archive-de.com » DE » H » HMBREAKDOWN.DE

Total: 451

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • DIE HEART – Sleepless (EP) -
    handelt es sich um eine recht junge Band die nun mehr ihren erste EP mit 3 Tracks bei NoCut SPV veröffentlicht konnte Sänger Niels beschreibt den Wunsch der Band wie folgt Die Leute sollen unsere Musik hören und sich damit identifizieren können oder wenigstens zum Nachdenken angeregt werden Ob DIE HEART nun Punk Rock Hardcore oder vielleicht Glam Rock sind In eine Schublade möchten sich die 4 Mannen allerdings nicht stecken lassen Rough kompromisslos und energiegeladen kommen die 3 Songs rüber die den Hörer ohne große Schnörkel und Spielereien sofort in den Bahn des guten alten dirty Hardcore ziehen Kein Eisen ist den Jungs zu heiß um es nicht in ihren Lyrics anzusprechen Ob es nun der Opener All For One ist der das aktuelle Thema der Flüchtlingskrise behandelt Die bissigen Shouts von Niels werden hier mit maschinengewehrartigen Gitarrensalven unterstützt dass es den Zuhörer fast das Trommelfell zerberst Bei dem zweiten Titel geht es im Takt weiter Der Songs handelt davon dass man sich selber treu sein soll und nach vorne schauen soll Natürlich darf auch das Thema Liebe nicht fehlen Und so endet die EP mit diesem Thema und dem Song Jolie der von gebrochenen Herzen und traurigen Erinnerungen handelt Als kleines Bonbon hat sich die Band noch Gary Meskil von Pro Pain ins Boot geholt der für den Track All For One ein Feature eingesungen hat Alles in einem liegt hier eine gelungene EP einer jungen Band vor welche auf weitere große Taten hoffen lässt Das schöne ist dass man diese EP auch noch umsonst herunterladen kann denn die Band bietet einen kostenlosen Download an Worauf wartet ihr alles noch Anspieltipps All for one Jolie Tracklist 01 All for one 02 Stronger than ever 03 Jolie 04 All for one ft Gary Meskil from Pro Pain Line up

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/dieheart-sleepless-ep-25-02-16 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • EMIL BULLS - XX -
    hat nur eine geringe Auflage Aus diesem Grund ist es heiß begehrt Wer es hat kann sich also froh und glücklich schätzen Es folgten noch weitere 13 Silberlinge von denen eins ein Best of Album mit raren Soundmaterial ist Nun steht also das Band Jubiläum vor der Türe und natürlich haben sich die Jungs von den EMIL BULLS etwas Besonderes für ihre Fans einfallen lassen Sie haben ihre besten Gassenhauer in zwei Versionen aufgenommen Einmal in der bekannten harten Version bei denen das harte Gitarrenspiel von melodischen Gesang begleitet wird Hier hüpft das Herz eines jeden Headbangers und der Hals bekommt das altbekannte Schleudertrauma wenn er die Hellfire Versionen hört Aber auch an die Fans von kuscheligen Winterabenden und leichterer Gitarrenkost wurde gedacht So hat man auch alle 15 Songs als Candlelight Version aufgenommen Bekannt sind diese den geneigten Konzertgänger da die Emil Bulls ihre Konzertbesucher damit des Öfteren überrascht haben Mir persönlich gefallen die Hellfire Versionen besser als die ruhig gestalteten Candlelight Versionen Wer sich jedoch selber davon überzeugen mag dem möchte ich die ans Herz legen einen Quervergleich meiner Anspieltipps zu machen Anspieltipps The Way Of The Warrior Not Tonight Josephine Between The Devil And The Deep Blue Sea Tracklist CD1 Candlelight Versions 01 Here Comes The Fire 02 The Jaws Of Oblivion 03 The Way Of The Warrior 04 Hearteater 05 The Most Evil Spell 06 Close To The Wind 07 Worlds Apart 08 Nothing In This World 09 Gone Baby Gone 10 Not Tonight Josephine 11 When God Was Sleeping 12 Between The Devil And The Deep Blue Sea 13 Dear Sadness 14 Dancing On The Moon 15 All For You CD2 Hellfire Versions 01 Here Comes The Fire 02 The Jaws Of Oblivion 03 The Way Of The Warrior 04 Hearteater 05 The Most Evil

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/emil-bulls-xx-02-02-16 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Glam Archive -
    TOXIC WALTZ From a Distant View Startseite Glam Glam VARDIS News März 11 2016 0 Kommentare VARDIS veröffentlichen das neue Album Red Eye im Mai Die Vergangenheit Glam Punk Heavy Metal Blues und Rock n Roll das waren die Zutaten aus denen sie Suchen Besucht uns bei Alle Beiträge Alle Beiträge Kategorie auswählen Ankündigungen 7 CD Reviews 363 Interviews 750 Konzertberichte 9 News 128 Folge uns bei Facebook News in

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/glam (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Vardisband Archive -
    TOXIC WALTZ From a Distant View Startseite Vardisband Vardisband VARDIS News März 11 2016 0 Kommentare VARDIS veröffentlichen das neue Album Red Eye im Mai Die Vergangenheit Glam Punk Heavy Metal Blues und Rock n Roll das waren die Zutaten aus denen sie Suchen Besucht uns bei Alle Beiträge Alle Beiträge Kategorie auswählen Ankündigungen 7 CD Reviews 363 Interviews 750 Konzertberichte 9 News 128 Folge uns bei Facebook News in

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/vardisband (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • KATATONIA News! -
    album is probably everything we unknowlingly ever dreamed of to release It s a bleak but adventurous journey through our elements we haven t held back we have pushed to get forward and backward in the ever spiralling night of our musical legacy KATATONIA Der offizielle Nachfolger von Dead End Kings wurde im Stockholmer Studio Gröndahl Tri lamb aufgenommen und selbst produziert von Anders Nyström Jonas Renkse Gemischt und gemastered von Jens Bogren Opeth Ihsahn Devin Townsend Fascination Street Studios mit Karl Daniel Lidén Switchblade The Ocean Greenleaf als Engineer Das düstere Cover wurde erneut vom langjährigen KATATONIA Designer und Illustrator Travis Smith designed KATATONIA haben die letzten vier Jahre seit Dead End Kings damit verbracht die Welt zu betouren und mit der Veröffentlichung von zwei speziellen Alben auf dem Peaceville Schwesterlabel Kscope ihre Fanbase weiter auszubauen 2013 drangen sie mit Dethroned Uncrowned zum Kern der Dead End Kings Songs vor und nahmen das Album in neuen Stimmungen und Texturen auf In 2015 folgte das Live Akustik Album und der Konzertfilm Sanctitude Diese beiden VÖs ebneten den Weg zu ihrem aktuell progressiveren Sound The Fall of Hearts ist das erste Album mit ihrem neuen Drummer Daniel Mojjo Moilanen und mit ihrem kürzlich rekrutiertem Gitarristen Roger Öjersson Tiamat der gerade noch rechtzeitig an Bord kam um einige glühende Solibeizutragen KATATONIA loten ihre musikalischen Grenzen jenseits ihrer Metal Wurzeln aus und ziehen neue Fans aus dem musikalischem Spektrum von Bands wie Opeth und Anathema in ihren Bann Gleichzeitig zementieren sie ihren Status als eine der meistgeschätzten und beliebtesten Bands in der Welt der modernen heavy Music KATATONIA Festival appearances 2016 12 03 16 Sweden Gothenburg Metal Town Festival 29 04 16 Norway Kopervik Karmoygeddon Festival 19 06 16 France Clisson Hellfest 03 07 16 Finland Helsinki Tuska Festival 9 10 07 16

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/katatonia-news-11-03-16 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • BRING ME THE HORIZON - Exklusive Show! -
    Exklusive Show Veröffentlicht am Dezember 16 2015 von Gisela in News 0 Kommentare BRING ME THE HORIZON Exklusive Show mit Orchester Dass BRING ME THE HORIZON zweifellos zu den wichtigsten und erfolgreichsten Bands der Stunde zählen haben die Herren spätestens mit ihrem aktuellen Hit Album That s The Spirit und der zugehörigen restlos ausverkauften Tour bewiesen Nun haben die Sheffielder direkt das nächste Ass im Ärmel Am 22 April spielt die Combo um Frontmann Oli Sykes eine exklusive Show in der Royal Albert Hall in London gemeinsam mit einem großen Orchester Das einzigartige Konzert findet im Rahmen des Teenage Cancer Trust statt was bedeutet dass alle Einnahmen des Abends an die gleichnamige Organisation die sich für jugendliche Krebserkrankte einsetzt gehen Wer diesem Spektakel beiwohnen möchte kann sich ab sofort z B HIER Tickets sichern die garantiert schneller vergriffen sind als ihr BMTH sagen könnt http www bmthofficial com https www facebook com bmthofficial BMTH Bringmethehorizon Metal Tweet Vorheriger Artikel Nächster Artikel Ähnliche Artikel ROB ZOMBIE Neues Album AVANTASIA News MEGAHERZ Tournews EIRBRECHER News ANVIL Neues Album Kommentar hinterlassen Antworten abbrechen E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Kommentar Name E Mail Webseite Suchen Besucht uns bei Alle Beiträge Alle Beiträge Kategorie

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/bring-me-the-horizon-exklusive-show-16-12-15 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • KILLSWITCH ENGAGE - Neues Album! -
    einige pikante Details zu ihrem neuen Album bekannt gegeben So erblickt Incarnate am 11 März via Roadrunner Records das Licht der Welt Vorbestellungen sind ab dem 29 Januar möglich Auch das Cover Artwork wurde enthüllt Im gleichen Zuge bestätigte die Band eine ausgiebige Nordamerika Tour mit Memphis May Fire und 36 Crazyfists im Juni ist das Quintett zudem bei Rock am Ring und Rock im Park zu sehen Incarnate ist das siebte Studioalbum der Herren und zugleich der Nachfolger von Disarm The Descent 2013 das die Rückkehr von Frontmann und Sänger Jesse Leach in die Band markierte Der Rolling Stone zählt Incarnate zu den 25 Most Anticipated Metal Albums of 2016 Zum Verkürzen der Wartezeit auf März darf die erste Single Strength Of The Mind auf Heavy Rotation laufen die bereits seit Mitte Dezember auf allen gängigen Portalen digital erhältlich ist HIER das Video KILLSWITCH ENGAGE online http www killswitchengage com https www facebook com killswitchengage Heavymetal Killswitchengage Metal Metalcore Tweet Vorheriger Artikel Nächster Artikel Ähnliche Artikel PRODUCT OF HATE Buried in Violence MANIMAL Trapped In The Shadows Nicht nur ein SHAKRA Album sondern um DAS SHAKRA Album MOTÖRHEAD ex Drummer Phil Philthy Animal Taylor verstorben LARRIKINS Am Ende War

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/killswitch-engage-neues-album-21-01-16 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • RHAPSODY OF FIRE - News -
    Reviews TOXIC WALTZ From a Distant View Startseite News RHAPSODY OF FIRE News RHAPSODY OF FIRE News Veröffentlicht am November 21 2015 von Gisela in News 0 Kommentare RHAPSODY OF FIRE enthüllen Into The Legend Cover Tracklist Am 15 Januar ist es soweit Mit Into The Legend melden sich die italienischen Epic Symphonic Metal Könige RHAPSODY OF FIRE zurück Tracklist und Cover des brandneuen Meisterwerks wurden nun bekanntgegeben Tracklist 01 In Principio 02 Distant Sky 03 Into The Legend 04 Winter s Rain 05 A Voice In The Cold Wind 06 Valley Of Shadows 07 Shining Star 08 Realms Of Light 09 Rage Of Darkness 10 The Kiss Of Life Bonustrack auf Ltd Digipak 11 Volar Sin Dolor Video Into The Legend Metal progressivemetal Rhapsodyoffire Tweet Vorheriger Artikel Nächster Artikel Ähnliche Artikel KILLSWITCH ENGAGE Neues Album DRACONIAN Sovran ORDEN OGAN The Book Of Ogan Buchkritik Holli Met The Metal Gods Pt 1 BLOODBOUND One Night Of Blood Kommentar hinterlassen Antworten abbrechen E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Kommentar Name E Mail Webseite Suchen Besucht uns bei Alle Beiträge Alle Beiträge Kategorie auswählen Ankündigungen 7 CD Reviews 363 Interviews 750 Konzertberichte 9 News 128 Folge uns bei Facebook News in Pictures

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/rhapsodyoffire-news-21-11-15 (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •