archive-de.com » DE » H » HMBREAKDOWN.DE

Total: 451

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • MY DEAR ADDICTION – Kill The Silence -
    Combo MY DEAR ADDICTION gelingt ein gelungener Erstschlag im noch so jungen Jahr 2016 Kill The Silence stellt sich von Anfang bis Ende als überaus gelungene Komposition der seit 10 Jahren bestehenden Band heraus Gleich der erste Song und Namensgeber des Albums Kill The Silence bedient sich der typischen Metalcore Elemente die sich schon länger gut verkaufen und dem frischen elektronischen Wind der Moderne Mit einem kurzen Synthesizer Auftakt der schnell und hart durch pumpende Gitarren und knatternde Drums abgelöst wird drückt der Song prompt nach vorne Bei den Bands dieser Zeit hat sich endlich das Motto Die Mischung machts durchgesetzt und so gestaltet sich das gesamte musikalische Konzept von MY DEAR ADDICTION Auch haben die Jungs um Frontmann Kim definitiv ihre Hausaufgaben gemacht denn wer so viel Erfahrung und Talent hat lernt irgendwann zuzuhören So ist es nicht verwunderlich dass sich soundlich auch an Bands wie IN FLAMES und SOILWORK angenähert wurde Trotzdem haben Songs wie Winners und Veins ihre ganz eigene Note besonders was den Gesang angeht Die Shouts sind technisch das Beste was seit langer Zeit auf den Markt gekommen ist und obwohl der cleane Gesang eher gewöhnlich ist besitzt er doch ein gewisses Feuer Zwar gelten die Schweden nicht als Newcomer aber ich persönlich habe noch nie von dieser Band gehört Wem es also auch so ergeht der sollte sich ein wenig Zeit nehmen und sich diverse Videos von MY DEAR ADDICTION reinziehen Denn wer von den zahlreichen anderen Bands vielleicht etwas gelangweilt ist findet hier eventuell einen neuen Ohrenschmaus Übrigens absolviert das Quintett ab dem 14 Januar ihre SWEDISH METALINVASION TOUR bei der auch einige Gigs in Deutschland eingeplant sind Vorbeischauen lohnt sich Tracklist Kill The Silence A Promise Winners Beautiful Unbreakable Always Around You All White Veins Face It And Rewind Our Fire Inside

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/my-dear-addiction-kill-the-silence-08-01-16 (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • HELLOWEEN - Veröffentlichen HELLBOOK -
    an die europäischen Metal Götter Auf 498 Seiten im Format von 22 28 cm führt der Parforceritt aus Geschwindigkeit Kraft und Rhythmus zunächst zurück zu den Wurzeln Wir erleben ihre wichtigsten und ruhmreichsten Momente ebenso mit wie ihre schwärzesten und tragischsten Stunden Die wahre Geschichte von Kai Hansen Michael Kiske Andi Deris Michael Weikath Ingo Schwichtenberg Markus Grosskopf Roland Grapow Uli Kusch Dani Löble Sascha Gerstner und anderen Meistern wird zum ersten Mal offiziell erzählt und mit hochwertigen teilweise unveröffentlichten Live und Backstage Fotos begleitet 30 Jahre HELLOWEEN sind tatsächlich die beste Ausrede die bestgehütesten Geheimnisse und legendärsten Anekdoten preiszugeben Wir hatten großartige Jahre und eine fantastische Zeit die im Rückblick die schweren Zeiten die mit allem Großen einhergehen unwichtig erscheinen lässt KAI HANSEN Mit aufwendigem Artwork das von Illustratoren und Designern wie dem geheimnisvollen Frederick Moulaert oder Marcos Moura gestaltet wurde 350gr Softcover Umschlag und gedruckt auf 150gr Papier ist das HELLBOOK ein 2kg schweres Must have für Hardcorefans und ein echter Schatz für Sammler Das umfassende und komplette Erbe einer Legende lebendig und notwendig und eine Collage ihrer Träume gewidmet einer der größten deutschen Heavy und Hardrock Bands der letzten Jahre Ins Leben gerufen haben die HELLOWEEN Bibel die Spanier Carlos Vincente Leon und David López Gómez die das Meisterwerk mit viel Herzblut von Fans für Fans verfasst haben Ein Nachschlagewerk sogar für mich selbst In 20 Jahren werde ich vermutlich darin blättern und sagen Echt So war das Cool ANDI DERIS Die DELUXE EDITION ist ein auf 777 Stück streng limitiertes 3kg Schwergewicht handnummeriert und mit den Originalunterschriften der Bandmitglieder inklusive Kiske und Hansen versehen Der goldene Hardcover Umschlag mit Prägung und aufwendigem gedrucktem Schutzumschlag umfasst mit 556 Seiten sogar 58 Seiten mehr als die HELLBOOK Standardausgabe Diese 58 Seiten bilden die Hidden Treasures mit Kopien von

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/helloween-veroeffentlichen-hellbook (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • METALLICA - News! -
    Live 2 Jump in the Fire Live 3 Fight Fire With Fire Live 4 Ride the Lightning Live 5 Phantom Lord Live 6 Seek and Destroy Live 7 Whiplash Live CD Live at The Keystone Palo Alto CA October 31ST 1983 Previously Unreleased 1 Hit the Lights Live 2 The Four Horsemen Live 3 Jump in the Fire Live 4 Fight Fire With Fire Live 5 Ride the Lightning Live 6 Phantom Lord Live 7 When Hell Freezes Over The Call of Ktulu Live 8 Seek and Destroy Live 9 Anesthesia Pulling Teeth Live 10 Whiplash Live 11 Creeping Death Live 12 Guitar Solo Live 13 Metal Militia Live DVD Live at The Metro in Chicago August 12th 1983 Previously Unreleased except No Remorse and Metal Miltia 1 Hit the Lights Live Video Only No Audio 2 The Four Horsemen Live Video Only No Audio 3 Jump in the Fire Live Video Only Partial Audio 4 Phantom Lord Live 5 No Remorse Live 6 Anesthesia Pulling Teeth Live 7 Whiplash Live 8 Seek and Destroy Live 9 Guitar Solo Live 10 Metal Militia Live Ride The Lightning Remastered DeLuxe Box Set Vinyl Ride The Lightning Remastered 1 Fight Fire With Fire 2 Ride The Lightning 3 For Whom The Bell Tolls 4 Fade To Black 5 Trapped Under Ice 6 Escape 7 Creeping Death 8 The Call Of Ktulu Vinyl Live at The Hollywood Palladium Los Angeles CA March 10th 1985 2 LP Previously Unreleased 1 The Ecstasy of Gold 2 Fight Fire With Fire Live 3 Ride the Lightning Live 4 Phantom Lord Live 5 Anesthesia Pulling Teeth Live 6 For Whom the Bell Tolls Live 7 No Remorse Live 8 Fade to Black Live 9 Seek and Destroy Live 10 Creeping Death Live 11 Am I Evil Live 12 Motorbreath Live Vinyl Creeping DeathH Picture Disc 1 Creeping Death 2 Am I Evil 3 Blitzkrieg CD Ride The Lightning Remastered 1 Fight Fire With Fire 2 Ride The Lightning 3 For Whom The Bell Tolls 4 Fade To Black 5 Trapped Under Ice 6 Escape 7 Creeping Death 8 The Call Of Ktulu CD METALLICA Interviews Previously Unreleased 1 Metal Forces Interview with Lars November 1984 2 WUSC Cleveland Radio Interview with Cliff Kirk February 1985 3 Metal Madness Interview with Lars March 1985 CD Demos Rough Mixes from Lars Vault Previously Unreleased 1 Ride the Lightning Studio Demo 2 When Hell Freezes Over The Call Of Ktulu Studio Demo 3 Creeping Death Studio Demo 4 Fight Fire With Fire Studio Demo 5 Ride the Lightning Garage Demo 6 When Hell Freezes Over The Call Of Ktulu Garage Demo 7 Fight Fire With Fire Garage Demo 8 Ride the Lightning Boom Box Demo 9 Blitzkrieg Rhythm Track Rough Mix 10 Am I Evil Rhythm Track Rough Mix CD Live at Kabuki Theatre San Francisco CA March 15th 1985 Previously Unreleased on CD 1 Fight Fire With Fire Live 2 Ride the Lightning Live 3 Phantom Lord Live 4

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/metallica-news-11-03-16 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Supersuckers Archive -
    Januar 27 2016 0 Kommentare Veröffentlichung 29 01 16 Stil Country Rock Label SPV Steamhammer Website www supersuckers com Facebook https www facebook com supersuckers The Greatest SUPERSUCKERS Neues Album November 13 2015 0 Kommentare SUPERSUCKERS Kommen mit neuem Album im Januar Die großartigen SUPERSUCKERS sind ja eigentlich als eine der führenden Gitarrenbands bekannt wenn es um Suchen Besucht uns bei Alle Beiträge Alle Beiträge Kategorie auswählen Ankündigungen 7 CD

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/supersuckers (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Nealmorse Archive -
    Reviews TOXIC WALTZ From a Distant View Startseite Nealmorse Nealmorse SPOCKS BEARD The First 20 Years November 22 2015 0 Kommentare Veröffentlichung 20 11 2015 Label Inside Out Records Stil Progressive Rock Webpage http www spocksbeard com Facebook https www facebook com spocksbeard Suchen Besucht uns bei Alle Beiträge Alle Beiträge Kategorie auswählen Ankündigungen 7 CD Reviews 363 Interviews 750 Konzertberichte 9 News 128 Folge uns bei Facebook News in

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/nealmorse (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • progressiverock Archive -
    Webpage http www spocksbeard com Facebook https www facebook com spocksbeard VANDEN PLAS Chronicles Of The Immortals Netherworld II November 12 2015 0 Kommentare Veröffentlichung 06 11 2015 Label Frontiers Records Stil Progressive Metal Webpage http www vandenplas de Facebook https www facebook com VandenPlasOfficial BILLY SHERWOOD Citizen November 10 2015 0 Kommentare Veröffentlichung 06 11 2015 Label Frontiers Records Stil Rock Facebook https www facebook com BillySherwoodMusic BILLY SHERWOOD

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/progressiverock (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Spocksbeard Archive -
    Reviews TOXIC WALTZ From a Distant View Startseite Spocksbeard Spocksbeard SPOCKS BEARD The First 20 Years November 22 2015 0 Kommentare Veröffentlichung 20 11 2015 Label Inside Out Records Stil Progressive Rock Webpage http www spocksbeard com Facebook https www facebook com spocksbeard Suchen Besucht uns bei Alle Beiträge Alle Beiträge Kategorie auswählen Ankündigungen 7 CD Reviews 363 Interviews 750 Konzertberichte 9 News 128 Folge uns bei Facebook News in

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/spocksbeard (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • MANIMAL - Trapped In The Shadows -
    sind Schon der erste Song auf dem Album Irresistible zeigt uns direkt wo es lang geht Der Opener verwöhnt uns sofort mit feinstem Powermetal und lässt schon nach kurzer Zeit die Wartezeit verfliegen Etwas langsamer wird es dann beim nächsten Stück March Of Madness und auch der Gesang von Sänger Samuel Nyman passt sich dem Sound wunderbar an Ein wahres Groovemonster ist dagegen The Dark und genau bei diesem Song zeigt uns Samuel was er alles so drauf hat Ein toller Song Auch der Titelsong Trapped In The Shadows schlägt in die gleiche Kerbe und kommt mit einem unbändigen Drive daher Das gleiche trifft auch auf den nächsten Song Invincible zu Bis zur Mitte des Albums kann man schon klar feststelle MANIMAL haben ihren Sound weiter verfeinert und toppen bis jetzt das letzte Album The Darkest Roon Einen weiteren reinen Metalsong bekommt man mit Man Made Devil um die Ohren gehauen obwohl er mit doomigem Gitarrensound sehr gut in Szene gesetzt wurde Mit dem 6 minütigem Song Silent Messiah ist MANIMAL eine wahre Hymne gelungen packend von Anfang bis zum Ende Für den Song The Journey konnte man den legendären Udo Dirkschneider U D O ex ACCEPT als Gastsänger gewinnen The Journey startet sehr langsam aber es nimmt im Verlauf des Songs doch an Fahrt auf Trotz allem bleibt es soundmäßig im Balladenstil und dadurch ergänzen sich beide Sänger hervorragend Ein toller und emotionaler Song Eine weitere gute Idee war beim Stück Screaming Out mit einem Kinderchor im Refrain zu arbeiten Der abschließende Song Psychopomp weiß vor allem mit seinem stampfenden Heavymetal Sound zu überzeugen und bildet somit einen guten Abschluss Den letzten Schliff verlieh Achim Koehler der auch schon Alben von PRIMAL FEAR oder BRAINSTORM ins rechte Licht brachte dem Album Ich kann feststellen dass man das Album von

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/manimal-trapped-in-the-shadows (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •