archive-de.com » DE » H » HISTORISCHESARCHIVKOELN.DE

Total: 1065

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Lesesaal - Klassifikation - Best. 7030 - Das Buch Weinsberg und Begleitmaterial
    Umland 17 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Namhafte Chroniken und Darstellungen 33 Verzeichnungseinheiten 1 449 Einträge Das Buch Weinsberg und Begleitmaterial 15 Verzeichnungseinheiten 1 449 Einträge Gottfried Hagens Reimchronik und Begleitmaterial 5 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Heinrich van Beecks Agrippina 6 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Koelhoffsche Chronik 7 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Personen und Sachthematische Quellen 40 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Rechtsquellen Gerichtsakten und Gefangenenverhöre 12 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Topografie und Geografie 39 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Übergreifende Darstellungen und Materialsammlungen zur Stadtgeschichte 173 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Außerrheinisches 22 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Handschriftenfragmente Best 7050 433 Verzeichnungseinheiten 11 Einträge Handschriften aus Düsseldorf Best 7090 21 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Farragines Gelenianae Best 1039 34 Verzeichnungseinheiten 3 Einträge 3 2 3 Vermischte Sammlungen 298 Verzeichnungseinheiten 29 Einträge 3 2 4 Genealogische Sammlungen 0 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge 3 2 5 Zeitgeschichtliche Sammlungen 267 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge 3 2 6 Siegel 1 746 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge 3 2 7 Bild Film und Ton 0 Verzeichnungseinheiten 0 Einträge Unterlagen ohne Zuordnung zur Tektonik X Best 6000 0 Verzeichnungseinheiten 339 Einträge Zivilstandsregister und Zweitschriften der Personenstandsregister 1 543 967 Einträge Home Nachlässe und Sammlungen Sammlungen Handschriften Chroniken und Darstellungen C D Kölnisches und Rheinisches Namhafte Chroniken und Darstellungen Das Buch Weinsberg und Begleitmaterial Chroniken und Darstellungen C D Best 7030 Das Buch Weinsberg und Begleitmaterial Laufzeit 13 Jh 20 Jh Klassifikation 15 Verzeichnungseinheiten 1449 Einträge Verzeichnungseinheiten 15 Filtern Best 7030 Laufzeit 1969 0 Einträge M L Balau Zur neuhochdt Diphthongierung im Kölner Buch Weinsberg Rh Vgbl 33 1969 Best 7030 49 Laufzeit 1518 1577 781 Einträge Das Buch Weinsgerg Bd I Die Denkwürdigkeiten inventutis Best 7030 50 Laufzeit 1578 1587 555 Einträge Das Buch Weinsgerg Bd II Die Denkwürdigkeiten senectutis Best 7030 51 Laufzeit 1588 1597 2 Einträge Das Buch Weinsgerg Bd III Die Denkwürdigkeiten decrepitudinis Best 7030 52 63 Einträge Das Buch

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/lesesaal/klassifikation/10107/Best.+7030+Das+Buch+Weinsberg+und+Begleitmaterial (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    erteilt Frau Findeisen Telefonnummer 03 43 64 88 12 75 Ihre Bewerbung Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 13 12 2013 unter der Kennziffer 534 13 09 an Stadt Köln Historisches Archiv Heumarkt 14 50679 Köln Veröffentlicht in Stellenausschreibung 7 November 2013 Meilenstein für die Kölner Ahnenforschung Familienforscher machen in einem Projekt die Kölner Standesamtsüberlieferung für alle zugänglich Teils Jahrhunderte alte Geburts Sterbe und Heiratsurkunden wieder les und vor allem durchsuchbar zu machen das ist das Ziel eines ehrgeizigen gemeinsamen Crowdsourcing Projektes des Historischen Archivs der Stadt Köln der Westdeutschen Gesellschaft für Familienforschung und des Vereins für Computergenealogie Theoretisch kann sich jeder Kölner von zu Hause aus in unserem Lesesaal auf die Suche nach seinen Kölner Vorfahren machen Derzeit gestaltet sich diese Suche jedoch in der Praxis oft noch schwierig und wenig anfängerfreundlich alte teils unleserliche Schriftbilder eine fehlende Volltext Suchfunktion und die Vielzahl an Einträgen über 1 5 Millionen stellen vor allem Hobby Forscher vor große Probleme Das Projekt soll den Zugang erleichtern In mühevoller Kleinarbeit werden die Namensverzeichnisse abgeschrieben und als Datenbank erschlossen Nach Abschluss des Projektes werden alle Verzeichnisse übersetzt sein Damit können mittels einer Volltext Suche über das Digitale Historische Archiv die Namensverzeichnisse durchsucht werden und dem Nutzer ist es möglich mit wenigen Klicks auf die entsprechende Urkunde zuzugreifen Das Besondere ist dass jede r mithelfen kann Über den Link http wiki de genealogy net Köln Standesamt gelangen Sie zur Projekt Homepage Hier haben Sie nach der Anmeldung die Möglichkeit an der Transkription der Namensverzeichnisse mitzuwirken und damit aktiv zur Erforschung der Kölner Stadt und der eigenen Geschichte beizutragen Neben näheren Informationen zum Projekt steht hier auch eine Bedienungsanleitung bereit In einem ersten Pilotprojekt wurden bereits über 2 000 Seiten der Namensverzeichnisse zu den Sterberegistern des Kölner Standesamtes von 1977 und 1978 fertig abgeschrieben Weitere Verzeichnisse stehen zum Abschreiben bereit Schon fast 40 000 Namenseinträge konnten mittlerweile in die Datenbank übertragen werden Veröffentlicht in Neu im Digitalen Lesesaal Presse 23 Oktober 2013 Geschichte Nostalgie Kult Die Kölner Sporthalle im Plakat Kalendarium 2014 des Historischen Archivs der Stadt Köln Rock und Schlager Sport und Karneval zählen zu den Motiven im neuen Kalender des Historischen Archivs für das kommende Jahr Sie zeigen dass dessen Bestände nicht nur nüchtern sondern auch bunt rockig lustig und sexy sein können 2014 hat das Archiv eine Hommage an eine unvergessene Einrichtung zusammengestellt die Kölner Sporthalle In den 40 Jahren zwischen 1958 und 1998 besuchten dort 15 Millionen Menschen fast 3500 Veranstaltungen Auf der schnellsten Holzbahn Deutschlands jagten einst Didi Thurau und Rudi Altig nach dem goldenen Siegerkranz Peter Müller boxte sich in die Herzen der Kölnerinnen und Kölner Zigtausende jubelten den Protagonisten von Holiday on Ice oder Hair zu Und es wurde gerockt in Köln gaben sich nationale und internationale Stars die Klinke in die Hand So brachten unter anderem Udo Lindenberg Freddy Quinn Udo Jürgens die Rolling Stones Queen Elton John und Tina Turner die Sporthalle zum Kochen Das Historische Archiv übernahm 1997 98 die Dokumente der Sportstätten GmbH die die

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?page=6 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    Digitalen Lesesaal Neuigkeiten aus dem HAStK Presse 28 Juni 2011 Spenden aus Japan Der Einsturz des Historischen Archivs der Stadt Köln verursachte auch international große Resonanz Besonders viele Zuschriften und Hilfsangebote erhielten wir aus den westlichen Nachbarländern aber auch aus den USA und aus Japan Von den japanischen Forschern wurde bald nach dem Einsturz eine Unterschriftenaktion gestartet die die Eröffnung eines provisorischen Lesesaals unterstützen sollte Eine eigene Homepage zu der Katastrophe informiert dort seit einem Jahr über aktuelle Geschehnisse groups google co jp group japanese solidarity for cologne historical archive Unter Federführung von Frau Dr Yuki Ikari ehemals Doktorandin der Rheinischen Landesgeschichte in Bonn wurden in Japan über 1000 EUR an Spendengeldern gesammelt und zur Hälfte dem Digitalen Historischen Archiv und den Freunden und Förderern des Historischen Archivs überwiesen Wir möchten uns an dieser Stelle ganz besonders für die große Anteilnahme in Japan bedanken Janusch Carl Veröffentlicht in Einsturz 28 Juni 2011 Erfolgreiche Ausstellung in Berlin Die Ausstellung Köln in Berlin im Martin Gropius Bau ist am Sonntag zu Ende gegangen Sie ist auf großes Interesse gestoßen und hat die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit ein Jahr nach dem Einsturz noch einmal auf das Kölner Archiv gelenkt Dies zeigt sich nicht zuletzt daran dass seit Ausstellungsbeginn über 20 000 EUR an Patenschaftsgeldern für beschädigte Archivalien eingegangen sind Dafür möchten wir uns auch im Namen des Historischen Archivs der Stadt Köln recht herzlich bedanken Ein Spendenaufruf von 20 Kölner Persönlichkeiten wurde aufgrund einiger kritischer Kommentare zur Kölner Kommunalpolitik nicht in den Ausstellungskatalog aufgenommen Er ist jedoch mit einem Vorwort von Walther König im PDF Format unter folgendem Link zu finden www buchhandlung walther koenig de termine standpunkte pdf Veröffentlicht in Ausstellung Einsturz Patenschaften Politik 28 Juni 2011 Ausstellung in Berlin Seit einer Woche ist das Digitale Historische Archiv Köln in der Ausstellung Köln in Berlin Nach dem Einsturz Das Historische Archiv mit einer Medienstation vertreten Näheres zur Ausstellung erfahren Sie hier www berlinerfestspiele de Die Medienstation wurde uns vom Haus der Geschichte in Bonn zur Verfügung gestellt Unser Dank gilt hier besonders Herrn PD Dr Harald Biermann Herrn Stefan Ziegler und Frau Tina Stürmeyer Der Transport von Bonn nach Berlin erfolgte kostenlos durch die Firma Geuer International GmbH www geuer de Vielen Dank an Herrn Horst Geuer Schließlich wurde der Aufbau der Station in Berlin durch Frau Julia Wagner und die Haustechnik des Martin Gropius Baus realisiert Auch hierfür möchten wir uns recht herzlich bedanken Die Ausstellung endet am 11 April 2010 Janusch Carl Veröffentlicht in Ausstellung 28 Juni 2011 Ein Jahr nach dem Einsturz Heute jährt sich zum ersten Mal der Tag der Katastrophe Vor genau einem Jahr stürzten das Historische Archiv der Stadt Köln und mehrere Nebengebäude ein Zwei junge Männer fanden dabei den Tod Noch immer liegen Archivalien in der Unglücksgrube Aber selbst wenn alle Archivalien geborgen wären Die Rekonstruktion der Bestände und die Restaurierung der Archivalien werden wohl erst in Jahrzehnten abgeschlossen sein etliche Schätze aus dem Archiv sind für immer verloren Für uns ist dies kein Grund zur

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?page=14 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    Stadt Köln Das digitale Historische Archiv Köln S 69 75 Der zweite Teil bietet wie gewohnt Beiträge zu verschiedenen Aspekten der Kölner Geschichte an den sich der dritte Teil mit Rezensionen anschließt Geschichte in Köln Heft 56 Köln 2009 www geschichte in koeln de gik 056 htm Janusch Carl 23 November 2009 Restaurierungspatenschaften Wie angekündigt bauen wir die Seite in Zusammenarbeit mit dem Historischen Archiv der Stadt Köln HAStK weiter aus Ab heute stellen wir unter der Rubrik Restaurierungspatenschaften Archivalien vor die zwar geborgen werden konnten jedoch einer umfassenden Restaurierung bedürfen Für diese Restaurierungsmaßnahmen sucht das HAStK Spender und Paten Näheres finden Sie hier www historischesarchivkoeln de paten einleitung php Bei den ersten 12 Archivalien handelt es sich um Handschriften die jeweils umfassend mit Bildern und Beschreibungen vorgestellt werden Janusch Carl 17 November 2009 5 000 Einträge Heute wurde der 5 000ste Eintrag in das Digitale Archiv eingespeist Hier ist er zu finden www historischesarchivkoeln de struktur php Derweil arbeiten wir mit dem Historischen Archiv der Stadt Köln an einigen bedeutenden Neuerungen für die Seite Darüber hinaus werden wir auch bald die ersten Digitalisate des Archivs selbst präsentieren können Die Upload Funktion haben wir am Sonntag dahingehend verbessert dass nun alle Felder eines Uploads für den nächsten Upload gespeichert werden können Dadurch ist das Einfügen von mehreren Digitalisaten des gleichen Bestandes deutlich einfacher geworden An dieser Stelle möchten wir unseren 499 Unterstützerinnen und Unterstützern danken und erwarten freudig die oder den 500sten Janusch Carl 13 November 2009 Das digitale Historische Archiv Köln bei 3sat In der Sendung Digitale Archive im Netz auf 3sat wird am kommenden Sonntag den 8 November 2009 16 30 Uhr Das digitale Historische Archiv Köln in einem eigenen Beitrag vorgestellt Interviewpartner sind Dr Andreas Rutz Landesgeschichte Universität Bonn und PD Dr Holger Simon prometheus Universität Köln Die Sendung ist im Internet abrufbar unter http www 3sat de dynamic sitegen bin sitegen php source neues sendungen magazin 138882 index html cx 20 Dokumentation zur Expertenanhörung In der Reihe Veröffentlichungen des Landesarchivs Nordrhein Westfalen ist eine Dokumentation zur Expertenanhörung nach dem Einsturz des Historischen Archivs der Stadt Köln erschienen Der Titel lautet Lehren aus Köln Dokumentation zur Expertenanhörung Der Kölner Archiveinsturz und die Konsequenzen hgg von Wilfried Reininghaus und Andreas Pilger Veröffentlichungen des Landesarchivs Nordrhein Westfalen 25 Düsseldorf 2009 Von besonderem Interesse für das Digitale Historische Archiv Köln sind die Seiten 37 41 mit den Vorträgen und der Diskussion der Arbeitsgruppe 3 Sicherung des Quellenwertes der Archivalien durch Digitalisierung und Sicherungsverfilmung Hier findet sich auch der Vortrag von Andreas Rutz zum Digitalen Archiv selbst Janusch Carl Standort für neues Archivgebäude Am 10 September hat der Rat der Stadt Köln über den Standort des neuen Archivgebäudes entschieden Es wird am Eifelwall Ecke Luxemburger Straße errichtet In etwa 5 Jahren soll der Neubau bezugsfertig sein Das Gebäude in dem dann auch die Kunst und Museumsbibliothek sowie das Rheinische Bildarchiv untergebracht werden sollen wird nach ersten Schätzungen 95 Millionen Euro kosten Weitere Informationen finden Sie auf folgender Seite www stadt koeln

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?page=15 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    den Archiveinsturz und die Folgen aus Kölner deutscher und internationaler Perspektive berichtet Am Nachmittag treten drei Arbeitsgruppen zu den Themen Bauvorschriften für Archive und deren Überprüfung nach Köln Prävention Notfallvorsorge Notfalllogistik und Sicherung des Quellenwerts der Archivalien durch Digitalisierung und Sicherungsverfilmung zusammen In der dritten Arbeitsgruppe wird neben Dr Frank Bischof Archivschule Marburg Prof Dr Gerd Schwerhoff TU Dresden und Dr Bernhard Preuss Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe Bonn auch Dr Andreas Rutz Universität Bonn vertreten sein und in einem Impulsreferat erläutern welche Hilfe Das digitale Historische Archiv Köln beim Wiederaufbau des Kölner Stadtarchivs und bei der Rekonstruktion der Bestände leisten kann 100 Tage im Netz Das Digitale Historische Archiv Köln ist heute genau 100 Tage im Netz Aus einer Idee zur Ersten Hilfe für das eingestürzte Historische Archiv der Stadt Köln HAStK ist ein sehr ambitioniertes Projekt geworden Über 2700 Uploads mehr als 420 Nutzer die Kooperation mit dem HAStK und nicht zuletzt die Nominierung für den Grimme Online Award zeigen den großen Anklang den unser Projekt bisher gefunden hat Vielen Dank dafür Und das ist noch lange nicht alles Gemeinsam mit dem HAStK wollen wir das Portal zum Digitalen Lesesaal ausbauen Dieser richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger und natürlich die Forscherinnen und Forscher Umfangreiche Digitalisierungsmaßnahmen sind geplant bzw bereits angelaufen Unsere Seite wird weiter ausgebaut werden insbesondere im Bereich des Web 2 0 Wir möchten das Digitale Historische Archiv Köln zu DER Kommunikationsplattform im Netz für alle an der Geschichte der Stadt Köln Interessierten ausbauen In diesem Sinne wünschen wir weiterhin allen Nutzerinnen und Nutzern viel Spaß und interassente Aufenthalte auf unserer Seite 9 Juni 2009 Unterstützung für Zotero und Citavi Das digitale Archiv bietet ab sofort Unterstützung für die Literaturverwaltungsprogramme Zotero und Citavi an und damit eine bequeme Möglichkeit Lesezeichen zu ausgewählten Archivalien zu speichern und zu verwalten Wir verwenden für die Einbindung die Methode COinS Zotero ist eine kostenlose Erweiterung für den Firefox Browser Einmal installiert erkennt Zotero automatisch wenn Sie sich eine oder mehrere Archivalien anzeigen lassen Über einen Mausklick oder eine Auswahlliste können Sie die Adresse der Archivale in Zotero speichern dort bearbeiten mit Metadaten versehen und später die Adresse z B in ein Textverarbeitungsprogramm exportieren Klicken Sie auf den gespeicherten Eintrag in Zotero und kehren Sie sofort zur Detailansicht der Archivale zurück Das Literaturverwaltungsprogramm Citavi ist in einer freien Version und einer lizenzpflichtigen Version erhältlich Viele Universitäten besitzen eine Campuslizenz s Liste Das Zusatztool Citavi Picker das es für Firefox und den Internet Explorer gibt erkennt automatisch die angezeigten Archivalien und speichert sie auf Mausklick in Citavi Weiter Informationen was ist zotero deutsch auf zotero org zu Citavi Free auf www citavi com zum Citavi Picker auf www citavi com I hate library standards Blog von Dorothea Salo über COinS 26 Mai 2009 Holger Simon in neues auf 3sat Am vergangenen Sonntag hatte das 3sat Magazin neues über die Internetangebote berichtet die für den diesjährigen Grimme Online Award nominiert sind Das Statement von Holger Simon zum digitalen Historischen Archiv Köln

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?page=16 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    des Nutzers im Sinne der Entgeltordnung des Historischen Archivs der Stadt Köln 2 Abs 5 Das Historische Archiv beansprucht an einem Teil der Archivgüter Verwertungsrechte gemäß UrhG Diese Archivgüter werden auf dem Portal gesondert gekennzeichnet und unter der Lizenz Creative Commons CC BY NC d h Namensnennungspflicht und keine kommerzielle Nutzung möglich eingestellt 2 Abs 6 prometheus e V und die Abt Landes geschichte weisen die Nutzer der Datenbank darauf hin dass für jede über die Einstellung von Archivgütern hinausgehende weitere Nutzung die Entgeltordnung des Historischen Archivs der Stadt Köln in ihrer jeweils geltenden Fassung Anwendung findet 6 Abs 5 Im Falle der Beendigung dieses Kooperationsvertrages wird das Historische Archiv die Initiative Das digitale Historische Archiv Köln in einem eigenen Digitalisierungs projekt unter Verwertung der bis dahin erzielten Ergebnisse weiterführen und den Charakter des unter 2 beschriebenen Portals bewahren Holger Simon 3 Dezember 2010 Kooperation mit der Stadt Köln In den letzten Tagen erhielten wir viele Anfragen bezüglich der rechtlichen Grundlage des digitalen Historischen Archivs Auch in der Presse und in einschlägigen Listen wird dieses Thema bereits diskutiert Vor diesem Hintergrund werden die Initiatoren prometheus e V Köln und das Institut für Geschichtswissenschaft Abt für Rheinische Landesgeschichte Bonn mit dem Historischen Archiv der Stadt Köln in Kürze die rechtliche Situation in einem Kooperationsvertrag regeln Dieser Vertrag wird eine verbindliche Rechtsgrundlage für die einstellenden Unterstützer die Betreiber Initiatoren und das Historische Archiv geschaffen In einem ausführlichen Gespräch waren sich alle Verantwortlichen heute grundsätzlich darin einig das Projekt unter der Leitung des Historischen Archivs fortzuführen und in ein zukünftiges Bürgerarchiv zu überführen Holger Simon Köln gedenkt der Opfer des Archiv Einsturzes Zwei Wochen nach dem Einsturz des Historischen Archivs standen heute um 14 Uhr in Köln alle Räder still Die Kölner Bürger gedenken im Gürzenich den beiden Opfern Am Abend findet ein Schweigemarsch durch die Südstadt statt Holger Simon Bürgerarchiv für Koeln Im WDR Fernsehen hat die Direktorin des Historischen Archivs der Stadt Köln Frau Dr Schmidt Czaia die Stadt Köln aufgefordert spätestens bis zum Sommer ein Restaurierungs und Digitalisierungszentrum einzurichten und schnellstmöglich mit der Planung für ein neues Stadtarchiv zu beginnen Sie möchte ein Bürgerarchiv das offen ist für die Bürger und von dem die Kölner wissen welche Schätze es birgt Die ehemalige Stadtkonservatorin von Köln Frau Professorin Kier stärkte die Idee eines Bürgerarchivs und forderte eine gemeinsame Anstregung der Kölner Bürger Sie rief dazu auf dem Förderverein Freunde des Historischen Archivs der Stadt e V beizutreten und darüber eine Bürgerbewegung für ein neues Stadtarchiv zu initiieren Die Betrittserklärung kann geschickt werden an die vorrübergehende Adresse Freunde des Historischen Archivs der Stadt e V c o Historisches Rathaus 50667 Köln Innenstadt Holger Simon Negative Gescannte Negative können mit wenigen Handgriffen in Positive umgewandelt werden Das mag für die Dokumentation an sich nicht erforderlich sein kommt aber unseren Sehgewohnheiten entgegen und ist ohne Qualitätsverlust möglich Hier ein paar praktische Hinweise Umwandeln Im Bildverarbeitungsprogramm die Funktion Invertieren bzw Umkehren wählen In den mir bekannten Versionen von Photoshop beispielsweise findet sie sich im Menü

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?page=17 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    Archiv der Stadt Köln seinem Förderverein und FilmInitiativ Köln e V den Film des Kölner Fotografen Peter Fischer Die Kamera unter dem Mantel Fischer kommentiert die Filmaufnahmen von Familienfesten Ausflügen und das heimlich gedrehte Material während der Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg Das strikte Filmverbot während des Krieges hielt Peter Fischer nicht davon ab versteckt unter dem Mantel Aufnahmen des brennenden Kölns zu machen Er filmte zerstörte Straßen KZ Häftlinge bei der Trümmerbeseitigung und Kinder beim Spielen in den Trümmern So entstand einmaliges Material über die Stadt Die sorgfältig zusammengestellte Fernsehdokumentation aus dem Jahr 1978 stammt von Alfred Behrens und Michael Kuball und ist eine Koproduktion des Westdeutschen und des Norddeutschen Rundfunks Wir laden Sie zu diesem besonderen Filmabend am Donnerstag den 25 April 2013 um 20 00 Uhr ins CHOCOLAT Grand Café des Museums ein Die Filmvorführung ist kostenlos wir freuen uns über Spenden zugunsten der Freunde des Historischen Archivs der Stadt Köln Bevor der Film gezeigt wird begrüßt Sie die Direktorin des Schokoladenmuse ums Maria Mrachacz und stellt Ihnen das Ausstellungprojekt bitter süß vor Anschließend gibt Ihnen Marion Kranen FilmInitiativ Köln Einblick in die Ent stehung des Films und der Dokumentation Werner Grosch Förderverein lädt im Anschluss zur Besichtigung der Ausstellung bitter süß ein Frank Neweling Veröffentlicht in Ausstellung Kultur Veranstaltung 4 April 2013 Brauchen wir einen Lesesaal am Heumarkt Im Kölner Stadtanzeiger wurde gestern die Frage aufgeworfen ob der Lesesaal des Historischen Archivs am Heumarkt angesichts der geringen Nutzerzahlen überhaupt gebraucht wird Artikel Der Geistersaal am Heumarktl Anlass waren Äußerungen der Fraktionsvorsitzenden der Grünen Barbara Moritz die dem Stadtanzeiger zufolge die Kosten für den Lesesaal für unangemessen hält und zudem vorschlägt zu prüfen ob der Neubau des Archivs nicht abgespeckt oder eventuell in mehreren Bauabschnitten verwirklicht werden könne Auch wenn der jetzige Lesesaal am Heumarkt weniger frequentiert wird als die Lesesäle vergleichbarer Archive sollte hieraus nicht vorschnell der Schluss gezogen werden diese Einrichtung sei überflüssig Der Lesesaal ist das Kernstück eines jeden Archivs Nur hier ist es möglich mit fachkundiger Unterstützung durch die Archivarinnen und Archivare die Bestände des Archivs zu recherchieren und die Archivalien sodann im Original einzusehen Bestimmte Fragestellungen der Forschung lassen sich nur so beantworten Überdies gilt die Aura des Originals für Archivalien in gleichem Maße wie für Kunstwerke was gerade jungen Menschen einen ersten Einblick in die Faszination der Geschichte der eigenen Stadt ermöglicht Unmittelbar nach dem Einsturz war es eine der wichtigsten Forderungen der internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft dass möglichst schnell der Lesesaalbetrieb wieder aufgenommen würde um der Forschung den Zugang zu Findbüchern Mikrofilmen und geretteten Archivalien zu ermöglichen Parallel dazu wurde mit dem Digitalen Historischen Archiv Köln eine Plattform geschaffen die einen ortsunabhängigen Zugang zu den Archivalien bietet Beide Formen der Recherche online und offline analog und digital schließen sich nicht aus sondern bedingen einander Es ist daher für die Zukunft des Archivs und die Kölner Stadtgeschichtsforschung entscheidend sowohl das Digitale Historische Archiv Köln weiter auszubauen als auch den Lesesaal am Heumarkt als Ort der Forschung und Auseinandersetzung mit der Kölner Geschichte zu

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?id=108 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • DHAK-Forum • Anmelden
    Forum Beiträge zu schreiben Unbeantwortete Themen Aktive Themen Powered by phpBB Forum Software phpBB Group Deutsche Übersetzung durch phpBB de Blog Links Impressum Kontakt Besuchen Sie uns bei Youtube Besuchen Sie uns bei Facebook 9 Februar 2016 Liste der im Original verfügbaren Archivalien 01 2016 Im Januar sind zu der Liste der im Original nutzbaren Archivalien 32 S mehr 20 1 2016 Akten der HGK erschlossen 07 1 2016 Fortsetzung

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/forum/posting.php?mode=reply&f=22&t=5973 (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •