archive-de.com » DE » G » GYMMEDIA.DE

Total: 1013

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • GYMmedia.de
    vom Leistungszentrum aus Sachsen Anhalt schon nachhaltige Eindrücke auf den Show Bühnen dieses Festivals Insbesondere eine der prägenden Figuren die 22 jährige Laure Marx bezauberte mit tänzerischen Soli und sowohl die Gruppe des Deutschen Ex Meisters mehr dazu 5 Dezember 2015 Stuttgart GER Rhythmische Gymnastik 9o Tagessätze für Gymnastiktrainerinnen Die ehemaligen Schmidener Gymnastiktrainerinnen Natalia Stsiapanava und Karina Pfennig haben ihre Einspüche gegen den sie verhängten Strafbefehl zurückgezogen Somit verzichten sie auf ein bereits für den 16 Dezember 2015 angesetztes Gerichtsverfahren Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft hatte im Oktober 2015 Strafbefehl wegen versuchter gemeinschaftlicher Körperverletzung erlassen den sie damit anerkannt haben Nun werden beide zur Zahlung von 90 Tagessätzen verurteilt mehr dazu 14 Oktober 2015 Schmiden Rhythmische Gymnastik Fall Luschik Strafanzeige gegen Ex Trainerinnen Wie GYMmedia bereits am 5 Oktober meldete ist die weißrussische Trainerin Natalia Stepanowa vom Deutschen Turner Bund von ihrem Vertrag als Gruppentrainerin wegen ausbleibenden Erfolgs entbunden worden Gegen sie sowie gegen die bereits im Vorjahr entlassenen DTB Team Chefin Karina Pfennig lief seit über einem Jahr ein Strafverfahren beantragt von der Mutter des ehemaligen Mitgliedes der Nationalgruppe Katerina Luschik aus Halle Sa GYMmedia Meldung 15 Juni 2014 in dessem Vollzuge nun durch die Staatsanwaltschaft Stuttgart Strafbefehl mehr dazu 14 Oktober 2015 Wien AUT Rhythmische Gymnastik Österreichs Ex Gymnastin Caro Weber startet Tanz und Schauspielkarriere Caroline WEBER AUT war bis 2013 die Ausnahme Gymnastin in der österreichischen Sportgeschichte international sehr erfolgreich zweimalige Olympia Teilnehmerin 55 fache österreichische Rekord Staatsmeisterin und dreifache Vorarlberger Sportlerin des Jahres Nun startet sie nach abgeschlossener Schauspielausbildung ihre Bühnenkarriere Mit derselben Konsequenz wie ihre sportlichen Ziele verfolgt die 29 Jährige auch ihre Studien Drei Jahre Schauspielschule in Wien die sie heuer abgeschlossen hat zeigen erste professionelle Auswirkungen Durch ein zweitägiges Casting hat sie nun ein Engagement beim Dschungel Wien einem Theater für junges mehr dazu 5

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/rhythmische-gymnastik?page=1 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • GYMmedia.de
    Sieg den totalen Triumph der unbestrittenen Top Gymnastiknation die nach dem Sieg auch mit der kombinierten Gruppenübung 8 von 9 möglichen Goldmedaillen gewann Gruppenbronze in den Finals ging an Japan mehr dazu 2 September 2015 Wien Stuttgart Rhythmische Gymnastik Österreichs WM Hoffnungen 2015 Nicol RUPRECHT Österreichs bester Rhythmischer Gymnastin gelang in den internationalen Ergebnislisten 2015 ein deutlicher Sprung nach oben Bei der Gymnastik WM in der kommende Woche in Stuttgart will sie das nun auch bestätigen wenn es wirklich darauf ankommt Ich möchte unter die besten 24 und mich erstmals für ein Mehrkampffinale bei einem internationalen Titelkampf qualifizieren Gymnastinnen aus 60 Ländern sind für die Weltmeisterschaft vom 7 bis 13 September 2015 in Stuttgart gemeldet Es geht um mehr dazu 24 August 2015 Kasan Russland Rhythmische Gymnastik Auch Margarita Mamun schafft den totalen Triumph Was Jana Kudrjawtsewa bereits mehrfach gelang schaffte nun beim letzten Weltcup im heimischen Kasan und zwei Wochen vor den Weltmeisterschaften in Stuttgart Margarita MAMUN Nach dem Mehrkampfsieg gelangen ihr auch alle vier weiteren Geräteerfolge Die russische Gruppe komplettierte in den Gruppenwettbewerben mit dem Gewinn aller drei Goldmedaillen diese abgehobene Stellung der russischen Gymnastikschule so dass man sich wohl zur bevorstehenden WM in Stuttgart auf Russische Meisterschaften mit internationaler Beteiligung einstellen muss Beste Gymnastin aus dem deutschsprachigen Raum wurde mehr dazu 16 August 2015 Sofia BUL Rhythmische Gymnastik DUNDEE Weltpokal der Gymnastinnen in Sofia Kudrjawtsewa unbezwingbar Nach Budapest vor einer Woche versammelte sich zum nun vorletzten Mal an diesem Wochenende die Weltelite der Rhythmischen Gymnastik in Sofia und wie im Vorjahr zur letzten Weltmeisterschaften in Izmir von der russischen Ausnahmeathletin Jana KUDRJAWTSEWA dominiert wurde Die gewann auch drei Wochen vor der aktuellen WM in Stuttgart erneut souverän die Mehrkampfwertung Mit 74 900 klar an der Spitze verwies sie ihre Landsfrau Margarita MAMUN 74 100 auf Rang zwei

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/rhythmische-gymnastik?page=2 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • GYMmedia.de
    Vorjahres in der Rhythmischen Gymnastik erfolgreich Mit 58 200 Punkten verwies sie ihre Klubkameradin vom Esprit Rhythmic Gymnastics Club Stephani Sherlock mit 55 800 Punkten auf den Silberrang Bronze gewann die Britische Olympiastarterin von London 2012 Lynne Hutchison die 55 150 Punkte erzielte mehr dazu 13 Juli 2015 Gwangju Rhythmische Gymnastik SON Yeon Jae wird Studentenweltmeisterin Mit einem vielumjubelten Heimsieg im Mehrkampf durch SON Yeon Jae endeten die Wettbewerbe der Rhythmischen Gymnastik bei der UNIVERSIADE 2015 im koreanischen Gwangju Mit der Höchstpunktzahl von 72 550 verwies die Koreanerin Ganna RIZATDINOWA aus der Ukraine 71 750 auf den Silberrang Dem fügte die koreanische Weltklassegymnastin noch zwei weitere Siege mit Reifen und Ball in den Gerätefinals hinzu Rizatdinowa gewann das Keulenfinale Mehrkampfbronze ging an Weißrusslands Melitina STANIOUTA 70 800 die im letzten Gerätefinale mit dem Band gewann Es mehr dazu 6 Juli 2015 Neuchatel SUI Rhythmische Gymnastik GYM Jobbörse Société de Gymnastique Rhythmique sucht Gymnastik Trainerin Die GYMmedia Job Börse ist die effizientes Form der Jobsuche im Bereich der Gymnastics Disziplinen hier erreicht man die komplette GYM Community Aktuell sucht der Verein Société de Gymnastique Rythmique GR in NEUCHÀTEL französischsprachige Schweiz eine qualifizierte Trainerin Rhythmische Gymnastik mehr dazu 29 Juni 2015 Chemnitz Deutschland Rhythmische Gymnastik Bremen 1860 ist neuer Deutscher Gruppenmeister Bei den am Wochenende in Chemnitz stattgefundenen Deutschen Meisterschaften 2015 in der Gruppengymnastik setzte sich sowohl im Mehrkampf als auch im Finale 3 Keulen 2 Reifen die Formation von Bremen 1860 durch Mehrkampfsilber ging an Sportgymnastik Dahner Felsenland Titelverteidiger und Meister der letzten beiden Jahre SKC TaBeA Halle wurde diesmal Dritter unter den 8 gestarteten Gruppen und vor dem Braunschweiger MTV 1847 Zweiter im Finale mehr dazu 21 Juni 2015 Baku Aserbaidschan Rhythmische Gymnastik Rhythmische Gymnastik bei den I Europaspielen 2015 Den erwarteten Einlauf gab es im Mehrkampf der Rhythmischen Gymnastinnen

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/rhythmische-gymnastik?page=3 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • GYMmedia.de
    Europameisterin und gestrige Mehrkampfzweite 72 950 Melitina STANIOUTA aus Weißrussland an sich vorbei lassen die noch drei weitere Bronzeplätze errang Silber mit dem Ball gin an mehr dazu 17 Mai 2015 Leipzig Rhythmische Gymnastik Deutsche Meisterschaften Rhythmische Gymnastik 2015 Der Turn und Gymnastikclub Leipzig e V TuG war im Jahr der vorolympischen Weltmeisterschaften im September in Stuttgart mit der Durchführung der Deutschen Meisterschaften der Rhythmischen Gymnastik beauftragt An drei Wettkampftagen Mitte Mai vom 15 bis17 05 2015 wurden über 80 der besten deutschen Gymnastinnen der verschiedenen Jahrgänge bis hin zur Eliteklasse in den Einzeldisziplinen in der ARENA Leipzig erwartet Auch die deutsche Nationalgruppe nutzte diese Wettkampfgelegenheit für Auftritte vor Publikum Neue Deutsche Gymnastikmeisterin im Mehrkampf und mit mehr dazu 9 Mai 2015 Dahn Pfalz Rhythmische Gymnastik Deutschlandcup Rhythmische Gymnastik 2015 Nach den beiden Qualifikationsrunden im April stand das Teilnehmerfeld für den Jahreshöhepunkt in Wettkampfklassen den fest Der DEUTSCHLANDCUP 2015 der Rhythmischen Gymnastik vereinte nun am zweiten Mai Wochende ca 100 Wettkämpferinnen der Wettkampfkategorie dreier Altersklassen im pfälzischen Dahn beim Gastgeber SG Dahner Felsenland Am ersten Wettkampftag gab es die Entscheidung im Mehrkampf der Älteren in der sog Freien Wettkampfklasse Jahrgang 1999 u älter den Sonja BÖSCHE von Bremen 1860 mit 37 530 Punkten gewann gefolgt von Alexandra DOGOTARI TK mehr dazu 3 Mai 2015 Minsk BLR Rhythmische Gymnastik 31 Europameisterschaften Rhythmische Gymnastik 2015 Bei den 31 Europameisterschaften Rhythmische Gymnastik 2015 die zum zweiten Male in diesem Jahrzehnt und wie bereits 2011 erneut im vorolympischen Jahr in Weißrusslands Hauptstadt Minsk stattfanden spielte die Gymnastiknation RUSSLAND die erwartet dominierende Rolle Nach dem Gewinn des Team Wettbewerbes der Nationen durch Russland am ersten Tag avancierte dessen derzeit weltweit führende Gymnastin Jana KUDRJAWTSEWA auch bei diesen Kontinentalmeisterschaften mit dem Gewinn von drei Gerätetiteln zur erfolgreichsten Athletin Auch die Goldmedaille mit dem Reifen ging an

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/rhythmische-gymnastik?page=4 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • GYMmedia.de
    teilen die schon je Zweite mit Reifen und Keulen geworden war Auch der dritten Russin Margarite Mamun blieben diesmal mehr dazu 31 März 2015 Lissabon POR Rhythmische Gymnastik Alexandra Soldatowa gewinnt ersten Weltcup Mehrkampf des Jahres Alexandra Soldatova aus Russland hat am letzten Märzwochenende den Mehrkampf beim FIG Weltcup Auftakt des Jahres in Portugals Hauptstadt Lissabon gewonnen Mit 73 600 Punkten übertraf sie dabei ihre Landsfrau die mehrfache Weltmeisterin Margarita Mamun 73 250 ebenso wie auch Russlands Topstar Jana Kudrawtsewa 72 400 die diesmal nur Dritte wurde Die erst 16 Jahre alte Soldatowa war Dritte der Russischen Landesmeisterschaften gewann aber dort schon den Keulentitel Hier in Lissabon hielt sich dann am Finaltag Maragrita Mamun mit drei Gerätesiegen mehr dazu 22 März 2015 Thiais Frankreich Rhythmische Gymnastik Internationaler Gymnastik Grand Prix 2015 Nach Moskau im Februar fand an diesem Wochenende mit dem traditionellen GRAND PRIX Turnier der Rhythmischen Gymnastik im französischen Thiais der bereits zweite Gymnastik Wettkampf dieser Serie 2015 statt die im Jahr der Weltmeisterschaften Stuttgart September im Mai mit dem Turnier in Holon ISR und dem Berlin Masters fortgesetzt und im Oktober in Brno CZE abgeschlossen wird Immerhin stehen aber im vorolympischen Jahr neben den I European Games Baku auch noch 8 FIG Weltcup Events auf dem Terminplan Mehrkampfsiegerin in Thiais wurde mehr dazu 19 März 2015 Berlin Rhythmische Gymnastik Regine Weber Sané s Sohn ein eleganter Goalgetter Die Fußballwelt hat s bemerkt Leroy Sané der deutsche U19 Nationalspieler der erst im Januar 19 Jahre alt geworden war spielte für Schalke 04 in Berlin gegen die Hertha kalt wie Hundeschnauze Beim 1 1 Ausgleich vernaschte er erst den WM Teilnehmer John Anthony Brooks um dann den Ball über den erfahrenen Thomas Kraft hinweg ins Hertha Tor zu lupfen Kein Wunder hat der in Essen geborene Angreifer doch in hohem

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/rhythmische-gymnastik?page=5 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • GYMmedia.de
    Meisterin 2002 Almudena Cid Tostado eine der international erfahrensten Gymnastinnen weltweit wurde bei den spanischen Meisterschaften 2002 in Leganes fünffache Meisterin Sie verwies das große Talent Jennifer Colino im Mehrkampf und allen Finals auf Rang 2 Ganze vier Gymnastinnen stellten sich den Meisterschaften Neu Informationen über die Wettkampfstruktur der RSG in Spanien Ergebnisse mehr dazu 16 Juni 2002 Ljubljana SLO Rhythmische Gymnastik Mojca Rode 5fache Landesmeisterin Mojca Rode wurde am Wochenende in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana souveräne Landesmeisterin in der Rhythmischen Sportgymnastik Sie gewann den Mehrkampf und alle 4 Gerätefinals Die siebenfache Meisterin Duðica Jeremič feierte nach langer Verletzung als Zweite ein großes Comeback Spela Gala siegte in der Junioren Kategorie vor ihrer Clubkameradin Neja Jerant RESULTATE mehr dazu 13 Juni 2002 Rhythmische Gymnastik Tschaschtschina auch in Madrid positiv getestet Auch die B Probe des Doping Tests der russischen Gymnastin Irina Tschaschtschina bei den Weltmeisterschaften 2001 in Madrid ist positiv Damit ist Tschaschtschina nach dem Doping Vergehen bei den Goodwill Games bereits zum zweitenmal positiv getestet worden Die FIG wartet die diesbezügliche CAS Entscheidung ab ehe sie den zweiten Fall behandeln wird FIG Pressemitteilung mehr dazu 9 Juni 2002 Cuenza ESP Gerätturnen Russland gewinnt Dreiländerkampf der Gymnastinnen Einen Dreiländerkampf in

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/rhythmische-gymnastik?page=141 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • GRAND PRIX-FINALE Innsbruck 2014 | GYMmedia.de
    Margerita RUS 17 750 2 VEINBERG FILANOVSKY Victoria ISR 16 917 3 VLADINOVA Neviana BUL 16 917 4 RUPRECHT Nicol AUT 16 817 Detailed results Keulen Clubs 1 MAMUN Margerita RUS 18 683 2 VLADINOVA Neviana BUL 17 083 3 VEINBERG FILANOVSKY Victoria ISR 17 083 4 RUPRECHT Nicol AUT 16 967 Detailed results Band Ribbon 1 MAMUN Margerita RUS 18 717 2 VLADINOVA Neviana BUL 17 267 3 VEINBERG FILANOVSKY ISR 17 000 4 RUPRECHT Nicol AUT 16 917 Detailed results FINAL GRAND PRIX RANKING Das GRAND PRIX FINALE 2014 Eine aus dem schier unerschöpflichen Reservoir russischer Spitzengymnastinnen die aktuelle Ball Weltmeisterin Margarita MAMUN gewann am Samstag mit überzeugender Leistung den Qualifikations Mehrkampf mit 74 617 Punkten vor Israels Neta RIVKIN 68 350 und der Bulgarin Neviana VLADINOVA 67 850 Österreichs Lokalmatadorin Nicol Ruprecht wurde starke Fünfte 67 000 und qualifizierte sich direkt für alle Finals Deutschlands Laura Jung 65 200 wurde Achte und die Steirerin Natascha Wegscheider belegte den 12 Rang 61 800 Mehrkampftriumphatorin Margarita Mamun ging am Abschlusstag als Nummer 1 in alle Finalwettkämpfe und krönte sich mit 4 Siegen zur Grand Prix Königin 2014 wofür sie am Ende 4 400 EURO Preisgeld kassierte In drei Bewerben Ball Band Reifen führend setzte sich die 19 jährige Russin nach der kurzfristigen verletzungsbedingten Absage ihrer Landsfrau Maria Titowa auch noch mit den Keulen an die Spitze des Grand Prix Rankings siehe Grand Prix Ranking Den Winners Prize 2 500 Euro pro Handgerät sicherte sich Mamuns Teamkollegin Maria Titowa Höchst erfreulich aus rotweißroter Sicht Lokalmatadorin Nicol Ruprecht hatte sich im Qualifikationsmehrkampf Fünfte mit hervorragenden Leistungen für alle vier Gerätefinali in der Innsbrucker USI Wettkampfhalle qualifiziert holte Bronze mit dem Reifen und war mit Ball Keulen und Band als jeweils Vierte dicht am Podest dran Es war heute einfach großartig Ich bin riesig stolz dass mir vor diesem fantastischen Publikum ein perfekter Saisonabschluss gelungen ist so die 22 jährige Sportsoldatin überglücklich Nach den finalen Wettkämpfen und noch vor den Siegerehrungen des Grand Prix 2014 erwartete die Fans ein weiteres Highlight die Showgala mit dem Sensationsauftritt der TanzCompany des Tiroler Landestheaters und den besten Gymnastinnen des Grand Prix mit speziell choreographierten Showauftritten Die TanzCompany zeigte Ausschnitte aus Dante Inferno der neuesten Ballettproduktion von Enrique Gasa Valga Der bekannte Choreograph und Leiter der TanzCompany hatte auch für den Gala Auftritt von Niki Ruprecht eine spezielle Choreographie entworfen Auch Welt und Europameisterin Margarita Mamun bezauberte erneut bei der großen Showgala zu Maybe I Maybe You von den Scorpions wie auch Nici Ruprecht mit einem Tanz zu Lagrima von Llama Ein Wiedersehen gab es bei der Gala mit Rekordstaatsmeisterin Caroline Weber umjubelt auch der Auftritt der TanzCompany des Tiroler Landestheaters mit Ausschnitten aus der Ballettproduktion Dante Inferno Großes Lob von allen Seiten für den ASVÖ der mit dem Grand Prix Finale wieder einen ausgezeichnet organisierten Event auf die Beine gestellt hat Die Protagonistinnen um Weltmeisterin Mamun und Lokalmatadorin Ruprecht dankten es mit Topleistungen Zum Jubiläum 20 Jahre Grand Prix wurden die Mitbegründer dieser Wettkampfserie Komm

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/Rhythmische-Gymnastik/GRAND-PRIX-FINALE-Innsbruck-2014 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • GYMmedia.de
    2016 div GER GER national BUNDESLIGA 1 Wettkampftag 2016 TRA 20 04 2016 Rio de Janeiro BRA Pre OLYMPIC TEST Event 2nd Olympic Qualification 2016 TR elite 23 04 2016 div GER GER national BUNDESLIGA 2 Wettkampftag 2016 TRA Mai Ort Nation Event Partic Info 01 05 2016 div GER GER national BUNDESLIGA 3 Wettkampftag 2016 TRA 06 05 2016 Metz FRA Intern GYM Masters 2016 TRA TUM Acro 13 05 2016 Sörup GER 30 Ostseepokal 2016 TRA SYN 14 05 2016 Shanghai CHN 2 FIG WORLD CUP Shanghai 2016 Cat A TR TUM 21 05 2016 div GER GER national BUNDESLIGA 4 Wettkampftag 2016 TRA 28 05 2016 n n GER GER national BUNDESLIGA FINALE 2016 TRA Juni Ort Nation Event Partic Info 04 06 2016 Büttelborn GER GER national Deutsche Meisterschaften Doppel Mini Deutschlandpokal 2016 DMT 17 06 2016 Brescia ITA 1st Intern Aere Trampoline Cup 2016 TRA 18 06 2016 Brescia ITA 3 FIG WORLD CUP Brescia 2016 Cat A TRA 24 06 2016 Arosa SUI 4 FIG WORLD CUP Arosa 2016 Cat A TRA 24 06 2016 Arosa SUI 49th Intern Nissen Cup 2016 TRA 24 06 2016 Pavlodar KAZ Irtyshdkiye Zory 2016 TRA TUM AC Juli Ort Nation Event Partic Info 30 06 2016 Santarem POR Intern Scalabis Cup 2016 TRA DMT TUM 02 07 2016 Ostfildern GER GER national 7 Filder Cup 2016 TRA 07 07 2016 Coimbra POR Coimbra Gym Fest 2016 TRA DMT TUM 08 07 2016 Coimbra POR 5 FIG WORLD CUP Coimbra 2016 Cat A TRA TUM August Ort Nation Event Partic Info 05 08 2016 Rio de Janeiro BRA XXXI OLYMPIC SUMMER GAMES 2016 TRA September Ort Nation Event Partic Info 10 09 2016 Berlin GER GER national 13 Berliner Bärencup 2016 TRA 17 09 2016 Extertal GER GER

    Original URL path: http://www.gymmedia.de/gymmedia-kalender/2016/TR (2016-02-13)
    Open archived version from archive