archive-de.com » DE » H » H2-NETZWERK-RUHR.DE

Total: 312

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • h2-netzwerk-ruhr: Website zum Wasserstoff-Workshop
    ist online Die Website zur Fachveranstaltung Think Big Wasserstoff für die Energiewirtschaft ist online Unter www wasserstoff workshop finden Interessierte ausführliche Informationen zur Motivation der Tagung und zu den einzelnen Programmpunkten Zurück h2 netzwerk ruhr e V Heidi Wiecha Doncaster Platz 5 45699 Herten Tel 49 23 66 188971 E Mail News 26 01 16 130 Fachkräfte beim Workshop THINK BIG Wasserstoff für die Energiewirtschaft Mehr 08 01 16 Website

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Aktuelles-Details.47.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=114&tx_ttnews[backPid]=43&cHash=7713222f4f (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • h2-netzwerk-ruhr: Wasserstoff für die Energiewirtschaft
    MKULNV Danach wird durch namhafte Sprecher die Rolle des Wasserstoffs in der Energiewende beleuchtet und nachmittags stehen Wasserstoff Großspeicher und Pipelines prominent im Fokus Direkt zur Anmeldung Die Veranstalter adressieren insbesondere die Energiewirtschaft und die Windbranche denn Stromüberschüsse aus erneuerbaren Energien können über Elektrolyse in Wasserstoff gewandelt in großen Mengen gespeichert und dann vielfältig bedarfsorientiert verwendet werden Neben der Rückverstromung des Wasserstoffs und der Einspeisung in das Erdgasnetz ist auch die Verwendung als Grundstoff oder als Kraftstoff interessant Im Verkehr bietet Wasserstoff über die Nutzung hocheffizienter Brennstoffzellen Antriebe sogar eine besonders hohe Umweltschutzwirkung und ermöglicht jederzeit die Betankung mit Energie aus Wind und Sonne Der Energiewirtschaft und den Betreibern größerer EE Anlagen eröffnen sich damit neue Geschäftsfelder etwa in der Versorgung von Nahverkehrsbussen und anderen Flotten Wasserstoff kann als Kraftstoff aber nur im großen Maßstab wettbewerbsfähig werden Dazu gehören Großspeicher und Pipelines Speicher sind zudem für die geregelte Einspeisung von Wasserstoff in das Erdgasnetz oder die Wandlung in Methan von Bedeutung Der Workshop wird den Stand der Technik wirtschaftliche Fragen und regulatorische Hürden beleuchten Ziel ist die Identifikation von Handlungsbedarfen Das Programm zum Download finden Sie hier weitere Informationen zur Veranstaltung unter www wasserstoff workshop de Zurück h2 netzwerk ruhr

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Aktuelles-Details.47.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=113&tx_ttnews[backPid]=43&cHash=49372c42a3 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Produktion von grünem Wasserstoff
    ist das Ruhrgebiet eine Schlüsselregion und Schrittmacher in Sachen Innovationen Insbesondere drei Leuchtturmprojekte demonstrieren die praktische Umsetzung dieser Innovationen in der Region die Wasserstoffgewinnung durch Windstromelektrolyse in Herten aus Bio bzw Faulgas aus der Kläranlage Bottrop und aus Biomasse im Blauen Turm ebenfalls in Herten Das Windrad auf der Halde Hoppenbruch in Herten liefert den Strom der im angrenzenden H2 Anwenderzentrum zur Erzeugung von Wasserstoff eingesetzt wird h2 netzwerk ruhr

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Produktion-von-gruenem-Wassers.75.0.html?&L=0 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Mitglieder
    für Biologie und Biotechnologie Stadt Bottrop Stadt Gladbeck Stadt Herten Stadt Marl SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft HAMM TMB Techno Management Beratungsgesellschaft mbH TUTTAHS MEYER Ingenieurgesellschaft für Wasser Abwasser und Energiewirtschaft mbH Universität Duisburg Essen Vestische Straßenbahnen GmbH Westfälische Hochschule WiN Emscher Lippe GmbH Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH Xi Yuan Zhao Xing Co Zentrum für BrennstoffzellenTechnik ZBT GmbH Förderverein Engagierte Partner die die Bemühungen des h2 netzwerk ruhr fachlich und

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Mitglieder.54.0.html?&L=0 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: 130 Fachkräfte beim Workshop THINK BIG
    auch sehr gut aufgestellt für den Einsatz von elektrolytisch erzeugtem Wasserstoff als Speichermedium für Strom aus erneuerbaren Energien Mit dem Wettbewerb HydrogenHyWay NRW unterstützt die Landesregierung nun die nordrhein westfälische Wirtschaft im Verbund mit der Wissenschaft dabei klima und umweltschonende Innovationen und Lösungen weiter zu entwickeln und Marktvorteile zu erschließen und auszubauen argumentierte Klimaschutzminister Remmel Die Veranstalter des ersten Rhein Ruhr Wasserstoff Workshops die Vereine h2 netzwerk ruhr und HyCologne Wasserstoff Region Rheinland setzen sich als Lobbyisten bereits seit vielen Jahren für den Energieträger Wasserstoff ein Mit dieser Veranstaltung stellten sie die Wasserstoff Großspeicher und Pipelines deren technische Voraussetzungen sowie Genehmigungsfragen in das Zentrum des Fachaustausches Mit der Konferenz wurde nicht nur der Blickwinkel geschärft sondern auch verdeutlicht welche Möglichkeiten und Verfahren bereits existieren bzw in absehbarer Zeit zum Tragen kommen werden um Wasserstoff auf umweltschonendem Wege herzustellen und für verschiedene Anwendungen zu nutzen Hierbei sind die Lagerung von Wasserstoff in Großspeichern verschiedenen Typs sowie der Transport in Pipelines und Gasnetzen eine wesentliche Voraussetzung Wir gehen davon aus dass an diesem Tag das Verständnis für die technischen und genehmigungstechnischen Herausforderungen vermittelt werden konnte erläuterte Dr Albrecht Möllmann Vorsitzender von HyCologne Wasserstoff Region Rheinland Auf den ersten wird wohl auch ein

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Aktuelles-Details.47.0.html?&L=0&tx_ttnews[tt_news]=115&tx_ttnews[backPid]=15&cHash=60821ddc83 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Website zum Wasserstoff-Workshop
    ist online Die Website zur Fachveranstaltung Think Big Wasserstoff für die Energiewirtschaft ist online Unter www wasserstoff workshop finden Interessierte ausführliche Informationen zur Motivation der Tagung und zu den einzelnen Programmpunkten Zurück h2 netzwerk ruhr e V Heidi Wiecha Doncaster Platz 5 45699 Herten Tel 49 23 66 188971 E Mail News 26 01 2016 130 Fachkräfte beim Workshop THINK BIG Wasserstoff für die Energiewirtschaft Mehr 08 01 2016 Website

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Aktuelles-Details.47.0.html?&L=0&tx_ttnews[tt_news]=114&tx_ttnews[backPid]=15&cHash=92b035f738 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Wasserstoff für die Energiewirtschaft
    MKULNV Danach wird durch namhafte Sprecher die Rolle des Wasserstoffs in der Energiewende beleuchtet und nachmittags stehen Wasserstoff Großspeicher und Pipelines prominent im Fokus Direkt zur Anmeldung Die Veranstalter adressieren insbesondere die Energiewirtschaft und die Windbranche denn Stromüberschüsse aus erneuerbaren Energien können über Elektrolyse in Wasserstoff gewandelt in großen Mengen gespeichert und dann vielfältig bedarfsorientiert verwendet werden Neben der Rückverstromung des Wasserstoffs und der Einspeisung in das Erdgasnetz ist auch die Verwendung als Grundstoff oder als Kraftstoff interessant Im Verkehr bietet Wasserstoff über die Nutzung hocheffizienter Brennstoffzellen Antriebe sogar eine besonders hohe Umweltschutzwirkung und ermöglicht jederzeit die Betankung mit Energie aus Wind und Sonne Der Energiewirtschaft und den Betreibern größerer EE Anlagen eröffnen sich damit neue Geschäftsfelder etwa in der Versorgung von Nahverkehrsbussen und anderen Flotten Wasserstoff kann als Kraftstoff aber nur im großen Maßstab wettbewerbsfähig werden Dazu gehören Großspeicher und Pipelines Speicher sind zudem für die geregelte Einspeisung von Wasserstoff in das Erdgasnetz oder die Wandlung in Methan von Bedeutung Der Workshop wird den Stand der Technik wirtschaftliche Fragen und regulatorische Hürden beleuchten Ziel ist die Identifikation von Handlungsbedarfen Das Programm zum Download finden Sie hier weitere Informationen zur Veranstaltung unter www wasserstoff workshop de Zurück h2 netzwerk ruhr

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Aktuelles-Details.47.0.html?&L=0&tx_ttnews[tt_news]=113&tx_ttnews[backPid]=15&cHash=a6eea3df37 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • h2-netzwerk-ruhr: Annual meeting of the Fuel Cell and Hydrogen Network North Rhine-Westphalia
    the first time this year by our sponsor NRW Research Minister Svenja Schulze Another highlight will be test drives with state of the art fuel cell vehicles such as the Toyota Mirai the Hyundai iX35 and the Mercedes B Class Additionally a 500bar compressed gas cylinder bundle from Wystrach a Linde MH forklift from the Mercedes Benz plant in Dusseldorf and two PEM stacks from Gräbener Maschinentechnik will be presented

    Original URL path: http://www.h2-netzwerk-ruhr.de/Aktuelles-Details.47.0.html?&L=1&tx_ttnews[tt_news]=110&tx_ttnews[backPid]=15&cHash=38573b61b5 (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •