08 2015 Sichern Sie sich einen sofort lieferbaren Panasonic Tablet PC aus dem Lagerbestand von BURG Weiter lesen News Archiv Software Grafik CAD GEOgraf Rasterverarbeitung GEOgraf Rasterverarbeitungn Mischen Sie gescannte Karten oder Orthofotos mit den Vektordaten Ihres GEOgraf Auftrages Zentrale Datenbestände schaffen Durch Einpassen Ihrer Rasterkarten in bestehende GEOgraf Aufträge verbinden Sie die alten und neuen Planunterlagen Die Anzahl der integrierbaren Rasterkarten ist praktisch unbegrenzt Der Schrank mit den alten Karten kann abgeschlossen werden denn Fortführungen geschehen nun ausschließlich in dem zentralen Bestand der GEOgraf Aufträge Hochzeichnen mit der Rasterlupe Auf den Rasterkarten digitalisieren Sie durch einfaches Hochzeichnen oder mit dem Modul GEOgraf Digitalisieren in echten Digitalisiersystemen Für beide Fälle vergrößert die Rasterlupe das Kartenbild zum genauen Messen Anzeige und Druck hybrider Datenbestände Die Grafikanzeige und der Ausdruck sind identisch organisiert GEOgraf zeichnet die Vektorelemente über die Rasterkarten Flächenfüllungen aus GEOgraf färben die durchschimmernden Rasterkarten ein So erzeugen Sie z B Flächennutzungspläne auf der Grundlage von DGK5 Rasterkarten Oder legen Sie Rasterkarten übereinander z B eine Flurkarte über ein Orthofoto Das Orthofoto zeichnet an den weißen Stellen der Flurkarte durch Viele Dateiformate Rasterkarten können in allen üblichen Dateiformaten verwendet werden z B TIF BMP JPG Die Farbtiefe reicht von zweifarbig s w bis zu TrueColor Rasterkarte einpassen Zum Einpassen auch Georeferenzieren genannt gibt es zwei Möglichkeiten Entweder über Kartenecken ggf in Verbindung mit einer Größenangabe der Rasterkarte oder über mehrere Passpunkte und eine 4 Parameter Transformation Bei mehr als zwei Passpunkten wird die Rasterkarte dabei vermittelnd in der Grafik georeferenziert Transformation und Passpunktmessungen bleiben dauerhaft zur Rasterkarte gespeichert So kann die Georeferenzierung später mit weiteren oder geänderten Passpunkten erneut berechnet werden Rasterkarten entzerren Die über mehr als zwei Passpunkte georeferenzierte Rasterkarte kann

    Original URL path: http://www.ib-burg.de/software/grafik_cad/geograf/raster.php (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • GEOgraf®-Digitalisieren - BURG, Software & Service für die Vermessung
    Impulse sowie das positive Feedback hinsichtlich unseres Supports Weiter lesen Zertifizierung Programmsystem jRBU GeoMapper KIVID A³ in Rheinland Pfalz 19 08 2015 Programmsystem jRBU GeoMapper KIVID A³ ist für die Bündelungsnummer RP0002 als ALKIS Bearbeitungskomponente vollständiger Fortführungsentwurf Stufe II zertifiziert Weiter lesen BURG Lagerbestand Panasonic Tablet PCs 05 08 2015 Sichern Sie sich einen sofort lieferbaren Panasonic Tablet PC aus dem Lagerbestand von BURG Weiter lesen News Archiv Software Grafik CAD GEOgraf Digitalisieren GEOgraf Digitalisieren Sie wollen analoge Karten mit höchster Genauigkeit wirtschaftlich erfassen Dann ist das GEOgraf Digitalisiermodul für Sie die erste Wahl Flexibles Datenmodell Die Digitalisierung mit GEOgraf bringt Ihnen große Flexibilität bei der Vektorisierung von analogen Kartenvorlagen So bleiben die originalen Messwerte der digitalisierten Elemente gespeichert Sie erlauben die spätere Neuberechnung und Homogenisierung des Digitalisiersystems Fein abgestimmte Werkzeuge Digitalisieren Sie Punkte Linien Texte und Objekte mit Werkzeugen die den Bezug zu bestehenden Elementen automatisch herstellen indem Sie existierende Punkte und Linien einfangen Nachbarschaftstreue Transformation Wählen Sie aus verschiedenen Varianten der Restklaffenverteilung damit die neuen Elemente sich gut in die Passpunktlage einfügen Nachträgliche Passpunkte Weitere Passpunkte sind jederzeit in ein System integrierbar Digitalisierte Neupunkte können durch Einfügen von Koordinaten zu Passpunkten aufgewertet werden Auf Knopfdruck rechnet GEOgraf das System neu durch Die Lage der bereits digitalisierten Elemente passt sich selbstständig an die neue Transformation an Digitalisieren an Tablett oder Bildschirm Für Tabletts oder Digitalisiertische stehen die Digitalisierfunktionen sofort zur Verfügung Die moderne Bildschirmdigitalisierung wird durch das zusätzliche Modul GEOgraf Rasterverarbeitung möglich Flexible Transformation Nach der Digitalisierung einiger Passpunkte können Sie die Transformation berechnen lassen Möglich sind die 4 oder 6 Parameter Transformation Alle relevanten Daten wie Restklaffungen mittlerer Punktfehler usw werden übersichtlich grafisch angezeigt Sie können per Klick Passpunkte deaktivieren oder eine andere Transformation wählen und sehen sofort das neue Ergebnis Punkte Linien und Texte digitalisieren Innerhalb von

    Original URL path: http://www.ib-burg.de/software/grafik_cad/geograf/digitalisieren.php (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •