archive-de.com » DE » H » HENRICH-EDITIONEN.DE

Total: 258

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Henrich Editionen - Aktuelle Neuerscheinungen
    Aktuelle Neuerscheinungen Details Veröffentlicht am Montag 15 April 2013 14 35 Grafiken anklicken für weitere Informationen

    Original URL path: http://www.henrich-editionen.de/index.php/67-aktuelle-neuerscheinungen?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Henrich Editionen - Frankfurt Regional
    die Autoren aufgetan und probiert Erhalte ich handgemachte Schuhe Taschen Kleidung und Wohnaccessoires auch direkt aus der Region und als maßgefertigtes Unikat Wo kann man einen guten Schoppen trinken In welchem Lokal kann man die authentische Atmosphäre einer typischen Apfelweinwirtschaft erleben und wo weht ein etwas frischerer Wind Immer mehr interessieren sich die Menschen dafür wo ihr Essen und ihre Produkte herkommen wie es schmeckt wie sie produziert wurden Nachhaltigkeit

    Original URL path: http://www.henrich-editionen.de/index.php/publikationen/frankfurtbooks/171-frankfurt-regional (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Henrich Editionen - Schauplätze - Frankfurt in den 50er Jahren
    die Zuteilung einer eigenen Wohnung während bei wachsendem Wohlstand und Konsum das Wirtschaftswunder spürbar wurde Den neuen demokratischen Organen war es aufgegeben einen angemessenen Umgang mit Kriegsfolgen und NS Verbrechen zu finden von denen viele in einer Zeit des Aufbaus und der Zukunftsperspektiven wenig wissen wollten Unter Schutz und Beobachtung der Amerikaner entfaltete sich nicht nur die Wirtschaft neu sondern auch das politische und kulturelle Leben Der Bildband Schauplätze Frankfurt in den 50er Jahren führt ältere Frankfurter zurück an Stätten ihrer Kindheit und Jugend Jüngeren vermittelt er eine Vorstellung vom Wandel und Wachsen einer neuen Stadt verbunden mit dem Aufbruch in ein freieres Lebensgefühl wie wir es heute kennen Dr Michael Fleiter geb 1949 Studium der Philosophie Soziologie und Germanistik an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main Freiberufliche Tätigkeit als Referent und Lehrbeauftragter Leiter des Frankfurter Erzählcafés seit 1990 Veröffentlichungen zur Philosophie Nietzsches und Schopenhauers zum Thema Erinnerung Oral History Moralphilosophie Seit 2004 Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit des Instituts für Stadtgeschichte mit Zuständigkeit für Gedenkkultur Ausstellungskurator und Herausgeber historischer Begleitbände Tobias Picard M A geb 1959 Studium der Geschichte Germanistik und Erziehungswissenschaften in Frankfurt und München Besuch der Archivschule Marburg Seit 1990 am Institut für Stadtgeschichte verantwortlich

    Original URL path: http://www.henrich-editionen.de/index.php/publikationen/kultur-kunst/169-schauplaetze (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Henrich Editionen - Rund um Frankfurts Römerberg - Eine Zeitreise
    zu entdecken gilt Dieses Buch nimmt dich mit auf eine Zeitreise an den zentralen Ort allen Geschehens den Frankfurter Römerberg Du möchtest wissen wie sich der Römerberg von einer unbebauten Sumpflandschaft zu einem der berühmtesten Plätze Deutschlands mit internationalem Bekanntheitsgrad entwickelte Dich interessiert was dort in der Vergangenheit Bemerkenswertes geschah und wie es dort zu unterschiedlichen Zeiten aussah Hier im Buch gibt es Antworten Der Blick auf den Römerberg und

    Original URL path: http://www.henrich-editionen.de/index.php/publikationen/kinder-und-jugendbuch/150-rund-um-frankfurts-roemerberg-eine-zeitreise (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Henrich Editionen - Länderboten
    Anny Öztürk Sibel Öztürk und Heiner Blum einer Bürgerin oder einem Bürger jeder der hier vertretenen Nationen eine Stimme und schaffen somit ein imaginäres Parlament Die Grundlage dazu bilden Gespräche und Interviews in denen Bürgerinnen und Bürger Statements und Utopien formulieren die von den Künstlern in grafischer Form in Bild und Textportraits umgesetzt werden Die Summe der Bilder und Statements sind exemplarisches Beispiel wie Menschen unterschiedlichster Nationen und Kulturen einen gemeinsamen kommunikativen und diskursiven funktionierenden Lebensraum bilden können Autoren Heiner Blum 1959 geboren in Stuttgart 1977 bis 1983 Studium Visuelle Kommunikation an der Gesamthochschule Kassel Seit 1997 Professur für Experimentelle Raumkonzepte an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach Heiner Blum arbeitet als Künstler sowohl in White Cube Kontexten wie in sozialen und situativen Zusammenhängen Er lebt und arbeitet in Offenbach am Main www heinerblum de Anny Öztürk 1970 geboren in Istanbul Türkei 1995 bis 2001 Studium an der Städelschule Staatliche Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt Meisterschülerin Sibel Öztürk 1975 geboren in Eberbach Neckar 1997 bis 2003 Studium an der Städelschule Staatliche Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt bei Prof Ayse Erkmen Meisterschülerin Anny und Sibel Öztürk entwickeln Multimedia Projekte Licht und Rauminstallationen In ihren Werken reagieren sie sehr stark

    Original URL path: http://www.henrich-editionen.de/index.php/publikationen/kultur-kunst/157-laenderboten (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Henrich Editionen - Bockenheimer Landstraße 102 - Von der Großbürgervilla zur Kulturinstitution
    des legendären Cafés oder als Teilnehmer von in der Villa organisierten Privatveranstaltungen die Bockenheimer Landstraße 102 war vielen Bewohnern von Frankfurt und Umgebung zu ihrer Zeit als Literaturhaus als gastliches Haus bekannt Der noch nicht lange zurückliegende öffentliche Diskurs um die künftige Nutzung des Hauses beendete dieses positive Bild der Villa in der Öffentlichkeit Nach zuletzt jahrelangem Leerstand und einer damit verbundenen kulturellen Lücke wird mit der bevorstehenden denkmalgerechten Sanierung und der vorgesehenen Etablierung der Marke Villa 102 viel für die Wiederbelebung einer Kulturinstitution getan Eine solche war das 1912 13 erbaute Haus nicht immer So spiegelt es die großbürgerliche Epoche im Frankfurter Westend ebenso wider wie das engagierte Wirken der wohlhabenden jüdischen Bewohner der Stadt Mit deren Entrechtung Vertreibung und Ermordung während des Dritten Reichs ist die Bockenheimer Landstraße 102 ebenso untrennbar verbunden wie mit den Themen Arisierung Einbindung in die nationalsozialistischen Zukunftspläne Bombenkrieg und Restitution Darüber hinaus ist das Bauwerk ein Repräsentant der Besatzungszeit in der Mainmetropole wie auch der die Stadt prägenden Wirtschaftskraft und Kreativität Als großbürgerliches Wohnhaus gebaut entwickelte sich die Villa schließlich zu einem über die Grenzen der Stadt hinauswirkenden Zentrum für den kulturellen und bürgerlichen Dialog Auch Gebäude haben Lebensläufe Einen solchen arbeitet das

    Original URL path: http://www.henrich-editionen.de/index.php/publikationen/kultur-kunst/119-bockenheimer-landstrasse-102 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Henrich Editionen - Max Beckmann kommt nach Frankfurt
    länger als an jedem anderen Ort In Frankfurt beginnt der als Künstler bereits etablierte Beckmann radikal neu Kriegserlebnisse die Nachkriegszeit und ihre Menschen geben die Themen seiner Graphik vor diese wird ihm über 10 Jahre zum bevorzugten Ausdrucksträger Über sie findet Beckmann wieder zur Malerei Dabei liefert ihm die Stadt am Main mit ihren Straßen Gesichtern und Lokalitäten reiches Bildmaterial Mit der Ausstellung gedenkt das Institut für Stadtgeschichte Beckmanns Ankunft

    Original URL path: http://www.henrich-editionen.de/index.php/publikationen/kultur-kunst/154-max-beckmann-kommt-nach-frankfurt (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Henrich Editionen - Denkmalpflege in Frankfurt am Main - Band 2
    und zeigen zugleich das Spektrum an unterschiedlichen Maßnahmen das von der Abteilung Bau Garten und Kunstdenkmalpflege des Frankfurter Denkmalamtes im Laufe eines Jahres betreut wird Die vorgestellten Fallbeispiele sind zahlreich bebildert und können nur einen kleinen Einblick in das umfangreiche Aufgabengebiet dieser Abteilung geben die für die Betreuung sämtlicher baulicher Maßnahmen an denkmalgeschützten Objekten im Frankfurter Stadtgebiet zuständig ist Die Publikation der Sanierungs und Restaurierungsergebnisse stellt nicht nur die einzelnen

    Original URL path: http://www.henrich-editionen.de/index.php/publikationen/kultur-kunst/156-denkmalarbeit-band-2 (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •