archive-de.com » DE » G » GEWALT-GEGEN-KINDER-MV.DE

Total: 291

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Was noch auf Gewalt hinweisen kann
    andere Ursachen geben Ein Hinweis auf Misshandlung ist gegeben wenn das Kind verspätet in die Praxis gebracht wird Oft behaupten die Eltern die Verletzungen seien frisch auch wenn das offensichtlich nicht stimmt Auffällig kann es sein wenn das Kind für den Arztbesuch hergerichtet ist also nach einem Unfall frisch angezogen oder gebadet wurde Mehrfachverletzungen verschiedener Art und verschiedenen Alters sind fast immer ein wichtiges Zeichen für Misshandlung Unglaubwürdige Erklärungen für

    Original URL path: http://www.gewalt-gegen-kinder-mv.de/index.php?option=com_content&view=article&id=52&Itemid=84 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Bewertung der Befunde
    Befunde Alle erhobenen Befunde müssen zusammenfassend bewertet werden Die Diagnose soll den körperlichen und psychischen Befund des Kindes die familiäre Interaktion und die Familiensituation beschreiben Es soll festgestellt werden ob ein Kind normal entwickelt ist ob Auffälligkeiten in seiner Entwicklung bestehen und ob diese das Ausmaß von Behandlungsbedürftigkeit erreichen Die Ergebnisse der Interaktionsbeobachtung und die Erhebung der Belastungsfaktoren führen zu einer Einschätzung von Belastungen und Stärken der Familie und von

    Original URL path: http://www.gewalt-gegen-kinder-mv.de/index.php?option=com_content&view=article&id=27&Itemid=44 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Verifizieren der Verdachtsdiagnose
    Sie weiterhin dem Kind und der Familie beratend zur Seite und können den Gesundheitszustand des Kindes beobachten Es gibt keine allgemeingültige Grenze bei der unbedingt eingeschritten werden muss Diese Entscheidung können Sie nur im Einzelfall nach Abwägung der Risiken treffen Unterstützung durch ein zweites Urteil bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch In einigen Fällen kann die Einholung eines zweiten Urteils erforderlich sein Insbesondere bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch können Sie an

    Original URL path: http://www.gewalt-gegen-kinder-mv.de/index.php?option=com_content&view=article&id=53&Itemid=85 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Dokumentationsbogen
    Sexueller Missbrauch Familiäre Situation Hinweise auf Gewalt Bewertung Diagnose verifizieren Dokumentationsbogen Service Adressdatenbank Literaturverzeichnis Links Downloads Kontakt Suche Impressum Home Diagnostik Dokumentationsbogen Dokumentationsbogen Eine Orientierung und Hilfestellung für den Ablauf der Untersuchung im Falle eines Gewaltverdachts sowie für die Dokumentation gibt Ihnen der Dokumentationbogen Dokumentationsbogen als PDF Datei 51 KByte Zur Ansicht von PDF Dateien benötigen Sie ein PDF Anzeige Programm wie den Acrobat Reader Den kostenlosen Acrobat Reader erhalten

    Original URL path: http://www.gewalt-gegen-kinder-mv.de/index.php?option=com_content&view=article&id=56&Itemid=90 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Diagnostik und Befunderhebung
    körperlichen Befunde bei einem Verdachtsfall in Erscheinung treten Hämatome Verletzungen der Augen Verbrennungen Frakturen Innere Verletzungen Vergiftungen und andere Verletzungen Hier muss zwischen Verletzung und Misshandlung differenziert werden eine detailierte Aufstellung findet sich im Abschnitt Körperlicher Befund Verhaltensauffälligkeiten von misshandelten oder vernachlässigten Kindern bei seelischer Gewalt werden im Abschnitt Psychischer Befund beschrieben Eine Beurteilung der familiären Situation kann durch Beobachtung von Eltern und Begleitpersonen von Reaktionen der Eltern und dem

    Original URL path: http://www.gewalt-gegen-kinder-mv.de/index.php?view=article&id=21%3A4&tmpl=component&print=1&layout=default&page=&option=com_content&Itemid=38 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Gewalt gegen Kinder in MV
    Fenster schließen Diesen Link an einen Freund senden E Mail an Absender E Mail Absender Betreff Senden Abbrechen

    Original URL path: http://www.gewalt-gegen-kinder-mv.de/index.php?option=com_mailto&tmpl=component&link=aHR0cDovL3d3dy5nZXdhbHQtZ2VnZW4ta2luZGVyLW12LmRlL2luZGV4LnBocD9vcHRpb249Y29tX2NvbnRlbnQmdmlldz1hcnRpY2xlJmlkPTIxOjQmSXRlbWlkPTM4 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Körperlicher Befund
    Kind die Sicherheit zu vermitteln dass es über seine Gewalterfahrungen frei sprechen kann Eine Orientierung und Hilfestellung für den Ablauf der Untersuchung sowie die Dokumentation geben Ihnen die Befundbögen im Downloadbereich Bei Verdacht auf Misshandlung das unbekleidete Kind untersuchen Symptome die auf körperliche Misshandlung deuten können sind häufig nicht einfach zu bestimmen So muss in jedem Fall das unbekleidete Kind untersucht werden Es gibt mehrere Symptome die den Verdacht auf

    Original URL path: http://www.gewalt-gegen-kinder-mv.de/index.php?option=com_content&task=view&id=23&Itemid=40 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Psychischer Befund und das Verhalten des Kindes
    Steinhausen 1993 vorschlägt Psychopathologische Befunderhebung bei Kindern und Jugendlichen Äußeres Erscheinungsbild Attraktivität Reife Fehlbildungen Kleidung Sauberkeit Kontakt und Beziehungsfähigkeit Abhängigkeit von der Begleitperson Aufnahme der Beziehung zum Untersucher Selbstsicherheit Kooperation Emotionen Stimmung Affekte Angst psychomotorischer Ausdruck Denkinhalte Ängste Befürchtungen Phantasien Denkstörungen Selbstkonzept Identität Kognitive Funktionen Aufmerksamkeit Orientierung Auffassung Wahrnehmung Gedächtnis allg Intelligenz Sprache Umfang Intonation Artikulation Vokabular Sprachverständnis Motorik Aktivität qualitative Auffälligkeiten wie Tics Stereotypien Jaktationen Soziale Integration Position Beziehungen innerhalb der Familie Schulklasse Freundeskreis Steinhausen 1993 Die Erhebung des psychischen Befundes ist die Voraussetzung dafür seelische Störungen von Kindern angemessen einordnen zu können Sie sollten Auffälligkeiten erkennen und benennen können und auch dokumentieren In den Früherkennungsuntersuchungen im Kindesalter werden Auffälligkeiten der emotionalen und sozialen Entwicklung des Kindes kodiert Merkmale von misshandelten und vernachlässigten Kindern In der Literatur zum Thema Kindesmisshandlung wird ein Merkmal als typisch für misshandelte Kinder beschrieben Das Kind zeigt eine gefrorene Aufmerksamkeit frozen watch fulness Es sitzt still auf seinem Platz und beobachtet seine Umgebung quasi aus dem Augenwinkel her aus ohne sich zu bewegen Es bewegt sich erst dann wenn es sich unbeobachtet fühlt Als weitere typische Symptome für misshandelte Kinder werden emotionale Störungen anhaltende Traurigkeit Ängstlichkeit Stimmungslabilität und mangelndes Selbstvertrauen und Schwierigkeiten im Sozialverhalten

    Original URL path: http://www.gewalt-gegen-kinder-mv.de/index.php?option=com_content&task=view&id=24&Itemid=41 (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •