archive-de.com » DE » H » H2-NETZWERK-RUHR.DE

Total: 312

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • h2-netzwerk-ruhr: Waste water treatment plant
    The Emschergenossenschaft was one of the first of the major operators of waste water treatment plants in Germany to decide to test and further develop the conversion of digester gas into natural biogas and hydrogen in a pilot project at the Bottrop waste water plant The project is being carried out together with the partners an advisory team on energy and process engineering and the City of Bottrop and is being sponsored by the state of North Rhine Westphalia and the European Union A decentralised hydrogen infrastructure Part of the digester gas from the waste water treatment plant is treated until it reaches the quality of natural gas and then converted to hydrogen in a further step The natural biogas is used for fuelling natural gas vehicles and the hydrogen for the generation of electricity and heat for a nearby school centre This creates a completely decentralised hydrogen infrastructure from the starting material waste water sludge to the end consumer The aim of the project is to produce high purity hydrogen which can be used in fuel cell vehicles Green hydrogen guarantees the energy supply The hydrogen produced at the waste water treatment plant is passed via a separate pipeline to a school centre consisting of the Welheimer Mark primary school and the Am Tetraeder special school There the schools are supplied with heat by a hydrogen combined heat and power unit The electricity that is generated is fed into the grid of the utility company ELE In a second expansion stage the aim is to replace the gas engine of the combined heat and power unit with a fuel cell unit The plant has been in operation since 2008 With its participation in this project the city not only hopes to improve its image through its commitment and forward

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Waste-water-treatment-plant.78.0.html?&L=1 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • h2-netzwerk-ruhr: Blue Tower
    vegetation are thermally decomposed and converted to a level of 80 into a gas The remaining solids are transformed into coke which can in turn be used to generate the required process heat The resulting gas is refined with steam at approximately 950 C to form a very hydrogen rich Blue Gas approximately 50 hydrogen content Green cuttings converted into hydrogen rich gas This hydrogen rich gas is processed into pure hydrogen or used in gas engines for the production of electricity The heat required for the thermal decomposition and refinement of the gas is supplied via heated ceramic beads which migrate through the process and give off their heat The above mentioned coke is combusted to heat the beads With a thermal input of 13 MW the Blue Tower in Herten supplies 150 m 3 of hydrogen an hour and 37 500 MWh of electricity per annum This corresponds to the consumption of 12 000 households The project is therefore setting new technical and ecological standards Technologiebeschreibung BlauerTurm pdf Projektbeschreibung und Daten Blue Tower pdf h2 netzwerk ruhr e V Heidi Wiecha Doncaster Platz 5 45699 Herten Tel 49 23 66 188971 E Mail News 2015 11 19 Annual

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Blue-Tower.76.0.html?&L=1 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Baugruppe Zabel - seit 1910 im Revier
    Standbein der Gesellschaft dar Seit 1977 gehören ebenfalls Schachtverfüllungen mit selbst entwickelten Maschinen auch von Schächten mit einer Tiefe von über 1200 Metern zu den Aufgaben denen wir uns stellen Ferner zählen Projektentwicklungen zu unserem Leistungsspektrum Auf dem Standort der ehemaligen Zeche Ewald haben wir von der Schachtverfüllung bis zur Projektentwicklung des H2 Anwenderzentrums unser Know how unter Beweis gestellt Kontakt Baugesellschaft Zabel GmbH Am Rapensweg 217 44581 Castrop Rauxel

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Baugruppe-Zabel-seit-1910-im.66.0.html?&L=0 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Emschergenossenschaft
    Januar 1926 gegründeten Lippeverband Emschergenossenschaft und Lippeverband haben von Anfang an eng kooperiert und arbeiten unter dem Dach einer einheitlichen Unternehmensstruktur zusammen In dem 865 km² großen Einzugsgebiet der Emscher zwischen Holzwickede bei Dortmund und Dinslaken leben rund 2 28 Millionen Menschen Die EMSCHERGENOSSENSCHAFT betreibt hier 4 Groß Kläranlagen 102 Entwässerungspumpwerke und 199 km geschlossene Abwasserkanäle Die wichtigsten Aufgaben des Wasserwirtschaftsverbandes mit heutigem Sitz in Essen sind Abwasserreinigung Sicherung des Abflusses Hochwasserschutz und Gewässerunterhaltung Schwerpunkt der Arbeit ist seit Anfang der 90er Jahre der Umbau des Emscher Systems Das Programm sieht neben dem bereits abgeschlossenen Bau neuer Kläranlagen die Verlegung von 400 km unterirdischer Kanäle und die naturnahe Umgestaltung sämtlicher Gewässer vor Zentral steht dabei der Bau des 51 km langen Emscher Kanals zwischen Dortmund Deusen und Dinslaken der in einer Tiefe von 8 bis 40 Meter die Abwasserfracht der Region führen wird Die EMSCHERGENOSSENSCHAFT investiert 4 4 Mrd Euro 2027 wird das Generationenprojekt beendet sein Kontakt Emschergenossenschaft Kronprinzenstraße 24 45128 Essen Tel 02 01 10 40 Fax 02 01 1 04 22 77 www eglv de h2 netzwerk ruhr e V Heidi Wiecha Doncaster Platz 5 45699 Herten Tel 49 23 66 188971 E Mail News 26 01 2016

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Emschergenossenschaft.57.0.html?&L=0 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Emscher-Lippe Energie GmbH
    beteiligt sie sich am h2 netzwerk ruhr Mit dem Engagement möchte die ELE mithelfen die Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie im Emscher Lippe Gebiet voranzutreiben Immer wieder steht ELE für Innovationen 2001 war zum Beispiel ELE Projektpartner eines NRW Feldtests als in einem Gelsenkirchener Mehrfamilienhaus das erste Brennstoffzellen Heizgerät eingesetzt wurde Die VELTINS Arena ist das größte Contracting Projekt der Emscher Lippe Energie Der regionale Energieversorger beliefert die modernste Sportstätte der Welt

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Emscher-Lippe-Energie-GmbH.82.0.html?&L=0 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Forum Vision Instandhaltung e. V.
    Getragen wird das FVI von mehr als 290 Mitgliedern aus Mittelstand Großindustrie Wissenschaft und Politik Wissensvermittlung und das Aufzeigen von Zukunfttrends auf dem Gebiet der zuverlässigkeitsorientierten Instandhaltung sind die besonderen Anliegen der gemeinnützigen Organisation Geführt wird das FVI von einem ehrenamtlichen Vorstandskollegium Über die virtuelle Integrationsplattform Instandhaltung IPIH erfolgt Erfahrungsaustausch Kommunikation und Vermittlung von vorhandenen Wissenspotential Die Sensibilisierung der Anwender und des Führungspersonals für die Sicht der Instandhaltung vom Kostenfaktor zum Wettbewerbsfaktor als Teil der Wertschöpfungskette wird aktiv betrieben Das FVI ist initiativ bei Politik Industrie und Lehre zur Schaffung des neuen Berufsbildes Instandhalter Die ersten Studiengänge starten in 2010 Besondere Aufmerksamkeit gilt den Instandhaltungsthemen Wertschöpfung Tribologie Verschleisstechnik RFID Radio Frequenz Identifikation Facility Management Energieeffizienz Arbeitssicherheit u gesetzliche Auflagen Brennstoffzellentechnik in der industriellen Instandhaltung und der Mobilen Instandhaltung Mittelfristig strebt das FVI die Stärkung der Brancheninteressen auf nationaler sowie europäischer Ebene an Kontakt Harald Neuhaus FVI Vorsitzender Telefon 49 0 2131 937 8790 mailto info at fvi ev de Für Presse Robert L Bitzan Telefon 49 0 9352 1447 mailto presse at fvi ev de h2 netzwerk ruhr e V Heidi Wiecha Doncaster Platz 5 45699 Herten Tel 49 23 66 188971 E Mail News 26 01 2016 130 Fachkräfte

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Forum-Vision-Instandhaltung-e.100.0.html?&L=0 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Hertener Stadtwerke
    Engagement im Bereich Klimaschutz stetig weiter aus Ein Schwerpunkt ist beispielsweise das Hertener Klimakonzept 2020 das ein aktives Energiekonzept für die Stadt darstellt Ein Bestandteil des Klimakonzeptes sind u a die Reduktionspotenziale im Sektor Verkehr Das Thema Wasserstoff und die Unterstützung des HYCHAIN Projekts spielen hierbei eine wichtige Rolle Kontakt Hertener Stadtwerke GmbH Herner Straße 21 45699 Herten Tel 49 23 66 30 70 stadtwerke herten de www hertener stadtwerke

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Hertener-Stadtwerke.58.0.html?&L=0 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: IHK Nord Westfalen
    gegenüber Politik und Verwaltung und unterstützt die Unternehmen dabei ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und zu verbessern So betreut sie zum Beispiel fast 28 000 Ausbildungsverhältnisse in etwa 140 Lehrberufen bei über 7 300 Ausbildungsbetrieben und stellt jährlich rund 40 000 Ursprungszeugnisse für die Außenwirtschaft aus Ihre 40 000 Mitgliedsunternehmen in Emscher Lippe Bottrop Gelsenkirchen Kreis Recklinghausen betreut die IHK von ihrem Standort in Gelsenkirchen Buer Energie und Energieeffizienz sind für

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/IHK-Nord-Westfalen.86.0.html?&L=0 (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •