archive-de.com » DE » G » GWHASSLOCH.DE

Total: 121

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Gemeindewerke Haßloch GmbH – Störfall Straßenbeleuchtung
    Hausanschluss Netzanschluss Strom Erdgas Wasser Wärme Netzzugang Strom Erdgas Netzentgelte Strom Erdgas Netzdaten Strom Erdgas Grundversorger Strom Erdgas Ansprechpartner Impressum Download BADEPARK Rückruf Service Störungs hotline suchen Fragen Antworten Kontakt Presse Sitemap Links Impressum Startseite Service Center Störfall Straßenbeleuchtung Störfall Straßenbeleuchtung Vielen Dank für Ihre Mithilfe Haben Sie eine defekte Straßenbeleuchtung entdeckt Teilen Sie uns dies hier einfach mit Unsere Betriebswerkstatt wird umgehend den Störfall beheben Tragen Sie bitte Ihre

    Original URL path: http://www.gwhassloch.de/index.php?page=servicecenter.strassenbeleuchtung (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Gemeindewerke Haßloch GmbH – Stromkennzeichnung
    Meinung Informationsmaterial Störfall Straßenbeleuchtung Rechtliches Veröffentlichungspflicht Stromkennzeichnung Schlichtungsstelle Netz Störungshotline Baustellen Hausanschluss Netzanschluss Strom Erdgas Wasser Wärme Netzzugang Strom Erdgas Netzentgelte Strom Erdgas Netzdaten Strom Erdgas Grundversorger Strom Erdgas Ansprechpartner Impressum Download BADEPARK Rückruf Service Störungs hotline suchen Fragen Antworten Kontakt Presse Sitemap Links Impressum Startseite Service Center Rechtliches Veröffentlichungspflicht Stromkennzeichnung Stromkennzeichnung Woraus besteht der Strom mit dem wir Sie versorgen Wenn Sie diese Frage schon immer interessiert hat hier

    Original URL path: http://www.gwhassloch.de/index.php?page=servicecenter.rechtliches/veroeffentlichungspflichten.stromkennzeichnung (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Gemeindewerke Haßloch GmbH – Schlichtungsstelle
    schriftlich an die Gemeindewerke Haßloch GmbH Gottlieb Duttenhöfer Straße 27 67454 Haßloch gerichtet werden Zur Beilegung von Streitigkeiten kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle Energie e V beantragt werden Voraussetzung dafür ist dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde Schlichtungsstelle Energie e V Friedrichstraße 133 10117 Berlin Telefon 030 2 75 72 40 0 www schlichtungsstelleenergie de E Mail info schlichtungsstelle energie de

    Original URL path: http://www.gwhassloch.de/index.php?page=servicecenter.rechtliches/veroeffentlichungspflichten.schlichtungsstelle (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Gemeindewerke Haßloch GmbH – Startseite
    Webseiten Ihrer Gemeindewerke Haßloch Hier finden Sie Infos und Serviceangebote rund ums Thema Energie aus der Region für die Region Ob direkt vor Ort oder hier im Internet Wir sind ganz in Ihrer Nähe Die Internetseiten der Gemeindewerke Haßloch GmbH werden zur Zeit gemäß ENWG aktualisiert Privatkunden Sie möchten Ihre Energie bei uns beziehen Hier finden Sie unsere Tarife mehr Geschäftskunden Sie suchen einen günstigen Tarif für Ihr Unternehmen Hier

    Original URL path: http://www.gwhassloch.de/index.php (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Gemeindewerke Haßloch GmbH – Kundenmagazin
    finden Sie hier zum praktischem Download Lesen Sie viele nützliche und unterhaltsame Beiträge zum Thema Energie Kundenzeitschrift Ausgabe Nr 19 Dezember 2015 Die neue Weihnachtsausgabe der Energie zum Leben ist da Wir wünschen viel Spaß beim Durchblättern und Lesen Ausgabe als PDF anzeigen 2 MB Archiv Kundenzeitschrift Ausgabe Nr 18 September 2015 Kundenzeitschrift Ausgabe Nr 17 März 2015 Kundenzeitschrift Ausgabe Nr 16 Dezember 2014 Kundenzeitschrift Ausgabe Nr 15 September 2014

    Original URL path: http://www.gwhassloch.de/index.php?page=download.kundenmagazin (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Gemeindewerke Haßloch GmbH – Fragen und Antworten
    klingeln darf Warum riecht Erdgas eigentlich so stechend Erdgas ist von Natur aus geruchlos Aus Sicherheitsgründen wird aber ein stechend riechender Zusatzstoff beigemischt Dadurch können auch kleinste Mengen Erdgas sicher bemerkt werden lange bevor eine Gefahr besteht Wie ist Erdgas eigentlich entstanden Erdgas besteht zu 85 bis 98 Prozent aus Methan und höheren Kohlenwasserstoffverbindungen wie Äthan Propan und Butan Von allen fossilen Energieträgern hat es den geringsten Kohlenstoffgehalt und den höchsten Wasserstoffanteil Schadstoffbildende Komponenten wie Schwefel sind darin fast überhaupt nicht vorhanden Seine Verbrennung ist deshalb sehr schadstoffarm Erdgas entstand vor mehreren hundert Millionen Jahren aus abgestorbenen Kleinorganismen Plankton und Algen die sich auf dem Boden der damaligen Ozeane ablagerten und später von Gesteins und Erdschichten überdeckt wurden Unter Luftabschluss und dem hohem Druck der sich aufschiebenden Gebirge begann dann ein langwieriger chemischer Prozess der die organischen Substanzen in gasförmige Kohlenwasserstoffe umwandelte Erdgas enthält also die von Pflanzen in Form von Kohlenstoffen und Kohlenwasserstoffen gespeicherte Energie die die Sonne vor langer Zeit auf die Erde abgestrahlt hat Wie wirkt sich die Stromsteuer auf die Gesamtenergiekosten aus Am 1 April 1999 wurde die viel diskutierte Ökosteuer eingeführt Sie ist wie die Mineralölsteuer eine Verbrauchssteuer Mit der ersten Stufe der ökologischen Steuerreform verteuerte sich für Stromkunden die Kilowattstunde Strom um 2 00 Pfennig zuzüglich 16 Mehrwertsteuer Am 11 November 1999 hat der Deutsche Bundestag dann mit dem Gesetz zur Fortführung der ökologischen Steuerreform die zweite Stufe der ökologischen Steuerreform beschlossen Das Gesetz enthält verschiedene Kernpunkte von denen die Anhebung der Stromsteuer in den Jahren 2000 bis 2003 um jährlich 0 5 Pf kWh 0 2556 Cent zuzüglich Mehrwertsteuer die Energiekosten verteuert Für die Kilowattstunde Strom verlangt der Bundesfinanzminister somit seit 1 Januar 2003 2 05 Cent zuzüglich 16 Mehrwertsteuer Ein Drei Personen Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 3 500 Kilowattstunden zahlt demnach 71 75 Euro Stromsteuer Stand 2003 Der Stromsteueranteil taucht wie der Steueranteil für Benzin an der Zapfsäule auf der Rechnung nicht auf Kommt in Haßloch L oder H Gas zum Einsatz In Haßloch wurde 1978 von Erdgas L auf das höherwertigere Erdgas H umgestellt Gasgeräte sind entsprechend einzustellen Müssen alte Heizungsbrenner tatsächlich ausgetauscht werden In Deutschland gilt mittlerweile die so genannte Energieeinsparverordnung EnEV Diese schreibt vor dass alle vor dem Jahr 1978 eingebauten Heizkessel kurzfristig durch neue ersetzt werden müssen Ausnahme In selbst genutzten Ein und Zweifamilienhäusern dürfen Altanlagen länger eingesetzt werden sofern sie die aktuellen Grenzwerte einhalten und der Besitzer nicht wechselt Doch Vorsicht Selbst wenn Ihr Heizkessel jüngeren Datums sein sollte sind dafür mittlerweile sehr strenge Grenzwerte für die maximal zulässigen Abgasverluste wirksam BImSchV die leicht überschritten werden können eine Messung Ihres Bezirksschornsteinfegers gibt zuverlässig Auskunft über diesen Wert Sollte das bei Ihnen der Fall sein schreibt der Gesetzgeber zwingend vor dass der Heizkessel ausgetauscht werden muss Tipp Meist rechnet sich eine Umstellung auf eine moderne und umweltfreundliche Gasheizung sowieso Sprechen Sie doch einmal mit uns darüber Wie zuverlässig sind eigentlich die Zähler für Strom Erdgas und Wasser Grundsätzlich sind alle Zähler geeichte Präzisionsgeräte die über Jahre und

    Original URL path: http://www.gwhassloch.de/index.php?page=faq&pfid=faq::energie (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Gemeindewerke Haßloch GmbH – Fragen und Antworten
    klingeln darf Warum riecht Erdgas eigentlich so stechend Erdgas ist von Natur aus geruchlos Aus Sicherheitsgründen wird aber ein stechend riechender Zusatzstoff beigemischt Dadurch können auch kleinste Mengen Erdgas sicher bemerkt werden lange bevor eine Gefahr besteht Wie ist Erdgas eigentlich entstanden Erdgas besteht zu 85 bis 98 Prozent aus Methan und höheren Kohlenwasserstoffverbindungen wie Äthan Propan und Butan Von allen fossilen Energieträgern hat es den geringsten Kohlenstoffgehalt und den höchsten Wasserstoffanteil Schadstoffbildende Komponenten wie Schwefel sind darin fast überhaupt nicht vorhanden Seine Verbrennung ist deshalb sehr schadstoffarm Erdgas entstand vor mehreren hundert Millionen Jahren aus abgestorbenen Kleinorganismen Plankton und Algen die sich auf dem Boden der damaligen Ozeane ablagerten und später von Gesteins und Erdschichten überdeckt wurden Unter Luftabschluss und dem hohem Druck der sich aufschiebenden Gebirge begann dann ein langwieriger chemischer Prozess der die organischen Substanzen in gasförmige Kohlenwasserstoffe umwandelte Erdgas enthält also die von Pflanzen in Form von Kohlenstoffen und Kohlenwasserstoffen gespeicherte Energie die die Sonne vor langer Zeit auf die Erde abgestrahlt hat Wie wirkt sich die Stromsteuer auf die Gesamtenergiekosten aus Am 1 April 1999 wurde die viel diskutierte Ökosteuer eingeführt Sie ist wie die Mineralölsteuer eine Verbrauchssteuer Mit der ersten Stufe der ökologischen Steuerreform verteuerte sich für Stromkunden die Kilowattstunde Strom um 2 00 Pfennig zuzüglich 16 Mehrwertsteuer Am 11 November 1999 hat der Deutsche Bundestag dann mit dem Gesetz zur Fortführung der ökologischen Steuerreform die zweite Stufe der ökologischen Steuerreform beschlossen Das Gesetz enthält verschiedene Kernpunkte von denen die Anhebung der Stromsteuer in den Jahren 2000 bis 2003 um jährlich 0 5 Pf kWh 0 2556 Cent zuzüglich Mehrwertsteuer die Energiekosten verteuert Für die Kilowattstunde Strom verlangt der Bundesfinanzminister somit seit 1 Januar 2003 2 05 Cent zuzüglich 16 Mehrwertsteuer Ein Drei Personen Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 3 500 Kilowattstunden zahlt demnach 71 75 Euro Stromsteuer Stand 2003 Der Stromsteueranteil taucht wie der Steueranteil für Benzin an der Zapfsäule auf der Rechnung nicht auf Kommt in Haßloch L oder H Gas zum Einsatz In Haßloch wurde 1978 von Erdgas L auf das höherwertigere Erdgas H umgestellt Gasgeräte sind entsprechend einzustellen Müssen alte Heizungsbrenner tatsächlich ausgetauscht werden In Deutschland gilt mittlerweile die so genannte Energieeinsparverordnung EnEV Diese schreibt vor dass alle vor dem Jahr 1978 eingebauten Heizkessel kurzfristig durch neue ersetzt werden müssen Ausnahme In selbst genutzten Ein und Zweifamilienhäusern dürfen Altanlagen länger eingesetzt werden sofern sie die aktuellen Grenzwerte einhalten und der Besitzer nicht wechselt Doch Vorsicht Selbst wenn Ihr Heizkessel jüngeren Datums sein sollte sind dafür mittlerweile sehr strenge Grenzwerte für die maximal zulässigen Abgasverluste wirksam BImSchV die leicht überschritten werden können eine Messung Ihres Bezirksschornsteinfegers gibt zuverlässig Auskunft über diesen Wert Sollte das bei Ihnen der Fall sein schreibt der Gesetzgeber zwingend vor dass der Heizkessel ausgetauscht werden muss Tipp Meist rechnet sich eine Umstellung auf eine moderne und umweltfreundliche Gasheizung sowieso Sprechen Sie doch einmal mit uns darüber Wie zuverlässig sind eigentlich die Zähler für Strom Erdgas und Wasser Grundsätzlich sind alle Zähler geeichte Präzisionsgeräte die über Jahre und

    Original URL path: http://www.gwhassloch.de/index.php?page=faq&pfid=faq::energie&fid=1 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Gemeindewerke Haßloch GmbH – Adressummeldung
    Wärme Versorgungsbedingungen Erdgasauto Service Center Online Service Brennwertportal Störungshotline EnergyDataView Dienstleistungen Thermographie Energieberatung Energieausweis Photovoltaikanlagen Rechnungserläuterung Ihre Meinung Informationsmaterial Störfall Straßenbeleuchtung Rechtliches Veröffentlichungspflicht Stromkennzeichnung Schlichtungsstelle Netz Störungshotline Baustellen Hausanschluss Netzanschluss Strom Erdgas Wasser Wärme Netzzugang Strom Erdgas Netzentgelte Strom Erdgas Netzdaten Strom Erdgas Grundversorger Strom Erdgas Ansprechpartner Impressum Download BADEPARK Rückruf Service Störungs hotline suchen Fragen Antworten Kontakt Presse Sitemap Links Impressum Startseite Adressummeldung Sie ziehen innerhalb unseres Versorgungsgebietes um

    Original URL path: http://www.gwhassloch.de/index.php?page=servicecenter.ummeldung.ummeldung_adresse (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •