archive-de.com » DE » H » HISTORISCHESARCHIVKOELN.DE

Total: 1065

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Aktuelles
    Neue Publikationen zur Kölner Geschichte Gleich zwei Sammelbände zur Geschichte Kölns sind in den letzten Tagen erschienen Beide zeigen das breite Spektrum der Kölner Forschungslandschaft In der Festschrift zum 60 Geburtstag von Manfred Groten untersuchen seine Schüler Frank Bartsch Frank Engel Christian George Manuel Hagemann Jochen Hermel Yuki Ikari Helmut Rönz Andreas Rutz Martin Schlemmer Hideyuki Takatsu und Tobias Wulf Fragestellungen aus den Bereichen Verfassungs Kirchen und Sozialgeschichte der Stadt sowie der Geschichte der Universität und des Kölner Kurstaates bzw Erzbistums Besonderes Augenmerk gilt dabei den personalen Netzwerken Zeitlich werden Ereignisse vom Spätmittelalter bis ins 20 Jahrhundert thematisiert Andreas Rutz und Tobias Wulf Hgg O felix Agrippina nobilis Romanorum Colonia Neue Studien zur Kölner Geschichte Festschrift für Manfred Groten zum 60 Geburtstag Veröffentlichungen des Kölnischen Geschichtsvereins 48 Köln 2009 www sh verlag de index php Das neueste Heft der Geschichte in Köln ist dreigeteilt Im ersten Teil beschäftigen sich acht Autoren in ihren Beiträgen mit dem Einsturz des Historischen Archivs der Stadt Köln und dessen Folgen für die Wissenschaft aber auch für das Gedächtnis der Stadt insgesamt Hier findet sich auch der Beitrag von Andreas Rutz Ein digitaler Lesesaal für die Geschichte der Stadt Köln Das digitale Historische Archiv Köln S 69 75 Der zweite Teil bietet wie gewohnt Beiträge zu verschiedenen Aspekten der Kölner Geschichte an den sich der dritte Teil mit Rezensionen anschließt Geschichte in Köln Heft 56 Köln 2009 www geschichte in koeln de gik 056 htm Janusch Carl Suchen Kategorien Archivwesen Ausstellung Crowdsourcing Digitalisierung Einsturz Findhilfsmittel Kultur Literatur zum DHAK Neu im Digitalen Lesesaal Neubau Neue Funktionen Neuigkeiten aus dem HAStK Patenschaften Politik Presse Restaurierung Stellenausschreibung Stiftung Stadtgedächtnis Veranstaltung Veröffentlichungen Blog Archiv Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?archive=2009-12 (2016-02-12)
    Open archived version from archive


  • Aktuelles
    wir mit dem Historischen Archiv der Stadt Köln an einigen bedeutenden Neuerungen für die Seite Darüber hinaus werden wir auch bald die ersten Digitalisate des Archivs selbst präsentieren können Die Upload Funktion haben wir am Sonntag dahingehend verbessert dass nun alle Felder eines Uploads für den nächsten Upload gespeichert werden können Dadurch ist das Einfügen von mehreren Digitalisaten des gleichen Bestandes deutlich einfacher geworden An dieser Stelle möchten wir unseren 499 Unterstützerinnen und Unterstützern danken und erwarten freudig die oder den 500sten Janusch Carl 13 November 2009 Das digitale Historische Archiv Köln bei 3sat In der Sendung Digitale Archive im Netz auf 3sat wird am kommenden Sonntag den 8 November 2009 16 30 Uhr Das digitale Historische Archiv Köln in einem eigenen Beitrag vorgestellt Interviewpartner sind Dr Andreas Rutz Landesgeschichte Universität Bonn und PD Dr Holger Simon prometheus Universität Köln Die Sendung ist im Internet abrufbar unter http www 3sat de dynamic sitegen bin sitegen php source neues sendungen magazin 138882 index html cx 20 Suchen Kategorien Archivwesen Ausstellung Crowdsourcing Digitalisierung Einsturz Findhilfsmittel Kultur Literatur zum DHAK Neu im Digitalen Lesesaal Neubau Neue Funktionen Neuigkeiten aus dem HAStK Patenschaften Politik Presse Restaurierung Stellenausschreibung Stiftung Stadtgedächtnis Veranstaltung Veröffentlichungen Blog Archiv Februar

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?archive=2009-11 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    erschienen Der Titel lautet Lehren aus Köln Dokumentation zur Expertenanhörung Der Kölner Archiveinsturz und die Konsequenzen hgg von Wilfried Reininghaus und Andreas Pilger Veröffentlichungen des Landesarchivs Nordrhein Westfalen 25 Düsseldorf 2009 Von besonderem Interesse für das Digitale Historische Archiv Köln sind die Seiten 37 41 mit den Vorträgen und der Diskussion der Arbeitsgruppe 3 Sicherung des Quellenwertes der Archivalien durch Digitalisierung und Sicherungsverfilmung Hier findet sich auch der Vortrag von Andreas Rutz zum Digitalen Archiv selbst Janusch Carl Suchen Kategorien Archivwesen Ausstellung Crowdsourcing Digitalisierung Einsturz Findhilfsmittel Kultur Literatur zum DHAK Neu im Digitalen Lesesaal Neubau Neue Funktionen Neuigkeiten aus dem HAStK Patenschaften Politik Presse Restaurierung Stellenausschreibung Stiftung Stadtgedächtnis Veranstaltung Veröffentlichungen Blog Archiv Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Januar 2015 November 2014 September 2014 August 2014 Juni 2014 Mai 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 September 2013 August 2013 Juli 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juni 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?archive=2009-10 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    untergebracht werden sollen wird nach ersten Schätzungen 95 Millionen Euro kosten Weitere Informationen finden Sie auf folgender Seite www stadt koeln de 1 presseservice mitteilungen 2009 03725 J Carl Forschungsprojekte zu Kölner Themen Unter dem Menüpunkt Netzwerk sind bereits über 30 Forschungsprojekte eingetragen die sich auf Kölner Archivalien stützen Die Forscher stammen zum größten Teil aus Deutschland aber auch aus der Schweiz Frankreich den USA und Japan Das Spektrum reicht von der Untersuchung einzelner Handschriften über Dissertationen zu Barbieren im frühneuzeitlichen Köln und Familienforschung bis zu Biographien Das Kölner Archivgut ist nach wie vor gefragt und wichtig für die internationale Forschung in verschiedenen Bereichen Suchen Kategorien Archivwesen Ausstellung Crowdsourcing Digitalisierung Einsturz Findhilfsmittel Kultur Literatur zum DHAK Neu im Digitalen Lesesaal Neubau Neue Funktionen Neuigkeiten aus dem HAStK Patenschaften Politik Presse Restaurierung Stellenausschreibung Stiftung Stadtgedächtnis Veranstaltung Veröffentlichungen Blog Archiv Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Januar 2015 November 2014 September 2014 August 2014 Juni 2014 Mai 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 September 2013 August 2013 Juli 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?archive=2009-09 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    00 19 00 Uhr gearbeitet Insbesondere für diese Woche werden noch Helfer für die Spätschicht benötigt Die Arbeit besteht aus Waschen Säubern und Verpacken von geborgenen Archivalien Falls Sie Interesse haben mitzuhelfen und für weitere Informationen können Sie sich unter folgenden Telefonnummern beim Historischen Archiv melden 0221 221 24617 0221 221 28748 0221 221 23589 Historisches Archiv 23 Juli 2009 Provisorischer Lesesaal Bereits am 22 Juni wurde in Köln auf der 14 Etage im Stadthaus Deutz ein provisorischer Mikrofilmlesesaal eröffnet Aus der offiziellen Presseerklärung Das Angebot richtet sich an Schüler Studierende Doktoranden und Habilitanden die eine Qualifikationsarbeit mit einem festen Abgabetermin schreiben Facharbeit Examensarbeit Magisterarbeit Doktorarbeit Habilitation etc Derzeit können nur drei Arbeitsplätze angeboten werden Daher wird um Voranmeldung mit Angabe der benötigten Bestände bzw Filme gebeten Telefon ab Montag 22 6 2009 0221 22 12 36 69 bzw mail lesesaal hastk stadt koeln de Der Lesesaal befindet sich im Raum 14 C 62 Stadthaus Deutz Westgebäude Willy Brandt Platz 2 50679 Köln Die Öffnungszeiten des Lesesaals richten sich nach den Öffnungszeiten des Stadthauses und sind Montag 9 Uhr bis 16 Uhr Dienstag 9 Uhr bis 18 Uhr Mittwoch 9 Uhr bis 12 Uhr Donnerstag 9 Uhr bis 16 Uhr Freitag 9 Uhr bis 12 Uhr Zur Verfügung stehen die Mikrofilme der vom Historischen Archiv seit 1963 verfilmten Bestände hauptsächlich der Alten Abteilung bis 1815 und geringe Teile der Bestände des 19 und 20 Jahrhunderts Darunter sind Teile der Bestände Oberbürgermeister im 19 Jahrhundert des Amtsnachlasses Oberbürgermeister Konrad Adenauer und des Schulamtes Janusch Carl Suchen Kategorien Archivwesen Ausstellung Crowdsourcing Digitalisierung Einsturz Findhilfsmittel Kultur Literatur zum DHAK Neu im Digitalen Lesesaal Neubau Neue Funktionen Neuigkeiten aus dem HAStK Patenschaften Politik Presse Restaurierung Stellenausschreibung Stiftung Stadtgedächtnis Veranstaltung Veröffentlichungen Blog Archiv Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?archive=2009-07 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    ihnen Das digitale Historische Archiv Köln war als erstes Archivprojekt überhaupt in der Kategorie Spezial nominiert was uns große Aufmerksamkeit und viel Rückenwind für unser Vorhaben verschafft hat Wir konnten zeigen dass Archive mit innovativen Konzepten im Internet eine Öffentlichkeit erreichen die sie als Wissensspeicher und zentraler Ort unseres kulturellen Gedächtnisses dringend brauchen Diesen Weg wollen wir weiter gehen Andreas Rutz 22 Juni 2009 Expertenanhörung Am Mittwoch den 24 Juni 2009 findet in Köln eine Expertenanhörung zum Kölner Archiveinsturz statt Nach der Eröffnung durch den nordrhein westfälischen Ministerpräsidenten Dr Jürgen Rüttgers und die Bürgermeisterin der Stadt Köln Elfi Scho Antwerpes wird am Vormittag in Plenumsvorträgen über den Archiveinsturz und die Folgen aus Kölner deutscher und internationaler Perspektive berichtet Am Nachmittag treten drei Arbeitsgruppen zu den Themen Bauvorschriften für Archive und deren Überprüfung nach Köln Prävention Notfallvorsorge Notfalllogistik und Sicherung des Quellenwerts der Archivalien durch Digitalisierung und Sicherungsverfilmung zusammen In der dritten Arbeitsgruppe wird neben Dr Frank Bischof Archivschule Marburg Prof Dr Gerd Schwerhoff TU Dresden und Dr Bernhard Preuss Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe Bonn auch Dr Andreas Rutz Universität Bonn vertreten sein und in einem Impulsreferat erläutern welche Hilfe Das digitale Historische Archiv Köln beim Wiederaufbau des Kölner Stadtarchivs und bei der Rekonstruktion der Bestände leisten kann 100 Tage im Netz Das Digitale Historische Archiv Köln ist heute genau 100 Tage im Netz Aus einer Idee zur Ersten Hilfe für das eingestürzte Historische Archiv der Stadt Köln HAStK ist ein sehr ambitioniertes Projekt geworden Über 2700 Uploads mehr als 420 Nutzer die Kooperation mit dem HAStK und nicht zuletzt die Nominierung für den Grimme Online Award zeigen den großen Anklang den unser Projekt bisher gefunden hat Vielen Dank dafür Und das ist noch lange nicht alles Gemeinsam mit dem HAStK wollen wir das Portal zum Digitalen Lesesaal ausbauen Dieser

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?archive=2009-06 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    Statement von Holger Simon zum digitalen Historischen Archiv Köln können Sie ab sofort online ansehen Video in einem neuen Fenster aufrufen 27 Mai 2009 Nominiert für den Grimme Online Award Vor wenigen Minuten wurde bekanntgegeben dass das Digitale historische Archiv Köln zu den 24 Internetangeboten gehört die für den diesjährigen Grimme Online Award nominiert sind historischesarchivkoeln de geht in der Kategorie Spezial an den Start Weitere Informationen auf der Webseite des Grimme Instituts und in Kürze hier Schon jetzt können Sie dem digitalen Historischen Archiv für den Publikumspreis Ihre Stimme geben und dabei vielleicht ein Medion Notebook gewinnen Das digitale historische Archiv Köln Benefizkonzert für das Historische Archiv Das Gürzenich Orchester Köln das Vokalensemble Kölner Dom und Mitglieder der Oper Köln musizieren am Mittwoch 27 Mai um 20 Uhr im Dom Unter Leitung des Kölner Generalmusikdirektors Markus Stenz werden sie Mozarts Missa c Moll KV 427 Große Messe für Soli Chor und Orchester im Kölner Dom aufführen Als Solisten konnten Claudia Rohrbach Sopran Regina Richter Mezzosopran und Benjamin Bruns Tenor alle Ensemblemitglieder der Kölner Oper sowie der Bariton Sebastian Noack gewonnen werden Der Eintritt ist frei Spenden für die Restaurierung beschädigten Archivgutes des Historischen Archives der Stadt Köln werden erbeten Claudia Rohrbach Regina Richter und Benjamin Bruns zählen zu den Publikumslieblingen der Kölner Oper und der international renommierte Bariton Sebastian Noack war jüngst u a bei Bachs Matthäuspassion und Mozarts c Moll Messe mit dem Gürzenich Orchester in der Kölner Philharmonie zu hören 13 Mai 2009 Digitalisierung von Mikrofilmen In Zusammenarbeit mit der Deutschen Fotothek Dresden Link und dem Arbeitsbereich Digitale Dokumentation im Institut für Kunstgeschichte der Johannes Gutenberg Universität Mainz Link starten wir diese Woche probeweise die Digitalisierung von Mikrofilmen Vielen Dank an Dr Jens Bove und Dr Klaus Weber sowie ihre Institutionen für die Unterstützung Die ersten Filme

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?archive=2009-05 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles
    15 Jahrhundert Mit den Beständen des Historischen Archivs ist er also bestens vertraut und wir freuen uns über seine Unterstützung bei der inhaltlichen Betreuung des Digitalen Archivs Die Stelle 20h Woche wird in den kommenden drei Monaten von Prometheus e V finanziert Wir bemühen uns um eine Anschlussfinanzierung und sind für diesbezügliche Spenden sehr dankbar Holger Simon Über 1000 Uploads Genau einen Monat nach Beginn des Projekts wurden bereits über 1000 Datensätze in das digitale Historische Archiv Köln aufgenommen Dafür danken wir recht herzlich allen Unterstützern Es handelt sich zwar nur um einen Bruchteil der Archivalien aus dem Historischen Archiv der Stadt Köln deren Schicksal im einzelnen zum gegenwärtigen Zeitpunkt meist ungeklärt ist Aber diese Zahl hinter der sich teilweise Mikrofilme mit ganzen Beständen verbergen zeigt doch das große Engagement der ehemaligen Nutzer des Archivs Hoffen wir dass sowohl die Rettung der verlorenen Archivalien als auch der Ausbau dieses Portals weiterhin mit vollem Elan fortgesetzt wird Nochmals vielen Dank und weiter so Janusch Carl Unterzeichnung des Kooperationsvertrags Nur zwei Wochen nach dem ersten Treffen haben wir einen Kooperationsvertrag mit der Stadt Köln abschließen können der die rechtliche Grundlage für den Ausbau des digitalen Historischen Archivs Köln bietet Der Kooperationsvertrag erlaubt jedem seine Kopien und digitale Bilder in das digitale Historische Archiv Köln einzustellen Darüber hinaus regelt der Kooperationsverstrag die enge Zusammenarbeit und anschließende Übergabe an das Historische Archiv der Stadt Köln unter Wahrung des Portalcharakters als ein offenes Bürgerarchiv Eingedenk der außerordentlichen Situation war dies nur möglich weil alle Beteiligten von der Tragweite und dem Nutzen dieser Initiative für das Historische Archiv der Stadt Köln überzeugt sind Wörtlich heißt es im Kooperationsvertrag 2 Abs 2 Das Historische Archiv erlaubt jedem Nutzer der sich mit seinem bürgerlichen Namen registriert hat in das Portal seine Bestände an Vervielfältigungen und Abschriften entsprechend der

    Original URL path: http://historischesarchivkoeln.de/de/news?archive=2009-04 (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •