archive-de.com » DE » H » HAIDMUEHLE-BISCHOFSREUT.DE

Total: 159

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Böhmerwald Tschechien Ausflugstipps - Freizeit und Ausflüge im Bayerischen Wald : Wandern - Radfahren - Golf
    seine fast unberührte Natur in welcher man sich erholen neue Kräfte und geistige Ruhe schöpfen kann Hierfür dient ein Netz bezeichneter Wander und Radwege sowie Wassersportrouten die interessante Orte verbinden ergänzt werden diese auch von thematischen Lehrpfaden Busse In der Sommersaison besorgen die Grünen Busse den ökologischen Verkehr auf dem Gebiet des Nationalparks Böhmerwald mit möglichen Verbindungen an ein ähnliches System im benachbarten Nationalpark Bayerischer Wald Busausflüge Für weniger bewegliche ältere Personen ist das Programm Erreichbarer Böhmerwald eine alternative Verkehrsform Die Busausflüge mit Begleiter außerhalb der Hauptsaison ermöglichen den Zugang an Orte wo der Personenwagenverkehr verboten ist Der Moldaustausee Alles zum See Der See ist heute mit seinen zahlreichen touristischen Angeboten nicht nur Reiseziel tschechischer Urlauber auch deutsche österreichische und niederländische Touristen sind hier häufig anzutreffen Dies mag einerseits an der Natur liegen die vor allem am rechten Ufer noch sehr gut erhalten ist aber auch daran dass die Region touristisch sehr gut erschlossen ist Wandern Radfahren es gibt einen Radweg rund um den See Campen Rudern Schwimmen Segeln oder Surfen Internationale Kajak und Segelwettbewerbe Motorbootfahren ist auf dem See verboten Angeln am Mooldaustausee bekannt für seinen Fischreichtum den dazu erforderlichen Angelschein gibt es in jeder größeren Ortschaft TIPP Besonders beliebt sind die Kanufahrten auf der Moldau eine einmalige Gelegenheit die unberührte Landschaft im Nationalpark vom Wasser aus zu genießen und auch andere Leute kennen zu lernen Zu erreichen ist er aus Deutschland über den Grenzübergang Philippsreut aus Österreich über die B 126 Leonfeldener Straße und den Grenzübergang Weigetschlag Gemeinde Bad Leonfelden oder aus Prag über die E 55 Der See in Zahlen Volumen 306 Millionen m³ Gesamtfläche ca 4650 ha der flächenmässig größte See der Tschechischen Republik max Pegel 725 60 m ü NN Länge Breite 48 km 10 Kilometer durchschnittliche Tiefe 6 5 Meter maximale Tiefe 21 Meter Prag Prag tschechisch Praha ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und der Mittelböhmischen Region Stredoceský kraj Ein Großteil der Stadt liegt in einem weiten Tal der Moldau In der Hauptstadt Prag wohnen etwa 1 200 000 Menschen das sind weit über ein Zehntel der Gesamtbevölkerung des Landes Als eine der ältesten größten und schönsten Städte in Mitteleuropa die von den Zerstörungen im Zweiten Weltkriege weitgehend verschont geblieben ist ist sie heute ein touristisches Ziel aller ersten Ranges Die Baustile in Prag sind sehr vielfältig Man findet romanische gotische Renaissance barocke Rokoko klassizistische Empire Jugendstil und kubistische Gebäude Kirchen Türme oder andere Bauwerke und Artefakte Prags Altstadt Am bekanntesten sind die Prager Burg mit dem Veitsdom die Karlsbrücke und der Altstädter Ring mit Teynkirche Ungelt Rathaus und astronomischer Uhr Orloj Aber auch die zweite mittelalterliche Burg der Vyšehrad mit der St Peter und Pauls Kirche ist einen Besuch wert Die Prager Altstadt wird besonders durch ihre alten Häuser die oft bis in die Romanik und Gotik zurückreichen ihre zahlreichen Kirchen und romantischen Gassen geprägt Auf der Kleinseite und in der Hradschin Stadt Burg und Regierungssitz dominieren dagegen prächtige Palais aus der Renaissance und dem Barock darunter auch das Palais Lobkowicz mit
    http://www.haidmuehle-bischofsreut.de/bayerischer-wald.html?Thema=ausflugstipps/boehmerwald-tschechien (2016-05-01)


  • Joska Kristall Bodenmais Ausflugstipps - Freizeit und Ausflüge im Bayerischen Wald : Wandern - Radfahren - Golf
    Joska Kristall Erlebniswelt JOSKA Kristall bietet in Bodenmais eine funkelnde Erlebniswelt und ist mit fast einer Million Besuchern eines der Top Ausflugsziele in Bayern Glasbläser demonstrieren am Schmelzofen in der Glashütte die Herstellung nach handwerklicher Tradition und wer Lust hat der kann sich eine eigene Glaskugel blasen Darüber hinaus können die Besucher auch bei den Veredelungstechniken wie Schleifen Gravieren oder Bemalen den Glaskünstlern über die Schulter schauen Immer wieder gibt es neue Attraktionen zu bestaunen wie z B den Kristallgarten mit vielen Kunstobjekten Glasblumen oder überdimensionale gläserne Mikadostäbe Exklusive Geschenkideen aus Glas aus der Region Bayer Wald Die Erlebniswelt präsentiert auf einer Fläche von mehr als 70 000 Quadratmetern Glas in Vollendung und das von vielfältigen Geschenkideen im Haus der Jahreszeiten über Gebrauchsglas Trinkgläser Vasen Schalen edle Kronleuchter bis hin zum hochwertigen Künstlerunikat Hier wird Einkaufen zum Erlebnis Das vielfältige und exklusive Angebot wird gekrönt durch Hersteller Preise Das ganze Jahr über laden interessante Ausstellungen und Sonderveranstaltungen zu einem Besuch bei JOSKA Kristall ein Gläserne Pokale aus der Glashütte von Joska Kristall Einst war es nur Siegern gestattet aus den Kelchen der Könige zu trinken Heute sind es die Pokale aus Glas von JOSKA Kristall die Höchstleistungen bezeugen JOSKA ist der weltweit führende Hersteller von Siegerpokale Der Wille zur Leistung und die Freude am Perfektionismus machten JOSKA zum wichtigsten Partner hochkarätiger Sportereignisse Die Fähigkeiten der Glaskünstler ermöglichen individuelle Anfertigungen für jeden Anspruch Viele prominente Persönlichkeiten wie Michael Schumacher Franz Beckenbauer oder Arnold Schwarzenegger besitzen bereits eine oder mehrere der hochwertigen JOSKA Glaspokale In der Kristall Galeria sind die bedeutendsten Pokale ausgestellt Kristall Restaurant mit kulinarischen Köstlichkeiten der regionalen Küche Das architektonisch außergewöhnliche Kristall Restaurant lädt mit frisch zubereiteten kulinarischen Köstlichkeiten aus der regionalen Küche zu einer Pause ein Von Mai bis Oktober spielt im ersten König Ludwig Biergarten Deutschlands zünftige
    http://www.haidmuehle-bischofsreut.de/bayerischer-wald.html?Thema=ausflugstipps/joska-kristall-bodenmais (2016-05-01)

  • Museumsdorf Bay. Wald Ausflugstipps - Freizeit und Ausflüge im Bayerischen Wald : Wandern - Radfahren - Golf
    durch das Museumsdorf Bayr Wald ist wie eine Reise in die Vergangenheit des Bayerischen Waldes Es erwarten Sie wunderschöne alte Bauernhöfe aus dem 17 bis 19 Jahrhundert alte Kapellen Mühlen Sägen farbenprächtige Bauerngärten und alte Haustierrassen In den Gebäuden finden Sie eingerichtete Bauernstuben mit Kachelöfen hervorragende Ausstellungen zum religiösen und alltäglichen Leben und eine Ausstellung speziell für Kinder Freilichtmuseum mit Häusern der gesamten RegionBayerwald Die Gebäude im Museumsdorf Bayerwald stammen aus dem gesamten Bayerischen Wald von der Donauebene bis zum Böhmerwald CZ und vom Wegscheider Land an der österreichischen Grenze bis zum Oberen Bayerischen Wald bei Cham Sieben Gebäude kommen von rechts der Donau Entstehung und Konzeption des Museumsdorfs Bayerischer Wald am Dreiburgensee in Tittling Als Georg Höltl der Begründer von Rotel Tours 1973 das Hotel Dreiburgensee eröffnete wurde er auf die nur wenige 100 m entfernte über 500 Jahre alte Rothaumühle aufmerksam Ihr Abbruch war bereits beschlossen doch er kaufte die Mühle und restaurierte sie 1974 wurde in ihr ein Heimatmuseum eröffnet die Keimzelle für das Museumsdorf Bayrischer Wald Mit den vielen Museumsbesuchern erging eine Flut von Verkaufsangeboten aus allen Teilen des Bayerischen Waldes an Georg Höltl landwirtschaftliches und handwerkliches Gerät bäuerlicher Hausrat und altes Mobilar Kleidung und Wäsche schließlich auch Gebäude zunächst viele Getreidekästen dann Wohnhäuser und ganze Gehöfte Allein in den Jahren 1975 bis 1980 wurden der Familie Höltl mehr als 200 bäuerliche Anwesen angeboten Das Verschwinden der historischen Hauslandschaft im Bayerischen Wald war unaufhaltsam Georg Höltl stellte sich zur Aufgabe wenigstens einen Teil der historischen Bausubstanz zu retten und auch den zugehörigen Hausrat sowie Gerätschaften zu sammeln Auf diese Weise sollten den kommenden Generationen Zeugen der eigenen Vergangenheit erhalten bleiben So entstand in 25 Jahren Bauzeit das Museumsdorf Bayerischer Wald Über 150 Gebäude wurden in das Museumsdorf Bayrischer Wald übertragen und nach dem Vorbild historischer Ortsansichten
    http://www.haidmuehle-bischofsreut.de/bayerischer-wald.html?Thema=ausflugstipps/museumsdorf-bayerischer-wald (2016-05-01)

  • Silberberg Bodenmais Ausflugstipps - Freizeit und Ausflüge im Bayerischen Wald : Wandern - Radfahren - Golf
    in Bodenmais Der Bayerische Wald ist das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas das Grüne Dach Europas Ein Wanderparadies in dessen Herzen der Silberberg liegt Der Silberberg ist leicht von Bodenmais vom Wanderparkplatz Schönebene oder vom Feriengut Böhmhof zu erreichen Die Wanderwege sind gut markiert und führen durch die beeindruckende Waldlandschaft der Hochlagen des Bayerischen Waldes Ein Rundwanderweg ermöglicht auch Tagesbesuchern die Gegend rund um den Silberberg zu erkunden Als Ziel Ihrer Wanderung bietet der Silberberg Möglichkeiten zu zünftiger Einkehr und abwechslungsreicher Unterhaltung Das ist Urlaub in Bodenmais der beliebteste Urlaubsort im Bayerwald Bergbahn mit Rodelbahn Bodenmais 600 m Fahrspaß für jedes Alter bietet Ihnen die abwechslungsreiche Sommerrodelbahn Ob blitzschnell oder gemächlich die Geschwindigkeit bestimmen Sie selber Sie legen sich in rasante Kurven und beschleunigen auf lang gezogenen Geraden Die Sommerrodelbahn ist ein echtes Rennerlebnis ideal für Gruppen oder Schulklassen Nutzen Sie Ihren Tagesauflug nach Bodenmais zu einem Besuch bei JOSKA Kristall Dort können Sie den Glaskünstlern bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen und im Werksverkauf finden Sie eine große Auswahl an Geschenkideen Bergwerksbesuch Erleben Sie die faszinierende Welt unter Tage Die Bergwerksführer begrüßen Sie mit einem kräftigen Glück Auf Durch den über 600m langen Barbarastollen führt Sie der Weg tief in das Innere des Silberberges bis zu einer gewaltigen Höhlung dem Großen Barbaraverhau Der stimmungsvolle Gang durch die jahrhundertealten Stollen bringt die Geschichte des Bergbaus in Ihre Gegenwart Mehr als 60 verschiedene Mineralien birgt der Silberberg in seinem Inneren Bei der Darstellung der schweren Arbeit unter Tage fühlen Sie sich in eine andere Zeit zurückversetzt Ein unterirdischer See und das Silberberg Museum das die Bodenmaiser Bergwerksgeschichte seit 1311 zeigt runden Ihren Besuch ab Essen Trinken Hotels in Bodenmais Kinderland Bayern Erlebnispartner Kinderland Bayern Erlebnispartner Ob Ihre Kinder nun lieber Kapitän oder Rennfahrer werden wollen wir bieten für jeden etwas Auf
    http://www.haidmuehle-bischofsreut.de/bayerischer-wald.html?Thema=ausflugstipps/silberberg-bodenmais (2016-05-01)

  • Keltendorf Gabreta Ringelai Ausflugstipps - Freizeit und Ausflüge im Bayerischen Wald : Wandern - Radfahren - Golf
    Reise in die Zeit der Kelten Im Keltendorf Gabreta erfahren Familien hautnah wie einst die die Kelten lebten Nachgebaute frühgeschichtliche Häusern bilden die Kulisse für den archäologischen Erlebnispark in dem das Leben unserer keltischen Vorfahren anschaulich dargestellt und praktisch erlebbar wird Eltern und Kinder arbeiten im Keltendorf Gabreta Bayr Wald aktiv beim Bau neuer keltischer Häuser mit oder probieren alte keltische Handwerkstechniken aus Weben backen und töpfern nach traditionellen keltischen Vorbild ist nicht nur lehrreich sondern macht vor allem der gesamten Familie Spaß Auf Äckern und Weiden wird die Landwirtschaft und Tierhaltung der keltischen Zeit anschaulich dargestellt Familien beteiligen sich im Keltendorf Gabreta selbst bei Aussaat Ernte und Tierbetreuung Der Ofen zum Brotbacken wird im Keltendorf jeden Samstag und Sonntag um 14 00 Uhr eingeheizt Regelmäßige Aktionen für Kinder und Jugendliche Namensgebend für das Keltdorf ist der antike Name Gabreta für das bayerisch böhmischen Waldgebirge Bayerischer Wald Die Kelten selbst waren ca seit dem 8 Jahrhundert vor Christus in Mittel und Westeuropa ansässig und bildeten eines der bedeutendsten Völker Europas Das keltische Wirtschaftsleben basierte auf Ackerbau und Viehzucht besonders Pferde Salzbergbau Münzprägung Gold und regem europaweitem Handel Die Großsippe mit einem Stammesfürsten an der Spitze war die Grundlage der politischen Organisation Gleichermaßen Priester Lehrer Arzt Richter und Zauberer war der Druide der sein Wissen nur mündlich weitergab Anfahrt Aus Richtung München A 92 Nürnberg Regensburg A3 Autobahnkreuz Deggendorf Richtung Passau Ausfahrt Hengersberg Landstraße Richtung Grafenau in Grafenau Richtung Ringelai dann in Lichtenau nach ca 9 Kilometer der Beschilderung folgen rechts abbiegen Aus Richtung Wien Linz A3 Richtung Deggendorf Regensburg Ausfahrt Passau West in Passau Richtung Freyung B 12 kurz vor Freyung rechts Richtung Ringelai beschildert Keltendorf durch Ringelai Richtung Grafenau dann der Beschilderung in Lichtenau nach ca 4 km folgen links abbiegen Ab Grafenau In Grafenau Richtung Ringelai dann in
    http://www.haidmuehle-bischofsreut.de/bayerischer-wald.html?Thema=ausflugstipps/keltendorf-gabreta-ringelai (2016-05-01)

  • Glasmanufaktur Poschinger Ausflugstipps - Freizeit und Ausflüge im Bayerischen Wald : Wandern - Radfahren - Golf
    die Anfertigung eines Glases sei es eine Ersatz oder eine Neuanfertigung ab einem einzelnen Stück anbieten Durch die Jahrhunderte lange Erfahrung im Glashandwerk die flexiblen künstlerisch begabten Glasveredler und Glasmacher ist es hier noch möglich auf ganz persönlichen Wünsche oder gläsernen Probleme einzugehen In der Glasmanufaktur Poschinger wird jedes einzelne Glas von Mund geblasen von Hand geformt sowie in reiner traditioneller Handarbeit hergestellt und veredelt Die Summe der Einzelschritte vom Ofen bis zum veredelten Stück machen jedes Glas zu einem wertvollen und zeitlosen Unikat Sonderanfertigungen Die Erfahrung unseres Teams und der im Manufakturpark arbeitenden Veredler und der Ehrgeiz stets die beste Lösung für Ihre Wünsche und die beste Qualität zu erreichen vom Förster der die Buchen für die Holzformen erntet bis zum Mitarbeiter im Versand haben uns in den vergangenen Jahren zur ersten Adresse für Sonderanfertigungen gemacht Natürlich ist und bleibt die klassische Poschinger Collection im Katalog Ein weiterer Schwerpunkt ist das Thema Sonderanfertigungen das individuell gestaltete hochwertige handgemachte und verzierte Glas Von der Privatperson bis zum Unternehmen sind immer öfter individuelle maßgefertige Lösungen im Glas gefragt und gesucht Kein Hersteller der Welt bietet Ihnen diesen Service individuell auf Ihre Wünsche einzugehen und praktisch ab einem einzelnen Stück zu fertigen Das ist die Stärke einer flexiblen Struktur einer kleinen Manufaktur in der jeder Herstellungsschritt von Hand ausgeführt wird de manu factum Manufaktur eben Grundsätzlich gilt bei uns Wenn Sie eine Frage oder einen Sonderwunsch haben und sei dieser noch so abstrakt sprechen Sie uns an gemeinsam finden wir eine Lösung Wir machen das Glas Weltweit bester Ruf für Glas des Jugendstils Heute hat Poschinger neben Tiffany Lötz und Galle den weltweit besten Ruf für Glas des Jugendstils Von Poschinger Gläser finden sich bei Sammlern in Museen und auf internationalen Kunstauktionen Das Glashüttengut bildet damals wie heute eine Einheit aus Glasmanufaktur
    http://www.haidmuehle-bischofsreut.de/bayerischer-wald.html?Thema=ausflugstipps/glasmanufaktur-freiherr-poschinger-frauenau (2016-05-01)

  • Nationalpark Sumava Ausflugstipps - Freizeit und Ausflüge im Bayerischen Wald : Wandern - Radfahren - Golf
    gebildet Charakterischtisch für den Nationalpark sind heute sanfte Geländeformen ausgedehnte Hochlagenflächen Plánì Hochebene und stellenweise deutlich hinaufragende Waldgipfeln sowie tiefe erodierte Flußtäler Vydra Køemelná Gewässer Viele Quellen Moore Bäche Wildgewässer sowie die wichtigsten Flüsse Moldau Vltava und Otava machen den Sumava zu einem der wichtigsten Quellgebiete Deshalb ist der Sumava seit 1978 auch ein Wasserschutzgebiet Die Moldau der längste und meistbesungene tschechische Fluß entspringt im Hochmoor an der Wasserscheide unterhalb von Cerná hora 1315 m unweit der deutschen Grenze Eine bedeutsame Bereicherung des Landschaftsbildes stellen die acht Gletscherseen dar Fünf befinden sich auf der tschechischen Seite die Seen Laka Prasilske und Plesne im NP Cerné und Certovo im CHKO Sumava Flora Neben Fichtenbuchenwälder 750 m 1100 m finden Sie im Nationalpark Sumava Böhmerwald Krummau auch Buchenfichtenwälder 1100 m 1200 m und Hochlagenfichtenwälder ab 1200 m Der niedrige Artenreichtum ist abhängig von der kristallinischen kalkarmen Gesteinsunterlage Granit Gneis Bereicherung der Flora durch alpine Arten in den Nacheiszeitperioden z B Böhmerwald Krummau Enzian Weißer Germer Frühlings Krokus Vorkommen der boreomontanen und arktoalpinen Arten sog glazialen Relikten z B Zwergbirke Dreispaltige Binse oder Wasserfarn Igelsporiges Brachsenkraut Fauna Der Sumava als charakteristisches Mittelgebirge beheimatet bis heute vor allem typische mitteleuropäische Waldtierarten Elch im südlichen Teil des Sumava sowie Luchs und v a Rotwild leben im Nationalpark Typisch sind für die höher gelegenen Wälder des Sumava besonders Waldhühner wie Auerhuhn in den Bergwäldern Birkhuhn in den Moorgebieten oder Haselhuhn mit großflächigerem Vorkommen Hierher gehören z B auch der typische Spechtvogel der Hochlagenfichtenwälder der Dreizehenspecht oder die Bergamsel der Tannenhäher von den Eulenarten vor allem der Rauhfußkauz der Sperlingskauz und auch die erfolgreich gestärkte Population des Habichtskauzes Die urwaldartigen Bergmischwaldreste des Sumava bieten auch dem seltenen Weißrückenspecht Lebensbiotop Einmalig ist aber vor allem die Tierwelt der Sumava Moore wo größere Reptilien Amphibien Sing und Wasservögeln einen
    http://www.haidmuehle-bischofsreut.de/bayerischer-wald.html?Thema=ausflugstipps/nationalpark-sumava (2016-05-01)

  • Feng-Shui-Park Lalling Ausflugstipps - Freizeit und Ausflüge im Bayerischen Wald : Wandern - Radfahren - Golf
    Platz der Besinnung und Selbstfindung entstanden Der Kurpark in Bayern ist einmalig und freut sich auf neugierigen Besuch Bei Feng Shui Wind und Wasser handelt es sich um eine vor 7000 Jahren in Asien aus intensiven Naturbeobachtungen entstandenen Lehre Die beiden Naturgewalten Wind und Wasser bestimmen das Geschehen auf der Erde Im Einklang mit der Natur Mit Feng Shui wird versucht im Einklang mit der Natur zu bauen und zu leben Das Chi Lebensenergie muß in einem Park frei zirkulieren ähnlich wie im menschlichen Körper Eine Störung des Energieflusses kann zu vielfältigen Konflikten führen Im Feng Shui werden die vorhandenen Elemente des Ortes in Harmonie gebracht wobei geopathatische Störfelder der Stand der Sterne und die Fünf Elemente Holz Feuer Erde Metall und Wasser berücksichtigt werden Über den Umweg einer östlichen Lehre wird versucht an westliche Traditionen anzuknüpfen Ähnliche Regeln kannten auch schon unsere europäischen Vorfahren Ein Ort der Lebensfreude des Erfolgs und der Regeneration Vielfach ist in unserer schnelllebigen Welt altes Wissen verloren gegangen Heute gibt s diese Regeln meist nur noch in ritualisierter oder unbewußter Form z B bei Wegkreuzungen an besonderen Stellen Segnungen der Flur oder Richtfest Ein markantes Merkmal in unserem Kurpark ist dass entsprechend der Vorgaben von Feng Shui möglichst Ecken und Kanten vermieden werden Mit Hilfe der Feng Shui Regeln wurde der Park zu einem Ort der Regeneration der Lebensfreude und des Erfolgs gestaltet Zahlen Fakten Die Kurparkanlage ist nicht eingezäunt und deshalb frei zugänglich Außerdem ist sie leicht und vor allem relativ gefahrlos erreichbar Fußgänger können die Anlage vom Ort aus über Gehwege und eine Fußgängerbrücke erreichen Für Autofahrer steht gegenüber dem Kurpark ein Parkplatz zur Verfügung Sowohl die Toilettenanlagen im Pavillon wie auch die Wegeführung im Kurpark sind weitgehend barrierefrei Ab sofort bietet die Gemeinde Führungen durch das Parkareal an Frühjahr bis Herbst
    http://www.haidmuehle-bischofsreut.de/bayerischer-wald.html?Thema=ausflugstipps/feng-shui-park-lalling (2016-05-01)