archive-de.com » DE » G » GSV-MOERS.DE

Total: 158

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Volleyball
    sind auch hier Auf und Abstieg möglich Daher arbeiten wir im Training hart und mit Spaß daran uns weiter zu verbessern Trainiert wird dienstags und evtl freitags jeweils um 20 00h in der oberen Turnhalle des Gymnasiums In den Filder Benden Musikschule Derzeit spielt die Mannschaft in der Gruppe 1 der Breitensportliga Der aktuelle Spielplan und die Tabelle findet Ihr unter Breitensportliga Herren Kreisliga 1 Weitere Informationen bei Jörg Bredehorn Tel 02841 73926 Volleyball Tainingszeiten Volleyball Obere Halle Gymnasium in den Filder Benden Montag von 20 00 22 00 Uhr Damen und Herren Axel Pick Tel 02845 58044 Dienstag von 20 00 22 00 Uhr Herren Jörg Bredehorn Tel 02841 73926 Mittwoch von 18 00 20 00 Uhr Damen und Herren Irmgard Rabiega Tel 02841 509533 Freitag von 20 00 22 00 Uhr Damen und Herren Jörg Bredehorn Tel 02841 73926 Volleyball ENNI Sportarena kleine Halle Donnerstag von 20 00 22 00 Uhr Damen und Herren Adi Trumpa Tel 43860 GSV Echo Bilder Vereinsheim Sportunfälle Auch wenn seit längerer Zeit nicht mehr jede Sportverletzung der Sporthilfe gemeldet werde muss sollte sich entweder der Verletzte selbst oder der verantwortliche Trainer bzw Betreuer grundsätzlich mit dem Sozialwart des Vereins Horst Lampke Tel
    http://www.gsv-moers.de/de/index.php/volleyball (2016-05-02)


  • Gymnastik Damen
    Maria Schopen Tel 02841 35751 Schule Annastraße Mittwoch 20 00 22 00 Uhr Edith Salomon Tel 02841 52061 Gymnastik Ehepaare Schule Annastraße Donnerstag 20 00 22 00 Uhr Inge u Peter Hochbruck Tel 02841 8871665 Information Maria Schopen Tel 02841 35751 Edith Salomon Tel 02841 52061 GSV Echo Bilder Vereinsheim Sportunfälle Auch wenn seit längerer Zeit nicht mehr jede Sportverletzung der Sporthilfe gemeldet werde muss sollte sich entweder der Verletzte
    http://www.gsv-moers.de/de/index.php/sport-und-spiel/gymnastik-damen (2016-05-02)

  • Gymnastik und Spiele
    von 20 00 22 00 Uhr Angebot für Ehepaare Information Peter Hochbruck Tel 02841 8871665 GSV Echo Bilder Vereinsheim Sportunfälle Auch wenn seit längerer Zeit nicht mehr jede Sportverletzung der Sporthilfe gemeldet werde muss sollte sich entweder der Verletzte selbst oder der verantwortliche Trainer bzw Betreuer grundsätzlich mit dem Sozialwart des Vereins Horst Lampke Tel 0178 2539143 Email horst lampke t online de in Verbindung setzen damit spätere Nachteile auf
    http://www.gsv-moers.de/de/index.php/sport-und-spiel/gymnastik-und-spiele (2016-05-02)

  • Wirbelsäulenschule
    Uhr Damen und Herren Information Irmgard Rabiega Tel 02841 509533 Edith Salomon Tel 02841 52061 GSV Echo Bilder Vereinsheim Sportunfälle Auch wenn seit längerer Zeit nicht mehr jede Sportverletzung der Sporthilfe gemeldet werde muss sollte sich entweder der Verletzte selbst oder der verantwortliche Trainer bzw Betreuer grundsätzlich mit dem Sozialwart des Vereins Horst Lampke Tel 0178 2539143 Email horst lampke t online de in Verbindung setzen damit spätere Nachteile auf
    http://www.gsv-moers.de/de/index.php/sport-und-spiel/wirbelsaeulenschule (2016-05-02)

  • „Gräfinnen“ wollen ihre Negativserie gegen Warendorf beenden
    um ganz sicher zu sein sollten die Gelb Schwarzen zumindest aber noch einen Sieg einfahren Der soll am Sonntag um 13 30 Uhr gegen die Warendorfer SU gelingen Um auch wie Trainer Gerd Orzeske betont endlich wieder einmal ein Erfolgserlebnis einzufahren Es wird langsam Zeit mal wieder zu gewinnen Und nach der schlechten Vorstellung gegen Budberg erwarte ich einfach eine positive Reaktion meiner Mannschaft Orzeske hat mit seinem Team vor allem die schwache Vorstellung gegen Budberg in einem Gespräch aufgearbeitet Die Einstellung stimmte einfach nicht Und das habe ich klar angesprochen Deshalb gehe ich auch davon aus dass wir uns am Sonntag endlich wieder anders präsentieren werden Die Warendorferinnen haben am vergangenen Sonntag mit 2 0 gegen Fortuna Köln gewonnen sind auf Platz neun mit ihren 26 Punkten noch keineswegs gerettet Sie werden sicherlich alles geben und uns alles abverlangen Zudem haben wir auch noch was gutzumachen Im Hinspiel haben wir unglücklich mit 0 1 verloren plant Orzeske Veränderungen in der Anfangsformation Wir haben drei Spiele in Folge verloren Da gilt es auf jeden Fall etwas zu verändern Wie das allerdings aussehen wird lasse ich mir aber noch bis kurz vor Spielbeginn offen Zumindest hat der Moerser Coach auch alle
    http://www.gsv-moers.de/de/index.php/component/k2/item/558-graefinnen-wollen-ihre-negativserie-gegen-warendorf-beenden (2016-05-02)

  • SV Scherpenberg rückt vor auf Platz zwei
    Über weite Strecken der ersten Halbzeit hielt Kleve das Remis Doch in der Phase vor dem Pausenpfiff stellte der SVS die Weichen auf Sieg Pierre Jimenez Luksch 42 und Meik Bodden 45 sorgten spät für die 2 0 Pausenführung Nach dem Seitenwechsel ließ der SVS dann nichts mehr anbrennen Spätestens mit dem 3 0 von Gökhan Erol war die Partie vorzeitig entschieden 71 Kleves Raphael Piffko sah später noch die Rote Karte 81 In Überzahl ließen die Schwafheimer noch Tor Nummer vier folgen Pierre Jimenez Luksch schnürte in der 87 Minute seinen Doppelpack Schwafheims Trainer Thorsten Schikofsky In der ersten Halbzeit haben wir uns sehr sehr schwer getan Da hat Kleve uns das Leben auch sehr schwer gemacht und es war ein über weite Strecken ausgeglichenes Spiel In der zweiten Halbzeit haben wir dann schon wirklich viele Torchancen gehabt Daher geht das Ergebnis auch in Ordnung aber über 45 bis 60 Minuten war es für meine Mannschaft alles andere als leicht SF Broekhuysen SV Scherpenberg 1 2 1 1 Die Scherpenberger Führung durch Sebastian Schulz 21 glich Benedikt Peun für Broekhuysen aus 24 Das Siegtor für den SVS schoss Arjeton Krasniqi in der 90 Minute SVS Trainer Kay Bartkowiak Broekhuysen hat mit dem einzigen Torschuss im Spiel ausgeglichen Danach sind wir die ganze Zeit angerannt und haben uns schwer getan aber spät doch noch das Tor gemacht GSV Moers SC Waldniel 2 2 1 1 In einem offenen Spiel ging der GSV nach einer guten halben Stunde durch Ali Yavuz in Führung Doch vier Minuten vor der Pause glich Waldniel durch Philipp Pertz aus Im zweiten Durchgang legte dann Waldniel vor Erneut Pertz erzielte in der 61 Minute die Gästeführung Diesmal hatte der GSV eine Antwort parat wenn auch sehr spät Denn in der Nachspielzeit glich Nicola Serra für die
    http://www.gsv-moers.de/de/index.php/component/k2/item/555-sv-scherpenberg-rueckt-vor-auf-platz-zwei (2016-05-02)

  • Abriss der Grafschafter Kampfbahn hat begonnen
    den Filder Benden verlagert Nun hat das Zentrale Gebäudemanagement ZGM der Stadt mit dem Abriss der Gebäude der alten GSV MTV Anlage begonnen Eine Abbruchfirma entkernt die Häuser und Garagen im Auftrag des ZGM Bis Ende Juni sollen sie komplett abgerissen sein teilte die Stadt mit Von Josef Pogorzalek Unmittelbarer Anlass des Abrisses ist der Bau eines Regenwasserkanals Allerdings markieren die Arbeiten zugleich die Vorbereitungen für die Erschließung des neuen Baugebiets das auf dem alten Sportplatzgelände entstehen soll Vom Kanal dessen Bau auch der bereits vorhandenen Bebauung dient werden künftig Abzweigungen in das geplante Baugebiet gelegt sagte gestern Stadtsprecher Thorsten Schröder Und die alten Vereinsgebäude hätten wenn nicht jetzt dem Kanal so doch spätestens der geplanten Bebauung weichen Bis zu 23 Baugrundstücke in bester Stadtlage werden entstehen die Stadt erhofft sich Erlöse von mehr als sieben Millionen Euro Die Vermarktung der Grundstücke kann aber erst nach Abschluss der Kanalbauarbeiten erfolgen Nach dem derzeitigen Stand der Dinge wird die Vermarktung Anfang 2017 starten sagte Schröder Die Interessenten die sich bereits bei der Stadt gemeldet haben würden in diesen Tagen darüber informiert Weitere Interessenten können sich bei der Stadt melden Die Grundstücke werden nach einem Höchstbieterverfahren verkauft Die Ausgangssumme stehe noch nicht
    http://www.gsv-moers.de/de/index.php/component/k2/item/557-abriss-der-grafschafter-kampfbahn-hat-begonnen (2016-05-02)

  • Kreisligisten können planen
    nach dem letzten regulären Spieltag am 5 Juni geben wird Denn niemand rechnet wohl noch damit dass sich der TuS Xanten in der Bezirksliga retten wird Und weil die anderen Teams aus dem Fußballkreis Moers nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben ist auch klar wie es mit dem Auf und Abstieg in den Kreisligen aussieht Um die beiden Aufstiegsplätze aus der A in die Bezirksliga streiten sich mit dem MSV Moers FC Meerfeld SV Orsoy und SV Sonsbeck II derzeit noch vier Teams Drei Mannschaften müssen auf jeden Fall absteigen Einer davon ist bereits sicher der SV Alemannia Kamp Stark gefährdet sind noch Fichte Lintfort II der SSV Lüttingen und der FC Rumeln Kaldenhausen Die jeweils zwei Erstplatzierten der beiden B Ligen werden direkt aufsteigen Das wären derzeit GSV Moers II TuS Borth MSV Moers III und SV Neukirchen Der Viertletzte der A Liga spielt mit den beiden Drittplatzierten der B Ligen noch einen zusätzlichen Platz in der A Liga aus Das wären zur Zeit DJK Lintfort TV Asberg und FC Rumeln Kaldenhausen Absteigen aus den B Ligen müssen jeweils die beiden Letztplatzierten Das wären derzeit SV Menzelen Borussia Veen II GSV Moers III und SuS Rayen Der
    http://www.gsv-moers.de/de/index.php/component/k2/item/556-kreisligisten-koennen-planen (2016-05-02)