archive-de.com » DE » G » GYMMEDIA.DE

Total: 1013

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Ein Plädoyer für Friedrich Ludwig Jahn, von PROF. Dr. Harald Braun
    Ehrenhalle Am Samstag den 12 Oktober 2002 erfolgte am Grabe des Turnvaters eine feierliche Kranzniederlegung Danach veranstaltet der Jahn Förderverein um 15 30 Uhr in der Jahn Ehrenhalle in Freyburg eine Festsitung zu Ehren Jahns Nach einem Festempfang des Bürgermeisters im Freyburger Schützenhaus 17 30 Uhr der vom ersten Haus am Platze dem Hotel EDELACKER gastronomisch betreut wird bildet am Abend um 19 30 Uhr im Lichthof der Rotkäppchen Sektkellerei eine Turngala des Landesturnverbandes Sachsen Anhalt mit dem Titel Turnen im Wandel der Zeit den Kern dieses Jubiläums Auftaktes Der DTB hatte bereits das diesjährige Deutsche Turnfest in Leipzig zur Erinnerung an den 150 Todestag Jahns genutzt In Zusammenarbeit mit der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaften DVS organisierte DTB Vizepräsidentin Prof Dr Gertrud Pfister ein sporthistorisches Symposium das sich u a mit der Geschichte und Wirkung von Jahn befasste Jahn ist sicher eine umstrittene Persönlichkeit dessen Leben und Wirken heute wie auch in seiner Zeit kontrovers beurteilt werden kann so DTB Präsident Rainer Brechtken aber faszinierend ist schon was sich aus seiner Idee mit dem Turnplatz auf der Berliner Hasenheide 1811 bis heute entwickelt hat Mehr als 5 Millionen Menschen Kinder und Jugendliche Frauen und Männer bis ins hohe Alter betreiben

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/sites/default/files/jahn/150_geb.htm (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • FRIEDRICH LUDWIG JAHN, Geschichte, Teil 2
    in Spandau Küstrin Berlin und Kolberg gefangen gehalten Der Turnplatz in der Berliner Hasenheide wird n i c h t zur jährlichen Wiedereröffnung freigegeben Turnsperre in ganz Preußen u a deutschen Staaten 13 1 1824 Erstes Urteil gegen Jahn noch 2 Jahre Festungshaft 15 3 1825 Freispruch Jahns unter der Bedingung in keiner Universitäts oder Gymnasialstadt Deutschlands zu wohnen 1825 1852 Jahn lebt unter Polizeiaufsicht in Freyburg an der Unstrut

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/sites/default/files/jahn/Jahn2.htm (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Felix POHL - erster Köste-Pokal-Besitzer | GYMmedia.de
    neuer Deutscher Juniorenmeister 2014 und am Wochenende dreifacher Turn Champion geworden Der junge Mann vom VfL Kirchheim unter Teck empfing auch aus den Händen von Bundesnachwuchstrainer Jens Milbradt als erster Nachwuchs Athlet den Klaus KÖSTE WANDERPOKAL siehe Foto links der an den Leipziger Turn Olympiasieger von 1972 Klaus KÖSTE gewidmet ist Gestiftet wurde diese Trophäe von der Akademischen Turnriege der HSG DHfK Leipzig der der 2012 überraschend verstorbene 34 fache Deutsche Turn Meister und spätere Trainer Köste zuletzt als aktiver Seniorensportler und Turnfestsieger angehörte Beginnend mit 2014 soll dieser Wanderpokal auf den Spuren von Klaus Köste jährlich unter den sechs besten Juniorenturnern bei deren nationalen Meisterschaften ausgelobt werden Die FGT Glaswerk GmbH und die FKsolartechnik GmbH sind Partner von GYMmedia und Partner des deutschen Turnnachwuchses OLYMPIASIEGER KLAUS KÖSTE der aktuell im Mai 2014 als zweiter deutscher Turner in die International Gymnastics Hall of Fame in Oklahoma City aufgenommen wurde war in seiner gesamten Wettkampfzeit ein sporttechnisch hervorragender in der Körperhaltung brillianter und in der Ausstrahlung virtuser Turner heißt es in der POKALORDNUNG der Akademischen Turnriege Neben dem Wanderpokal der lt Satzung dann jährlich wechselt erhält der so Geehrte eine besondere Urkunde in persönlichem Besitz Bemerkenswert sind die Vergabekriterien die nicht allein den sportlichen Erfolg sondern die inhaltliche ästhetische und technische Seite betonen exakt eben im Sinne des Virtuosen Klaus Köste Und eben in diesem Sinne ist der 17 jährige Felix Pohl der einst bei Rainer Schrempff auch bei Valeri Belenki und jetzt von Klaus Nigl im Stuttgarter Kunst Turnforum betreut wird und auf dem Wege zu internationalen Einsätzen ist erster und richtiger Wanderpokal Inhaber Der im April 2014 18 Jahre alt gewordenen Felix Pohl bereitet sich nach seinem letzten JEM Einsatz in diesem Jahr in Sofia nunmehr auf den Übergang in den Elitebereich und damit auf internationale Aufgaben vor National

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Felix-POHL-erster-Koeste-Pokal-Besitzer-0 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Olympiasieger Klaus Köste wird postum in 'International Gymnastics Hall of Fame' aufgenommen | GYMmedia.de
    deutscher Turner diese Ehre zuteil nachdem zuvor bereits vier deutsche ehemalige deutsche Stars der internationalen Kunstturnszene die IGHOF Galerie bereicherten Als erste deutsche Turnerin war dies 2000 die einstige Berlinerin und Olympiasiegerin von 1980 sowie ein halbes Jahrzehnt lang ungeschlagene Stufenbarren Königin der achtziger Jahre Maxi Gnauck Ihr folgte 2003 die Olympiasiegerin von 1972 Karin Büttner Janz die schon zuvor zur Jahrtausendwende von deutschen Sportjournalisten im kicker als Turnerin des Jahrhunderts gekürt wurde Die erste Frau der Wel t die den Flickflack auf dem Balken wagte 1964 und später Weltmeisterin 1970 auf diesem Gerät wurde 1972 Olympiasilber holte die heutige Künstlerin Erika Zuchold wurde 2004 in die Hall of Fame aufgenommen Und die vierte deutsche Gerätekünstlerin war dann 2011 mit Steffi Biskupek Kräker eine weitere Exponentin der einst weltberühmten Leipziger Turnschule Nun also soll der hochgeschätze Klaus KÖSTE in die Reihe der hochgeehrten Turnstars der Welt eingereiht werden nachdem ihm nach seinem Tod national und international eine überwältigende Welle der Anteilnahme und Sympathie zur letzten Ruhe begleitete siehe auch Kondolenzen Wenn er sich das auch sehr gewünscht hätte ohne ihn habe ich nicht die Kraft dort in Oklahoma diese Ehrung entgegen zu nehmen ich würde nur weinen so seine Witwe Sabine Ich denke unser Sohn Matthias der ihm ja auch so sehr ähnelt wird das für mich und seinen Vater übernehmen und uns dann berichten welchen Stellenwert sportliche Leistungen in der Sportnation USA genießen Sicher wird dort auch Klaus Sportheimat Leipzig eine Rolle spielen und die Amerikaner werden fragen wo sie denn hin ist die Sportbegeisterung die einst solche Weltklasseleistungen hervorgebracht hat Gänzlich verschwunden ist sie ja nicht die Substanz Sie glüht noch unter der Aschekruste I G H O F G A L E R I E 2014 Natalia Jurtschenko Jackie Fie Li Yuejiu Klaus Köste 2013 Albert Azaryan

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Olympiasieger-Klaus-Koeste-wird-postum-International-Gymnastics-Hall-Fame-aufgenommen (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • VORSCHAU: Deutsche Turn-Jugendmeisterschaften 2015 | GYMmedia.de
    ihres Bestehens ist die traditionsreiche Turngemeinde Böckingen Ausrichter der Deutschen Jugendmeisterschaften 2015 der Turner Vom 26 28 Juni versammeln sich in der Elly Heuss Knapp Sporthalle die besten Nachwuchsturner der Schüler Jugend und Junioren Altersklassen um die Meister in den einzelnen Jahrgängen sowohl im Mehrkampf als auch an den Finalgeräten zu ermitteln Unter der Leitung des erfahrenen und verdienstvollen Turnfunktionärs Herbert Tabler unter dessen Regie bereits Länderkämpfe und Deutsche Meisterschaften in Heilbronn stattfanden und der im Dezember 2014 mit den Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde werden diese nationalen Nachwuchsmeisterschaften eine Bestandsaufnahme des Leistungsstandes der einzelnen Turnzentren und auch Landesverbände sein Insbesondere hofft man dass einige Junioren den etablierten Nationalturnern Schritt um Schritt auf die Pelle rücken denn bekanntlich steht nach den nächsten Olympischen Spielen eine Wachablösung auf einigen Positionen im Turn Team Deutschland bevor Die Firma F G T Glaswerk unterstützt die GYMmedia Berichterstattung von den Deutschen Jugendmeisterschaften 2015 DEUTSCHE JUGENDMEISTERSCHAFTEN 2015 Gerätturnen männlich Heilbronn Böckingen 26 28 Juni Z e i t p l a n RIEGENPLAN T i c k e t s WETTKAMPFBERICHTE Der Jubiläumsverein TG Böckingen hat den GYMmedia Eventservice gebucht FGT Glaswerk übernimmt 50 der Online Kosten DJMm WETTKAMPFBERICHT 2015 siehe auch weitere GYMfamily Events Deutsche Jugendmeisterschaften 2015 der Mädchen Heidelberg und als nächstes Berliner Bärchenpokal 2015 Während die Eliten sich in Baku bei den I Europaspielen mühten arbeiten die Nachwuchszentren zu Hause an der Turnzukunft Dafür bedarf es mehr öffentlicher Aufmerksamkeit G Y Mmedia berichtet ab 28 Juni tagesaktuell die Redaktion DJM männlich 2015 Heilbronn G Y M media Rückblenden DJM männlich 2014 Fellbach Schmiden DJM m 2013 Mannheim DJM m 2012 Chemnitz kein Service DJM m 2011 Bucholz D J M männlich 2010 Schüler Öhringen D J M m 2009 Frankfurt M IDTF D J M m 2008 Spergau D J M männl 2007 Spergau

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/VORSCHAU-Deutsche-Turn-Jugendmeisterschaften-2015 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Tabea Alt: Meine Leidenschaft - das Kunstturnen! | GYMmedia.de
    London GYMfamily MTV Stuttgart TSV Berkheim TuS Chemnitz Altendorf GYMmedia Management Historie Leistungen Impressum 04 April 2015 Ludwigsburg Stuttgart Gerätturnen Tabea Alt Meine Leidenschaft das Kunstturnen Tabea ALT mit Zweitstartrecht beim Deutschen Meister MTV Stuttgart Die frisch gekürte vierfache Deutsche Juniorenmeisterin Tabea Alt MTV Ludwigsburg Meine Leidenschaft ist das Kunstturnen Beim Kunstturnen motivieren mich die sportlichen Herausforderungen meine Ziele und meine bisherigen Erfolge Sie bringen mich Tag für Tag vorwärts und ich habe die Erfahrung gemacht dass ich dadurch meinen Alltag mit Schule und Training sowie meine Freizeit positiv meistern kann Wenn ich im Wettkampf vor dem Gerät stehe gehe ich mental noch einmal meine gelungenen Übungen durch Kann ich dann wenig später den Kampfrichtern und Zuschauern eine fehlerlose Übung präsentieren ist das für mich das wahre Glück im Kunstturnen und ein tolles Gefühl Ein wenig abergläubisch bin ich auch Ich habe mir z B angewöhnt immer genau die gleichen Haarspängchen an der gleichen Stelle im Haar zu befestigen Außerdem nehme ich nicht nur Magnesia für die Hände sondern auch für die Füße Dabei habe ich einen eigenen Ablauf wie ich das Magnesia vor der Balkenübung an den Händen und Füßen verteile Ich glaube daran dass mir diese Angewohnheiten Glück

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Tabea-Alt-Meine-Leidenschaft-das-Kunstturnen (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Deutsche Turnmeisterschaften der weiblichen Jugend 2015 | GYMmedia.de
    Die KTG Heidelberg ist Ausrichter der bedeutendsten nationalen Meisterschaft für diese Altersklassen Veranstalter ist der Deutsche Turner Bund Wir freuen uns dass wir diesen hochklassigen Wettkampf in Heidelberg präsentieren können sagt Christine Keller von der KTG bei der alle Fäden der Organisation zusammenlaufen Ohne Top Nachwuchs keine Spitze Das FGT Glaswerk unterstützt die GYMmedia Berichterstattung von Wettbewerben des deutschen Turnnachwuchses zum WETTKAMPFBERICHT Christine KELLER KTG DEUTSCHE JUGENDMEISTERSCHAFTEN 2015 Gerätturnen weiblich Heidelberg 28 29 März Am 28 März stehen die Mehrkämpfe aller Altersklassen auf dem Programm Am 29 März folgen die Gerätefinals aller Altersklassen mit den spannenden Entscheidungen wer an den Geräten Sprung Stufenbarren Schwebebalken und Boden den Einzeltitel gewinnt Die stärkste Altersklasse ist die AK 15 Im Starterfeld werden hier mit Maike Enderle Karlsruhe und Tabea Alt Ludwigsburg Turnerinnen erwartet die 2014 bereits Bronze Medaillen bei den Jugend Europameisterschaften gewonnen haben Die AK 15 ist auch der jüngste Jahrgang der bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 starten darf Für diese Altersklasse wird der Wettkampf daher eine wichtige Standortbestimmung sein ist sich Christine Keller sicher Rebecca Matzon und Florine Harder Mannheim zählen hier zu den stärksten Turnerinnen aus der Region Aber auch in den Altersklassen 14 bis 12 sind talentierte Nachwuchsturnerinnen aus der Region dabei Deutsche Turn Elite ist zu erwarten Für den Mehrkampf am Sonnabend haben schon die 13 fache Deutsche Meisterin Elisabeth Seitz aus Mannheim sowie die Heidelbergerin Cagla Akyol WM Teilnehmerin von 2014 ihren Besuch angekündigt Sie werden die Siegerinnen ehren und für eine Autogrammstunde bereitstehen Am 29 März ist auch ein Auftritt der Kinder aus den Turnschulkursen Kinder in Bewegung KiB der KTG Heidelberg geplant Eintrittskarten für die DJM lassen sich im voraus über die KTG Heidelberg bestellen wir berichtet tagesaktuell im Rahmen des GYMmedia Eventservices Wettkampfdaten Teilnehmerinnen Riegenplan A n f a h

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Deutsche-Turnmeisterschaften-der-weiblichen-Jugend-2015 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • WCh Participants / WM-Teilnehmer 2014 | GYMmedia.de
    2014 Turn WM 2013 Antwerpen Turn EM 2013 Moskau Olympische Spiele 2012 Turn EM 2012 Montpellier M Turn WM 2011 Tokio Turn EM 2011 Berlin Turn EM 2010 Birmingham M Turn WM 2009 London GYMfamily MTV Stuttgart TSV Berkheim TuS Chemnitz Altendorf GYMmedia Management Historie Leistungen Impressum 01 Oktober 2014 Nanning WCh WM 2014 Nanning WCh Participants WM Teilnehmer 2014 Altogether 380 men 75 nations and 308 women 63 nations representing 80 nations will take part at thes 2014 worlds Insgesamt 688 Aktive aus 80 Nationen 380 Männer aus 75 Ländern und 308 Frauen aus 63 Ländern haben sich zur Turn WM 2014 in der 6 Millionen Metropole Nanning im Süden Chinas angemeldet For the very first time the biggest International Gymnastics Training Camp IGC USA supports the GYMmedia coverages fom the World Championships WCh 2014 Participants WM Teilnehmer 2014 PARTICIPANTS all Men Männer Women Frauen WOMEN s oldest participants Barbara ACHONDO ANDINO CHI 31 years Martina CASTRO LAZO CHI 28 years Chile s women s team goes to the average of 25 2 years oldest team in these Worlds Andrea WAGNER SWE 26 years Marta KULESZA PIHAN POL 26 years Oxana CHUSOVITINA UZB 39 years didn start finally Youngest

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/node/24406 (2016-02-13)
    Open archived version from archive