archive-de.com » DE » H » HEADLINECONCERTS.DE

Total: 196

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • A Tribute To Rammstein - SO-ROCK 2016 - VÖLKERBALL + JOHN DIVA - Headline Shop
    endlich den Blick auf das vollendete Bühnenbild und eine überwältigende Kulisse frei Hier wird sich in den nächsten beiden Stunden eine für Auge und Ohr kaum fassbare Inszenierung abspielen in der durch ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte brillante visuelle Akzente gesetzt sind Bricht dann erst der brachiale Rammstein Sound unerbittlich hart auf den Konzertbesucher nieder wie der Hammer auf den Amboss und erklingt erst einmal die sonore eigentlich ja unverwechselbare Rammstein Stimme aus der Kehle des Völkerball Frontmanns René Anlauff so ist die Illusion perfekt Völkerball spannt einen musikalischen Bogen durch die komplette Rammstein Discografie und lockt damit nicht nur echte Rammstein Fans aus der Reserve Mithilfe von mühevoll nachgebildeten Requisiten Outfits und Maske verstehen es die sechs Völkerball Musiker dabei so perfekt in die Rollen ihrer jeweiligen Vorbilder zu schlüpfen dass sich selbst gestandene Rammstein Fans ungläubig die Augen reiben Mit scheinbar abwesenden toten Blicken und den typischen kantigen und entschlossenen Bewegungen und Gesten verkörpert Völkerball gekonnt die fremde und kühle Ausstrahlung die Rammstein so unnahbar erscheinen lässt Die Band scheint in eine andere Welt versetzt eingehüllt in eine urgewaltige Atmosphäre die sich in den gnadenlosen Texten der Rammstein Songs wiederfindet Mitten ins Herz treffen sie das Völkerball

    Original URL path: http://headlineconcerts.de/ticketshop/shows/?categories_id%5B0%5D=4&products_id=143&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_detail (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • A Tribute To Rammstein - Headline Shop
    auf das vollendete Bühnenbild und eine überwältigende Kulisse frei Hier wird sich in den nächsten beiden Stunden eine für Auge und Ohr kaum fassbare Inszenierung abspielen in der durch ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte brillante visuelle Akzente gesetzt sind Bricht dann erst der brachiale Rammstein Sound unerbittlich hart auf den Konzertbesucher nieder wie der Hammer auf den Amboss und erklingt erst einmal die sonore eigentlich ja unverwechselbare Rammstein Stimme aus der Kehle des Völkerball Frontmanns René Anlauff so ist die Illusion perfekt Völkerball spannt einen musikalischen Bogen durch die komplette Rammstein Discografie und lockt damit nicht nur echte Rammstein Fans aus der Reserve Mithilfe von mühevoll nachgebildeten Requisiten Outfits und Maske verstehen es die sechs Völkerball Musiker dabei so perfekt in die Rollen ihrer jeweiligen Vorbilder zu schlüpfen dass sich selbst gestandene Rammstein Fans ungläubig die Augen reiben Mit scheinbar abwesenden toten Blicken und den typischen kantigen und entschlossenen Bewegungen und Gesten verkörpert Völkerball gekonnt die fremde und kühle Ausstrahlung die Rammstein so unnahbar erscheinen lässt Die Band scheint in eine andere Welt versetzt eingehüllt in eine urgewaltige Atmosphäre die sich in den gnadenlosen Texten der Rammstein Songs wiederfindet Mitten ins Herz treffen sie das Völkerball Publikum irgendwo zwischen

    Original URL path: http://headlineconcerts.de/ticketshop/shows/?categories_id%5B0%5D=4&products_id=100&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_detail (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • A Tribute To Rammstein - Headline Shop
    auf das vollendete Bühnenbild und eine überwältigende Kulisse frei Hier wird sich in den nächsten beiden Stunden eine für Auge und Ohr kaum fassbare Inszenierung abspielen in der durch ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte brillante visuelle Akzente gesetzt sind Bricht dann erst der brachiale Rammstein Sound unerbittlich hart auf den Konzertbesucher nieder wie der Hammer auf den Amboss und erklingt erst einmal die sonore eigentlich ja unverwechselbare Rammstein Stimme aus der Kehle des Völkerball Frontmanns René Anlauff so ist die Illusion perfekt Völkerball spannt einen musikalischen Bogen durch die komplette Rammstein Discografie und lockt damit nicht nur echte Rammstein Fans aus der Reserve Mithilfe von mühevoll nachgebildeten Requisiten Outfits und Maske verstehen es die sechs Völkerball Musiker dabei so perfekt in die Rollen ihrer jeweiligen Vorbilder zu schlüpfen dass sich selbst gestandene Rammstein Fans ungläubig die Augen reiben Mit scheinbar abwesenden toten Blicken und den typischen kantigen und entschlossenen Bewegungen und Gesten verkörpert Völkerball gekonnt die fremde und kühle Ausstrahlung die Rammstein so unnahbar erscheinen lässt Die Band scheint in eine andere Welt versetzt eingehüllt in eine urgewaltige Atmosphäre die sich in den gnadenlosen Texten der Rammstein Songs wiederfindet Mitten ins Herz treffen sie das Völkerball Publikum irgendwo zwischen

    Original URL path: http://headlineconcerts.de/ticketshop/shows/?categories_id%5B0%5D=4&products_id=221&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_detail (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • A Tribute To Rammstein - Headline Shop
    das vollendete Bühnenbild und eine überwältigende Kulisse frei Hier wird sich in den nächsten beiden Stunden eine für Auge und Ohr kaum fassbare Inszenierung abspielen in der durch ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte brillante visuelle Akzente gesetzt sind Bricht dann erst der brachiale Rammstein Sound unerbittlich hart auf den Konzertbesucher nieder wie der Hammer auf den Amboss und erklingt erst einmal die sonore eigentlich ja unverwechselbare Rammstein Stimme aus der Kehle des Völkerball Frontmanns René Anlauff so ist die Illusion perfekt Völkerball spannt einen musikalischen Bogen durch die komplette Rammstein Discografie und lockt damit nicht nur echte Rammstein Fans aus der Reserve Mithilfe von mühevoll nachgebildeten Requisiten Outfits und Maske verstehen es die sechs Völkerball Musiker dabei so perfekt in die Rollen ihrer jeweiligen Vorbilder zu schlüpfen dass sich selbst gestandene Rammstein Fans ungläubig die Augen reiben Mit scheinbar abwesenden toten Blicken und den typischen kantigen und entschlossenen Bewegungen und Gesten verkörpert Völkerball gekonnt die fremde und kühle Ausstrahlung die Rammstein so unnahbar erscheinen lässt Die Band scheint in eine andere Welt versetzt eingehüllt in eine urgewaltige Atmosphäre die sich in den gnadenlosen Texten der Rammstein Songs wiederfindet Mitten ins Herz treffen sie das Völkerball Publikum irgendwo zwischen Genie

    Original URL path: http://headlineconcerts.de/ticketshop/shows/?categories_id%5B0%5D=4&products_id=176&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_detail (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Völkerball - Headline Shop
    Englisch Völkerball A Tribute To Rammstein 10 12 2016 20 Uhr in Uelsen 20 00 A Tribute To Rammstein 06 01 2017 20 30 Uhr in Gelnhausen 23 00 A Tribute To Rammstein 07 01 2017 21 00 Uhr in Memmingen 23 00 A Tribute To Rammstein 11 03 2017 20 30 Uhr in Troisdorf 23 00 A Tribute To Rammstein 09 04 2017 20 Uhr in Braunschweig 27 00

    Original URL path: http://headlineconcerts.de/ticketshop/shows/?p=1&categories_id%5B0%5D=4&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_listing (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Fiddler's Green + support - acoustic pub crawl 2016 - ausverkauft - Headline Shop
    Crawl vor knapp zwei Jahren noch vor dem Bühnenbild einer schummrig erleuchteten Kneipe werden ihre mitreißenden Songs auf der diesjährigen Unplugged Reise vor der atmosphärischen Kulisse einer irischen Küche zelebriert Banal Keineswegs Der heimische Herd als magisches Zentrum einer jeden Wohnstatt wird auf dieser Tour zum symbolischen Mittelpunkt der unaufhaltsam weiter wachsenden Fiddlers Familie Willkommen in der Acoustic Kitchen Hier werden die sechs Mannen Altes und Neues wild und weniger wild konventionell und schräg in neuen Klanggewändern erklingen lassen Dabei wird auch bestimmt nicht vor Kochtöpfen und anderen Einrichtungsgegenständen Halt gemacht schlicht alles was in einer Küche zu finden ist wird klanglicher Teil des Konzertes und eine Küche bietet viel sehr viel Dieser Ort bedeutet für Fiddler s Green jedoch nicht nur bloße Kulisse Nein eine WG Küche war der Entstehungsort von nunmehr 25 Jahren Speedfolk Hier fing alles an hier entstand die Schnapsidee der Gründung einer zeitlosen Combo hier wurde geprobt Songmaterial geschrieben und die erste Show erdacht kurz Hier war schon alles angelegt was Fiddler s Green groß gemacht hat Quasi wie vor 25 Jahren verzichten die Musiker daher auf jedwedes elektrisches Instrumentarium um zusammen mit ihren Fans den rohem Charme ihres Irish Speedfolks ganz ungefiltert zu zelebrieren

    Original URL path: http://headlineconcerts.de/ticketshop/shows/?categories_id%5B0%5D=3&products_id=91&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_detail (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Wir sind Eins - „Nichts ist wie es war – Tour 2016“ - Headline Shop
    mich Das dazugehörige Livevideo auf ihrem Youtube Channel stieß ungeahnt auf äußerst positiven Zuspruch Die Band hatte keinen Zeitdruck und das wurde ausgekostet Es wurde nur dann geschrieben wenn Muse und Inspiration vorhanden war es wurde im Kollektiv geprobt und gefeilt bis die Band mit dem Ergebnis auch wirklich zufrieden war Heraus kam dabei ein Album dass gegenüber seinem Vorgänger an Komplexität Akribie und Liebe zum Detail dazugewonnen hat Als Zeichen der Zeit spiegelt das Album mit dem Titel Nichts ist wie es war die Vergänglichkeit wie auch den Werdegang unserer eigenen Gegenwart wieder Das dazu passende Artwork ganz im Stile der barocken Vanitas Kunst nimmt ebenfalls Bezug zur Grundstimmung des Gesamtbildes und bleibt auch hier dieser Epoche im Detail treu In 12 Titeln wird laut Texter Gitarrist Michael Mitch Schweizer nicht nur kritisch auf Verantwortliche eingehämmert mit alten Neidern abgerechnet sondern auch auf sehr ehrliche Weise selbst reflektiert und regt nicht nur zur Selbstbeweihräucherung sondern eher auch zum Nachdenken an Neben den überwiegend schnellen und harten Tracks weist das Album mit zwei Balladen und einer Akustiknummer auch eine hohe Dynamik auf womit für jeden Geschmack was dabei wäre und weder Monotonie noch Langeweile aufkommt Nach drei Monaten Aufnahme im

    Original URL path: http://headlineconcerts.de/ticketshop/shows/?categories_id%5B0%5D=3&products_id=184&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_detail (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • COMBICHRIST + LORD OF THE LOST + FILTER + RABIA SORDA - Make Europe Great Again – The Tour 2016! - Headline Shop
    wie es Europa so noch nie zusammen erlebt hat Mit der absoluten Traum Headliner Doppelspitze Combichrist und Filter den deutschen Überfliegern Lord Of The Lost und den mexikanischen Industro Punkern Rabia Sorda rockt das gigantischste Superheldenteam der Szene die Bühnen Europas in Grund und Boden Das norwegisch amerikanische Kollektiv Combichrist entfesselt live mit seinem Höllenritt aus Metalcore Industrial Elektronik herumfliegenden Drumteilen und ungebremstem Wahnsinn den puren Exzess Mit ihrem neuen Album im Gepäck und von der puren Essenz aus Sex Drugs Rock n Roll beseelt wollen Combichrist DICH Zu der US Industrial Rock Legende Filter muss man eigentlich nicht viele Worte verlieren Ihre Alben sind absolute Genre Klassiker und mit ihrem im April erscheinenden neuen Werk Crazy Eyes gehen sie wieder auf volle Attacke Auf der Bühne fegen sie dich mit Richard Patricks Ausnahme Stimme einer infernalen Performance und einem Sog aus Aggression und Emotionen von den Füßen Die Hamburger Band Lord Of The Lost wird mit ihrem derben Mix aus Dark Rock Industrial Metal Gothcore Glam und sympathisch wilder Bühnenshow nicht umsonst als eine von Deutschlands besten live Bands gehandelt Auf der Bühne lassen Lord Of The Lost nichts anbrennen und ergänzen ihre Kollegen aus Übersee perfekt Special Guest

    Original URL path: http://headlineconcerts.de/ticketshop/shows/?categories_id%5B0%5D=3&products_id=177&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_detail (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •