archive-de.com » DE » H » HOMOTOX.DE

Total: 78

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • IGHH und IGBM e.V. – Fachgesellschaften für Komplementärmedizin
    findet Der Apothekerkurs ist schon fest etabliert Dort wird sowohl von erfolgreichen Apothekern als auch von erfahrenen Ärzten aus der Praxis für die Praxis schnell umsetzbares Wissen auf spielerische Art und Weise vermittelt Von den Dozenten wird großer Wert darauf gelegt dass das Erlernte schnell und erfolgreich in den Apothekenalltag integriert werden kann und dass der erwünschte Wissenstransfer durch den Kursteilnehmer an sein Team zu Hause ohne großen Aufwand funktioniert Leiterinnen Dr med Dr phil Natalie Jansen M A Apothekerin Sandra Hoff Umfang Der Kurs hat einen Umfang von 5 Tagen Fortbildungspunkte Der Apothekerkurs wurde 2015 von der Bundesapothekerkammer mit 22 Punkten zertifiziert Die Punkte für das Jahr 2016 werden entsprechend beantragt Kursbeschreibung Neben den wichtigsten naturheilkundlichen Themen wir Einführung in die Komplementäre Medizin bzw Homotoxin Lehre liegt der Schwerpunkt auf der Umsetzung der Workshops in der Praxis Hierzu dient unter anderem der Workshop Komplementäre Hausapotheke Außerdem wird eine Vielzahl von Patientenbildern auf Wunsch auch ihre eigene Krankheitsgeschichte aus möglichst verschiedenen Blickwinkeln besprochen und auch behandelt um Ihnen die Möglichkeit zu geben hinter die Kulissen zu sehen und einen deutlich besseren Überblick zu haben wie Sie ihren Kunden durch den Arzneimitteldschungel lotsen können Workshops für Apotheker Die Workshopthemen sind Entgiftung und Schwermetallausleitung Organuhr mit Organbezug Mykotherapie und Mitochondrien medizin Außerdem erhalten Sie ein Update im Bereich Darm und Tumortherapie sowie Diabetes mellitus Komplementäre Hausapotheke Wir betrachten die Indikationen u a Hauterkrankungen Schmerzen Schilddrüsenerkrankungen Immunsystem etc komplexmittelhomöopathisch und Sie erfahren wie Sie dies erfolgreich in Ihren Apothekenalltag umsetzen können Organuhr mit Organbezug In diesem Seminar wird die naturheilkundliche Sicht auf verschiedene Organe wie Leber Niere Darm Lunge Lymphe erläutert und Organbezüge bei verschiedenen Krankheitsbildern hergestellt um den Unterstützungsbedarf der jeweiligen Organe zu erkennen z B Leberbezug bei Akne Dies kann dann bei der ganzheitlichen Beratung in der Apotheke berücksichtigt werden Mykotherapie

    Original URL path: http://www.homotox.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=12355&smid=42112 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • IGHH und IGBM e.V. – Fachgesellschaften für Komplementärmedizin
    Punkte für das Jahr 2016 sind beantragt Hinweis für Studierende des Masterstudiengangs Kulturwissenschaften Komplementäre Medizin Die Kurse A D sind ein Wahlpflichtmodul des Masterstudiengangs und entsprechen insgesamt 10 ECTS Punkten Kursbeschreibung A Kurs 40 Fortbildungspunkte zur Online Anmeldung zum aktuellen Programmablauf In diesem Kurs werden die Denkansätze die Grundlagen und das Therapiekonzept der Klassischen Homöopathie vermittelt Die Anamnesetechnik und die Erhebung der Symptome werden vorgestellt und praktisch vorgeführt Sie lernen bereits einige große homöopathische Mittel wie Calcium carbonicum Nux vomica und die beiden wichtigen Akutmittel Belladonna und Aconitum kennen Damit Sie bereits erste Erfahrungen mit der Homöopathie im Alltag bei Akutkrankheiten machen können werden Ihnen homöopathische Mittel bei Verletzungen und Erkältungskrankheiten erläutert Sie lernen die unterschiedlichen Potenzen und die Dosierung der Mittel kennen Für die Nachbearbeitung zu Hause stellen wir Ihnen grundlegende homöopathische Literatur zum Einstieg vor Wenn Sie mögen können Sie an einem freiwilligen Arzneimittel Selbstversuch teilnehmen den wir Ihnen anbieten B Kurs wieder 2017 In diesem Kurs lernen Sie weitere homöopathische Mittel kennen wie Natrium muriaticum das wichtige homöopathische Mittel für lang anhaltende Sorgen und Ignatia für den akuten Kummer Die großen homöopathischen mittel Sulfur Lycopodium Pulsatilla und Sepia werden Ihnen vorgestellt Für den Alltag können Sie die homöopathischen Mittel für Patienten mit Atemwegserkrankungen Hautkrankheiten und gastrointestinale Krankheiten gut gebrauchen Wir besprechen intensiv die Symptome in einem Fall beginnen mit der Analyse und Repertorisation kleinerer Fälle C Kurs 40 Fortbildungspunkte zur Online Anmeldung zum aktuellen Programmablauf In diesem Kurs beschäftigen wir uns vornehmlich mit chronischen Krankheiten und der Miasmenlehre aus der Zeit Samuel Hahnemanns bis heute Themenschwerpunkte sind die homöopathische Behandlung bei Herz Kreislauf Erkrankungen Urogenitalerkrankungen und Homöopathie in der Schmerztherapie Sie können Ihre Kenntnisse der großen homöopathischen Mittel erweitern da Sie die wichtigen Mittel Phosphor Arsenicum album Causticum Staphysagria und Silicea kennenlernen Die Beschäftigung mit homöopathischen Fällen insbesondere bei chronischen Krankheiten wird fortgesetzt und vertieft D Kurs 40 Fortbildungspunkte zur Online Anmeldung z um aktuellen Programmablauf Sie sind nun schon weiter fortgeschritten in Ihren homöopathischen Kenntnissen Daher können Sie Ihre Handlungskompetenz erweitern indem Sie den Verlauf einer homöopathischen Behandlung beurteilen können Es wird erläutert welche Gesetzmäßigkeiten es in einem Heilungsverlauf gibt wie der Patient auf die Arznei reagiert wie sich die 2 Verschreibung gestaltet und welche Heilungshindernisse vorhanden sein können Wir besprechen auch welche Fallstricke es gibt dass der Homöopath einen Behandlungsfehler macht Sie lernen die Möglichkeiten und Grenzen einer homöopathischen Behandlung bei schweren akuten Erkrankungen kennen Zu den großen Mitteln die besprochen werden gehören Magnesium carbonicum Argentum nitricum Lachesis Kalium Carbonicum und Opium Sie können auch an der Verreibung eines homöopathischen Mittels teilnehmen Supervision und Fallseminare 1 2 101 Fortbildungspunkte beantragt zur Buchungsplattform In diesen 80 Stunden geht es um Ihre Fälle Ihre ersten Schritte in der Behandlung von Patienten mit akuten oder chronischen Erkrankungen Die Teilnehmer bringen zu den Kursen mindestens zehn sorgfältig dokumentierte eigene Fälle mit die in der Gruppe besprochen werden Das jeweilige passende homöopathische Mittel wird dann erläutert Um den Schatz Ihrer homöopathischen Mittel zu vergrößern werden Ihnen auch weitere Mittel und

    Original URL path: http://www.homotox.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=12355&smid=41001 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • IGHH und IGBM e.V. – Fachgesellschaften für Komplementärmedizin
    Kurs 4 oder auch Bäderkurs den unsere Teilnehmer individuell in der Habichtswaldklinik in Kassel absolvieren werden und dabei die unterschiedlichen Verfahren am eigenen Leibe erleben können In Berlin wird es im Rahmen der Kurse 1 3 eine Exkursion zum berühmten Botanischen Garten in die Heilkräuterabteilung geben Ein Besuch des Ethnologischen Museums und des Museums für Europäische Kulturen ist bei Bedarf möglich Modulleiter Christian W Engelbert M A Umfang Die Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren erwirbt man mit dem Besuch von vier Kursen 1 bis 4 mit jeweils 40 Stunden Dauer Die Reihenfolge der Teilnahme ist beliebig Anschließend nimmt man an der 80 stündigen Supervision teil In den Supervisionen werden Fälle der Teilnehmer besprochen und diskutiert Die Kurse finden in Berlin statt Darüber hinaus besteht eine Kooperation mit der Gesellschaft für Erfahrungsheilkunde Etwas Besonderes ist unser Kurs 4 oder auch Bäderkurs den unsere Teilnehmer individuell in der Habichtswaldklinik in Kassel absolvieren werden und dabei die unterschiedlichen Verfahren am eigenen Leibe erleben können In Berlin wird es im Rahmen der Kurse 1 3 eine Exkursion zum berühmten Botanischen Garten in die Heilkräuterabteilung geben Ein Besuch des Ethnologischen Museums und des Museums für Europäische Kulturen ist bei Bedarf möglich Fortbildungspunkte Die Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren wurde von der Ärztekammer 2015 mit 120 Fortbildungspunkten zertifiziert Die Punkte für das Jahr 2016 sind bereits beantragt Hinweis für Studierende des Masterstudiengangs Kulturwissenschaften Komplementäre Medizin Die Kurse 1 3 sind Wahlpflichtmodule des Masterstudiengangs und entsprechen insgesamt 10 ECTS Punkten Kursbeschreibung Kurs 1 wieder 2017 Dieser Kurs beschäftigt sich mit der Geschichte und den Grundlagen der Naturheilverfahren Die allgemeine Phytotherapie und ihre Abgrenzung zur Homöopathie sind Themen Ein Themenschwerpunkt ist die Neuraltherapie und deren praktische Anwendung die die Teilnehmer untereinander üben Ausleitende Verfahren Aderlass und Hämodilution werden vorgestellt Die naturheilkundliche Therapie von Erkrankungen des Bewegungsapparats Verletzungen und Infekten werden besprochen Kurs

    Original URL path: http://www.homotox.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=12355&smid=41002 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • IGHH und IGBM e.V. – Fachgesellschaften für Komplementärmedizin
    Mitgliederbereich Login Fachbereich Login Registrierung Arzneimittelprüfungen Arzneimittelprüfungen Naturheilkundliche Therapiehotline Naturheilkundliche Therapiehotline der IGHH e V Kooperationspartner Universität Viadrina Frankfurt Oder COMPLEMED Netzwerk Haug Verlag Therapeium Biologische Sportmedizin Die Sportmedizin ist eine interessante Kombination aus mehreren medizinischen Fachbereichen Innere Orthopädie Unfallchirurgie Urologie Komplementärmedizin welche sich jeweils optimal ergänzen können Hieraus entwickeln sich bei genauer Diagnostik einer sportmedizinischen Problematik variable Therapieoptionen Das Besondere dabei ist dass man vor allem bei der Betreuung des Leistungssports in der Regel gesunde Sportler oder Sportler mit leichteren Erkrankungen behandelt um die Leistungsfähigkeit zu erhalten oder zu ermöglichen Auch im Freizeitsport liegt die Herausforderung darin Sportfähigkeit zu stabilisieren oder zu erlangen um unter anderm im prophylaktischen Bereich arbeiten zu können Hierbei ist ein interessanter Aspekt dass es kaum Altersgrenzen gibt eigenes Klientel ca 5 90 Jahre Aufgrund dieser Tatsache muss jeder Sportler individuell beraten und behandelt werden Kursleiterin Andrew Lichtenthal Facharzt für Chirurgie Norbert Müller Physiotherapeut Umfang Der Kurs hat einen Umfang von 5 Tagen Fortbildungspunkte Die Punkte für das Jahr 2016 werden bei der Ärztekammer beantragt Kursbeschreibung zum aktuellen Programmablauf zur Online Anmeldung Wir würden Ihnen gerne im Rahmen des Kurses Biologische Sportmedizin die Faszination dieses Bereichs näherbringen und Sie an unseren langjährigen Erfahrungen teilhaben lassen

    Original URL path: http://www.homotox.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=12355&smid=47375 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • IGHH und IGBM e.V. – Fachgesellschaften für Komplementärmedizin
    Ausschreibungen Aktuelles aus der Komplementärmedizin Aktuelles zur Komplementärmedizin Fort und Weiterbildungsveranstaltungen Fort und Weiterbildungsangebot Überblick Curriculum Biologische Medizin Fortbildung Homotoxikologie Fortbildung Biologische Schmerzmedizin Fortbildung Traditionelle abendländische Medizin Fortbildung Biologische Medizin Refresherkurs Apothekerkurs Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Homöopathie Weiterbildung zur Zusatzbez Naturheilverfahren Biologische Sportmedizin Terminübersicht und Anmeldung Termine 2016 Eindrücke und Impressionen Videos Kos Mitglieder und Fachbereich Mitgliederbereich Login Fachbereich Login Registrierung Arzneimittelprüfungen Arzneimittelprüfungen Naturheilkundliche Therapiehotline Naturheilkundliche Therapiehotline der IGHH e V

    Original URL path: http://www.homotox.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=12356&smid=41140 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • IGHH und IGBM e.V. – Fachgesellschaften für Komplementärmedizin
    Nachrichtenarchiv Praxisbörse Stellenausschreibungen Aktuelle Ausschreibungen Aktuelles aus der Komplementärmedizin Aktuelles zur Komplementärmedizin Fort und Weiterbildungsveranstaltungen Fort und Weiterbildungsangebot Überblick Curriculum Biologische Medizin Fortbildung Homotoxikologie Fortbildung Biologische Schmerzmedizin Fortbildung Traditionelle abendländische Medizin Fortbildung Biologische Medizin Refresherkurs Apothekerkurs Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Homöopathie Weiterbildung zur Zusatzbez Naturheilverfahren Biologische Sportmedizin Terminübersicht und Anmeldung Termine 2016 Eindrücke und Impressionen Videos Kos Mitglieder und Fachbereich Mitgliederbereich Login Fachbereich Login Registrierung Arzneimittelprüfungen Arzneimittelprüfungen Naturheilkundliche Therapiehotline Naturheilkundliche Therapiehotline

    Original URL path: http://www.homotox.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=12316&smid=41975 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • IGHH und IGBM e.V. – Fachgesellschaften für Komplementärmedizin
    Naturheilverfahren Biologische Sportmedizin Terminübersicht und Anmeldung Termine 2016 Eindrücke und Impressionen Videos Kos Mitglieder und Fachbereich Mitgliederbereich Login Fachbereich Login Registrierung Arzneimittelprüfungen Arzneimittelprüfungen Naturheilkundliche Therapiehotline Naturheilkundliche Therapiehotline der IGHH e V Kooperationspartner Universität Viadrina Frankfurt Oder COMPLEMED Netzwerk Haug Verlag Therapeium Login Dieser Bereich ist Mitgliedern der IGHH e V und IGBM e V vorbehalten Im Mitgliederbereich finden Sie spezielle Informationen aus dem Umfeld der Komplementärmedizin und wertvolles Services Bitte

    Original URL path: http://www.homotox.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=2511&smid=17277 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • IGHH und IGBM e.V. – Fachgesellschaften für Komplementärmedizin
    Ausschreibungen Aktuelles aus der Komplementärmedizin Aktuelles zur Komplementärmedizin Fort und Weiterbildungsveranstaltungen Fort und Weiterbildungsangebot Überblick Curriculum Biologische Medizin Fortbildung Homotoxikologie Fortbildung Biologische Schmerzmedizin Fortbildung Traditionelle abendländische Medizin Fortbildung Biologische Medizin Refresherkurs Apothekerkurs Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Homöopathie Weiterbildung zur Zusatzbez Naturheilverfahren Biologische Sportmedizin Terminübersicht und Anmeldung Termine 2016 Eindrücke und Impressionen Videos Kos Mitglieder und Fachbereich Mitgliederbereich Login Fachbereich Login Registrierung Arzneimittelprüfungen Arzneimittelprüfungen Naturheilkundliche Therapiehotline Naturheilkundliche Therapiehotline der IGHH e V

    Original URL path: http://www.homotox.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=7715&smid=27464 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •