archive-de.com » DE » H » HMBREAKDOWN.DE

Total: 451

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • SHAKRA - High Noon -
    ins Ohr geht Einen hohen Wiedererkennungswert bekommt man vor allem aber durch die Stimme von Mark Fox Gelungener Start ins Album Der Titelsong High Noon ist sehr interessant angelegt denn die harten rockigen Töne driften das Ein oder Andere Mal in seichtere Klänge ab aber nichtsdestotrotz avanciert dieses Stück natürlich auch zu einem Ohrwurm Mit Into Your Heart haben SHAKRA ein wahres Highlight erschaffen denn dieses Stück wurde mit interessanten Riffs versehen Around The World wird mit Sicherheit der Live Klassiker der Band werden denn er animiert sofort zum mitsingen eine wahre Hymne Sehr interessant finde ich den Song Eye To Eye denn er wurde mit Fragmenten des klassischen 70iger Hardrock und Blueseinflüssen gespickt Mit dem Song Is It Real schlägt man wieder in die Kerbe Songs zum Mitsingen und das in fantastischer Manier Die zweite Hälfte des Albums startet mit der Ballade Life s What You Need die jedes Rockerherz dahin schmelzen lässt Mit The Storm folgt dann ein Song im Stile von Into Your Heart der auch über dieses interessante Riffing verfügt Mit Raise Your Hands bekommen wir eine regelrechte Hymne geboten die mich tief bewegte Wie kann man nur solche tollen Ohrwürmer schreiben unbeschreiblich Nach dem groovigen Song Stand Tall gibt es dann mit Watch The Burn wieder was auf die Ohren Der Song der mit einprägsamen Riffs ausgestattet wurde gefällt mir vor allem die rauchige Stimme von Sänger Mark Fox die sich wunderbar ins Soundgefüge einbettet Mit dem kernigen Wild And Hungry findet das Album High Noon von SHAKRA einen tollen Abschluss denn sie sind wirklich Wild und Hungrig Mit High Noon haben SHAKRA bewiesen dass sie nicht nur zur Speerspitze in der Schweiz zählen Sie verstehen es mal wieder sehr gekonnt Härte mit Melodien und einem lupenreinem Gesang zu Hymnen zu kreieren Dieses Album darf

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/shakra-high-noon-27-01-16 (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • SUPERSUCKERS – Holdin' The Bag -
    dann verträumt oder hart aus Während die erste Hälfte der Platte noch relativ getragen daherkommt wird es zur Mitte noch ordentlich rockig aber dazu später Passend zum Feeling beginnt der Opener und Namensträger Holdin The Bag mit Mundharmonika Akkordeon und leicht gezupfter Gitarre Ziemlich cool allerdings als erster Song ein wenig zu schwach Der folgende This Life With You ist dagegen ein ziemlich witziger Leckerbissen der instrumental wie textmäßig echt Spaß macht Sarkasmus ist hier an der Tagesordnung und wenn dann die Melodie auch noch ins Ohr geht hat man alles richtig gemacht Wie gesagt die ersten Tracks können ohne Probleme auf einem langen Ritt durch die Prärie gehört werden Typisches Wild West Countryfeeling Vor Allem Tracks wie Man On A Mission oder All My Rowdy Friends tauchen tief in das Genre ein und verleihen der Platte einen klasse Retro Kick und vertreten trotzdem den Sound von heute Richtig gute Mischung Auch wenn die Songs die höheren BPM Zahlen eher vermeiden gibt es auch richtige Abgeh Tracks wie Jibber Jabber oder Shimmy Shake bei denen man sich tanzenderweise auch mal rhythmisch bewegen kann Dazu noch die wirklich gefühlvollen Songs wie I Can t Cry in dem sich Lydia Loveless die Ehre gibt oder That s How It Gets Done und einfach jeder kommt auf seine Kosten Sänger Eddie Spaghetti erkrankte übrigens mitten in der Arbeit an dem neuen Album an Mundhöhlenkrebs Dank Spenden von Fans und der Eddie Spaghetti Cancer Fight Fund konnten schon 57 000 US Dollar zusammengetragen werden um den Rocker bei der Behandlung zu unterstützen Aber der Qualität des Albums merkt man diesen harten Schlag nicht an Obwohl Holdin The Bag eine neue Richtung der SUPERSUCKERS einschlägt bleiben sich die Jungs trotzdem treu und liefern einen grandiosen Wiedererkennungswert ab Jeder Song ist liebevoll instrumentalisiert kein Instrument kommt

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/supersuckers-holdin-the-bag-27-01-16 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • THE TEMPERANCE MOVEMENT - White Bear -
    sucht Interessant und emotional geht es mit dem groovigen Rocker Get Yourself Free weiter Man merkt schon nach den ersten beiden Songs das die Band stark im 70iger und 80iger Rock verwurzelt ist aber sie verstehen es sehr gut ihren ureigenen Stil zu kreieren und das will was heißen Wunderschön ist A Pleasant Peace I Feel ausgefallen Die Ballade lebt durch den Gesang und die verträumt eingesetzte Gitarre Der Song steigert sich in seinem Verlauf zu einer wahren Hymne die zum Ende hin noch an Fahrt aufnimmt Modern Massacre ist auch ein Highlight denn der Groove des Stückes geht sofort ins Bein und vor allem Ohr und ist im Gegensatz zu den anderen Songs richtig modern ausgefallen Mit rockigen und emotionalen Song Battle Lines hat man dann auch schon die Hälfte des Albums hinter sich Mal sehen ob THE TEMPERANCE MOVEMENT diesen Standard in die zweite Hälfte retten können Die zweite Hälfte startet mit dem Titelsong White Bear Es handelt sich dabei um einen Song der Rockige und balladeske Töne perfekt miteinander kombiniert Durch seine Dramatik zählt dieses Stück zu meinen Highlights auf dem Album denn es passt in keine Schublade Ebenso treibend geht es mit Oh Lorraine weiter bei dem vor allem Sänger Phil Campbell sich von seiner besten Seite zeigt Nachdem auf Magnify wieder ruhige aber trotzdem rockige Töne angeschlagen werden geht es dann mit The Sun and Moon Roll Around Too Son bluesig und rockig weiter Das tragische I Hope I m Not Losing My Mind bildet den Abschluss eines tollen Albums Was mir besonders an diesem Album gefiel ist die Tatsache dass jeder Song seine eigene Geschichte erzählt Zudem bleibt die Dynamik im Verlauf des Albums auf sehr hohem Niveau Wichtig ist aber dass ihr dem Album Zeit gebt das es sich entfalten kann denn man

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/the-temperance-movement-white-bear (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • AMERICAN HEAD CHARGE - Tango Umbrella -
    ergattern und es hätte nicht besser starten können Leider ging es ebenso schnell wieder bergab denn die Drogen nahmen wieder Überhand und als ihr Gitarrist Bryan Ottoson durch Medikamentenmissbrauch starb war die Band ganz am Ende Zwar konnte man sich noch ein wenig über Wasser halten aber 2009 gab die Band auf und verkündete die Auflösung Jetzt gibt es wieder etwas neues zu vermelden denn Elf Jahre nach ihrem letzten Werk The Feeding möchten es die Urmitglieder von AMERICAN HEAD CHARGE Cameron Heacock Vocals und Chad Hanks Bass es noch einmal wissen Mit ihrem neuen Album Tango Umbrella wollen sie an alte Glanzseiten anknüpfen und nun stellt sich die Frage ist es ihnen geglückt AMERICAN HEAD CHARGE standen immer im Schatten von großen Bands wie SLIPKNOT aber sie haben es in der Vergangenheit geschafft im Gespräch zu bleiben Nur wie sieht das jetzt aus nach 11 Jahren ohne Album Um es vorweg zu nehmen das neue Album klingt ohne Zweifel toll und man kann einige Neuerungen bemerken So kann man bei Songs wie Sacred einen wahren Reifeprozess verzeichnen Dies trifft aber auch auf die anderen Songs zu und sie überraschen mich wirklich AMERICAN HEAD CHARGE hat ein wenig die Auf Teufel komm raus Mentalität beiseitegeschoben und warten mit tollen Melodiebögen auf So gefällt mir das schon denn in der heutigen Zeit kann man einfach keinen Sound mehr spielen als zu der Zeit wo mit zu den Vorreitern des NU Metals waren Ich finde es toll dass sich die Band wieder gefangen hat und auch hoffentlich nicht wieder den fehler macht wie in der Vergangenheit Mit Tango Umbrella ist ihnen ein gutes Album gelungen womit sie wieder an alte Zeiten anknüpfen können aber hoffentlich nur musikalisch HIER ein Lyric Video zu Perfectionist und einen PREVIEW zum neuen Album Tango Umbrella Anspieltipps

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/american-head-charge-tango-umbrella-28-03-16 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Heavymetal Archive - Seite 3 von 8 -
    News März 11 2016 0 Kommentare VIRGIN STEELE Re Release von The House Of Atreus Act I Act II erscheint im Mai SPV Steamhammer veröffentlicht am 20 Mai 2016 den Re Release HUMAN FORTRESS News März 11 2016 0 Kommentare HUMAN FORTRESS Videoclip zum Titelsong Thieves Of The Night Die Hannoveraner Power Metaller HUMAN FORTRESS sind am 18 März mit ihrem neuen IRON SAVIOR News März 11 2016 0 Kommentare IRON SAVIOR Neues Album Titancraft erscheint am 20 Mai Die Hamburger Power Metal Ikonen um Mastermind Piet Sielck haben soeben die Arbeiten an ihrem METALLICA News März 11 2016 0 Kommentare METALLICA veröffentlichen am 15 April remasterte Boxsets zu Kill Em All Ride The Lightning METALLICA veröffentlichen am 15 04 zwei THE UNGUIDED Lust And Loathing Februar 27 2016 0 Kommentare Veröffentlichung 26 02 2016 Stil Melodic Death Metal Label Napalm Records Website http the unguided com Facebook https www facebook com TheUnguided In den SINBREED Master Creator Februar 27 2016 0 Kommentare Veröffentlichung 26 02 2016 Stil Melodic Speedmetal Powermetal Label AFM Records Website http sinbreed com Facebook https www facebook com Sinbreed DELAIN Lunar Prelude EP Februar 27 2016 0 Kommentare Veröffentlichung 19 02 2016 Stil Symphonic Metal

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/heavymetal/page/3 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Heavymetal Archive - Seite 8 von 8 -
    November 24 2015 0 Kommentare ANVIL Neues Album im Februar 2016 und Europa Tour mit Udo Dirkschneider bestätigt Anvil is Anvil Ein selbstbewusstes Statement Eine Bandphilosophie Vielmehr HOLLI MET THE METAL GODS November 24 2015 0 Kommentare HOLLI MET THE METAL GODS I VÖ Ab sofort erhältlich Vertrieb tredition Rudolph T Rave veröffentlicht seit 2015 seine Bücher und schreibt unter diesem MANIMAL Trapped In The Shadows November 22 2015 0 Kommentare Veröffentlichung 20 11 2015 Label AFM Records Stil Heavy Metal Power Metal Webpage http www manimal se Facebook https www facebook com manimalofficial POWERWOLF News November 21 2015 0 Kommentare POWERWOLF Versteigern signiertes Bauzaunbanner zugunsten der DKMS Seit Jahren schwimmen POWERWOLF schon auf einer nicht enden wollenden Erfolgswelle Ausverkaufte LAST IN LINE Heavy Crown November 21 2015 0 Kommentare LAST IN LINE Original DIO Musiker veröffentlichen mit Heavy Crown ihr Debutalbum Die Original DIO Musiker Vivian Campbell Vinny Appice und Jimmy Bain Neue Videos November 21 2015 0 Kommentare Hier ein paar neue Videos zum Anschauen BLOOD RED SAINTS Better Days Official Audio KHYMERA Never Give Up on You Official 1 6 7 8 Suchen Besucht uns bei Alle Beiträge Alle Beiträge Kategorie auswählen Ankündigungen 7 CD Reviews 363

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/heavymetal/page/8 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Metal Archive - Seite 3 von 14 -
    März 11 2016 0 Kommentare VARDIS veröffentlichen das neue Album Red Eye im Mai Die Vergangenheit Glam Punk Heavy Metal Blues und Rock n Roll das waren die Zutaten aus denen sie KATATONIA News März 11 2016 0 Kommentare KATATONIA geben Details zu ihrem mit Spannung erwarteten neuen Studio Album bekannt und enthüllen das neue Band Line Up KATATONIA die HIGH FIGHTER News März 11 2016 0 Kommentare HIGH FIGHTER Unterschreiben bei Svart Records und das Debutalbum kommt im Sommer 2016 Hamburg s Stoner Metal Sludge Newcomer HIGH FIGHTER befinden sich HAMMERFALL Unterschreiben bei Napalm Records März 11 2016 0 Kommentare Heute beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte des österreichischen Labels Napalm Records es ist offiziell Der Vertrag mit den legendären HAMMERFALL ist VIRGIN STEELE News März 11 2016 0 Kommentare VIRGIN STEELE Re Release von The House Of Atreus Act I Act II erscheint im Mai SPV Steamhammer veröffentlicht am 20 Mai 2016 den Re Release HUMAN FORTRESS News März 11 2016 0 Kommentare HUMAN FORTRESS Videoclip zum Titelsong Thieves Of The Night Die Hannoveraner Power Metaller HUMAN FORTRESS sind am 18 März mit ihrem neuen IRON SAVIOR News März 11 2016 0 Kommentare IRON SAVIOR Neues Album

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/metal/page/3 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Metal Archive - Seite 14 von 14 -
    RAILROAD wurde er Teil der Rock Geschichte Und wie NIGHT DEMON Neues Video November 10 2015 0 Kommentare NIGHT DEMON veröffentlichen neues Video NIGHT DEMON veröffentlichen ein neues Video zum Song Heavy Metal Heat vom Debüt album Curse Of The METALLICA November 9 2015 0 Kommentare METALLICA News James Hetfield verrät METALLICA stecken mitten in den Aufnahmen für ein neues Album Langersehnte Neuigkeiten Laut James Hetfield befinden OUT LOUD Festival 2016 November 2 2015 0 Kommentare OUT LOUD Festival 2016 08 10 07 2016 Geiselwind Das Billing des OUT LOUD Festival 2016 nimmt immer konkretere Formen an und mausert sich zu DORO 3D Figur November 1 2015 0 Kommentare Berliner Startup Staramba macht s möglich Metal Queen kommt zu Dir nach Hause als lebensechte 3D Figur DAS ROCKT Über 2 800 Konzerte in über 60 Ländern AVANTASIA Neues Album November 1 2015 0 Kommentare Marco Hietala NIGHTWISH auf dem neuen AVANTASIA Album Was haben Geoff Tate Dee Snider Michael Kiske Robert Mason Jorn Lande Bob Catley Ronnie Co Headliner Tour November 1 2015 0 Kommentare FIVE FINGER DEATH PUNCH PAPA ROACH ESKINO CALLBOY DEVIL YOU KNOW Die US Hitgaranten Five Finger Death Punch und Papa Roach kommen gemeinsam auf Tour

    Original URL path: http://www.hmbreakdown.de/tag/metal/page/14 (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •