archive-de.com » DE » H » HISTORISCHESARCHIVKOELN.DE

Total: 1065

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Aktuelles
    per E Mail an Historischesarchiv stadt koeln de Die Stadt Köln fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern unabhängig von deren ethnischer kultureller oder sozialer Herkunft Alter Religion Weltanschauung Behinderung oder sexueller Identität Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E QUALITY Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern und strebt einen höheren Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen und in unterrepräsentierten Berufsbereichen an Frauen sind deshalb ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben Schwerbehinderte Menschen erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug Veröffentlicht in Neuigkeiten aus dem HAStK Stellenausschreibung 13 März 2015 BENEFIZKONZERT AhA Appellhofplatz hilft Archiv Am Freitag den 24 April 2015 findet im Lichthof des Verwaltungsgerichts Köln im denkmalgeschützten Appellhof das Benefizkonzert AhA Appellhofplatz hilft Archiv statt Einlass ist um 18 30 Uhr Um 19 00 Uhr beginnt das Rockkonzert Der Ticketpreis beträgt 33 Euro Das Konzert findet unter der Schirmherrschaft des Fördervereins Freunde des Historischen Archivs der Stadt Köln e V statt Von jedem verkauften Ticket gehen 25 Euro an den Förderverein der das Historische Archiv auf vielfältige Weise unterstützt Die Band Grumblers aus dem Verwaltungsgericht Köln sowie die Band Die 1 Instanz aus dem Düsseldorfer Amtsgericht rocken den Abend Als Gast auf der Bühne mit dabei ist WDR Intendant Tom Buhrow Weitere Überraschungsmusiker sind geplant Namhafte Unternehmen Organisationen und Bürgergesellschaften etwa die Sparkasse KölnBonn die KVB die Rechtsanwaltskammer Köln und die Kölner Juristische Gesellschaft unterstützen das einzigartige Benefizkonzert Das Historische Archiv der Stadt Köln verfügt über historische Aufnahmen des alten Appellhofplatzes und ist im Besitz von Reichskammergerichtsakten sowie Übernahmen des Rechtsamtes Tickets können über die Internetseite des Fördervereins www freunde des historischen archivs de oder unter vorverkauf benefizkonzert stadt koeln de bestellt werden Interessenten erhalten eine Zusage per E Mail für die bestellten Tickets wenn sie innerhalb von sieben Werktagen den Ticketpreis auf das Konto des Fördervereins einzahlen und solange das Kontingent von 400 Tickets nicht erschöpft ist Am Veranstaltungsabend erhalten die Berechtigten beim Einlass ein Eintrittsbändchen Veröffentlicht in Kultur Veranstaltung 11 März 2015 Masterarbeit zur Bestandserhaltung digitaler Informationen Dr Benjamin Bussmann Archivar im Historischen Archiv der Stadt Köln hat seine Masterarbeit zum Thema Die Bestandserhaltung digitaler Informationen mittels der Definition von signifikanten Eigenschaften geschrieben Er behandelt darin die Herausforderungen denen sich Archivare heute und zukünftig noch verstärkt bei der Aufbewahrung und Sicherung digitaler Archivalien gegenüber sehen Sie finden die Arbeit mit einem einleitenden Text frei zugänglich in der Online Bibliothek der FH Potsdam http opus4 kobv de opus4 fhpotsdam frontdoor index index docId 883 Veröffentlicht in Archivwesen Veröffentlichungen 10 März 2015 Köln in den 50ern Das Historische Archiv präsentiert in dieser Woche im Ausstellungsraum am Heumarkt Fotografien aus dem Köln der 1950er Jahre Die Aufnahmen stammen von dem Kölner Fotografen Peter Fischer Dienstags bis freitags von 9 00 bis 16 30 Uhr mittwochs bis 19 00 Uhr kann die Ausstellung besucht werden Veröffentlicht in Ausstellung Kultur Neuigkeiten aus dem HAStK 3 März 2015 Server Umzug Das digitale Historische Archiv Köln hat gestern einen geräuschlosen Serverwechsel vollzogen Unsere Seite läuft

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de_DE/news?page=3 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    ihre Bürgerinnen und Bürger zum Ausdruck Andererseits hat jedes Schriftstück jeweils seine ganz eigene Entstehungsgeschichte und ist im Kontext der Zeit zu sehen Als Zeitdokumente und Erinnerungsstücke zugleich spiegeln die Quellen die Vielfalt an historischen Zeugnissen wider die das Historische Archiv der Stadt Köln als Gedächtnis der Stadt verwahrt Die Ausstellung steht am Anfang einer ganzen Reihe von Veranstaltungen und Ausstellungen zu den Heiligen Drei Königen deren Reliquien vor 850 Jahren den Weg nach Köln gefunden haben Wann 21 Mai bis 20 September 2014 dienstags bis freitags von 9 bis 16 30 Uhr und mittwochs von 9 bis 19 Uhr Wo Heumarkt 14 Ausstellungsraum des Historischen Archivs Der Eintritt ist frei Veröffentlicht in Ausstellung Kultur Neuigkeiten aus dem HAStK 13 Mai 2014 Köln im Ersten Weltkrieg Politik Gesellschaft und Menschen im Krieg Tagung des Fördervereins Geschichte in Köln e V am Freitag 16 Mai 2014 in der Aula des Friedrich Wilhelm Gymnasiums Severinstraße 241 13 30 Uhr 18 30 Uhr Die enorme mediale und gesellschaftliche Aufmerksamkeit die die Erinnerung an den Beginn des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren in diesem Jahr erfährt beruht auch auf der langjährigen Geringschätzung dieses Themas das in Deutschland ganz im langen Schatten der Zeit des Nationalsozialismus stand Heute wird der Zäsurcharakter des Ersten Weltkrieges viel deutlicher wahrgenommen Auch und gerade auf der Ebene der Kölner Stadtgeschichte trifft das zu In der Tagung soll das Thema Köln und der Erste Weltkrieg in seiner Vielschichtigkeit vorgestellt werden Neben einer allgemeinen Einordnung steht die Präsentation neuer Forschungsergebnisse zur wirtschaftlichen und politischen Entwicklung in der Domstadt und zur Situation der Bevölkerung im großen Krieg Eine andere Perspektive bietet sich aus der Sicht eines Kölner Traditionsunternehmens und aus der Wahrnehmung des Krieges in einer bedeutenden Kölner Familie Die Nutzungsmöglichkeiten einer umfassenden Kriegschronik zum Weltkrieg im Historischen Archiv der Stadt Köln werden abschließend dargestellt Insgesamt bietet die Veranstaltung einen konzentrierten und neuen Einblick in die Realität des Weltkriegs in der Domstadt die nach den Kriegsjahren eine massiv und nachhaltig veränderte Stadt war ACHTUNG Wegen begrenzter Teilnahmekapazitäten ist eine Anmeldung bei der Geschäftsstelle des Fördervereins per E Mail christian hillen koeln ihk de oder Fax 0221 1640 829 erforderlich Programm 13 30 Uhr Begrüßung Einführung in die Tagung Georg Mölich LVR Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte Bonn 13 45 Uhr Europäische Städte im Ersten Weltkrieg Prof Dr Thomas Mergel Humboldt Universität Institut für Geschichtswissenschaften Berlin 14 40 Uhr Wirtschaftliche und politische Entwicklungen in Köln im Ersten Weltkrieg Dr Manfred Faust Stadtarchiv Hürth 15 20 Uhr Kaffeepause 15 40 Uhr Die Situation der Kölner Bevölkerung im Ersten Weltkrieg Dr des Volker Standt Albert Einstein Gymnasium Kaarst 16 20 Uhr Was würde Vater dazu sagen Die Familie und das Unternehmen Stollwerck im Ersten Weltkrieg Dr Tanja Junggeburth Universität Bonn Institut für Geschichtswissenschaften 17 00 Uhr MARS Kriegsberichte der rheinischen Familie Trimborn im Ersten Weltkrieg Prof a D Heinrich Dreidoppel Berlin 17 30 Uhr Die Chronik des Heinrich Reuther über Köln im Weltkrieg Neue Nutzungsmöglichkeiten und Auswertungsperspektiven einer zentralen Quelle im Historischen Archiv der Stadt

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de_DE/news?page=4 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    Reihenfolge sämtliche Mitglieder des Rates der Stadt Köln sowie die Bürgermeister bis zum Ende der reichsstädtischen Zeit und ordnet sie ihrer jeweiligen Gaffel zu Die Kenntnis der Ratsherren und der Bürgermeister bildet nicht nur die Basis für die Erforschung der städtischen Politik und Verfassung sondern auch für die der Führungsschichten und ihrer familiären Zusammenhänge Deeters Werk löst ältere unvollständige Verzeichnisse ab und schafft so die Basis für weitergehende Forschungen zum vormodernen Köln Das Stadtarchiv veröffentlicht seit 1882 regelmäßig aktuelle Findmittel Forschungsergebnisse und Tagungsberichte in seiner Reihe Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln Es sind nützliche Hilfsinstrumente für die Arbeit mit den Archivbeständen und deren Auswertungen durch die Fachwelt und die interessierte Öffentlichkeit Erhältlich ist der Mitteilungsband für 52 in den Lesesälen des Historischen Archivs am Heumarkt und in Porz Lind Tel 0221 221 23669 Mail lesesaal hastk stadt koeln de Bibliografische Angaben Verfasser Schmidt Czaia Bettina Hrsg Deeters Joachim Bearb Titel Rat und Bürgermeister in Köln 1396 1797 Ein Verzeichnis Impressum Köln Historisches Archiv der Stadt Köln 2013 Umfang 471 S Serie Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln 99 978 3 928907 22 4 Preis 52 Veröffentlicht in Veröffentlichungen 11 Februar 2014 Liste der im Original verfügbaren Archivalien IV Die Liste der im Original verfügbaren Archivalien wurde aktualisiert Darin finden Sie alle Archivalien die erfolgreich restauriert wurden und den Nutzern wieder in den Lesesaal geliefert werden können Im Vergleich zur letzten Liste von Januar sind 29 Seiten hinzugekommen Neuübernahmen seit dem Einsturz des Archivgebäudes sind selbstverständlich auch verfügbar werden in der Liste jedoch aufgeführt Einige Archivalien sind ausschließlich digital nutzbar diese finden sich ebenfalls nicht in der Liste Sollten Sie also Archivalien benötigen die nicht in der Liste aufgeführt sind sollten Sie unbedingt immer nachfragen beispielsweise per Mail an info historischesarchivkoeln de Hier finden Sie die Liste als PDF Veröffentlicht in Findhilfsmittel Neuigkeiten aus dem HAStK Restaurierung 6 Februar 2014 Geschichte Nostalgie Kult Die Kölner Sporthalle Eine Ausstellung zur Kölner Sporthalle erinnert an die kultige Konzerthalle in Deutz die bis 1998 Ort für legendäre Konzerte Sportveranstaltungen Musicals und sonstige Events war Noch bis zum 25 04 präsentiert das Historische Archiv Veranstaltungsplakate aus den 1960er bis 90er Jahren Auch Kuriositäten kommen nicht zu kurz beispielsweise erinnern Plakate zum Damen Catch zu den Kölner Passionsspielen oder zur bekannten Mary Travestieshow an zumindest seinerzeit außergewöhnliche Veranstaltungen in der Geschichte der legendären Sporthalle die die Kölnarena in große Fußstapfen steigen ließ Digitale Präsentationen erinnern an die Geschichte der Sporthalle und bekannte Sporthallen Gesichter Die Ausstellung ist zu sehen im Historischen Archiv der Stadt Köln Heumarkt 14 Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag von 9 bis 16 30 Uhr Der Eintritt ist frei Veröffentlicht in Ausstellung Kultur Neuigkeiten aus dem HAStK 22 Januar 2014 400 Jahre alt und nicht verstaubt Das Buch Weinsberg Benefiz Lesung Gerd Köster liest in der Lutherkirche Martin Stankowski kommentiert Unter dem Motto Alkohol und Exzesse Sex Klüngel Revolten und Politik man möchte ja schließlich noch was lernen liest Gerd Köster am Mittwoch 5 Februar 2014 19 Uhr Lutherkirche Martin Luther Platz 2

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de_DE/news?page=5 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    entsprechende Kopien verfügen sich an dem Projekt zu beteiligen Mit diesem Projekt möchten wir dazu beitragen bei der anschließenden Rekonstruktion der Archivalien zu helfen und in Zusammenarbeit mit dem Historischen Archiv ein offenes Archiv für die Forschung aufzubauen Diese Arbeit leisten wir für das Historische Archiv dessen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter derzeit in rastlosem Einsatz mit der Bergung der Originale beschäftigt sind Sobald als möglich soll das digitale Historische Archiv kostenfrei an die Stadt Köln übergeben werden Eine Fortführung des Projekts unter der Leitung des Historischen Archivs Köln ist geplant Das digitale Historische Archiv Köln kann den Verlust von Originalen nicht ersetzen Es kann aber einen Großteil des Informationsgehalts offen zugänglich machen Das Historische Archiv der Stadt Köln wird einen Großteil seiner Originale verloren haben Wir können demnach nicht einfach ein vorhandenes Archiv digital im Internet abbilden sondern müssen zugleich das Verlorene zusammensuchen Das sind besondere Herausforderungen für ein solches Projekt Zurzeit trägt die Kosten der Initiative der gemeinnützige Verein prometheus Das digitale Bildarchiv für Forschung Lehre e V der mit www prometheus bildarchiv de bereits eines der größten Bildarchive zu Kunst und Kultur betreut Holger Simon Spendenaufrufe Für die Rettung der Archivbestände Empfänger Freunde des historischen Archivs der Stadt Köln e V KNr 1900458959 BLZ 370 501 98 Sparkasse KölnBonn Stichwort Rettung Archiv Spendenquittungen werden vom Verein ausgestellt Für die Unterstützung von Betroffenen Empfänger Stadt Köln Kontonummer 190 319 0419 Stadtsparkasse Köln Bonn Bankleitzahl 370 501 98 Stichwort Severin Holger Simon Erste Seite 14 15 16 17 18 Letzte Seite Suchen Kategorien Archivwesen Ausstellung Crowdsourcing Digitalisierung Einsturz Findhilfsmittel Kultur Literatur zum DHAK Neu im Digitalen Lesesaal Neubau Neue Funktionen Neuigkeiten aus dem HAStK Patenschaften Politik Presse Restaurierung Stellenausschreibung Stiftung Stadtgedächtnis Veranstaltung Veröffentlichungen Blog Archiv Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de_DE/news?page=18 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    Köln hat seine Masterarbeit zum Thema Die Bestandserhaltung digitaler Informationen mittels der Definition von signifikanten Eigenschaften geschrieben Er behandelt darin die Herausforderungen denen sich Archivare heute und zukünftig noch verstärkt bei der Aufbewahrung und Sicherung digitaler Archivalien gegenüber sehen Sie finden die Arbeit mit einem einleitenden Text frei zugänglich in der Online Bibliothek der FH Potsdam http opus4 kobv de opus4 fhpotsdam frontdoor index index docId 883 Veröffentlicht in Archivwesen Veröffentlichungen Suchen Kategorien Archivwesen Ausstellung Crowdsourcing Digitalisierung Einsturz Findhilfsmittel Kultur Literatur zum DHAK Neu im Digitalen Lesesaal Neubau Neue Funktionen Neuigkeiten aus dem HAStK Patenschaften Politik Presse Restaurierung Stellenausschreibung Stiftung Stadtgedächtnis Veranstaltung Veröffentlichungen Blog Archiv Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Januar 2015 November 2014 September 2014 August 2014 Juni 2014 Mai 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 September 2013 August 2013 Juli 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juni 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 November 2011 September 2011 August

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de_DE/news?tags=Archivwesen (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    des Kölner Stadtarchivs Aufbau geht voran Am 3 März 2012 wird das Historische Archiv der Stadt Köln mit einem Tag der offenen Tür im neuen Restaurierungs und Digitalisierungszentrum in Köln Porz allen interessierten Besucherinnen und Besuchern anschaulich vorstellen wie weit die Arbeiten zur Rettung und Wiederherstellung der über 30 Regalkilometer Archivmaterial gediehen sind An diesem Tag jährt sich zum dritten Mal der Einsturz des ehemaligen Gebäudes des Historischen Archivs am Waidmarkt in der Kölner Innenstadt Vermutlich im Zusammenhang mit Bauarbeiten an einem unterirdischen Gleiswechselbauwerk der geplanten U Bahnstrecke der Nord Süd Stadtbahn stürzten nicht nur das Historische Archiv sondern auch weitere benachbarte Gebäude in die Tiefe Zwei Menschen verloren ihr Leben Anwohner mussten ihre Wohnungen benachbarte Schulen ihre Räume verlassen Die Versorgung und Betreuung der vom Einsturz betroffenen Menschen und die Bergung des Archivmaterials über und unterirdisch standen im Mittelpunkt aller Bemühungen der ersten Jahre Die Bergung der Archivalien konnte abgeschlossen werden Restaurierungsarbeiten laufen auf Hochtouren die Planungen für das neue Historische Archiv sind fortgeschritten erste Gespräche mit Bürgern markieren den Startpunkt für die Zukunftsperspektiven des Quartiers rund um den Waidmarkt der Rückzug der Schüler des benachbarten Gymnasiums kann noch vor dem Beginn des neuen Schuljahres stattfinden Amt für Presse und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Köln Veröffentlicht in Einsturz Neubau Neuigkeiten aus dem HAStK Restaurierung 3 Januar 2012 Video zu DHAK Vortrag Dr Andreas Rutz sprach beim Festakt zu 10 Jahren prometheus e V Im Rahmen des 10jährigen Jubiläums des Vereins prometheus Das verteilte digitale Bildarchiv hielt Andreas Rutz einen Vortrag zu Entwicklung und Aussichten des DHAK Der Festakt fand im Historischen Archiv der Stadt Köln am Heumarkt 14 statt Der gut 12 minütige Vortrag liegt inzwischen als Video vor Andreas Rutz Das digitale Historische Archiv from prometheus Bildarchiv on Vimeo Janusch Carl Veröffentlicht in Digitalisierung Einsturz Restaurierung 10 November 2011 Festakt 10 Jahre prometheus Am Freitag den 4 November fand im Historischen Archiv der Stadt Köln ein Empfang anlässlich des zehnjährigen Bestehens von prometheus Das verteilte digitale Bildarchiv für Forschung Lehre statt Den Festvortrag hielt Professor Dr Hubertus Kohle LMU München zum Thema prometheus als Prinzip Über das Arbeiten im Internet Link zur Tagungsseite Wenige Tage nach dem Einsturz des Archivs im März 2009 initiierte prometheus die Plattform Das digitale Historische Archiv Köln und ist dem HAStK seitdem als Kooperationspartner verbunden PD Dr Holger Simon Vorsitzender von prometheus e V und einer der Leiter des DHAK und Dr Andreas Berger Sachgebietsleiter Digitalisierung Bibliothek und Benutzung im HAStK unterstrichen in ihren Begrüßungen die Bedeutung dieser Kooperation für den Wiederaufbau des Kölner Stadtarchivs Andreas Rutz Veröffentlicht in Einsturz Neuigkeiten aus dem HAStK 15 August 2011 Bergung der Archivalien ist beendet 95 Prozent des Archivgutes wurden gefunden Am 3 März 2009 stürzte im Zusammenhang mit dem Bau eines unterirdischen Gleisbauwerks das Historische Archiv der Stadt Köln ein Insgesamt 30 Regalkilometer Archivmaterial lagen in den Trümmern Von Anfang an hatte sich die Stadt Köln dazu entschieden neben der Personensuche die Suche und Bergung der Archivalien so anzulegen dass so viele Archivalien wie möglich geborgen werden

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de_DE/news?tags=Einsturz (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    Mi 9 00 19 45 nach Voranmeldung wieder einsehbar Best 1 Haupturkundenarchiv HUA U K 10 Best 1 Haupturkundenarchiv HUA U K 277 Best 1 Haupturkundenarchiv HUA U K 280 Best 1 Haupturkundenarchiv HUA U K 2386 Best 1 Haupturkundenarchiv HUA U K 5788 1 Best 1 Haupturkundenarchiv HUA U K 5788 3 Best 1 Haupturkundenarchiv HUA U K 13201 Best 1 Haupturkundenarchiv HUA U K 13203 Best 2 Urkundenkopiare HUA Kop B 1 Best 20A Briefbücher Ältere Serie BrB A 80 Best 20A Briefbücher Ältere Serie BrB A 98 Best 30 V Verfassung V 49 Best 30 V Verfassung V 62 Best 55 Actus et processus A P A 21 Best 56 Köln contra Köln KcK A 67A Best 70 Rechnungen R 882a Best 90 Handel A 959 Best 160 Armenverwaltung AV B 3302 Best 208 Deutz Abtei U K 1 Best 208 Deutz Abtei U K 5 Best 210 Domstift U K 15 Best 210 Domstift U K 122 Best 210 Domstift U K 734 Best 210 Domstift U K 2366 Best 234 Katharina Deutscher Orden U K 984 Best 239 Kunibert U K 2 Best 239 Kunibert U K 4 Best 239 Kunibert U K 7 Best 239 Kunibert U K 11 Best 251 Mariengraden RH 2 Best 251 Mariengraden U K 34 Best 252 Mauritius U K 2 Best 259 Pantaleon U K 3 Best 259 Pantaleon U K 5 Best 259 Pantaleon U K 14 Best 259 Pantaleon U K 26 Best 266 Ursula U S 47 Best 295 Geistliche Abteilung GA 51A Best 310C Reichskammergericht Buchstabe C A 38 nur einzelne Teile Best 310H Reichskammergericht Buchstabe H A 97 nur einzelne Teile Best 310H Reichskammergericht Buchstabe H A 105 nur einzelne Teile Best 310H Reichskammergericht Buchstabe H A 106 nur einzelne Teile Best 310H Reichskammergericht Buchstabe H A 111 nur einzelne Teile Best 310H Reichskammergericht Buchstabe H A 99 nur einzelne Teile Best 310K Reichskammergericht Buchstabe K A 45 nur einzelne Teile Best 310K Reichskammergericht Buchstabe K A 51A nur einzelne Teile Best 310K Reichskammergericht Buchstabe K A 59 nur einzelne Teile Best 310S Reichskammergericht Buchstabe S A 15 nur einzelne Teile Best 350 Französische Verwaltung FV A 136 Best 350 Französische Verwaltung FV A 424 Best 350 Französische Verwaltung FV A 425 Best 350 Französische Verwaltung FV A 426 Best 350 Französische Verwaltung FV A 427 Best 350 Französische Verwaltung FV A 428 Best 350 Französische Verwaltung FV A 429 Best 350 Französische Verwaltung FV A 430 Best 350 Französische Verwaltung FV A 431 Best 350 Französische Verwaltung FV A 432 Best 350 Französische Verwaltung FV A 433 Best 350 Französische Verwaltung FV A 463A Best 350 Französische Verwaltung FV A 464 Best 350 Französische Verwaltung FV A 465 Best 350 Französische Verwaltung FV A 466 Best 350 Französische Verwaltung FV A 467 Best 350 Französische Verwaltung FV A 468 Best 350 Französische Verwaltung FV A 4473 Best 1061 Ketten von der A 6A Best 1106 Werth Jean Graf von A 1 A

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de_DE/news?tags=Findhilfsmittel (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    Archivalien umgeht Dies zeugt nicht nur von Taktlosigkeit gegenüber dem historischen Erbe sondern auch von einer Missachtung der geleisteten Arbeit von Archivaren und freiwilligen Helfern gerade in der Zeit der Rettung von Archivalien nach dem Einsturz Die Diskussionen von Nicht Fachleuten und Finanzpolitikern über die künftige Größe und Nutzung des Lesesaals ist nicht von Sachverstand und Einfühlungsvermögen geprägt Die historischen Vereine bestehen auf einer sachgemäßen bürgerfreundlichen und vollständigen Benutzungsmöglichkeit aller Quellen im Haus des Stadtarchivs da ansonsten die historische Forschung schwere Not erleiden wird Die Vermutung in Zukunft könnten alle Archivalien rein virtuell betrachtet werden zeugt einmal mehr von der Naivität der handelnden Personen und von der Ahnungslosigkeit in Bezug auf die bisherige archivische Arbeit Bereits jetzt hat die Diskussion darüber zu einem schweren Imageschaden für die Stadt geführt Wieder einmal mehr führt Machtpolitik gepaart mit fehlendem Sachverstand zu einer Blamage Wir erteilen allen Plänen das Historische Archiv der Stadt Köln weiter zu schädigen den Neubau u verkleinern auszusetzen und oder zu verlagern eine klare Absage Ebenso sind alle Ideen das Archivgut den Bürgern dieser Stadt durch Verlagerung in eine andere Stadt zu entziehen auch nicht als Interimslösung indiskutabel Wer davon redet sollte sich erst sachkundig machen Die Stadt hat eine gesetzliche Verpflichtung der sie nachkommen muss und der Rat der Stadt Köln hat eine politische Verantwortung Wer weiterhin das Gedächtnis der Stadt und dessen Vermittlung dermaßen missachtet verkennt völlig die Bedeutung der 2000jährigen Geschichte der Stadt Köln für die Gegenwart und die Zukunft Ebenso protestieren wir vehement gegen die geplante Auflösung der Kunst und Museumsbibliothek Der immense Imageschaden die eindeutig zu kalkulierenden Mehrkosten für die Aufteilung der Bestände die zu völlig absurden Trennungen führen wird der fehlende Raum in den Museen die entstehenden Mehrkosten für Personal und Erwerbung zeugen nicht von finanz und kulturpolitischen Sachverstand Die Auflösung dieser einzigartigen Bibliothek zeugt von kulturpolitischem Barbarentum Die Kulturstadt Köln muss endlich wieder das Gewicht erhalten das ihr von einigen Parteien im Rathaus aberkannt wird Deren Verhalten spiegelt jedoch nicht den Willen der Bürgerschaft wider Als Initiator und Erstunterzeichner Kölnischer Geschichtsverein Konrad Adenauer Dr Ulrich S Soénius Mitunterzeichner Vorstände Centrum Schwule Geschichte Martin Sölle Förderverein Geschichte in Köln e V Dr Joachim Oepen Stefan Wunsch Freunde der Kunst und Museumsbibliothek e V Dr Damian van Melis Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde Prof Dr Manfred Groten Geschichts und Heimatverein rechtsrheinisches Köln e V Henning Schützendorf Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e V Dr Heike Otto Wirtschaftshistorischer Verein zu Köln e V Eberhard Garnatz Dr Ulrich S Soénius Als Privatpersonen unterstützen diese Stellungnahme Prof Dr Werner Eck Dr Wilfried Hamelbeck Hadmut Jaeger Andreas Rutz Veröffentlicht in Neubau 19 April 2013 Große Sorge und Irritationen im Fachbeirat wegen Berichterstattung über Neubau und Planungsstopp In einem offenen Brief an den Oberbürgermeister hat der Fachbeirat zum Wiederaufbau des Historischen Archivs der Stadt Köln zum Planungsstopp für den Neubau des Archivs Stellung genommen Der Beirat hält ohne Einschränkungen und einstimmig an seinem mehrfach geäußerten Votum fest dass das Historische Archiv der Stadt Köln seine Funktionen nur in einem

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de_DE/news?tags=Neubau (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •