archive-de.com » DE » G » GZG-FN.DE

Total: 181

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Studienfahrt nach Wien
    der Druckerpresse bis zum Computer Hier konnten die Schülerinnen und Schüler die vielen historischen Geräte betrachten Beim Besuch bei der UNO lernten die Schülerinnen und Schüler dass Wien neben New York Nairobi und Genf eines der vier Standorte Büros der UNO beherbergt an dem u a alle Fragen rund um die Atomenergie diskutiert werden Gleich nebenan steht der DC Tower mit über 250 Metern das höchste Haus Österreichs von dessen

    Original URL path: http://www.gzg-fn.de/joomla/jupgrade/index.php/berichte/595-studienfahrt-nach-wien (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • Die Klassen 6a und 6b melden sich aus dem Schullandheim zurück!
    Bau einer Wald Murmelbahn aus Naturmaterialien wobei die Murmel die Größe einer Billardkugel hat standen vor allem Teamfähigkeit und das gemeinsame Entwickeln von Problemlösestrategien im Vordergrund Zusammenarbeit Selbstständigkeit und Eigenverantwortung zeigten die Schüler der 6b vor allem bei der Organisation der eigenen Party im Disco Raum der Jugendherberge Die Gelegenheit zu einer ganz persönlichen Herausforderung und Erfahrung bot die Nachtwanderung bei welcher die Schülerinnen und Schüler unter anderem eine mit Fackeln abgesteckte Strecke allein durch den Wald zu gehen hatten Beim Bogenschießen der 6a stand die persönliche Erfahrung und die Konzentration auf sich und das eigene Ziel im Vordergrund Verantwortung Eigenständigkeit und gleichzeitig Teamfähigkeit bewiesen die Schülerinnen und Schüler während einer Querfeldeinwanderung mit Karte und Kompass bei der sie selbstständig den Weg zur Jugendherberge zurückfinden mussten Kombiniert mit der erfolgreich erlernten Fähigkeit ohne moderne Hilfsmittel Feuer zu entfachen darüber eine selbst zubereitetet Suppe zu kochen der Fertigkeit ohne Internet zu googeln und der Erfahrung einmal eine Kuh gemolken zu haben sind die Schülerinnen und Schüler für jeden Ausflug in noch unbekannte Gegenden gewappnet Trotz des intensiven Programms blieb den Kindern genügend Freizeit für ein entspanntes Fußballmatch oder eine Partie Poker zwischendurch Gestärkt mit diesen Erfahrungen und Fertigkeiten sind die Schülerinnen

    Original URL path: http://www.gzg-fn.de/joomla/jupgrade/index.php/berichte/594-die-klassen-6a-und-6b-melden-sich-aus-dem-schullandheim-zurueck (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Studienfahrt Barcelona
    Kilometer vor Barcelona Dort sollten wir die nächsten sechs Tage Unterkunft finden in dem Jugendhotel Miliets mit schönsten Ausblicken aufs Mittelmeer Am folgenden Tag konnten wir auf einer ganztägigen Stadtrundfahrt durch Barcelona einen ersten Überblick über die imposante katalanische Hauptstadt gewinnen Wolfgang unser Reiseführer reicherte die eindrückliche Fahrt durch mannigfaltige Informationen zu Alltagsleben städtebaulichen Veränderungen und politischer Lage an die Regionalwahlen standen unmittelbar bevor Die Fahrt führte vorbei am ultramodernen Viertel El Forum zum Olympiahafen auf den Berg Montjuic mit seinen Ausblicken und Olympiastätten weiter zu einer zum Shoppingtempel umfunktionierten ehemaligen Stierkampfarena der Stierkampf ist seit Jahren in Katalonien verboten und schließlich zu unserem eigentlichen Besichtigungsziel dem Wahrzeichen der Stadt der weltberühmten Sagrada Familia von Antoni Gaudí Auch weitere Erkundungen der Stadt der Besuch des Museu Picasso der Blick auf die imposante gothische Kathedrale in der Altstadt das Durchqueren des gotischen Viertels Barrio Gotic das Schlendern entlang der Ramblas hinein in die Markthalle Boquería mit ihrem überquellenden Angebot an Leckereien aller Art und nicht zu vergessen die eigenen Streifzüge all das wird für uns Schüler unvergesslich bleiben Es folgten großartige Ausflugsfahrten in die nähere Umgebung Barcelonas z B zum weltberühmten Teatre Museu Dalí nach Figueras in das gigantische Gebirgsmassiv Montserrat

    Original URL path: http://www.gzg-fn.de/joomla/jupgrade/index.php/berichte/35-schulleben/593-studienfahrt-barcelona (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Willkommen auf der Homepage des Graf-Zeppelin-Gymnasiums
    den üblichen Öffnungszeiten im Sekretariat abgeholt werden Seehasenumzug in Bildern Auch in diesem Jahr war das GZG wieder Teil des großen Seehasenumzuges Der Foto AK hat sich auf die Lauer gelegt und die schönsten Bilder finden Sie hier Generalprobe für Der Prozess Am Donnerstag hatte die Theater AG des Graf Zeppelin Gymnasiums ihre Generalprobe für Kafkas Der Prozess Weiterlesen Generalprobe für Der Prozess Weitere Beiträge Concours de Gâteau Congratulations Erfolgreiche

    Original URL path: http://www.gzg-fn.de/joomla/jupgrade/index.php?start=48 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Das GZG freut sich auf den Tag der Nachhaltigkeit und die Einweihung der Solartankstelle am Freitag, den 16. Oktober 2015 von 7:40 Uhr bis 16:00 Uhr!
    die gesamte Schulgemeinschaft beschäftigen Wir werden versuchen herauszufinden was jetzt machbar ist und was auch noch für zukünftige Generationen von Bedeutung ist Neben vielen anderen unterstützt uns die Jugendinitiative Wir ernten was wir säen dabei http www wir ernten was wir saeen de energiewende auf dem stundenplan Wenn Sie liebe Eltern und Gäste am Tag der Nachhaltigkeit das GZG ab 12 00 Uhr besuchen bringen Sie bitte Ihre Althandys mit

    Original URL path: http://www.gzg-fn.de/joomla/jupgrade/index.php/berichte/596-das-gzg-freut-sich-auf-den-tag-der-nachhaltigkeit-und-die-einweihung-der-solartankstelle-am-freitag-den-16-oktober-2015-von-7-40-uhr-bis-16-00-uhr?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Studienfahrt nach Wien
    in der Albertina betrachtet Im Technikmuseum ging es in erster Linie um die Geschichte der Medien von der Druckerpresse bis zum Computer Hier konnten die Schülerinnen und Schüler die vielen historischen Geräte betrachten Beim Besuch bei der UNO lernten die Schülerinnen und Schüler dass Wien neben New York Nairobi und Genf eines der vier Standorte Büros der UNO beherbergt an dem u a alle Fragen rund um die Atomenergie diskutiert

    Original URL path: http://www.gzg-fn.de/joomla/jupgrade/index.php/berichte/595-studienfahrt-nach-wien?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Die Klassen 6a und 6b melden sich aus dem Schullandheim zurück!
    Die Gelegenheit zu einer ganz persönlichen Herausforderung und Erfahrung bot die Nachtwanderung bei welcher die Schülerinnen und Schüler unter anderem eine mit Fackeln abgesteckte Strecke allein durch den Wald zu gehen hatten Beim Bogenschießen der 6a stand die persönliche Erfahrung und die Konzentration auf sich und das eigene Ziel im Vordergrund Verantwortung Eigenständigkeit und gleichzeitig Teamfähigkeit bewiesen die Schülerinnen und Schüler während einer Querfeldeinwanderung mit Karte und Kompass bei der

    Original URL path: http://www.gzg-fn.de/joomla/jupgrade/index.php/berichte/594-die-klassen-6a-und-6b-melden-sich-aus-dem-schullandheim-zurueck?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Studienfahrt Barcelona
    errichteten Altstadt brachen wir auf nach Sant Pol de Mar einem Fischerdorf der Costa del Maresme vierzig Kilometer vor Barcelona Dort sollten wir die nächsten sechs Tage Unterkunft finden in dem Jugendhotel Miliets mit schönsten Ausblicken aufs Mittelmeer Am folgenden Tag konnten wir auf einer ganztägigen Stadtrundfahrt durch Barcelona einen ersten Überblick über die imposante katalanische Hauptstadt gewinnen Wolfgang unser Reiseführer reicherte die eindrückliche Fahrt durch mannigfaltige Informationen zu Alltagsleben städtebaulichen Veränderungen und politischer Lage an die Regionalwahlen standen unmittelbar bevor Die Fahrt führte vorbei am ultramodernen Viertel El Forum zum Olympiahafen auf den Berg Montjuic mit seinen Ausblicken und Olympiastätten weiter zu einer zum Shoppingtempel umfunktionierten ehemaligen Stierkampfarena der Stierkampf ist seit Jahren in Katalonien verboten und schließlich zu unserem eigentlichen Besichtigungsziel dem Wahrzeichen der Stadt der weltberühmten Sagrada Familia von Antoni Gaudí Auch weitere Erkundungen der Stadt der Besuch des Museu Picasso der Blick auf die imposante gothische Kathedrale in der Altstadt das Durchqueren des gotischen Viertels Barrio Gotic das Schlendern entlang der Ramblas hinein in die Markthalle Boquería mit ihrem überquellenden Angebot an Leckereien aller Art und nicht zu vergessen die eigenen Streifzüge all das wird für uns Schüler unvergesslich bleiben Es folgten großartige Ausflugsfahrten in die

    Original URL path: http://www.gzg-fn.de/joomla/jupgrade/index.php/berichte/35-schulleben/593-studienfahrt-barcelona?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •