archive-de.com » DE » G » GUENTERSBERG.DE

Total: 477

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • G286
    Gambe et Violoncello VdG Vc Partitur mit Vorwort zweite Partitur 28 S ISMN 979 0 50174 286 8 12 80 Beschreibung Johann Friedrich Ruhe war 43 Jahre lang am Magdeburger Dom für die Kirchenmusik verantwortlich Dennoch ist von seinen Kompositionen fast nichts überliefert Wir kennen nur vier Sonaten für Viola da Gamba und B c und die vorliegende außergewöhnliche Suite in deren Titel es eindeutig heißt pour Viole de Gambe

    Original URL path: http://www.guentersberg.de/noten/de/g286.php?action=add&ord=G286 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • G265
    Deutsche Version Editor Günter and Leonore von Zadow publication date 2015 11 introduction Marc Strümper continuo realization Dankwart von Zadow source A Wn Mus Hs 16321 Order information G265 M A Ziani Alma Redemptoris Mater Sacred solo motet for alto two violas da gamba and basso continuo Sacred solo motet Sing A 2VdG Bc Score with realization and introduction score for alto 4 parts 52 p ISMN 979 0 50174

    Original URL path: http://www.guentersberg.de/noten/en/g265.php (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • G265
    Zadow Erscheinungsdatum 2015 11 Vorwort Marc Strümper Generalbass Aussetzung Dankwart von Zadow Quelle A Wn Mus Hs 16321 Bestellinformation G265 M A Ziani Alma Redemptoris Mater Geistliche Solomotette für Alt zwei Violen da Gamba und Basso continuo Geistliche Solomotette Sing A 2VdG Bc Partitur mit Aussetzung und Vorwort Partitur für Alt 4 Stimmen 52 S ISMN 979 0 50174 265 3 18 50 Beschreibung Marc Antonio Zianis Solomotette Alma Redemptoris

    Original URL path: http://www.guentersberg.de/noten/de/g265.php?action=add&ord=G265 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Edition Guentersberg Sound Samples
    Kasseler Sonaten für Viola da Gamba und Basso continuo Leonore von Zadow Reichling Viola da Gamba Dankwart von Zadow Cembalo Heidelberg 04 06 2015 Private Aufnahme private recording Sonata 3 Adagio Sonata 3 Allegro Sonata 3 Menuet Sonata 8 Spirituoso

    Original URL path: http://www.guentersberg.de/mp3/calls/de/g269-kb.htm (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • G269
    Sound samples Deutsche Version Editor Günter and Leonore von Zadow publication date 2015 07 continuo realization Dankwart von Zadow source D Kl 2 Ms Mus 35 Order information G269 Händel 12 Kassel Sonatas for viola da gamba sonatas 1 4 VdG Bc Score with introduction 2 playing scores 68 p ISMN 979 0 50174 269 1 19 50 G270 Händel 12 Kassel Sonatas for viola da gamba sonatas 5 8 VdG Bc Score with introduction 2 playing scores 68 p ISMN 979 0 50174 270 7 19 50 G271 Händel 12 Kassel Sonatas for viola da gamba sonatas 9 12 VdG Bc Score with introduction 2 playing scores 68 p ISMN 979 0 50174 271 4 19 50 Description These twelve sonatas are from an anonymous manuscript in the Kassel University Library The title of the manuscript describes them as viola da gamba sonatas However they lie much too high for bass viol so that specialists have long wondered how they could be played In our edition we now offer a solution the viol part has been taken down an octave and the two parts then transposed a third lower As a result viola da gamba players can now play

    Original URL path: http://www.guentersberg.de/noten/en/g269.php (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • G269
    Ms Mus 35 Bestellinformation G269 Händel 12 Kasseler Sonaten für Gambe Sonaten 1 4 VdG Bc Partitur mit Vorwort und Aussetzung 2 Spielpartituren 68 S ISMN 979 0 50174 269 1 19 50 G270 Händel 12 Kasseler Sonaten für Gambe Sonaten 5 8 VdG Bc Partitur mit Vorwort und Aussetzung 2 Spielpartituren 68 S ISMN 979 0 50174 270 7 19 50 G271 Händel 12 Kasseler Sonaten für Gambe Sonaten 9 12 VdG Bc Partitur mit Vorwort und Aussetzung 2 Spielpartituren 68 S ISMN 979 0 50174 271 4 19 50 Beschreibung Diese zwölf Sonaten stammen aus einem anonymen Manuskript der Kasseler Universitätsbibliothek dessen Titel sie als Gambensonaten bezeichnet Sie sind jedoch für die Bassgambe viel zu hoch so dass Fachleute seit langem rätseln wie sie gespielt werden können In unserer Edition bieten wir nun eine Lösung an Die Gambenstimme ist eine Oktave tiefer gelegt und beide Stimmen sind um eine Terz nach unten transponiert Damit können Gambisten diese guten Sonaten nun zum ersten Mal musizieren In diesem Jahr ist nun der Händelforscher Graham Pont durch Vergleich von Schriftproben zu dem Schluss gekommen dass das Kasseler Manuskript von William Babell geschrieben wurde dem Hauptkopisten Georg Friedrich Händels Pont ist daher

    Original URL path: http://www.guentersberg.de/noten/de/g269.php?action=add&ord=G269 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • G266
    sample page Errata Addenda Deutsche Version Editor Günter and Leonore von Zadow publication date 2015 07 continuo realization Dankwart von Zadow source D Kl 2 Ms Mus 35 Order information G266 Händel 12 Kassel Sonatas for treble recorder sonatas 1 4 First Edition Sonata 1 Bfl A Bc Score with introduction 2 playing scores 68 p ISMN 979 0 50174 266 0 19 50 G267 Händel 12 Kassel Sonatas for treble recorder sonatas 5 8 First Edition Sonata 7 Bfl A Bc Score with introduction 2 playing scores 68 p ISMN 979 0 50174 267 7 19 50 G268 Händel 12 Kassel Sonatas for treble recorder sonatas 9 12 First Edition Bfl A Bc Score with introduction 2 playing scores 68 p ISMN 979 0 50174 268 4 19 50 Description These twelve sonatas are from an anonymous manuscript in the Kassel University Library The title of the manuscript describes them as viola da gamba sonatas However they lie much too high for bass viol and evidence suggests that they were actually intended for alto recorder Some of these sonatas have already been published for alto recorder under the designation Anonymous With this edition recorder players for the first time

    Original URL path: http://www.guentersberg.de/noten/en/g266.php (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • G266
    2 Beispielseite Errata Addenda English version Herausgeber Günter und Leonore von Zadow Erscheinungsdatum 2015 07 Generalbass Aussetzung Dankwart von Zadow Quelle D Kl 2 Ms Mus 35 Bestellinformation G266 Händel 12 Kasseler Sonaten für Altblockflöte Sonaten 1 4 Erstausgabe Sonata 1 Bfl A Bc Partitur mit Vorwort und Aussetzung 2 Spielpartituren 68 S ISMN 979 0 50174 266 0 19 50 G267 Händel 12 Kasseler Sonaten für Altblockflöte Sonaten 5 8 Erstausgabe Sonata 7 Bfl A Bc Partitur mit Vorwort und Aussetzung 2 Spielpartituren 68 S ISMN 979 0 50174 267 7 19 50 G268 Händel 12 Kasseler Sonaten für Altblockflöte Sonaten 9 12 Erstausgabe Bfl A Bc Partitur mit Vorwort und Aussetzung 2 Spielpartituren 68 S ISMN 979 0 50174 268 4 19 50 Beschreibung Diese zwölf Sonaten stammen aus einem anonymen Manuskript der Kasseler Universitätsbibliothek dessen Titel sie als Gambensonaten bezeichnet Sie sind jedoch für die Bassgambe viel zu hoch und alle Indizien deuten darauf hin dass die Abschrift für Altblockflöte gedacht ist Einige der Sonaten wurden auch bereits früher unter dem Namen Anonymus für Altblockflöte veröffentlicht Mit dieser Edition erhalten Blockflötisten erstmals eine Ausgabe aller zwölf Sonaten dieser Sammlung In diesem Jahr ist nun der Händelforscher Graham

    Original URL path: http://www.guentersberg.de/noten/de/g266.php?action=add&ord=G266 (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •