archive-de.com » DE » H » HELFER-OHNE-GRENZEN.DE

Total: 65

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Helfer ohne Grenzen Heidelberg | Transparenz
    Unser Verein führt den Namen Helfer ohne Grenzen e V und hat seinen Sitz in Heidelberg Er wurde 1995 gegründet und ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Heidelberg Nr 2277 eingetragen Unsere Anschrift lautet Richard Wagner Str 6 69121 Heidelberg 2 Ziele und Satzung Ziel des Vereins ist Menschen und Tieren in Not zu helfen Im Besonderen will er Flüchtlingen Waisenkindern und durch Krieg verarmten Menschen in Krisenregionen beistehen und ihre Not lindern An dieser Stelle finden Sie nähere Angaben über unsere Ziele und unsere Arbeitsweise sowie den vollständigen Text der Satzung 3 Anerkennung als steuerbegünstigte gemeinnützige Körperschaft Wir sind wegen Unterstützung mildtätiger und besonders förderungswürdiger Zwecke nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Heidelberg StNr 32489 53242 vom 19 07 2010 nach 5 Abs 1 Nr 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit 4 Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger Der Verein wird vertreten durch den Vorstand bestehend aus Gabriele Sennrich Vorsitzende Carmen Elzer Stellvertr Vorsitzende Sibylla Schrag Tierschutz Heinz Landhäuser Ausbildungsförderung und Dipl Kfm Wolfgang Weber Schatzmeister und wird durch die mindestens einmal jährlich einzuberufende Mitgliederversammlung kontrolliert Die Organe treffen ihre Entscheidungen in regelmäßigen protokollierten Sitzungen Transparenz Fortsetzung 5 Berichte über unsere Tätigkeit Über unsere Tätigkeit unterrichten wir in unseren Jahresberichten 6 Personalstruktur Alle unsere Mitarbeiter im Inland und Ausland einschließlich des Vorstandes sind ehrenamtlich tätig In Deutschland arbeiten ca 20 Personen regelmäßig im Sachspenden Sammellager und in der Verwaltung in Bosnien ca 10 Personen und in Mazedonien 3 Personen 7 Mittelherkunft Der Verein finanziert sich gegenwärtig vollständig über private Spenden und seine Mitgliedsbeiträge Eine Aufstellung über die Herkunft der Mittel finden Sie bei Zahlen und Fakten 8 Mittelverwendung Informationen zur Mittelverwendung erhalten Sie ebenfalls bei Zahlen und Fakten dazu die Bilanz als Übersicht über das Vermögen des Vereins Zusätzliche Angaben finden Sie finden Sie in der Gewinn und

    Original URL path: http://www.helfer-ohne-grenzen.de/inhalt.php?id=8324&menu_level=2&id_mnu=2994&id_kunden=398 (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Helfer ohne Grenzen Heidelberg |
    our website http www helfer ohne grenzen de Thank you Nothilfe Spende BIC SOLADES1HDB IBAN DE27 6725 0020 0004 0030 04 Der Krieg in BiH ist schon lange vorbei aber eine Wendung zum Besseren ist kaum festzustellen Es gibt nur immer mehr kranke und hungrige Menschen Die Altersrente beträgt im günstigesten Fall 140 Das reicht nicht für Strom Wasser und Essen geschweige denn für Medikamente im Krankheitsfall Besonders im Winter haben viele Menschen kein Geld für Heizmaterial und für Lebensmittel jeder Tag ist ein einziger Kampf ums Überleben Im Sommer verlassen Väter für Monate ihre Familien und ziehen durch das Land um Arbeit zu finden so wie Omer der Mann von Denisa siehe unten der nicht mehr lebend nach Hause kam Viele werden mit falschen Versprechungen ins benachtbarte Ausland gelockt wo sie meist illegal arbeiten weil der Arbeitgeber sie nicht anmeldet Wenn es dann ans Bezahlen des Monatslohnes geht bekommen sie NICHTS denn sie haben ja keine Handhabe auf der Auszahlung zu bestehen So bleiben sie in der meist vergeblichen Hoffnung irgendwann doch einmal ihren Lohn zu bekommen denn andere die ihren Platz einnehmen würden gibt es ohne Zahl Und diese Praxis der Ausbeutung ist nicht selten sondern die Regel Mit Spenden auf BIC SOLADES1HDB IBAN DE27 6725 0020 0004 0030 04 unter dem Stichwort Nothilfe können Sie Fällen wie diesen helfen Ein schweres Schicksal Hidajeta allein erziehende Mutter von 2 Söhnen arbeitete unermüdlich um sich und die Kinder zu ernähren Nach einem Sturz beim Putzen in einem fremden Haushalt sie kann sich kaum aufrecht halten Foto rechts Der Vater von Adnan 20 und Admir 17 war als psychisches Wrack aus dem Krieg gekommen und zum Alkoholiker geworden Jahrelang misshandelte er die Familie die wiederholt in einem sicheren Haus Schutz suchen musste Während Hidajeta und die Kinder bei Hidajetas Bruder eine notdürftige Unterkunft fanden lebte der Vater als Stadtstreicher in den Strassen von Sarajevo Sein Quartier war eine heruntergekommene Sozialwohnung von 41 qm auf die er aus besseren Zeiten ein Wohnrecht besass Frau und Kinder hatte er dort schon lange hinausgeworfen und hauste die letzten Jahre dort mit seinen Saufkumpanen und mehreren streunenden Hunden Unterdessen kam es zu neuen Gewalttaten Hidajeta und die Kinder wurden unter brutalen Schlägen aus dem Haus des Bruders geworfen Hidajeta wurde daraufhin wegen Blutungen die nicht zu stillen waren in die Klinik eingeliefert und dort wurde ein Gebärmuttertumor festgestellt der sofort entfernt wurde Nach dem elenden Tod des Vaters konnte die völlig verwahrloste Wohnung mit finanzieller Unterstützung von Helfer ohne Grenzen und dem aktiven Einsatz unserer Mitarbeiter bewohnbar gemacht werden Aber Familie Hajdarevic bleibt das Unglück treu Hidajetas Zustand verschlechtert sich weiter obwohl Hilfe möglich wäre Aber Medikamente und Physiotherapie kann sich die inzwischen fast völlig bewegungsunfähige Frau nicht leisten Auch die Gesundheit der beiden Söhne leidet zunehmend unter den schlechten Lebensbedingungen Vor 2 Wochen der jüngere Sohn Admir 17 als Notfall in die Klinik gebracht Er hat Magenprobleme und Dickdarmblutungen Er wurde mit einer Verschreibung von Medikamenten wieder nach Hause geschickt aber die Blutungen

    Original URL path: http://www.helfer-ohne-grenzen.de/adr.php?id_kunden=398&id=4628 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Helfer ohne Grenzen Heidelberg | PatenInfo
    wir seit Februar 2014 zur Deckung der mit der Geldverteilung verbundenen Betriebskosten ein Telefon Benzin Buchhaltung Die monatlichen Listen mit den Unterschriften werden bei unserer Buchhaltung verwahrt Unsere Mitarbeiter sind somit monatlich einmal bei Auszahlung der Geldhilfe in Kontakt mit den Familien und auch sonst telefonisch für sie ansprechbar sodaß wir immer gleich Bescheid wissen wenn Probleme auftauchen Zu besonderen Anlässen Geburtstag Weihnachten usw können Sie nach Wunsch Ihrem Patenkind Sonderzahlungen zukommen lassen Sonderzahlungen werden in voller Höhe ausbezahlt 3 Betriebskosten Jeden Monat fahren unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter viele Kilometer in die verschiedenen Städte und Dörfer um das Geld zu verteilen Die dadurch entstehenden Betriebskosten Buchhaltungskosten Benzin und Telefon decken wir soweit wie möglich durch Mitgliedsbeiträge und freie Spenden ab Durch den Rückgang an freien Spenden schaffen wir das leider nicht mehr ganz und mussten uns schweren Herzens entscheiden ab Februar 2014 einen kleinen Teil des Spendenbetrages 3 dafür einzubehalten Es wäre daher hilfreich ist aber nicht Voraussetzung wenn Sie mit Übernahme der Patenschaft auch gleichzeitig Mitglied in unserem Verein würden pdf Formular Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 36 für Schüler und Studenten 18 4 Kontrollen Wir sind in Deutschland in Bosnien und Mazedonien als humanitäre Organisation registriert und unterliegen somit den behördlichen Kontrollen hinsichtlich der Verwendung und Auszahlung der Gelder Wir sind von den Finanzbehörden als gemeinnützig und mildtätig anerkannt Ihre Patengeldspenden können Sie somit steuerlich absetzen Am Ende des Jahres erhalten Sie unaufgefordert eine Spendenquittung von uns zur Vorlage bei Ihrem Finanzamt 5 Dauer der Patenschaft Ihre Patenschaft bindet Sie nicht auf Dauer die Kündigung ist ohne Angabe von Gründen jederzeit möglich Wir übernehmen dann kurzfristig die Zahlungen und bemühen uns um neue Paten In der Regel endet eine Patenschaft mit dem 18 Lebensjahr des Kindes bzw wenn die Schulausbildung abgeschlossen ist Junge Menschen die danach studieren wollen können von

    Original URL path: http://www.helfer-ohne-grenzen.de/inhalt.php?id=2573&menu_level=2&id_mnu=2915&id_kunden=398 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Helfer ohne Grenzen Heidelberg | Mazedonien
    Jugoslawien zu trennen Während des ganzen zurückliegenden Kriegsjahrzehnts war es vergleichsweise eine Oase des Friedens wenn es auch gleichzeitig wegen seiner wirtschaftlichen Schwäche immer wieder als Armenhaus der Region bezeichnet wurde 1992 wurde Mazedonien ein selbständiger Staat 1993 UN Mitglied gelobt für sein umsichtiges Vorgehen im Umgang mit seinen Minderheiten und anerkannt von den meisten europäischen Staaten Konflikte gibt es seit 2008 mit Griechenland um den Beitritt des Landes zur Nato unter seinem konstitutionellen Namen Mazedonien Bei der letzten Volkszählung 2002 wurden 25 albanische und 64 ethnische Mazedonier registriert Außerdem leben in Mazedonien kleinere Gruppen von Sinti und Roma Serben Bosniaken und Vlachen Als problematisch erweist sich dass die Volksgruppen ungleich im Land verteilt sind und wie die Albaner im Westen und Nordwesten Grenze zum Kosovo jeweils ihre Hochburgen haben z B Tetovo mit ca 90 Albanern Während des Kosovo Krieges 1999 diente Mazedonien als militärischer Brückenkopf für die Nato Erkundungstruppen und richtete Flüchtlingslager für 400 000 albanische Kosovo Flüchtlinge ein Viele Flüchtlinge wurden von mazedonischen Familien aufgenommen die selbst kaum genug zum Leben hatten Wie überall in Krisengebieten herrschen in Mazedonien Arbeitslosigkeit große Armut und Hunger besonders unter den Flüchtlingen und alten Menschen Mit Hilfe lokaler Mitarbeiter haben wir

    Original URL path: http://www.helfer-ohne-grenzen.de/inhalt.php?id=2501&menu_level=2&id_mnu=2913&id_kunden=398 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Helfer ohne Grenzen Heidelberg | Schulsystem
    von Kanton zu Kanton verschieden Dies wirkt sich auch auf die Einkommen der Lehrer aus welches z B im Kanton Zenica Doboj in dem sich Zavidovici befindet aufgrund seiner relativen Armut verhältnismäßig gering ausfällt Lehrbücher sind rar und somit sind viele Schüler gezwungen sie aus eigenen Mitteln zu kaufen Für die Transportkosten zur Schule müssen die Schüler selbst aufkommen was bei ärmeren Familien die weit entfernt vom Schulort wohnen zum Problem werden kann Normalerweise erhalten Schüler Preisermäßigungen von den jeweiligen Verkehrsbetreibern Arbeitsverhältnis Die Anzahl der Wochenstunden eines Lehrers hängt vom jeweiligen Fach ab das sie unterrichten Der Arbeitsumfang eines Deutschlehrers pro Woche umfasst z B 19 Stunden Oft erfüllen Deutschlehrer diese Norm allerdings nicht was daran liegt dass Deutsch gegenüber Englisch an Popularität eingebüßt hat und ein Lehrer um die volle Stundenanzahl zu erzielen gleichzeitig Klassenlehrer sein muss also zusätzlich Zeit mit Klassenbucheinträgen und Informationsveranstaltungen für Eltern verbringt Die Lehrer erhalten ihre Gehälter bis auf kleinere Verspätungen von 2 3 Tagen regelmäßig Allerdings ist es häufig so dass z B das März Gehalt im Mai ausbezahlt wird ein Lehrer also zu Anfang seines Arbeitsverhältnisses 2 Monate ohne Lohn arbeitet bis er sein erstes Gehalt erhält Die Nachfrage an Lehrern ist zur Zeit besonders für die Fächer Englisch und Mathematik sehr groß Viele der unterrichtenden Lehrer haben allerdings noch keinen Hochschulabschluss sind also faktisch noch Studenten Angebote für Schüler Schüleraustausche werden angeboten und wurden z B zwischen Zavidovici und Italien ausgeführt Allerdings wurde der Austausch hauptsächlich vom Jugendzentrum in Zavidovici organisiert Schüler haben Zugang zu Stipendien die aus verschiedenen Quallen finanziert werden Der Staat bietet Stipendien und Studentenkredite an Allerdings geschieht dies nur in begrenztem Umfang und die Bewerbungskriterien sind hart Das Thema Internet wird zwar im Unterricht behandelt Internetzugang gibt es an den Schulen allerdings nicht Außerschulische Angebote sogenannte Sektionen

    Original URL path: http://www.helfer-ohne-grenzen.de/inhalt.php?id=2568&menu_level=2&id_mnu=2913&id_kunden=398 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Helfer ohne Grenzen Heidelberg | Reisebericht
    weiter auf Spenden angewiesen um die Bürgerinitiative am Leben und die hoffnungsvollen Mithelfer am Arbeiten zu erhalten Zusammen mit Semiz und Edin hatten wir später ein längeres Interview im Regionalfernsehen und konnten so für die Bürgerinitiative werben Bei unserer Abreise hatten sich schon 2 neue Mitglieder gemeldet Die Bereitschaft zur Selbsthilfe ist groß hier bewegt sich etwas inmitten all der Stagnation deshalb bitten wir herzlich um Spenden für dieses Projekt Stagnation kennzeichnet auch die Lebenssituation der Familien unserer Patenkinder Wer arbeitslos ist bleibt es auf unabsehbare Zeit Darunter leidet bei unseren diesjährigen Schulabgängern manchmal schon der Wille überhaupt Arbeit zu suchen zu aussichtslos scheint die Lage Im Kanton Zenica Doboj in dem wir unterwegs waren gab es nirgendwo Zeichen eines Aufschwungs In Zavidovici liegt die Möbelfabrik Krivaja endgültig in den letzten Zügen Arbeiterdemonstrationen mit Straßenblockaden machen auf die Verantwortlichen wenig Eindruck In Visoko steht still und leer eine Lederfabrik die einmal die größte Jugoslawiens war Ein monatelanger Ärztestreik im ganzen Land bewirkt nichts außer einer weiteren Verschlechterung der Lage der sozial Schwachen die keine Privatbehandlung zahlen können Vor diesem Hintergrund machten wir uns in kleinen Gruppen auf die Kinder der drei mitreisenden Patinnen zu besuchen Wie immer gingen die Eindrücke zu Herzen war die Freude riesengroß Zum Beispiel bei Aldijana die Schneiderin lernt und von ihrer Patin Stoffe und Schnittmuster bekam Sie war überglücklich ihre alten Großeltern dankten immer und immer wieder für die monatliche Unterstützung Gott sei gelobt dass es Euch gibt sonst hätten wir gar nichts zum Leben Dabei weinte der Großvater so sehr dass er mehrmals das Zimmer verlassen musste Denis aus Zenica ein charmantes Schlitzohr und gerade mit der Schule fertig hatte über lange Zeit immer etwas von seiner Unterstützung gespart und davon einen Ring mit Gravur anfertigen lassen Nun am Ende der Patenschaft überreichte er ihn schwungvoll seiner Patin mit den bedeutungsvollen Worten Ingrid willst Du diesen Ring Mateo der kleine Junge der lange Zeit wegen Misshandlung durch den Vater nicht gesprochen hat kann jetzt in den Kindergarten gehen Seine Patin und die Spende einer Heidelberger Kirche haben es möglich gemacht dass er ab sofort bis September dort die Vorschule besucht und nach ersten Berichten gefällt es ihm fabelhaft Sandra unsere fleißige Kriminalistikstudentin zeigte uns ihr Studienbuch mit lauter ausgezeichneten Noten und weinte bitterlich über einen Professor der ihr den Abschluss in drei Fächern verweigert weil sie keine Prämie bezahlen kann und will Auch das ist bosnischer Alltag Die Familie von Ajka aus Doboj empfing ihre Patin und die kleine Reisegruppe mit einem wahren Festessen Natürlich das Essen wie jedes Jahr wurden wir mit den köstlichsten Spezialitäten verwöhnt und wurden in Sarajevo sogar in die Geheimnisse des Kifle Backens eingeweiht Das sind Hefeteigbrötchen gefüllt mit Käse oder Marmelade im Backofen oder in Öl ausgebacken Tragisch ist der Fall der 20 jährigen schwerkranken Jasmina Mit 16 begann ihr Körper plötzlich die eigene Niere abzustoßen 2005 bekam sie eine Niere ihrer Mutter aber im März setzte auch hier wieder eine Abstoßungsreaktion ein die sich die Ärzte nicht

    Original URL path: http://www.helfer-ohne-grenzen.de/inhalt.php?id=2569&menu_level=2&id_mnu=2913&id_kunden=398 (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  • (No additional info available in detailed archive for this subpage)
    Original URL path: /album_detail.php?id=4171&c=FFFFCC (2016-02-15)




  • (No additional info available in detailed archive for this subpage)
    Original URL path: /album_detail.php?id=4172&c=FFFFCC (2016-02-15)




  •