archive-de.com » DE » G » GGTM.DE

Total: 322

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • GGTM: Mäuse
    zur Eingewöhnung Zähmung und Beschäftigung mit den Mäusen und erklärt ihr Verhalten und die Leistungsfähigkeit ihrer Sinnesorgane Im dritten Kapitel geht es um Ernährung Gesundheit alternde Mäuse und häufige Krankheiten Zucht Fortpflanzungskontrolle und Aufzucht werden ebenfalls kurz zusammengefasst Der Anhang listet neben dem Register eine Liste nützlicher Adressen und zusätzlicher Literatur Internetlinks auf Beurteilung Ein gelungenes Buch zur das idealer Weise vor der Anschaffung von Mäusen schon gelesen und beherzigt

    Original URL path: http://ggtm.de/tierhalter/ratgeber/maeuse/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • GGTM: Meerschweinchen - Tierratgeber
    Lebenslagen eines Meerschweinchen Alltags Bestechend auch die Überschrift des ersten Kapitels Nur wenn Sie die Antworten auf die Fragen nach Herkunft und Lebensart kennen werden Sie die Tiere richtig verstehen und auf ihr Bedürfnisse eingehen können Bei neugieriger Vertiefung in das textliche Innenleben dieses Ratgebers läßt sich bald das verhaltensbiologisch geprägte Interesse des Autors an seiner Lieblingstierart erkennen wohl kaum ein Exemplar der Meerschweinchenliteratur kann von sich behaupten diese Ausführlichkeit zu besitzen die manchmal in biologische Detailverliebtheit abzugleiten droht Manche Erklärungen aus dem medizinischen Teil und der Biologische Steckbrief lassen leider eine gewisse Logik vermissen und können die eingangs versprochenen Antworten nicht zufriedenstellend geben Verbesserungswürdig ist auch die Anleitung zum Krallenschneiden der hoffentlich verwirrte Tierbesitzer läßt sich das mal besser von seinem Haustierarzt zeigen Obwohl wiederholt betont wird dass Meerschweinchen Liebhaber vorsichtiger Annäherung sind verwendet der Autor leider immer wieder das Synonym Kuscheltiere für diese liebenswerten und witzigen Hausgenossen Äußerst positiv hingegen fällt die Hervorhebung der besonderen Lärmempfindlichkeit dieser Tierart im Hinblick auf die meist jugendlichen Meerschweinchenhalter auf und dass auch das Thema Sterben seinen Platz im Buch gefunden hat Auf jeden Fall bekommt man für den soliden Preis von 12 90 EUR eine Informationsquelle deren Fülle ihresgleichen sucht und

    Original URL path: http://ggtm.de/tierhalter/tierhalter/meerschweinchen-tierratgeber/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • GGTM: Meine Katze - Tierratgeber
    Überblick alle Themen die im Zusammenleben mit unseren Stubentigern von Wichtigkeit sind Ob es sich um Anschaffung Wohnungsausstattung Haltung Pflege oder arttypisches Verhalten handelt dieses Buch ist übersichtlich und kompakt Sympathische unverfälschte Fotos direkt aus dem Katzenleben gegriffen untermalen die gute Gliederung der Texte Ein Buch das dem modernen Stand der Katzenhaltung entspricht und in dem Anfänger all ihre Fragen zur Haltung schnurrender Hausgenossen beantwortet bekommen Wer bei der Lektüre

    Original URL path: http://ggtm.de/tierhalter/ratgeber/meine-katze-tierratgeber/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • GGTM: Mitwirkung des Tierhalters bei der Heilung
    eines Tieres Bitte achten Sie deshalb bei Unterbringung Art und Menge des Futters Einzel oder Gruppenhaltung Bewegungsmöglichkeiten und Zuwendung auf die natürlichen Ansprüche der von Ihnen gehaltenen Tierart Erkrankt Ihr Tier einmal so sollte Ihr erster Ansprechpartner ein Tierarzt sein Erst nach einer gründlichen Untersuchung kann entschieden werden welches Therapieverfahren für Ihr Tier im momentanen Zustand in Frage kommt Beobachten und notieren Sie möglichst genau Verlauf und Symptome einer Erkrankung

    Original URL path: http://ggtm.de/tierhalter/ratgeber/mitwirkung-des-tierhalters-bei-der-heilung/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • GGTM: Naturmedizin
    Tieren Kübler studierte Veterinärin mit einer Zusatzausbildung in biologischer Tiermedizin sowie Heilpraktikerin setzt Homöopathie nicht alternativ sondern ergänzend zur Schulmedizin ein Wenn eine Blutuntersuchung alarmierende Werte ergibt wie bei Willis Bauchspeicheldrüsenentzündung vor zwei Monaten komme ich mit homöopathischen Mitteln allein nicht weit Das Tier braucht dann dringend ein Antibiotikum Damit weist die Tierärztin auf die Grenzen der Homöopathie hin Sie sind erreicht wenn Gewebe oder Organe zerstört oder in ihrer Funktion stark eingeschränkt sind Auch Willi kann nicht vollständig geheilt werden Doch die ganzheitliche Medizin lindert mit Homöopathika Vitaminen und Mineralstoffen seine aktuellen Beschwerden und verbessert seine Lebensqualität Deshalb ist der Vierbeiner insgesamt noch relativ fit In Österreich ist er anderthalb Stunden mit uns auf die Hütte und wieder zurück gewandert erzählt sein Frauchen Susanne Petzsche aus Dimbach Wenig wirkt viel Anders als die Schulmedizin orientiert sich die Homöopathie sehr stark an individuellen Krankheitszeichen Den vierbeinigen Patienten mit Reiseübelkeit etwa gibt es nicht Je nachdem wie sich ein Tier im Auto verhält ob es während der Fahrt unruhig hechelt oder in der Kurve erbricht sich sofort nach dem Aussteigen oder erst Stunden danach erholt bekommt es ein anderes Mittel Nux vomica oder Petroleum Cocculus oder Tabacum Das Wirkprinzip der Homöopathie ist dabei Ähnliches mit Ähnlichem heilen Das heißt der Behandler wendet Extrakte pflanzlicher und tierischer Substanzen oder Mineralien an die in höherer Dosis bei einem Gesunden ähnliche Symptome hervorrufen wie diejenigen die sie bei einem Kranken kurieren So löst Nux vomica beim Gesunden Übelkeit aus heilt diese aber als Homöopathikum beim Erkrankten Das Ausgangsmaterial wird mit einem Alkohol Wasser Gemisch in mehreren Stufen verdünnt und verschüttelt Diesen Vorgang nennt man Potenzierung Nicht die Menge des Wirkstoffs im Präparat ist gemäß der homöopathischen Lehre der entscheidende Wirkfaktor sondern die energetische Information die darin gespeichert ist In der allgemeinen Tier Homöopathie wie sie Kübler mit Einzelmitteln für eine bestimmte Situation für bestimmte Beschwerden praktiziert kommen hauptsächlich Mittel niedriger und mittlerer Potenzen D und C Potenzen zum Einsatz Beispiele für bewährte Anwendungen Allium cepa D6 Küchenzwiebel bei Fließschnupfen Silicea C30 gegen eitrige Hautentzündung wie sie zum Beispiel Küblers Patientin Chili eine dreijährige Mischlingshündin an einer Kastrationsnarbe bekam Daneben verwendet ein allgemein homöopathisch arbeitender Tierarzt auch Komplexmittel standardisierte Zubereitungen aus mehreren Einzelmitteln Die klassische Tier Homöopathie setzt Mittel höherer Potenz und Hochpotenzen LM Potenzen ein Vor allem Tiere mit langwierigen chronischen Erkrankungen erhalten eine klassisch homöopathische Behandlung die nicht direkt das einzelne Symptom sondern die verborgene Ursache dahinter angeht Besonders wichtig ist dabei ein ausführliches Erstgespräch Anamnese mit dem Besitzer über die Krankengeschichte des Tieres Verhaltensauffälligkeiten Futtervorlieben oder auch Fressgewohnheiten Auf der Basis dieser Informationen sucht der Homöopath aus den mehr als 2000 verfügbaren Naturarzneien das Mittel aus das die Fülle an Krankheitszeichen am ehesten abdeckt das sogenannte Simile lateinisch das Ähnliche Homöopathische Globuli Foto Dr Heidi Kübler Frei von Nebenwirkungen Ein wichtiger Pluspunkt der Tier Homöopathie Sie ist nebenwirkungsfrei Auch schwache Jungtiere wie der acht Wochen alte Fuchur können problemlos damit behandelt werden Eine Mitarbeiterin Küblers fand das weiße Katzenbaby völlig ausgekühlt auf

    Original URL path: http://ggtm.de/index.php?id=330 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • GGTM: Neuraltherapie
    Injektionen eines örtlichen Betäubungsmittels in erkrankte oder schmerzhafte Gebiete und an bestimmte Stellen sogenannte Störfelder kommt es zur verbesserten Durchblutung mit Schmerzausschaltung und zur Störfeldbeseitigung Vor 1905 wurden schon viele dieser Heileffekte nach der Injektion von Kokain an Nervenwurzeln beobachtet Nach der chemischen Synthese von Procain 1905 durch Prof Einhorn wurde dieses Procain nahezu von allen Ärzten und bei allen Indikationen besonders bei Schmerzen und Entzündungen sehr erfolgreich eingesetzt Den

    Original URL path: http://ggtm.de/tierhalter/therapien/neuraltherapie/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • GGTM: Ohrakupunktur
    und ärzten nicht in jedem Fall möglich sein alle Zusammenhänge die zur Erkrankung geführt haben aufzudecken und auszutherapieren Das heißt dass auch die Akupunktur kein Allheilmittel ist Dennoch ist es so dass die Akupunktur nicht nur die vielleicht bekannten Bereiche in der inneren Medizin Schmerzmedizin Sportmedizin Gynäkologie usw abdeckt sondern wirklich die gesamte Bandbreite der Medizin bis hin zu Augenerkrankungen und dem Einsatz in der Chirurgie zur Verbesserung der Wund oder Frakturheilung oder der Behandlung postoperativer Komplikationen Die Akupunktur ist zwar keine Wunderbehandlung aber sie ist eine vielseitig einsetzbare hochwirksame Heilmethode wenn sie fachlich kompetent eingesetzt wird Sie hat ganz nebenbei noch den Vorteil dass sie keinerlei negative Nebenwirkungen mit sich bringt Die Ohrakupunktur ist im Gegensatz zur traditionellen Akupunktur der Körperakupunktur eine sehr junge Behandlungsmethode Es handelt sich um eine geniale Entdeckung des französischen Akupunkturarztes Dr Paul Nogier Um die Selbstständigkeit als eigenständiges Akupunktursystem hervorzuheben welches zunächst mit der klassischen Akupunktur nichts weiter gemeinsam hatte als das Einstechen von Nadeln in die Haut nannte man die Ohrakupunktur auch nach dem Lateinischen auris das Ohr auch ganz bewusst Auriculotherapie bzw Auriculomedizin In der Tat kann man sagen dass sich im Laufe nun eines halben Jahrhunderts eine völlig neue Medizin aus dieser Idee entwickelt hat Nogier war durch eine Reihe von zufälligen Entdeckungen zu der Vermutung gekommen dass es Reflexpunkte am Ohr gibt über die man einen regulierenden Einfluss auf die bestimmte Körperregionen ausüben kann Nach jahrelanger Forschung und dem Zusammentragen immer weiterer Reflexpunkte die auf ganz bestimmte Organe oder auf aus ganz bestimmte Gelenke oder Bereiche der Wirbelsäule wirken fand er eine Zuordnung der Ohrpunkte heraus die in etwa der eines auf das Ohr projizierten Fetus entsprach Die Reflexzonen am Ohr sind etwa angeordnet wie ein in das Ohr projizierter Fetus Am Ohrläppchen liegen die Gehirnpunkte so wie Auge Ohr und Nase Die Wirbelsäule liegt auf einer wulstigen Kannte die den inneren Bereich des Ohres in dem die Organpunkte liegen von dem äußeren Bereich wo die Gelenkpunkte der Arme und Beine liegen trennt Die Punkte des Rückenmarks schließlich liegen auf dem umgekrempelten Ohrrand Aufbauend auf den grundlegenden Ideen von Dr Nogier wurden später vor allem von Dr Bahr und Dr Strittmatter außerordentlich detaillierte Ohrkarten erstellt Strittmatter 2005 in der nicht nur exakte Organlokalisationen und Gelenklokalisationen festgelegt sind sondern auch genaue nervale Strukturen wie der Trigeminus Nerv oder der Ischiasnerv zu finden sind Beginnend in den 80er Jahren hielt die Ohrakupunktur auch zunächst zögerlich Einzug in die Tiermedizin Im Gegensatz zur Körperakupunktur behandelt man in der Ohrakupunktur zunächst nach rein westlichen Gesichtspunkten Man behandelt hier Reflexpunkte für die Leber den Dickdarm das Ovar bzw den Nierenpunkt den Thymuspunkt oder den Uteruspunkt In der orthopädischen Ohrakupunktur behandelt man einfach den Kniegelenkspunkt den Ellbogenpunkt oder den Punkt eines bestimmten Brustwirbels usw Das heißt genauso wie es für jede Körperstruktur sei es ein Gelenk ein Organ ein Muskel oder ein Nerv einen konkreten Schmerzpunkt im Gehirn gibt gibt es einen analogen Referenzpunkt am Ohr Die neurologischen Zusammenhänge zwischen Ohrpunkt und Körper beweist eine ganz

    Original URL path: http://ggtm.de/tierhalter/therapien/ohrakupunktur/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • GGTM: Organotherapie
    Wirkung anderer Wirkstoffe auf das Zielorgan zu fokussieren Organotherapeuthika werden angeboten als Zubereitungen einzelner Organe oder eine Kombination mehrer Organe Zubereitungen von Organen in Kombination mit potenzierten mineralischen pflanzlichen oder anderen tierischen Wirkstoffen Durch die jeweilige Art der Aufbereitung wird sichergestellt dass allergische Reaktionen auf das injizierte Fremdeiweiß minimiert sind Die Verhinderung der Übertragung von Infektionserregern wird durch die Auswahl der Spendertiere sowie durch den Herstellungsprozess gewährleistet Wo ist der Einsatz der Organotherapie sinnvoll Generell ist der Einsatz sinnvoll bei allen degenerativen Organerkrankungen Wenn ein Organ oder ein Organsystem aufgrund der unterschiedlichsten Noxen z B Verletzungen Infektionen Vergiftungen geschädigt ist oder z T altersbedingt oder nach organotropen nur ein bestimmtes Organ betreffende Infektionen zur Degeneration neigt regt die Organotherapie den Körper zur Regenerierung und Unterstützung der entsprechenden Zielorgane an Hierzu zählen Erkrankungen einzelner Organe wie z B Gelenke Leber Niere oder von Organsystemen wie z B Zentrales Nerven System Verdauungsapparat Atmungsapparat oder des ganzen Individuums wie z B in der Gariartrie Lehre vom alternden Individuum bei dem degenerative Erkrankungen mit zunehmendem Alter vermehrt auftreten Konkret sind hier zu nennen Arthrosen Bänder und Sehnenschäden Wirbelsäulenprobleme Bandscheibenvorfälle Nervenlähmungen degenerative Erkrankungen des Zentralen Nerven Systems und Sinnesorganen v a aus dem geriatrischen Formenkreis immunologische Störungen und Autoimmunerkrankungen Muskelschäden Herzmuskelschäden Bronchial und Lungenschäden infolge von Infektionskrankheiten und Parasitosen Leber Nieren Milz und Pankreasdysfunktionen bedingt durch verschiedene Ursachen Folgen von Hauterkrankungen die eine Regeneration der Haut erfordern Wie wird die Organotherapie praktisch angewendet Nach gründlicher Untersuchung und folgender Diagnosestellung werden im Allgemeinen mehrere meistens 5 6 Injektionen im Abstand von jeweils 2 3 Tagen verabreicht Je nach Therapiesystem werden zusätzliche andere Präparate derselben Injektion zugefügt Bei Ansprechen der Therapie werden die Injektionsintervalle immer weiter vergrößert Dabei kann es in seltenen Fällen zu einer anfänglichen Erstreaktion d h einer vorübergehenden Verstärkung der Symptomatik kommen Bei vielen

    Original URL path: http://ggtm.de/tierhalter/therapien/organotherapie/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive