archive-de.com » DE » G » GYMMEDIA.DE

Total: 1013

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Deutsche Jugendmeisterschaften 2012 Turnen männlich | GYMmedia.de
    2010 Birmingham M Turn WM 2009 London GYMfamily MTV Stuttgart TSV Berkheim TuS Chemnitz Altendorf GYMmedia Management Historie Leistungen Impressum 23 Juni 2012 Berlin Chemnitz Gerätturnen Deutsche Jugendmeisterschaften 2012 Turnen männlich Leider wurde in diesem Jahr seitens des Veranstalter bzw Ausrichters der Deutschen Jugendmeisterschaften 2012 der Jungen keinerlei Interesse signalisiert für die tagesaktuelle Berichterstattung die GYMmedia Plattform zu nutzen Bitte wenden Sie sich mit Ihren Anfragen Kritiken an die ausrichtenden

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Deutsche-Jugendmeisterschaften-2012-Turnen-maennlich (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Italien gewinnt Jugendländerkampf der Mädchen zum 3. Mal in Folge | GYMmedia.de
    Berkheim TuS Chemnitz Altendorf GYMmedia Management Historie Leistungen Impressum 23 Juni 2012 Tittmoning Deutschland Gerätturnen Italien gewinnt Jugendländerkampf der Mädchen zum 3 Mal in Folge Squadra Italia mit 3 Sieg c B Schwall Nach Absage der Schweizer Veranstalter sprang das GYM Tittmoning erneut ein um den traditionellen Jugendländerkampf des weiblichen Nachwuchses doch noch termingerecht stattfinden zu lassen Bereits im Vorjahr bei der Premiere als Ausrichter bewährt schafften es die Gastgeber erneut gute Bedingungen für die Turntalente der vier Nationen zu schaffen Zum dritten Mal in Folge gewannen die Italienerinnen diesen Mannschaftswettbewerb Mit exakt drei Punkten Rückstand belegten die deutschen Mädchen Rang zwei gefolgt von den Riegen Frankreichs und der Schweiz Die deutsche Jugendmeisterin Kim JANAS SV Halle gewann die Einzelwertung Die Gastgeberinnen starteten am ersten Gerät Stufenbarren Hier gelang der Hallenserin Kim JANAS der frischgebackenen Deutschen Jugendmeisterin AK 13 und späteren Siegerin auch hier in der Einzelwertung eine nahezu fehlerlose fast perfekte Startübung die einen kleinen Einblick in den Wettbewerb gewährt GYM Video gym news Ergebnisse MANNSCHAFTEN 1 ITALY 157 950 2 GERMANY 154 950 3 FRANCE 149 750 4 SWITZERLAND 148 700 Detaillierte Resultate EINZELMEHRKAMPF 1 JANAS Kim GER 53 350 2 RUBAGOTTI Pilar ITA 53 150 3 ABDELAZIZ

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Italien-gewinnt-Jugendlaenderkampf-der-Maedchen-zum-3-Mal-Folge (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • *GYMfamily EventFestliche Tage zum 150. Geburtstag des Arterner Turnvereins | GYMmedia.de
    In dieser Arterner Veitskirche wurde am 15 Juni 1862 der ATV gegründet mehr zur ATV Geschichte siehe GYMmedia Vorschau ATV Festbroschüre Kristin Hundt war eine der Leistungsträgerinnen der Siegermannschaft aus Sondershausen 6 Kurt Springsguth Gedächtnispokal 2012 Samstag 23 06 2012 Stadion Artern Wesentlicher und aktiver Teil der Feierlichkeiten aus Anlass des Vereinsjubiläums war natürlich der Sport selbst Erstmals seit dem Auftakt 2007 zog man mit den Geräten raus aus der Turnhalle ins Freie und damit natürlich auch bewusst stärker in die Öffentlichkeit und gestaltete für den weiblichen Nachwuchs der Altersbereiche AK 10 11 sowie erstmals auch für die AK 12 17 diesen Mannschaftspokal der in der Addition beider Altersklassen vergeben wurde Am stärksten präsentierten sich die beiden Riegen der SV Glück Auf Sondershausen die letztlich den Pokal gewinnen konten vor den beiden Formationen aus Nordhausen den ATV Gastgeberinnen und vor der SV Altenburg allesamt thüringer Gastvertretungen MANNSCHAFTSWERTUNG EINZELWERTUNG Die Jubiläums Show mit aktiven Ehrengästen einer davon der Turnolympiasieger von 1972 München der Leipziger Klaus KÖSTE ging nach zwei überstandenen Herzoperationen und vorsichtigen aufbauendem Training wieder erstmals vor Publikum und öffentlich ans Gerät GYM Tube Video exklusiv C gymmedia Der aktive Auftritt der beiden prominenten aktiven Vertreter der Turn Zunft im Rahmen der Jubiläumsshow erzeugte auch in Artern stürmischen Beifall von Alt und Jung c Werbestudio Unstrut Am Rande der Arterner Festlichkeiten kam es zu herzlichen und interessanten Begegnungen Ex Leichtathletik Trainer Erich Drechsler der einst seine Ex Schwiegertochter Heike als Leichtathletin zu Weltruhm führte später auch Behindertensportler zum Paralympics Sieg führte entpuppte sich als gebürtiger Sohn dieser sportlichen Stadt Artern die sich auch als einstige Ringerhochburg Ruhm erwarb Und wie könnte es anders sein Er war als Jugendlicher zuerst auch ein respektabler Turner wie man am historischen Foto sah und im aktuellen Gespräch erfuhr und natürlich stellten auch die derzeit

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/GYMfamily-EventFestliche-Tage-zum-150-Geburtstag-des-Arterner-Turnvereins (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Hambüchen unterstreicht Führungsrolle im deutschen Männerturnen | GYMmedia.de
    bestätigte der Niedersachse Andreas TOBA 86 950 seinen Anspruch auf einen möglichen Olympiastartplatz wohingegen Marcel NGUYEN 86 050 auf Rang 5 einfach zu viele Fehler machte Ex Turner Ronn y ZIESMER Cottbus der sich für seine Rolle als ZDF Co Kommentator während der Olympischen Spiele vor Ort präparierte beobachtete trotz der nicht ganz erreichten Punktquote der Spitzenleute schon ein sichtbar besseres durchschnittliches Niveau seit den Deutschen Meisterschaften vor 14 Tagen in Düsseldorf Trotz der hie und da nicht ganz erreichten Punktwerte lag das nicht nur an der Verdichtung der Konkurrenz von 24 auf 10 Turner Die Instabilitäten müssen natürlich noch weg ERGEBNISSE 1 HAMBÜCHEN Fabian 89 900 2 BOY Philipp 88 400 3 KRIMMER Sebastian 87 500 4 TOBA Andreas 86 950 5 NGUYEN Marcel 86 050 6 TARANU Thomas 85 300 7 FAHRIG Matthias 84 100 8 JURSCH Christopger 82 900 9 BRETSCHNEIDER Andreas 82 300 10 WEBER Robert Ziesmer weiter Es ist trotz des Absteigers von Fabian Hambüchen am Pferd schon frappierend mit welch Professionalität er seine Programme durchzieht Stark seine Superverbindung am Reck mit Konterhecht Rybalko direkt in den Adler dann Jäger gestr mit ganzer Drehung Winkler Salto auch wenn er da mit 7 4 noch einige Reserven vor London hat Erneut landete er damit die Tageshöchstnote von 16 400 weit vor der Konkurrenz Meine Hochachtung auch vor Philipp BOY der seinen Verletzungssorgen zum Trotz sicher auch mit medizinischer Hilfe sich trotzdem der Konkurrenz stellte Bei solchen Trainingsausfällen im Vorfeld kann eben dann ein Absteiger am Pferd und der Sturz nach dem Kolman Salto am Reck zumindest begründet werden Ich habe bei Philipp aber enormen Kampfgeist gesehen der weiteren Formanstieg in Richtung London erkennen lässt Hut ab vor Sebastian KRIMMER und vor Andreas TOBA die nahezu fehlerlose Mehrkämpfe anboten und somit Bundestrainer Hirsch Alternativen für das Team

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Hambuechen-unterstreicht-Fuehrungsrolle-im-deutschen-Maennerturnen (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Deutsche Seniorenmeisterschaften 2012: Erfolgreiche TitelverteidigerSergei Charkow: Ein Olympiasieger wird Deutscher Seniorenmeister! | GYMmedia.de
    LEIB Die Turner innen zeigten ihre Übungen auf der vor der Bühne aufgebauten Bodenfläche und das Publikum saß auf der Bühne eine völlig neue und coole Perspektive auch ein Beweis für Kreativität und Ideenreichtum der Veranstalter andere Vereine hätten vielleicht die Ausrichtung wegen zu kleiner Turnhalle abgelehnt sowie des Bürgermeisters der Gemeinde Wettenberg Thomas BRUNNER wurde wie auch im Topsport üblich die Nationalhymne gespielt Ein sehr bewegender Moment Dopingkontrollen gab es allerdings hier keine Besonderheit der Wettkampfstätte Die Disziplin Bodenturnen fand im benachbarten Kultursaal statt Während in diesem Saal normalerweise die Akteure auf der Bühne zu sehen sind und das Publikum im Parkett sitzt war es dieses Mal umgekehrt Heinrich LEHMKÜHLER Käthe CLEVER Die älteste Turnerin des Wettkampfes war in diesem Jahr Käthe CLEVER Jahrgang 1936 vom TuS Porselen da die bisher 11 malige Seniorenmeisterin aus Halle Johanna QUAAS Jahrgang 1925 wegen einer Schulterblessur 2012 nicht an den Start ging Der ältester Turner des Wettkampfes war Heinrich LEHMKÜHLER Jahrgang 1930 vom ATV Dorstfeld 1878 der sogar Rang drei in seiner 80 Wettkampfklasse schaffte 1988 in Seoul war er einst der mit 18 Jahren jüngste Turn Olympiasieger Boden Mannschaft der Geschichte Damals für die Sowjetunion startend geht nun am Sonntag 24 Jahre danach Sergei CHARKOW im Altersbereich M 40 44 für TV Germania DILLINGEN als einer der prominenten Teilnehmer an die Gräte Die Großwetterlage sorgte schon am Samstag für hohe Temperaturen so dass man sowohl die Leistungen der Aktiven aber auch die Konzentrationsfähigkeit der Kampfgerichte ganz besonders würdigen muss So gab alte und neue Titelträger am ersten Tag mit Sicherheit wird auch der zweite Wettkampftag viele sehenswerte Übungen und erinnerungswürdige Momente bringen Aus Wettenberg GYMmedia Korrespondentin Sabine BRANSER Olympiasieger Sergei Charkow li und Sportwissenschaftler Dr Klaus Knoll zwei Ex Leistungssportler selbst in Aktion Sonntag 1 Juli zweiter Wettkampftag Der Teil zwei der Deutschen Seniorenmeisterschaften gehörte den jüngeren Altersklassen den 30 bis über 40 Jährigen Wie angkündigt war auch der langjährige Bundesliga Turner und frühere Auswahlturner der UdSSR und später Deutschlands Sergei CHARKOW nicht nur am Start sondern wurde auch Deutscher Seniorenmeister in der AK W 40 Auch in der AK M 55 holte ein Ex Champion früherer Jahre Seniorengold Der DDR Meister von 1976 am Reck Friedhard BECK aus Saalfeld Thüringen Bemerkenswert Der Markkleeberger Siegfried BAUER absolvierte hier seinen 599 Wettkampf M 70 Im August in Freyberg Unstrut wird er zum 600 Mal in einem Wettkampf an die Geräte gehen Siegerehrung der Altersklasse W 70 ALLE DEUTSCHEN MEISTERINNEN EHRENTAFEL FRAUEN W 70 1 Renate RECKNAGEL Bremen 1860 37 000 W 65 1 Frauke POTH Vorhaller TSV 1879 36 000 W 60 1 Lilo LINDEMANN TB Wiesbaden 1864 37 525 W 55 1 Ursula WILLWOLL TuS Klingenthal e V 39 250 W 50 1 Petra WALLSCLÄGER BSG Eisenhüttenstadt 39 450 W 45 1 Dagmar ROTHARDT TV Oberhausen 50 800 W 40 1 Annette WIRTH Heidelberger Turnverein 50 700 W 35 1 Katharina WILDING Berliner TSC 50 550 W 30 1 Mareike FISCHER Turnzentrum Bochum Witten 40 700 Alle Ergebnisse Frauen W 30

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Deutsche-Seniorenmeisterschaften-2012-Erfolgreiche-TitelverteidigerSergei-Charkow-Ein (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • 90. Jahnturnen 2012: Mekka des deutschen Gerätturnens | GYMmedia.de
    und Deutschlands ältester Turn Olympiasieger Klaus KÖSTE gewissermaßen Doyenne Doyen dieser ältesten olympischen Disziplin gehen ebenfalls an die Geräte und erwarten die älteste aktive Olympiaturnerin der Welt Oksana CHUSOVITINA Zum GYMmedia Ereignisbericht Mekka des deutschen Gerätturnens Angesagt hat sich auch eine Reihe ehemaliger deutscher Auswahlturnerinnen und Turner die nach dem II Weltkrieg in Olympia WM oder EM Mannschaften der DDR und der BRD gestanden haben wer genau wurde noch nicht verraten Anmerkung Hier in Freyburg trafen sich übrigens schon die deutschen Turn Olympioniken der Jahre 1960 64 zu ihrem Traditionstreffen 2009 Chusovitina wollte eigentlich direkt von London nach Freyburg Auch Deutsche Ex Meister vergangener Jahre werden dabei sein die z Teil noch im vollen Saft und im Wettkampfbetrieb stehen Unter freiem Himmel werden hunderte Breitensportlerinnen und Freizeitturner zwischen 15 und 90 Jahren Erstaunliches in Sachen Fitness vorführen Und nicht nur das Das aktuelle Olympia Turnteam Deutschland sollte durch eines seiner prominentesten Mitglieder vertreten sein Die älteste SpitzenKunstturnerin der Welt Oksana CHUSOVITINA 37 wollte gern die älteste aktive Turnerinin der Welt Johanna QUAAS kennenlernen hatte die Einladung in die Stadt des Turnvaters Jahn bereits angenommen doch auf Grund einer gestern im Training zugezogenen Rückenproblematik muss sie heute den Arzt aufsuchen und hat eben ihren Freyburgbesuch kurzfristig absagen müssen Das Fitsein und Fitbleiben durch Gerätturnen demonstriert nämlich derzeit besonders eindrucksvoll die Hallenserin Johanna QUAAS vom Jahrgang 1925 Ihre Youtube Videos wurden bereits weit über 7 Millionen Mal weltweit abgerufen GYMvideo exclusive c gymmedia Deutsches Turn Dream Team Köste Quaas zusammen 156 Jahre alt Allein nur wegen ihr haben sich am Samstag 10 00 Uhr Jahnstadion Freyburg Unstrut z B TV Kameratems vom Zentralen Chinesischen Fernsehen sowie von Fuji TV aus Japan angesagt Frau Quaas ist nämlich in China eine sehr bekannte Sportlerinnen Persönlichkeit sagte uns die chinesischen Fernsehleute und tatsächlich zeigten sich

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/90-Jahnturnen-2012-Mekka-des-deutschen-Geraetturnens (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Nationalmannschaft aus England gewinnt erstmalig den Leverkusen-Cup | GYMmedia.de
    kurzfristigen Absagen einiger Mannschaften boten fünf Teams aus vier Nationen den circa 1 000 Zuschauern einen spannenden Turn Wettkampf An den olympischen Disziplinen Sprungtisch Stufenbarren Balken und Boden startete in diesem Jahr ein internationales Teilnehmerfeld mit Teams aus Deutschland zwei Teams England Niederlande und Südafrika in der Smidt ARENA Am Ende hatte die Nationalmannschaft aus England die Nase vorn Seit einer halben Ewigkeit nehmen die Britinnen schon am Leverkusener Spitzenevent teil und sicherten sich nun endlich und zum ersten Mal den heißersehnten Wanderpokal mit 101 55 Punkten Deutschland II Auswahl Team 2 belegt den Silberrang 96 20 Punkte knapp vor Deutschland I Auswahl Team 1 95 80 Punkte auf dem dritten Platz 37 Internationaler Leverkusen Cup 2012 Siegerehrung Die Fa B ä n f e r stattet diesen Wettkampf mit Turngeräten der Extraklasse aus und unterstützt die tagesaktuelle GYMmedia Berichterstattung 37 Internationaler Leverkusen Cup 2012 08 September Schmid Arena Leverkusen Deutschland schickte gleich zwei Auswahl Teams ins Rennen Mit Anja Rheinbay Sarah Voss und Sarah Sonnenschein im Auswahl Team 1 wurde gleich ein ganzes Team mit Turnerinnen aus Köln besetzt Annabelle Hölzer gewann Mehrkampf Trainingskameradin Hannah Thives Kurenbach komplettierte das deutsche Auswahl Team 2 mit Annabelle Hölzer und Christina Kuhn aus Frankfurt Beide deutschen Mannschaften zeigten zu diesem frühen Saisoneinstieg Schwächen am Startgerät Barren steigerten sich aber von Gerät zu Gerät In der Einzelwertung sowie am Boden siegte Annabelle Hölzer die lediglich einen Fehler am Stufenbarren zeigte Anja Rheinbay musste ebenfalls am Barren einen Fehler hinnehmen und griff einmal bei ihrer Bodenübung auf die Matte sicherte sich aber trotzdem noch den zweiten Platz im Mehrkampf vor der Engländerin Jasmine Reed Yang Anja gewann ebenso die Balken und die Sprungentscheidung Jasmine Reed Yang war auf Rang drei beste Britin im Mehrkampf Anja Rheinbay diesmal Beste an Sprung und Balken Das heiß

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Nationalmannschaft-aus-England-gewinnt-erstmalig-den-Leverkusen-Cup (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • 45. DTL-Saison, Männer: 2. Wettkampftag (a): Gastgeber SC Cottbus muss Heimniederlage gegen TG Saar verkraften | GYMmedia.de
    Beljawski unter Vertrag haben der gemeinsam mit dem Olympiazweiten Marcel Nguyen für zwingende Leistungsakzente sorgen soll Bis zum Finale am 24 November in der Berliner Max Schmelinghalle stehen insgesamt 7 Wettkampftage an für die heute Abend ab 19 Uhr bereits erste Weichenstellungen zweier Medaillenträger der Vorsaison erfolgen sollen 2 WETTKAMPFTAG 22 09 der erste folgt am 29 09 SC Cottbus TG Saar Der neunmalige Deutsche Mannschaftsmeister musste zu Hause den ersten Wettkampf ohne den derzeit noch immer demotivierten Philipp Boy antreten siehe auch Raus aus dem Boy Schatten der noch keine Entscheidung über das Ob und Wie der Fortsetzung seiner Laufbahn getroffen hat Gegner TG Saar war zwar nicht ohne Respekt in die Lausitz gereist ließ aber schon am Boden den mit vielen Fehlern startenden Cottbusern keine Chance Die 0 11 Punkte fühlten sich wie eine Klatsche an von der sich der neunmalige Ex Meister nicht wieder erholen sollte Wir wollen wieder ins Final Turnier einziehen Es wäre das dritte Mal in Folge Der Kampf um Platz drei ist mein Minimalziel sagt Waldemar Eichorn zuvor wenn auch die Cottbuser an fünf der sechs Geräten mindestens gleichwertig waren Numerisch klare 21 26 Punkte Niederlage gegen die TG Saar die den Cottbusern rechts in Rot heftig weh tat denn außer am Boden gewannen sie nämlich vier der fünf restlichen Geräte und waren am Pferd nahezu gleichwertig WETTKAMPFBERICHT Wir haben gleich am Boden viel zu viele Fehler gemacht und uns davon nicht wieder erholt so resümierte Cottbus Mannschaftstrainer Gerhard Adolph und nicht nur das Auch substanziell boten die Gäste hier fast 2 Punkte mehr Inhalt an die sie durch die stabilere Vortragsweise zu einem Punktvorsprung von glatt 4 00 ausbauten der sich in der Folge der nächsten Geräte als uneinholbar erwies In der DTL internen Score Punktregelung ging das erste Gerät mit gigantischen 0 11 Punkten an die TG Saar Von diesem Rückstand konnten die Cottbuser gerade mal die Hälte wettmachen obwohl sie außer Boden und Pferd die restlichen vier Geräte gewannen doch nach internationalen Wertungsvorschriften fehlten ihnen am Ende nur knappe 0 8 Punkte GYMmedia exklusiv Video TG Saar Waldemar Eichorn 4 9 12 300 verliert sein Score Punkt Duell gegen Marc Krause SC Cottb Roman Zozulia 5 7 13 859 wird aber vom Usbeken Anton Fokin mit besserer E Note geschlagen Dabei war es aber keineswegs so dass die Saarländer etwa nicht inhaltlich mithalten konnten An vier der Geräte hatten sie durchschnittlich höhere Schwierigkeitswerte D als die Lausitzer Boden 1 8 Pferd 0 4 Ringe 1 3 Barren 0 1 Manche der Cottbuser schienen auch ein wenig platt zu sein kamen sie doch eben aus dem Trainingslager Kienbaum nach voller Saison Auftaktbelastung und hatten einfach auch Pech wie Steve Woitalla der am Boden nach der ersten Reihe wegrutschte auch nach der letzten Bahn stürzte und am Ende noch den Reckabgang versemmelte Oder Hoffnungsträger Christopher Jursch der gegen Routinier Eugen Spiridonow noch nicht entscheidend punkten konnte Der jedoch turnte entgegen seiner Ankündigung seinen geplagten Schultern die Ringe nicht zuzumuten dann doch einen

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/45-DTL-Saison-Maenner-2-Wettkampftag-Gastgeber-SC-Cottbus-muss-Heimniederlage-gegen-TG (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •