archive-de.com » DE » G » GG112.DE

Total: 292

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Einsatzplanung - Allgemein
    in Kelsterbach im Rahmen einer erweiterten Stellprobe auf seine Funktionalität überprüft Neben den Feuerwehren aus Kelsterbach Raunheim Rüsselsheim und Groß Gerau war auch die Werkfeuerwehr Fraport sowie das DLRG Rüsselsheim beteiligt Geübt wurde das Einsetzen der vorhandenen Rettungsboote sowie mögliche Standorte für eine eventuelle Ausleuchtung nach einem Flugunfall Ebenfalls wurden die zu Verfügung stehenden Flächen für den Rettungsdienst überprüft um das Einsatzkonzept ggf noch anzupassen Hierzu waren das DRK aus

    Original URL path: http://www.gg112.de/index.php?option=com_content&view=article&id=71&Itemid=79 (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Termine
    Termine Download Kontakte Einsatzplanung Aufgaben Informationen Termine Download Kontakte Leitstelle Aufgaben Informationen Termin Download Kontakte KFV Groß Gerau Aufgaben Informationen Download Termine Kontakte Hauptmenü Startseite Fachdienst Gefahrenabwehr Führung und Leitung Ansprechpartner Termine Aktuelles Downloads externe Links Intern Messkonzept Südhessen Termine Rettungsdienst Veranstaltungen 12 Teilbereich der Gefahrenabwehr Groß Gerau Veranstaltungen anzeigen Brandschutz Veranstaltungen 7 Teilbereich der Gefahrenabwehr in Groß Gerau Veranstaltungen anzeigen Katastrophenschutz Veranstaltungen 2 Teilbereich der Gefahrenabwehr in Groß Gerau

    Original URL path: http://www.gg112.de/index.php?option=com_eventlist&view=categories&Itemid=111 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Downloads | Einsatzplanung
    Aufgaben Informationen Termin Download Kontakte KFV Groß Gerau Aufgaben Informationen Download Termine Kontakte Hauptmenü Startseite Fachdienst Gefahrenabwehr Führung und Leitung Ansprechpartner Termine Aktuelles Downloads externe Links Intern Messkonzept Südhessen Home Dokument suchen Einsatzplanung Dokumente Erstellungsdatum Sortieren nach Name Datum Zugriffe aufsteigend Muster AAO BAB Beliebt 22 10 2012 Zugriffe 3447 Download Anzeigen Details Muster AAO Beliebt 22 10 2012 Zugriffe 3553 Download Anzeigen Details Lagebericht GMLZ zur Sonnenfinsternis Beliebt 12

    Original URL path: http://www.gg112.de/index.php?option=com_docman&Itemid=112 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Kontakt - Einsatzplanung
    Termine Download Kontakte Kat Schutz Aufgaben Informationen Termine Download Kontakte Einsatzplanung Aufgaben Informationen Termine Download Kontakte Leitstelle Aufgaben Informationen Termin Download Kontakte KFV Groß Gerau Aufgaben Informationen Download Termine Kontakte Hauptmenü Startseite Fachdienst Gefahrenabwehr Führung und Leitung Ansprechpartner Termine Aktuelles Downloads externe Links Intern Messkonzept Südhessen Kontakte Einsatzplanung Name Position Telefon Fax 1 Andreas Möstl Einsatzplanung Katastrophenschutz 06152 989 918 06152 989 888 2 Sönke Seewald Rettungsdienst Einsatzplanung 06152 989

    Original URL path: http://www.gg112.de/index.php?option=com_contact&view=category&catid=69&Itemid=113 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Zentrale Leitstelle
    sowie durch das Land Hessen Wurden in der Anfangszeit noch ausschließlich Krankentransporte und Rettungsdienst durch die Leitstelle geführt wurden gegen Ende der 70er Jahre nach und nach auch die Feuerwehren des Kreises durch eine Zentrale Leitstelle alarmiert und im Einsatz geführt Ab 1990 wurden dann sämtliche in der Gefahrenabwehr des Kreises Groß Gerau agierenden Organisationen über die Leitstelle als Element der integrierten Gefahrenabwehr disponiert Die personelle Besetzung der Leitstelle wurde in der Anfangsphase mit je einem hauptamtlichen Mitarbeiter und einem Zivildienstleistenden sichergestellt Die Betriebs und Fachaufsicht war zu dieser Zeit bedingt durch die unterschiedliche Zusammensetzung der Kostenträger noch nicht hinreichend ausgeprägt was zu Reibungsverlusten führte Auch deshalb wurden am 01 07 1995 die Mitarbeiter der Leitstelle in den Dienst des Kreises Groß Gerau als Aufgaben und Kostenträger übernommen und gleichzeitig in den eigens dafür gegründeten Eigenbetrieb Rettungsdienst des Kreises Groß Gerau überführt Dies bedeutete in der Folge dass auch keine Zivildienstleistenden als Hilfskräfte mehr eingesetzt werden konnten Vielmehr musste der Kreis Groß Gerau als Rettungsdienstträger den an die Einsatzbearbeiter gestellten fachlichen Anforderungen des Hessischen Rettungsdienstgesetzes gerecht werden Die Qualifikation der Einsatzbearbeiter änderte sich von einer rettungsdienstlich ausgerichteten Ausbildung hin zu einer kombinierten Rettungsdienst und Feuerwehrausbildung so wie in der Ausführungsverordnung zum Hessischen Rettungsdienst Gesetz HRDG vorgegeben Seit dem 28 Februar 2011 befindet sich die Zentrale Leitstelle im Gefahrenabwehrzentrum des Kreises Groß Gerau in neuen Räumlichkeiten mit unmittelbarer Anbindung an die Kreisverwaltung Landratsamt Damit sind die Voraussetzungen geschaffen worden dass die Zentrale Leitstelle über bedarfs und aufgabengerechte Räumlichkeiten und Technik verfügt um ggf auch im Zusammenwirken mit den Führungseinrichtungen für den Katastrophenschutz im Kreis Groß Gerau ihre anspruchsvolle Aufgabenstellung adäquat leisten zu können Bei der Zentralen Leitstelle Groß Gerau sind derzeit 14 Vollzeit und 4 Teilzeitkräfte beschäftigt Die Vollzeitkräfte haben alle ihre Ausbildung zum Einsatzbearbeiter gemäß den oben beschriebenen Grundlagen abgeschlossen

    Original URL path: http://www.gg112.de/index.php?option=com_content&view=article&id=51&Itemid=63 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Aufgabe der Zentralen Leitstelle
    B Polizei Autobahnpolizei Straßenmeisterei Autobahnmeisterei und Kommunale Bauhöfe wenn keine Einsatzmaßnahmen durch die Leitstelle erforderlich sind Sind jedoch entsprechende Einsatzmaßnahmen notwendig so alarmiert die Leitstelle unverzüglich die Feuerwehr den Rettungsdienst oder auch andere Hilfsorganisationen wie ASB DRK MHD THW Seelsorge in Notfällen Die Kräfte werden zu der Einsatzstelle geführt ein Abgleich mit der Alarm und Ausrückeordnung erfolgt und etwaige Nachalarmierungen werden durchgeführt Erforderliche Nachalarmierungen erfolgen auf Weisung des örtlichen Einsatzleiters Beschaffung von allgemeinen Informationen für den aktuellen Einsatz Gefahrgutauskünfte Bettensuche für Patienten und Benachrichtigung von Behörden Organisationen und Nachbarleitstellen erfolgen Heranführen von Sondereinheiten oder geräten das Erstellen von Presseinformationen runden diese Phase ab Dokumentation Alle Maßnahmen werden im Einsatzleitrechner direkt zu einem Einsatz bzw im so genannten elektronischen Wachbuch dokumentiert Zusätzlich werden alle Telefonate und Funkgespräche aufgezeichnet und archiviert Dies geschieht mit Hilfe einer modernen Dokumentationsanlage Abschlussberichte zu den Einsätzen bzw der Tätigkeit Nachdem die Einsätze vor Ort beendet sind und alle Fahrzeuge wieder in der Unterkunft stehen werden durch die 14 Einsatzbearbeiter umfangreiche Nachbearbeitungen erledigt Dies sind z B das Erfassen von zusätzlichen Informationen zu Patienten abfassen von Abschlussmeldungen und das Versenden der Einsatzberichte an alle Einheiten Weiterhin erfolgt die Meldung von im Einsatz festgestellten Brandschutztechnischen Mängeln an den Vorbeugenden Brandschutz Einsatzvorbereitung Im Bereich der vorbereitenden Maßnahmen werden folgende Tätigkeiten abgearbeitet Einarbeitung der AAO in das Einsatzleitsystem Ständige Datenpflege im Einsatzleitsystem sowie der vorhandenen gedruckten Unterlagen Ausbau und Wartung des Einsatzleitsystems und des EDV Netzwerkes durch die beiden Systemadministratoren Planung und Bearbeitung der Rettungsdienstlichen Versorgung bei größeren Notfallereignissen unterhalb der Katastrophenschwelle Hierbei dreht es sich zum Beispiel um den Organisatorischen Leiter OLRD den Leitenden Notarzt LNA die Schnell Einsatzgruppen SEG und den Leitstellenstab LSS Überprüfung und Beschaffung von Kartenmaterial wie z B regional und überregionale Straßenkarten Forstkarten spezielle Bahnstreckenkarten mit Kilometerangabe und ähnliche Systeme Sonstige Aufgaben Diese Aufzählung ist

    Original URL path: http://www.gg112.de/index.php?option=com_content&view=article&id=136&Itemid=81 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Zentrale Leitstelle - Informationen
    Tätigkeiten der Zentralen Leitstellen in Hessen sind sowohl im Hessischen Rettungsdienst Gesetz HRDG als auch im Hessischen Gesetz über den Brandschutz die allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz HBKG beschrieben Die Einsatzbearbeiter der Zentralen Leitstelle verfügen über eine Ausbildung und Erfahrung im Rettungsdienst und im Brandschutz So sind die Einsatzbearbeiter als Rettungsassistenten und mindestens als Gruppenführer der Feuerwehr qualifiziert Ferner absolviert jeder Einsatzbearbeiter die Ausbildung zum Einsatzbearbeiter in den Leitfunkstellen und Zentralen Leitstellen an der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel Zusätzlich werden die Mitarbeiter in der Zentralen Leitstelle in den Bereichen Katastrophenschutz Stabsarbeit Technische Hilfeleistung Gesprächsführung und durch jährliche Rettungsdienstfortbildungen weiterqualifiziert Seit 2012 erhalten die Einsatzbearbeiter der Zentralen Leitstelle Groß Gerau zusätzliche Schulungen zur Notrufabfrage auf Englisch Zu den umfangreichen Aus und Weiterbildungsmaßnahmen in den Bereichen Rettungsdienst Brand und Katastrophenschutz absolvieren die Einsatzbearbeiter jährlich Praktika im Rettungsdienst sowie in den Standorten der Feuerwehren im Landkreis Groß Gerau Die Zentrale Leitstelle ist rund um die Uhr erreichbar Die Einsatzbearbeiter versehen im Schichtdienst ihren Dienst auf der Zentralen Leitstelle So sind rund um die Uhr mindestens zwei Mitarbeiter im Einsatz Außerdem betreut jeder der Einsatzbearbeiter ein spezielles Fachgebiet Dazu werden im Tagdienst Verzeichnisse Alarm und Ausrückeordnungen allgemeine Informationen und vieles mehr im Einsatzleitsystem versorgt

    Original URL path: http://www.gg112.de/index.php?option=com_content&view=article&id=53&Itemid=82 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Termin
    Termine Download Kontakte Einsatzplanung Aufgaben Informationen Termine Download Kontakte Leitstelle Aufgaben Informationen Termin Download Kontakte KFV Groß Gerau Aufgaben Informationen Download Termine Kontakte Hauptmenü Startseite Fachdienst Gefahrenabwehr Führung und Leitung Ansprechpartner Termine Aktuelles Downloads externe Links Intern Messkonzept Südhessen Termin Rettungsdienst Veranstaltungen 12 Teilbereich der Gefahrenabwehr Groß Gerau Veranstaltungen anzeigen Brandschutz Veranstaltungen 7 Teilbereich der Gefahrenabwehr in Groß Gerau Veranstaltungen anzeigen Katastrophenschutz Veranstaltungen 2 Teilbereich der Gefahrenabwehr in Groß Gerau

    Original URL path: http://www.gg112.de/index.php?option=com_eventlist&view=categories&Itemid=106 (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •