archive-de.com » DE » G » GOODNEWS4.DE

Total: 684

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Krawalle vor und nach 0:3-Niederlage - Konfrontationen und Körperverletzungen am Rande des KSC-Spiels
    angehalten werden KSC Fans wollten um die Mittagszeit eine Gaststätte in der Gottesauer Straße stürmen weil sich dort einige Fans von Union Berlin aufhielten Deshalb kam es zu massiven Auseinandersetzungen mit der Polizei Neun Angreifer wurden festgenommen Vier Polizeibeamte wurden leicht verletzt Auf Höhe der Friedrichstaler Allee stürmten KSC Fans auf einen Berliner Reisebus zu Nur durch einen hohen Kräfteeinsatz gelang es der Polizei die Lage unter Kontrolle zu bringen Am Bus entstand Sachschaden Während des Spiels brachen einige Berliner Fans einen Getränkecontainer auf und entwendeten einige Flaschen Nach Spielende nahmen Polizeibeamte zwei Männer fest die im Verdacht stehen Körperverletzungen begangen zu haben Zeugen die zur Auseinandersetzung in der Gaststätte Angaben machen können werden gebeten sich beim Polizeirevier Karlsruhe Marktplatz Telefon 0721 666 3311 zu melden Weitere aktuelle Meldungen Reaktionen zu SWR3 New Pop Festival So aalglatt wie RTL RTL II und Pro Sieben im Fernsehen FBB gegen SPD Stadtrat Werner Henn vor Gericht Antrag auf Erlass einer Einstweiligen Verfügung Baden Baden Flüchtlinge kochen landestypische Eintöpfe Internationale Suppenparty am 26 September Renault kippte an Fremersbergerstraße in die Böschung Rheinmünster Betrunkener Gast zog Messer Körperverletzung und Bedrohung Rastatt Streuobsttag des Landkreises Rastatt in Sinzheim Suchen Suchen Video Audio Archiv Wetter Dauer

    Original URL path: http://www.goodnews4.de/nachrichten/sport/item/krawalle-vor-und-nach-0-3-niederlage (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • KSC - Alle Spieler, alle Namen auf einen Blick
    Matthias Bader Enrico Valentini Manuel Gulde Tim Grupp Dimitris Diamantakos Boubacar Barry Co Trainer Patrick Westermann Co Trainer Argirios Giannikis Chef Trainer Markus Kauczinski Sportdirektor Jens Todt Untere Reihe von links nach rechts Physiotherapeutin Julia Bohn Gaétan Krebs Manuel Torres Erwin Hoffer Ylli Sallahi Florian Stritzel Dirk Orlishausen René Vollath Mohamed Gouaida Pascal Köpke Hiroki Yamada Marvin Mehlem Zeugwart Hüseyin Cayoglu Weitere aktuelle Meldungen FDP Stadtrat Rolf Pilarski wünscht sich Regierungswechsel in Stuttgart Baden Baden Udo Lindenberg eröffnete SWR3 New Pop Festival im Festspielhaus Automobilhersteller Audi Mitveranstalter Betrunkene Autofahrer in der Innenstadt Vierbeinige Esel erkundeten Straßen in Steinbach United Charity unter den zehn Finalisten bei Deutschland Land der Ideen Jeder Baden Badener kann voten Musical Veranstaltung der Klosterschule vom Heiligen Grab verlängert Doppel Existenzen im Internet in Online Chats Multiplayer Games Straßensanierungen um den Cap Markt in Sandweier Sperrungen in mehreren Straßen Balger Hauptstraße gesperrt Feuerwehrfest in Sandweier Straße gesperrt Roppenheim Neuer Center Manager im Roppenheimer Outlet Center Gagggenau Hilferufe drangen auf die Straße Bühl Auto fuhr selbstständig durch die Gegend Ottersweier Mit geplatzten Reifen ins Maisfeld gerast Suchen Suchen Video Audio Archiv Wetter Dauer Werbefenster Hier Ton einschalten www badenova de www scheck in center de www rizzi baden

    Original URL path: http://www.goodnews4.de/nachrichten/sport/item/ksc-alle-spieler-alle-namen-auf-einen-blick (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Erleichterung nach Rettung der Rennbahn - Benedict Forndran: "Reiter, Ross, Besucher und Organisatoren atmen tief durch"
    manch einer Rennkathegorie des gesamten Rennjahres So konnten sie am Auftaktsonntag dem Sieg des Jabber Abdullah gehörenden Wallachs Shining Emerald dem Glänzenden Smaragd in der Goldenen Peitsche beiwohnen der hier den aus Frankreich angereisten Favoriten schlug Ein weiteres Highlight der Woche ging dann jedoch an Gäste aus Frankreich als am Donnerstag Vadamos das prestigeträchtigste deutsche Meilenrennen für sich entscheiden konnte Startrainer André Fabre seit langem zu ersten Mal wieder in Deutschland war begeistert von der Atmosphäre und dem Zustand des Geläufs bedauerte dass er keine Pferde im Longines Grosser Preis von Baden angemeldet hatte Vadamos bewies an diesem Tag dass er das Zeug zu einem ganz großen Rennpferd hat siegte er doch überlegen über 1600 Meter einer Distanz auf der er erstmals an den Start kam Trainer André Fabre erläutert nach dem Rennen Er kann auf allen Distanzen gewinnen Ich hoffe sehr dass das ein neuer Manduro wird spielte Fabre auf einen Weltstar an den er einst trainierte Ich denke wir gehen als nächstes über 2000 Meter in die Champion Stakes nach England Auch nach dem rennsportlichen Höhepunkt der Grossen Woche dem Grossen Preis von Baden hinter dem weltberühmten Prix de l Arc de Triomphe in Paris und den King George in Royal Ascot drittbestes Rennen Europas über die klassische Distanz von 2400 Meter ertönte erneut die Marseillaise Fabrice Véron aufstrebender französischer Jockey der in Deutschland in der Vergangenheit sein erstes Listenrennen gewonnen hatte dann ebenfalls in Deutschland zu seinem ersten Sieg in einem Gruppe Rennen kam konnte nun auch seinen ersten Gruppe 1 Sieg in Deutschland feiern nachdem er Prince Gibraltar mit enormem Speed vom letzten Platz am gesamt Feld vorbei zum Sieg steuerte Und wie schon so oft vor einigen Jahren auch bei der Wunderstute Danedream geht es für Prince Gibraltar nun in die Weltmeisterschaft der Galopper den

    Original URL path: http://www.goodnews4.de/nachrichten/sport/item/erleichterung-nach-rettung-der-rennbahn (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Favorit für Großen Preis von Baden hatte Fieber - Prince Gibraltar vom letzten Platz nach vorne gestürmt
    es neun deutsche Siege in Serie gegeben Der im Vorfeld als Favorit gehandelte Ito aus dem Gestüt Schlenderhan wurde wegen Fiebers knapp zwei Stunden vor dem Rennen abgemeldet womit das mit 250 000 Euro dotierte Rennen ohne Deutschlands bestes Rennpferd entschieden werden musste Der Rennverlauf gestaltete sich für den französischen Gast ideal es gab genug Tempo im Rennen so dass Prince Gibraltar seinen Speed punktgenau anbringen konnte Der Endgeschwindigkeit des Hengstes musste sich die stark laufende Nightflower Andrasch Starke die Zweite aus dem diesjährigen Henkel Preis der Diana am Ende beugen lief als bestes der sechs startenden deutschen Pferde indes ein sehr gutes Rennen Sirius Jozef Bojko und der Derbyzweite Palace Prince wurden für den Kölner Trainer Andreas Löwe Dritter und Vierter Das war wirklich alles ideal für uns heute der Boden und der Rennverlauf alles hat bestens gepasst sagte Siegjockey Fabrice Veron der im Longines Großer Preis von Baden seinen ersten Gruppe I Sieger ritt damit einen weiteren Meilenstein seiner Karriere erreichte Deutschland ist für Veron ein gutes Pflaster er reitet sehr oft hierzulande und hat nun das Kunststück geschafft sein erstes Listenrennen sein erstes Gruppe Rennen und jetzt sein erstes Gruppe I Rennen auf einer deutschen Rennbahn zu gewinnen Ich bin froh dass ich ihn heute reiten durfte es war das dritte Mal dass ich bei ihm im Sattel saß das ist ein großer Tag für mich Trainer Jean Claude Rouget der im französischen Pau einen der größten Rennställe des Nachbarlandes betreibt hatte nicht den Weg nach Iffezheim gefunden dafür Besitzer Jean Francois Gribomont Das ist ein großer Moment für mich sagte Gribomont der auch der Züchter von Prince Gibraltar ist 775 555 Euro hat der Hengst bei zwölf Starts und vier Siegen nun verdient jetzt soll es in den Prix de l Arc de Triomphe gehen in

    Original URL path: http://www.goodnews4.de/nachrichten/sport/item/favorit-fuer-grossen-preis-von-baden-hatte-fieber (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Doppel-Überraschung in Iffezheim - Sieglose Stuten gewinnen Hauptrennen
    mit ihrem Jockey Daniele Porcu nach spannendem Finish Amona Alexander Pietsch auf Rang zwei Dritte wurde Winnemark unter Jockey Andrasch Starke Die 211 10 Außenseiterin Shivajia überbot ihre bisherige Karrierebestleistung deutlich und kam für Trainer Uwe Stech aus Berlin Hoppegarten zu einem in dieser Form nicht erwarteten Sieg in einem der wichtigsten deutschen Stutenrennen Mit zwei zweiten und zwei vierten Plätzen bei ihren sechs Starts und einer Gewinnsumme von 7 400 Euro war Shivajia in den T von Zastrow Stutenpreis gegangen verdiente nun auf einen Schlag 40 000 Euro die auf das Konto der Besitzer des Stalles Werretal fließen Sie ist ja immer in schweren Rennen gelaufen sagte ihr Trainer Uwe Stech wir haben uns bewusst für diese größerer Route entschieden nach ihren Zweijährigen Leistungen und in Hamburg hatte sie ja schon gezeigt dass sie in dieser Klasse bestehen kann Ich war überzeugt dass sie besser ist als man das nach den Formen vermuten konnte Für Stech war es der wichtigste Karrieresieg sein Rennstall befindet sich seit Jahren im stetigen Aufwind Wir haben hervorragende Trainingsbedingungen leider ist es nach Frankreich sehr weit so dass wir dort eigentlich nie starten Auf Baden Baden bereiten wir uns entsprechend immer sehr konzentriert vor Auch für den italienischen Jockey Daniele Porcu war es einer der wichtigsten Siege Wir sind zwar etwas verspätet abgesprungen so der Reiter aber ich habe dann eine gute Position und die gute Spur gefunden so dass es zum Sieg gereicht hat Vor 9228 Zuschauern gut 300 mehr als im sonnigen Vorjahr gewann Shivajia somit in der ersten Edition dieses Stutenrennens als Bestandteil der Breeders Cup Challenge Series in dem die Siegerin einen möglichen kostenlosen Start in einem Rennen des renommiertesten Rennwochenendes Amerikas gewinnt Suchen Suchen Video Audio Archiv Wetter Dauer Werbefenster Hier Ton einschalten www badenova de www scheck in

    Original URL path: http://www.goodnews4.de/nachrichten/sport/item/doppel-ueberraschung-in-iffezheim (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Rennbahn gerettet - Gemeinde Iffezheim erwirbt Grundstücke - Sparkassenchef Siebert: "Gesamtschaden für die Region hat sich minimiert"
    beteiligten Die ursprünglich von dem Kaffee Konzern Erben Andreas Jacobs geleitete Management Unternehmen Baden Racing hatte nach der Planinsolvenz des Internationalen Clubs im Jahr 2010 den Betrieb der Rennbahn übernommen und den Pachtvertrag nach dem 31 Mai 2015 aber nicht mehr verlängert Die Rennen in diesem Jahr wurden mit einer Übergangslösung durchgeführt Die Gründe für eine notwendige neue Vertragsgrundlage liegen insbesondere in der heterogenen Besitzstruktur des Geländes Die Gemeinde Iffezheim der Internationale Club und die Tribünengesellschaft Iffezheim sind gemeinsam Verpächter des Rennbahngeländes Vor allem aber die hohen Verbindlichkeiten aus der Planinsolvenz des Internationalen Clubs aus dem Jahr 2010 machten eine Neuordnung notwendig Diese Verbindlichkeiten deren Hauptgläubiger die Sparkasse Baden Baden Gaggenau ist wurden bisher aus den Pachtzahlungen des Betreibers bedient Zur Höhe des Betrages der die Sparkasse betrifft wollte gestern Vorstandsvorsitzender Stefan Siebert gegenüber goodnews4 keine konkreten Angaben machen Ich bitte um Verständnis dafür dass die Sparkasse einzelne Beträge nicht nennen kann und will da jede Information gerade im Bankgeschäft immer wieder schutzwürdige Interessen auch Dritter berührt Insgesamt sei in intensiven und herausfordernden Verhandlungen über Monate hinweg eine Lösung gelungen die alle Beteiligten vor dem Hintergrund ihrer jeweiligen Aufgaben und Verantwortung vertreten könnten bewertete Stefan Siebert das Ergebnis der Verhandlungen Für die Sparkasse sei die Lösung auch insofern akzeptabel als dass der Sicherheitenposition des langjährigen Kreditgebers Rechnung getragen wurde Die Kreditgeber erhielten damit einen guten Teil der Forderungen zurück und die Rennen haben eine Zukunftsperspektive und ein möglicher Gesamtschaden aus der Insolvenz des Internationalen Clubs für die Region hat sich insgesamt minimiert sieht Stefan Siebert ein vorläufiges Happy End Die kleine Gemeinde Iffezheim tritt nun ein großes Erbe an Ausgesucht hatte Rennbahngründer Bénazet 1858 den Rennplatz nicht der Gemeinde Iffezheim wegen sondern wegen des gut gelegene Geländes vor den Toren der Stadt Baden Baden Ob sich an dem in den

    Original URL path: http://www.goodnews4.de/nachrichten/sport/item/rennbahn-gerettet?category_id=4 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Benedict Forndran sieht "Geburt eines neuen Stars" - Vadamos siegte im Oettingen-Rennen
    vom Shooting Star der französischen Jockeys dem 21 Jahre alten Vincent Cheminaud ließ Vadamos ab Beginn der Zielgeraden keinerlei Zweifel mehr an seinem Sieg aufkommen Ein spannendes Finish um die Plätze entschied die englische Stute Merry Me zu ihren Gunsten verwies den lange führenden Diplomat auf Rang drei Damit endete das Darley Oettingen Rennen mit einem ausländischen Doppelsieg Das ist ein sehr sehr gutes Pferd gab Siegjockey Cheminaud nach dem Rennen zu Protokoll und das ist eine tolle Rennbahn hier auf der wir gewonnen haben In diesem Jahr konnte er aus dem Lager der Hindernisreiter kommend das Französische Derby gewinnen ist seitdem ein gefragter Mann auch in den Top Rennen des französischen Turfs Es war nun der erste Sieg beim ersten Ritt in Deutschland Trainer André Fabre Abonnements Champion im Turf des Nachbarlandes äußerte sich nach dem Rennen mehr als zufrieden mit der Vorstellung seines Pferdes das er erstmals auf der 1600 Meter Strecke aufgeboten hatte Er kann auf allen Distanzen gewinnen sagte er mit einem Augenzwinkern auf die Frage nach der besten Distanz Ich hoffe sehr dass das ein neuer Manduro wird spielte Fabre auf einen Weltstar an den er einst trainierte Ich denke wir gehen als nächstes über 2000 Meter in die Champion Stakes nach England Im kommenden Jahr könnte Vadamos nach Australien gehen soll vorerst aber in Europa bleiben und hier weiter für Furore sorgen John Martin Camilleri und der Haras de Saint Pair von Andreas Putsch sind die Besitzer von Vadamos der beim zehnten Start zum fünften Sieg kam und erst jetzt sein ganzes Können so richtig zu entfalten scheint André Fabre äußerte sich sehr zufrieden mit seinem ersten Besuch in Iffezheim nach vielen Jahren Ich bin das Geläuf abgelaufen und hätte ich gewusst dass der Boden hier so elastisch ist hätte ich einige Pferde in

    Original URL path: http://www.goodnews4.de/nachrichten/sport/item/benedict-forndran-sieht-geburt-eines-neuen-stars (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Auch Palace Prinz und Goldsteam beim Großer Preis von Baden - Stutenparade am Samstag im T. von Zastrow-Stutenpreis
    Rennstall von Trainer Andreas Löwe und der mittlerweile von Andreas Wöhler in Gütersloh trainierte italienische Derbysieger Goldstream sind für das mit 250 000 Euro dotierte Rennen nachgemeldet worden Das kostet je Pferd 25 000 Euro Nachnenngebühr Für den Grand Prix sind damit nach der am Mittwoch erfolgten Vorstarterangabe noch acht Pferde im Aufgebot Neben Palace Prince und Golstream sind das Ito Sirius Spend the Cash Weltmacht Nightflower und der Franzose Prince Gibraltar Das endgültige Starterfeld wird am Donnerstag feststehen Im T von Zastrow Stutenpreis 70 000 Euro dem Hauptereignis des vorletzten Tages der Großen Woche am Samstag kommen neun Stuten an den Start Die deutschen Starterinnen sind in diesem Rennen unter sich das Rennen hat eine breite Spitzengruppe Gestüt Röttgens Anna Katharina Trainer Markus Klug Köln Rath Heumar war lange auch für den Grand Prix im Gespräch tritt nun einen Tag früher an Full of Beauty Trainer Andreas Wöhler Gütersloh ist die Zweite aus dem italienischen Stutenderby und Amona Trainer Andreas Löwe Köln die Dritte aus dem Preis der Diana in Düsseldorf dem Deutschen Stutenderby Alle drei werden im Vorfeld als etwa gleich stark eingeschätzt Die Siegerin des Rennens wird in 2015 erstmals auch eine automatische und kostenlose Startberechtigung für das Stuten Prestige Rennen der Breeders Cup erlangen Nachdem der Longines Grosser Preis von Baden seit 2013 Teil der Breeders Cup Challenge Series ist wurde in 2015 auch der T von Zastrow Stutenpreis in diese Serie weltweiter Top Rennen aufgenommen Der Samstag Renntag mit acht Rennen wird um 13 50 Uhr beginnen Zweites Hauptereignis ist der Mercedes Benz Steherpreis 25 000 Euro in dem sechs deutsche Pferde auf einen Ungarn und einen Tschechen treffen Suchen Suchen Video Audio Archiv Wetter Dauer Werbefenster Hier Ton einschalten www badenova de www scheck in center de www rizzi baden baden de www derkleineprinz

    Original URL path: http://www.goodnews4.de/nachrichten/sport/item/auch-palace-prinz-und-goldsteam-beim-grosser-preis (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •