archive-de.com » DE » G » GYMMEDIA.DE

Total: 1013

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • GYMfamily Event:7. NT-Cup der Männer: Turn-Team Deutschland vor DTL und Straubenhardt | GYMmedia.de
    Olympiakandidaten Der Run auf die Nominierungsplätze und Tickets zu den Großereignissen hat begonnen Viel wurde neue Inhalte investiert vieles klappte aber auch zu diesem frühen Zeitpunkt knapp 100 Tage vor Olympia noch nicht Trotzdem war Qualitätsanstieg erkennbar eben noch nicht alles perfekt Hoch anzuerkennen ist der Start von Philipp Boy trotz seiner Wehwechen und Blessuren des Frühjahrs trotz Trainingsrückstandes turnte er diesmal ohne Ringe und Barren dafür außer Pferd dreimal auch über 15 Punkte Eindeutige Zeichen dass mit ihm zu rechnen ist auch wenn längst noch nicht Problemfreiheit erreicht ist Aber es war richtig zu turnen Denn jetzt weiß ich wieder woran ich trainieren muss Ich bin jetzt erst mal froh dass heute keine weitere Verletzung mehr hinzugekommen ist sagte Boy der weiter als nächstes Ziel die EM Ende Mai in Montpellier Frankreich anstrebt Ob ich da einen Sechskampf turnen werde weiß ich nicht Ich gehe mal nicht davon aus sagte der Europameister der Lausitzer Rundschau weiter Wie schon gesagt Starker Helge Liebrich Wenn er nicht bei seiner neuen Bodenübung die letzte Bahn verturnt und nicht am Pferd abgestiegen wäre er hätten den Wettkampf hier zu Hause gewinnen können Pech hatte Matthias Fahrig als er bereits nach der ersten Bodenreihe wegen eines Wadenkrampfes die Übung abbrechen musste Und wieder einmal Staunen über Eugen Spiridonov der als Mister Zuverlässig kaum mal einen im Mehrkampf an sich vorbei lässt nur heute Sebastian Krimmer der mit solider Leistung Formanstieg erkennen ließ Insgesamt waren bei den geturnten Übungen noch deutliche Reserven zu erkennen so Bundestrainer Andreas Hirsch Es war klar dass keine fertigen Leistungen erwartet werden konnten Der Saisonhöhepunkt ist schließlich noch nicht erreicht Nun steht die Länderkampfnominierung bevor dann die Nominierung zur EM Ende Mai und nach den beiden Olympiaqualifikationen DM Düsseldorf dann Frankfurt M wirds auch für die Männer ernst Richtung London ERGEBNISSE 1 Turn Team Deutschland Name Boden P pferd Ringe Sprung Barren Reck Gesamt Sebastian Krimmer 13 80 14 25 12 25 15 25 13 35 14 55 83 45 1 Eugen Spiridonov 14 15 12 55 13 20 15 05 14 40 13 50 82 85 2 Matthias Fahrig 2 65 10 25 13 25 15 45 14 80 12 35 68 75 Philipp Boy 15 05 13 35 0 00 15 25 0 00 15 05 58 70 Andreas Toba 0 00 12 20 14 25 0 00 14 20 14 40 55 05 43 00 40 15 40 70 45 95 43 40 44 00 257 20 2 DTL Auswahl Name Boden P pferd Ringe Sprung Barren Reck Gesamt Helge Liebrich 13 25 11 80 13 40 15 65 14 05 13 60 81 75 4 Waldemar Eichorn 13 45 11 15 13 10 14 55 13 80 12 00 78 05 Ivan Bykov 13 80 12 95 0 00 15 20 12 75 0 00 54 70 Philipp Herder 13 70 0 00 13 10 14 90 0 00 0 00 41 70 Christopher Jursch 0 00 12 05 0 00 0 00 14 40 14

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/GYMfamily-Event7-NT-Cup-der-Maenner-Turn-Team-Deutschland-vor-DTL-und-Straubenhardt (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Schweizer Männer besiegen zu Hause ersatzgeschwächte Briten | GYMmedia.de
    Management Historie Leistungen Impressum 22 April 2012 Volketswil Schweiz Gerätturnen Schweizer Männer besiegen zu Hause ersatzgeschwächte Briten Claudio Capelli SUI Länderkampfsieg Angeführt von Claudio Capelli der mit einem Mehrkampfergebnis von 87 50 Punkten die Einzelwertung gewann setzten sich in Volketswil die Schweizer Gastgeber mit 0 8 Punkten Vorsprung vor Grossbritannien und mehr als 12 Punkten Vorsprung auf Weissrussland durch Die Briten traten allerdings bei weitem nicht in Bestbesetzung an Kurzfristig und verletzungsbedingt mussten sie auch noch auf Daniel Purvis den WM Vierten im Mehrkampf verzichten Allerdings fehlt derzeit auch bei den Schweizern Pascal Schulterprobleme Ob der Zürcher Unterländer der die Selektionskriterien für die Olympischen Spiele im Gegensatz zu Capelli erfüllt hat in knapp fünf Wochen zu den Europameisterschaften in Montpellier wird antreten können ist noch fraglich Dreiländerkampf Schweiz Großbritannien Weißrussland Volketswil Schweiz 21 April Capelli gelang ein sehr guter Wettkampf Der Seeländer liess immerhin Max Whitlock den mehrfachen Medaillengewinner an den Junioren EM 2010 sowie Kristian Thomas hinter sich Zur Vorjahres WM in Tokio hatten Grossbritannien Weissrussland und die Schweiz die Ränge 10 16 und 17 belegt Danach hatte der Schweizerische Turnverband im Nationalkader einen personellen Umbruch eingeleitet ERGEBNISSE TEAMS 1 Schweiz 260 300 Claudio Capelli Nils Haller Pablo Brägger

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Schweizer-Maenner-besiegen-zu-Hause-ersatzgeschwaechte-Briten (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • GYMfamily Event:2. National Team-Cup, Frauen: Turn-Team Deutschland vor DTL-Auswahl | GYMmedia.de
    Squargarden vor sechs Wochen mit nur 0 1 Punkten weniger nun ihr zweitbestes Mehrkampfresultat und gewann verdient Ohne Fehler und mit ihrer neuen Balkenübung und dem Doppelsalto rw als neuen Abgang konnte sie die ebenfalls makellos turnenden Kim Bui und Nadine Jarosch auf Distanz halten und erzielte außer am Stufenbarren jweils die Gerätehöchstwerte Hier war nur Elisabeth Seitz um eine Winzigkeit besser Außer einigen Unsauberkeiten und nicht ganz erreichten Endlagen gelang ihr auch der Def und die Tageshöchstwertung von 14 400 ERGEBNISSE Name Sprung Barren Balken Boden Gesamt Lisa Katharina Hill 13 85 14 35 13 80 13 40 55 40 1 Kim Bui 13 55 14 00 13 75 13 55 54 85 2 Sophie Scheder 13 60 13 30 13 05 13 10 53 05 4 Pauline Schäfer 13 65 11 35 13 10 12 20 50 30 6 Isabelle Marquard 13 85 12 40 11 50 12 20 49 95 Leah Grießer 12 05 12 75 11 05 12 55 48 40 Nadja Schulze 12 65 11 35 12 35 11 95 48 30 Pia Tolle 13 30 13 30 13 60 0 00 40 20 1 Turn Team Deutschland 54 95 54 95 54 25 52 60 216 75 Name Sprung Barren Balken Boden Gesamt Nadine Jarosch 13 65 13 50 13 65 13 50 54 30 3 Nicole Ster 13 00 12 15 13 35 12 35 50 85 5 Anja Rheinbay 13 50 11 20 13 10 11 70 49 50 Jannika Greber 11 35 11 90 13 10 12 45 48 80 Lara Wondrak 13 15 12 30 10 20 11 65 47 30 Michelle Timm 12 80 12 15 10 15 11 35 46 45 Hindermann Giulia 12 80 12 90 11 20 0 00 36 90 Janine Berger 0 00 11

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/GYMfamily-Event2-National-Team-Cup-Frauen-Turn-Team-Deutschland-vor-DTL-Auswahl (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Britische Junioren gewannen Vierländerkampf deutlich | GYMmedia.de
    Stuttgart TSV Berkheim TuS Chemnitz Altendorf GYMmedia Management Historie Leistungen Impressum 28 April 2012 Monheim Deutschland Gerätturnen Britische Junioren gewannen Vierländerkampf deutlich Frank Baines GBR ein Gesicht das man sich für den nächsten Olympiazyklus merken sollte Mit über acht Punkten Vorsprung stellten sich die britischen Junioren beim traditionellen Vier Länderkampf der Junioren gegen die Schweiz gegen Frankreich und gegen Gastgeber Deutschland in Monheim als die überlegene Crew heraus Auch in der Einzelwertung unterstrichen der Sieger Frank BAINES und sein britischer Landsmann Nile WILSON mit jeweils mehr als 85 Punkten den Anspruch auf die momentane europäische Spitzenposition in diesem Bereich die noch vor 5 Jahren der deutsche Nachwuchs als Junioren Europameister von Volos innehatten Bester Schweizer wurde Eddy Yusof als Dritter bester Deutscher Turner Daniel Weinert aus Kiel auf Rang 5 Diesmal kamen die Schützlinge von Trainer Gunter Schönherr mit einem erheblichen Rückstand von über 15 Punkten zum Sieger nicht über den letzten Mannschaftsplatz hinaus Nach dem britischen Doppelsieg mit einer gegenüber dem International Junior Team Cup in Berlin April wesentlich verstärkten Truppe die sich für die dort erlittenene Niederlage gegen die Eidgenossen revanchierten wurde Eddy YUSOF mit 84 000 Punkten bester Schweizer Turner auf Rang drei Bester Turner für Deutschland

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Britische-Junioren-gewannen-Vierlaenderkampf-deutlich (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Frankreichs U 15-Juniorinnen vor Deutschland, Schweiz und Großbritannien | GYMmedia.de
    2011 Tokio Turn EM 2011 Berlin Turn EM 2010 Birmingham M Turn WM 2009 London GYMfamily MTV Stuttgart TSV Berkheim TuS Chemnitz Altendorf GYMmedia Management Historie Leistungen Impressum 28 April 2012 Utzenstorf Schweiz Gerätturnen Frankreichs U 15 Juniorinnen vor Deutschland Schweiz und Großbritannien Ilaria Käslin SUI c H v Mengden JEM Test der Juniorinnen Mit stabileren Leistungen vor allem an Boden und Balken setzten sich am späten Samstagabend im bernischen Utzenstorf Schweiz die U 15 Junioren Auswahl FRANKREICHS mit 157 750 Punkten vor der Auswahlriege DEUTSCHLANDS mit 155 800 Punkten und den Schweizer Gastgeberinnen 153 550 durch Die Mannschaft Großbritanniens kam mit 149 050 Punkten auf den vierten Rang Beste Einzelturnerin bei diesem letzten JEM Test wurde Ilaria KÄSLIN aus der Schweiz mit einer Mehrkampfwertung von 52 050 Punkten vor der Französin Valentine PIKUL 51 700 und Clara CHAMBELLANT 51 550 Hinter der zweitbesten Schweizerin Laura Schulte wurde Alina Ehret 50 900 auf Rang 5 beste deutsche Turnerin und turnte am Barren mit 13 400 die höchste Wertung da allerdings die Chemnitzerin Sophie Scheder die schwierigste Übung der Konkurrenz 6 0 leider nicht fehlerlos absolvierte und so auf Rang 7 zurückfiel Vier Länderkampf der Juniorinnen JEM Test Utzenstorf Schweiz 28

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Frankreichs-U-15-Juniorinnen-vor-Deutschland-Schweiz-und-Grossbritannien (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • 20. Süddeutsche Schüler- u. Jugendmeisterschaften im Rhönradturnen | GYMmedia.de
    20 Süddeutsche Schüler und Jugendmeisterschaften 2012 Zwickau 5 6 Mai JUGEND Die Favoriten Tim Reiter und Sarah Metz setzten sich durch Eine herausragende Leistung in der Kürübung Geradeturnen sicherte Tim Reiter Foto unten von der SPVGG Feuerbach mit 24 50 Punkten einen klaren Sieg über Niklas Reuther vom ASV Rimpar 22 60 Pkt der zwar in der Kür Spirale und dem Kürsprung die besseren Wertungen bekam aber seinen Rückstand aus einer eher mässigen Leistung im Geradeturnen dadurch nicht kompensieren konnte Überraschend deutliche Abstände gab es bei den Jugendturnerinnen auf den ersten sechs Plätzen Sarah Metz vom SV Neuhof siegte mit 29 10 Punkten sicherlich nicht überraschend vor Lilia Lessel SG GW Darmstadt die es auf 27 60 Punkte brachte Auf Platz drei dann aber schon der Shooting Star Kira Homeyer vom SV Neuhof Erst der Schülerklasse entwachsen jetzt schon auf Platz drei verdient alle Hochachtung Auch die drei weiteren Plätze gingen an die Taunussteiner Athletinnen Jasmin Schönbach Katharina Albert und Jana Lise bevor sich mit Lara Wehner vom TSV Weilheim mal eine Turnerin einreihte die nicht aus einem hessischen Verein kommt Eng und spannend wurde es dann noch einmal bei der Vergabe der letzten noch möglichen Startplätze für die Deutschen Jugendmeisterschaften Entscheidend für Timea Klaedtke vom VFL Lahnstein und den letzten noch möglichen Qualifikationsplatz gegenüber ihren Konkurrentinnen war dann sicherlich ihre deutlich bessere Spiralekür die in der Endabrechnung für einen hauchdünnen Vorsprung vor Stefanie Weiss SPVGG Feuerbach Lynn Meusel und Luna Fiedler beide SV Neuhof reichte Detaillierte Resultate Jugend SCHÜLER Beide Titel gingen nach Hessen Mit Milan Lessel von der SG GW Darmstadt und Ida Wassilew vom SV Neuhof sicherten sich zwei Hessen die Titel bei den Süddeutschen Schülermeisterschaften Knapper Sieger Milan Lessel Archivfoto Während sich Lessel 25 80 Pkt knapp vor Luca Christ vom VFL Lahnstein behauptete 25 40

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Rhoenradturnen/20-Sueddeutsche-Schueler-u-Jugendmeisterschaften-im-Rhoenradturnen (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Frankreichs Männer Equipe landet Heimsieg gegen Deutschland und Spanien | GYMmedia.de
    Meisterschaften 2014 Turn EM 2014 Sofia Deutsche Turn Ligen 2014 Turn WM 2013 Antwerpen Turn EM 2013 Moskau Olympische Spiele 2012 Turn EM 2012 Montpellier M Turn WM 2011 Tokio Turn EM 2011 Berlin Turn EM 2010 Birmingham M Turn WM 2009 London GYMfamily MTV Stuttgart TSV Berkheim TuS Chemnitz Altendorf GYMmedia Management Historie Leistungen Impressum 04 Mai 2012 Troyes Frankreich Gerätturnen Frankreichs Männer Equipe landet Heimsieg gegen Deutschland und Spanien Eugen Spiridonov GER immer eine Bank im Mehrkampf Gastgeber Frankreich sowie die Männerriegen Deutschlands und Spaniens testen ihre Athleten bei einem Drei Ländervergleich in der Stadt Troyes in der nordfranzösischen Region Champagne Mit 263 300 Punkten siegten die Franzosen knapp vor Deutschland 262 500 dass ohne seine Topstars Philipp Boy und Fabian Hambüchen antrat sowie vor Spanien 260 000 Bester Mehrkämpfer wurde der Saarländer Eugen Spiridonov 88 050 vor dem Franzosen Arnaud Willig 86 850 und dem Spanier Nestor Abad 84 850 In ihren Riegen beeindruckten besonders Cyril Tommasone auf französischer Seite mit 15 650 am Pferd sowie Marcel Nguyen GER mit 15 500 Punkten am Barren end MTV Stuttgart TuS Chemnitz Member of G Y Mfamily präsentiert von I W A Johanna Quaas in der JAHNSTADT FREYBURG 46

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/Frankreichs-Maenner-Equipe-landet-Heimsieg-gegen-Deutschland-und-Spanien (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Starke Rhönis aus Leverkusen bei 20. Norddeutschen Jugendmeisterschaften | GYMmedia.de
    an beiden Tagen eindrucksvoll dominierten Riccarda Vogel Vierfache Jugend Weltmeisterin 2011 Während bei der männlichen Jugend Sven Rohloff vom ESV Fortuna Celle als einziger Teilnehmer einsam seine Runden drehte und mit 11 10 Punkten im Kür Dreikampf wahrlich keine Bäume ausriss war die Dominanz der Leverkusenerinnen in dieser Altersklasse nicht unbedingt so erdrückend wie bei den Schülerinnen dennoch reichte es auch hier zu einem Dreifachtriumpf Wie erwartet gewann die Juniorenweltmeisterin Riccarda Vogel 28 20 Pkt mit einem Punkt Vorsprung vor der nach langer Verletzungspause wiedergenesenen Theresa Münker 27 20 Pkt die langsam aber sicher wieder zu alter Form und Klasse aufläuft in der Spiralekür die beste Leistung zeigte im Geradeturnen nur von der im Gesamtklassement Drittplatzierten Jana Holtermann geschlagen wurde und lediglich im Sprung sicherlich bedingt durch ihre letztjährige Verletzung in der WM Qualifikation noch Defizite aufwies die sich mit ihrem Trainingsrückstand erklären lassen Hinter diesen Dreien war das Teilnehmerfeld dann doch etwas bunter gemischt Fiona Lange aus Flensburg 25 05 Pkt wurde mit allerdings deutlichem Abstand Vierte Platz fünf entschied Lilly Jüdes vom TSC Strausberg 24 30 Pkt hauchdünn mit fünf Hundertstel Vorsprung vor Laura Peters von der TSG Bergedorf 24 25 Pkt ebenso für die Mitte Juni in Leverkusen stattfindenden Deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert 10 sind Maiti Münchgesang TSV Bayer 04 Leverkusen Alina Knie TSG Bergedorf Gina Sibila SG Essen Heisingen und Finja Koppruch SV Rugenbergen Ergebnisse Jugend L9 Schülertitel an Kevin Kelm und Maren Grätsch Ein Trio kämpfte sich Kopf an Kopf durch den Vierkampf aus drei Pflichtübungen im Geradeturnen dem Spiraleturnen und dem Sprung und einer Kürübung im Geradeturnen Letztere gab dann wohl den Ausschlag zum hauchdünnen Sieg von Kevin Kelm aus Bad Schwartau der mit 22 80 Punkten siegte und damit die beiden Strausberger Jean Emmerich 22 70 Punkte Foto links und Nico Weiß 22 20

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Rhoenradturnen/Starke-Rhoenis-aus-Leverkusen-bei-20-Norddeutschen-Jugendmeisterschaften (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •