archive-de.com » DE » G » GYMMEDIA.DE

Total: 1013

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Turnfest und Deutsche Meisterschaften 2013 | GYMmedia.de
    bekannt und die Faustballerin Janna Meiners geehrt mehr dazu 24 Mai 2013 Metropolregion Rhein Neckar Nach Elisabeth Seitz turnte die zweite Turnfestbotschafterin Johanna Quaas Deutschlands und der Welt älteste aktive Wettkampfturnerin Johanna Quaas 87 aus Halle Sa ist voll in ihrem Element Natürlich hat sie die Kunstturnfinals in dieser Woche besucht aber besonders froh war die 11 malige Serien Seniorenmeisterin und vielfache Turnfestsiegerin früherer Feste beim Besuch der Senioren Wettbewerbe in der Nordstadthalle in Schwetzingen Ich habe mich sehr gefreut so viele alte Bekannte wiedergetroffen zu haben auch wenn ich nun nicht mehr im Wettkampf selbst angetreten war Aktiv aber war sie heute im Pfalzbau Ludwigshafen und ging dort bei der Senioren Matinee Aktiv älter werden an die Geräte Da kniete nicht nur der Moderator ehrfuchtsvoll vor der agilen Turnrin im neunten Lebensjahrzehnt sondern das Publikum spendete ihr und ihrer beispielhaften Lebensauffassung riesigen Beifall Das ist eine echte die wahre Botschafterin dieses Turnfestes sagte Lisel Knorrscheidt völlig begeistert auf den Rängen des Pfalzbaus Johanna Quaas begeisterte bei Senioren Matinee mehr dazu 22 Mai 2013 Mannheim GERÄTTURNEN weibl Deutsche Schüler Jugendmeisterschaften 2013 Erste Turnresultate lieferten die jüngsten Turnerinnen der Deutschen Schülermeisterschaften 2013 die Mädchen der Altersklasse 12 Insider kennen sie schon spätestens seit ihrem Sieg beim Spieth Pokal 2012 in Esslingen nun gewann Julia Plattenhardt vom TSV Berkheim auch die Altersklasse 12 beim Internationalen Deutschen Turnfest 2013 und war mit 50 232 Punkten die einzige die die 50 er Schallmauer durchbrach Danach gewann die Mehrkampfzweite Emma Höfele TG Neureut alle Finals Die AK 13 wurde von Tabea Alt MTV Ludwigsburg bestimmt die nach dem Mehrkampf drei Geräte gewann un nur am Balken Maike Enderle TSV Weingarten vorbeilassen musste Erfolgreichste Jugendturnerin wurde AK 14 Mehrkampfsiegerin Kim Janas SV Halle mit 3x Gerätegold nur am Stufenbarren geschlagen durch Antonia Alicke TG Böckingen In der AK 15 gewann Le a Grießer nach dem Mehrkampf noch am Boden Die restlichen Gerätetitel gingen alle an Nadja Schulze von der TuG Leipzig mehr dazu 22 Mai 2013 Mannheim 73 Deutsche Turnmeisterschaften der Frauen Elisabeth Seitz holt 4 Mehrkampfgold in Folge und 2 Gerätetitel Trotz ziemlicher schulischer Belastung und Trainingsrückstand wies die Mannheimer Top Favoritin für den Titel Elisabeth Seitz erneut ihre momentane Führungsrolle im deutschen Frauenturnen nach und wurde mit ihrem vierten nationalen Mehrkampftitel in Folge erstmals auch Turnfestsiegerin und wurde vor heimischem Publikum entsprechend gefeiert Mit 55 199 Punkten verwies sie Lisa Katharina Hill 54 564 vom MTV Stuttgart auf Rang zwei und fügt am Schlusstag noch die Meistertitel an Balken und Boden dazu Vereinskameradin Kim Bui die Deutsche Meisterin 2009 beim letzten Turnfest in Frankfurt war erkämpfte sich mit 54 032 Punkten wie im Vorjahr die Bronzemedaille damit ihre fünfte Mehrkampfmedaille seit 2006 und holte sich am ersten Finaltag den Titel am Sprung Stufenbarrenmeisterin wurde die Chemnitzerin Sophie Scheder mehr dazu 22 Mai 2013 Mannheim 80 Deutsche Turn Meisterschaft der Männer erstmals in Mannheim Fabian Hambüchen stellt mit 7 Mehrkampftitel Gienger Rekord ein Zum 80 Mal werden seit 1921 Leipzig bei den Männern Deutsche Kunstturnmeister

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/event/DM-2013 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • GymFestival 2011 - integriert ins Kinder- und Jugendfestival Fit & Fun | GYMmedia.de
    Vielfalt der Angebote sind einfach r i e s i g in Stuttgart Sport über Sport Beim Kinder und Jugendfestival kann der Nachwuchs vieles ausprobieren Zum Beispiel Tricks mit dem Skateboard Dabei bekommen die Kinder professionelle Anleitung damit die erste Fahrt nicht mit einer Karambolage endet Am Aktionsstand Skateboarding zeigen Profis Kindern ab sechs Jahren manchen Trick und geben Tipps die der Nachwuchs dann bei verschiedenen Hindernissen nachahmen und umsetzen und Das Programm wird angenommen in Stuttgart wo Sport und Kultur zu einer lebenswerten Synthese verschmelzen Der TV Ebersbach lässt gekonnt und virtuos seine Mädchen fliegen Bei der Verkehrserziehung der Polizei Stuttgart steigen die Kinder von vier auf zwei Räder um Die Polizisten informieren zum Thema Sicherheit rund ums Fahrrad und vor allem über Fahrradhelme Selbst die Kampfkunst kommt beim Kinder und Jugendfestival nicht zu kurz Wer will probiert sich zum Beispiel in Taekwondo oder Aikido aus Neuer Trendsport Boule und Bocciafreunde lernen beim Festival einen neuen Kugelsport namens Crossboccia kennen Dieser baut zwar auf den Bouleregeln auf es gibt aber Unterschiede Beim Crossboccia gibt es keine Grenzen Die Kugeln rollen nämlich nicht nur auf ebenen Flächen sondern werden über Stöcke Steine Treppen oder Fensterbänke ans Ziel gebracht Dabei müssen alle Mitspieler einfallsreich und vorausschauend spielen Gymfestivals vermitteln Lebensfreude Europa ist im GYM Festivalfieber auch wenn es darüber nicht die knalligen Schlagzeilen der überregionalen Tagespresse gibt Dieses GymFestival Stuttgart 2011 war der erste kleine Vorgeschmack z B auf die 14 WELTGYMNAESTRADA 2001 die heute in der Olympia Hauptstadt Lausanne eröffnet wird wo eine Woche lang fast 20 000 bewegungshungrige Mitglieder von ca 55 nationalen Turn Verbänden der Welt in sportlichen kulturellen und geselligen Austausch von Gedanken Ideen und Programmen treten Diese globale Dimension des Breitensports ist neben den weltumspannenden Mechanismen des olympischen und nicht olympischen Wettkampf und Spitzensports eine äußerst

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Happy-Gymnastics/GymFestival-2011-integriert-ins-Kinder-und-Jugendfestival-Fit-Fun (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Angebote und Leistungen | GYMmedia.de
    Turn Meisterschaften http www rhythmic grandprix com Grand Prix Serie der Rhythmischen Gymnastik http www leon magazin de Website des deutschen Fachmagazins LEON http www gymmedia com rhoenrad Deutscher Rhönradförderverein G Y Mmedia Contentpartner www tus chemnitz de www tsv berkheim de www sav schwarzenberg de http www blume grancanaria org TuS Chemnitz Altendorf Kunstturnen wbl TSV Berkheim Kunstturnen Nachwuchs SAV Schwarzenberg de Sportakrobatik Festival Blume Gran Canaria Event Website

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Angebote-und-Leistungen (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Das GYMmedia-Team | GYMmedia.de
    1996 mit Jürgen Uhr FASZINATION TURNEN WM 2007 Stuttgart Jürgen Uhr Korrespondent Foto Archiv Geschichte Sabine Breitner Honorarmitarbeiterin Leipzig Grafik Design Gestaltung Heinz Peter Michels Korrespondent Trampolin Frankfurt M Dr Flavio Bessi Korrespondent Freiburg Translation Spanisch Hans Jürgen Zeume Korrespondent Sportjournalist Berlin Buchautor u a Flick Flack Weltbühne des Turnens 1988 mit A Götze Volker Minkus F I G Sportfotograf Hannover Dirk Zimmermann Sportfotograf Leipzig Spezialist Rhythm Gymnastik Aerobic Torsten

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Das-GYMmedia-Team (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Jesus TELO: Bilanz des 55. BLUME Festival Gran Canaria 2015 | GYMmedia.de
    RODRIGUEZ zeigte sich nach Abschluss der 55 Auflage des einzigartigen Breitensport Ereignisses 2015 hoch erfreut dass trotz des FIG Highlights Weltgymnaestrada in Helsinki im Sommer und ungebrochener Reiselust wieder weit über 1 000 fitnessbewusste bewegungs und erlebnishungrige Gäste aus 21 Nationen auf die Insel des ewigen Frühlings angereist waren um mit über 4 000 spanischen und kanarischen Akteuren dieses European GYM Festival EGF genießen zu können www blume grancanaria org

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Happy-Gymnastics/Jesus-TELO-Bilanz-des-55-BLUME-Festival-Gran-Canaria-2015 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • 55. BLUME Gran Canaria Festival 2015 in vollem Gange | GYMmedia.de
    Weltgymnaestrada 2015 und mit dem Geist von Helsinki luden die spanischen Organisatoren erneut auf die Insel des ewigen Fühlings ein Gran Canaria empfing Ende November Anfang Dezember zum 55 Mal über 1 000 internationale Teilnehmer aus 26 Ländern und mixt diese mit tausenden Kindern Jugendlichen und jung gebliebenen Erwachsenen der kanarischen Inselgruppe und des spanischen Festlandes zum einzigartigen FESTIVAL BLUME GRAN CANARIA Wenn unwirtliches Wetter in weiten Teilen Europas für unbehagliche Zeiten sorgt tummeln sich die Vertreter aller fitnesbewussten Jahrgänge bei herrlichen Temperaturen und Badewetter in den Fluten des Atlantik besuchen als Aktive oder Zuschauer die vielen Workshops und Veranstaltungen des Festivals mit Herz zu denen in den letzten Jahren neben vielen breitensportlichen Shows auch einige bemerkenswerte internationale Wettbewerbe hinzu gekommen sind Am Sonntag den 29 November 2015 fand im Jumbo Zentrum eine dynamische Eröffnungs Gala mit über 400 Gästen aus 7 verschiedenen Ländern statt Eines der Wettkampf Highlights wird das Internationale Turnier der Rhythmischen Gymnastic sein bei dem die renommierte deutsche Gruppe SKC TaBeA Halle ihren Titel auch im dritten Jahr verteidigen will Verfolgen sie das Geschehen auf unserer GYMmedia Blume Website unter www blume grancanaria org www gymfestivals eu European GYM Festivals 2015 16 Member of Festival Blume

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Happy-Gymnastics/55-BLUME-Gran-Canaria-Festival-2015-vollem-Gange (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Bravo, Wien: Flexible, beispielhafte Reaktion! | GYMmedia.de
    Bravo Wien Sofortige konstruktive Reaktion der Stadt Wien Sehr geehrter Herr Präsident Prof Manseder Sehr geehrter Herr Präsident Greif Sehr geehrter Herr Mag Labner Ich möchte mich bei Ihnen für das bisher gezeigte Verständnis der Nutzung des Ferry Dusika Stadions als Ort der Hilfe für Kriegsflüchtlinge bedanken Wie Sie sicher wissen ist Wien wie auch viele andere europäische Städte mit einer außerordentlich herausfordernden Situation konfrontiert Täglich kommen tausende Familien mit ihren Kindern nach Österreich und Wien da sie sich auf der Flucht vor Verfolgung und Krieg in ihren Heimatländern befinden Diese Menschen suchen Schutz Sicherheit und kurzfristig ein Dach über dem Kopf da sie überwiegend andere Orte in Europa erreichen möchten Die Wiener Stadtregierung weist hilfesuchende Menschen nicht ab Deshalb mussten wir innerhalb kürzester Zeit rasch und unbürokratisch Notunterkünfte organisieren Das Ferry Dusika Stadion ist ein Gebäude das kurzfristig für diese Notsituation adaptiert werden konnte Mir ist bewusst dass nicht alle SportlerInnen rechtzeitig von dieser Maßnahme informiert werden konnten und der Trainingsbetrieb darunter leidet Trotzdem hoffe ich auf Ihr Verständnis und Ihre Solidarität Im Hinblick auf entstandene Kosten für Ausweichtrainingsstätten ersuche ich Sie sich mit der MA 51 Sportamt der Stadt Wien in Verbindung zu setzen Ich bin überzeugt diesbezüglich wird sicherlich eine Lösung gefunden werden facebook Da zum heutigen Zeitpunkt niemand sagen kann wie lange weitere Hilfe und Schutz suchende Menschen zu uns kommen wir aber davon ausgehen müssen dass dies noch einige Zeit der Fall sein wird werden wir das Ferry Dusika Stadion so adaptieren dass die sportliche Nutzung wieder möglich wird aber gleichzeitig auf den doch großen Flächen des Zugangsbereichs im Erdgeschoß sowie der Galerie im ersten Obergeschoß hilfesuchende Menschen untergebracht werden können Dies wird zwar auch zu gewissen Einschränkungen im Bereich der Garderoben für die SportlerInnen führen ich hoffe aber auch in diesem Fall auf Ihr

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Happy-Gymnastics/Bravo-Wien-Flexible-beispielhafte-Reaktion (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Flüchtlingen helfen, ja - aber richtig! | GYMmedia.de
    Fritz Manseder ÖFT Mit großer Hilfsbereitschaft und Fürsorge oft bis über die Grenzen zumutbarer Belastung hinaus setzt sich der überwiegende und verantwortungsbewusste Teil der europäischen Bevölkerung spontan bei der Bewältigung der Flüchtlingsströme ein Insbesondere deutsche und österreichische Menschen und Institutionen leisten dabei derzeit Beispielhaftes und schier Unmögliches Der Sport und die Turnvereine in beiden Ländern stehen dem absolut nicht nach Und trotzdem geschehen dabei Dinge die man effizienter klüger und für alle Beteiligten vorteilhafter lösen könnte und muss Wie kompliziert es dabei in der Praxis ist stellt sich in einem besonders prekären Fall des Turnens in der österreichischen Hauptstadt Wien wie folgt dar siehe Bildfolge unten ein Fall den der Präsident des Österreichischen Fachberbandes für Turnen ÖFT Herr Prof Friedrich MANSEDER in einem offenen Brief an den Wiener Bürgermeister und den Sportstadtrat der österreichischen Hauptstadt nicht nur schildert sondern zugleich konstruktive Lösungswege im Sinne aller Betroffenen und Beteiligten aufzeigt Offener Brief Ferry Dusikastadion vom 23 Sep 2015 und die Stadt Wien reagierte prompt 25 09 2015 Bravo Wien Flexible beispielhafte Lösung lesen Sie dazu auch Willkommenskultur eine Frage der Haltung www gymfestivals eu European GYM Festivals 2015 16 Member of Festival Blume Gran Canaria Stag Gymnastics Club Norwegen Member of

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Happy-Gymnastics/Fluechtlingen-helfen-ja-aber-richtig (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •