www.archive-de.com » DE » G » GESETZLICHEKRANKENKASSEN.DE

Total: 162

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Ihre Anfrage bei der IKK Nord
    etc ja Bonus für Teilnahme am Gesundheits CheckUp alle 2 Jahre ab 35 ja Bonus für Teilnahme an Krebsvorsorge Frauen ab 20 Männer ab 45 J ja Bonus für Teilnahme an Hautkrebsvorsorge ja Bonus für Jährliche Zahnvorsorge ja Bonus für professionelle Zahnreinigung selbst bezahlt vom Versicherten nein Bonus für Einhaltung aller Schutzimpfungen nein Bonus für Einhaltung aller vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft nein Bonus für Nachweis Nichtraucherstatus Raucherentwöhnung nein Bonus für Einhaltung von Normalgewicht BMI nein Bonus für Mitgliedschaft im Sportverein nein Bonus für Mitgliedschaft im Fitnessstudio nein Bonus für Leistungsabzeichen für Sport nein Finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken Reduktion von Eigenanteilen bei Nutzung best Hersteller von Zahnersatz Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Hilfsmittel Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Generika Bitte Hinweis beachten Zusatzleistungen über die gesetzlichen Mindestregelungen hinaus Zusätzliche häusliche Krankenpflege ja Erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfen ja Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen ja Impfungen über die gesetzlichen Vorgaben hinaus ja Medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten ja Patientenschulungen ja Rufbereitschaftspauschale für Hebammen nein Rooming In bei Kindern nein Feldenkrais keine Angabe Bitte Hinweis beachten Individuelle Gesundheitsförderung Angebot von Gesundheitsreisen Maßnahmen für gesunde Ernährung ja Maßnahmen für Individuelle Bewegung ja Maßnahmen für Suchtprävention ja Übernahme von Autogenem Training Übernahme von Progressiver Muskelentspannung ja Übernahme von QiGong ja Übernahme von TaiChi ja Übernahme von Yoga Meditation ja Bitte Hinweis beachten Ambulante Naturheilverfahren Übernahme von Alternativer Krebstherapie nein Übernahme von Reflexzonenmassage nein Übernahme von Ayurveda nein Übernahme von Eigenharntherapie nein Übernahme von Homöopathischer Medizin nein Übernahme von Kryotherapie nein Übernahme von Phytotherapie nein Übernahme von Atemtherapie nein Übernahme von Eigenbluttherapie nein Übernahme von Heliotherapie nein Übernahme von Irisdiagnostik nein Übernahme von Phototherapie nein Übernahme von Anthroposophischer Medizin nein Übernahme von Shiatsu nein Übernahme von Chelattherapie nein Übernahme von Elektrotherapie nein Übernahme von Hydrotherapie nein Übernahme von Osteopathie nein Bitte Hinweis beachten Spezielle ambulante Versorgung Integrierte
    http://www.gesetzlichekrankenkassen.de/kasse/141/IKK-Nord (2012-08-28)


  • Ihre Anfrage bei der IKK Südwest
    zu erheben Bitte Hinweis beachten Spezielle Wahltarife Krankengeld für Selbständige als Wahltarif ja Wird ein Selbstbehaltsprogramm angeboten nein Wird ein Programm zur Beitragsrückerstattung angeboten nein Wird ein Tarif zur variablen Kostenerstattung angeboten nein Wird ein Tarif zur Übernahme von Kosten spezieller Arzneimittel angeboten nein Bitte Hinweis beachten Bonus Vorteilsprogramme Bonus für Teilnahme an Präventionskursen Kurse zur individuellen Gesundheitsförderung z B Yoga etc nein Bonus für Teilnahme am Gesundheits CheckUp alle 2 Jahre ab 35 ja Bonus für Teilnahme an Krebsvorsorge Frauen ab 20 Männer ab 45 J ja Bonus für Teilnahme an Hautkrebsvorsorge ja Bonus für Jährliche Zahnvorsorge ja Bonus für professionelle Zahnreinigung selbst bezahlt vom Versicherten ja Bonus für Einhaltung aller Schutzimpfungen ja Bonus für Einhaltung aller vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft ja Bonus für Nachweis Nichtraucherstatus Raucherentwöhnung nein Bonus für Einhaltung von Normalgewicht BMI nein Bonus für Mitgliedschaft im Sportverein nein Bonus für Mitgliedschaft im Fitnessstudio nein Bonus für Leistungsabzeichen für Sport nein Finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken nein Reduktion von Eigenanteilen bei Nutzung best Hersteller von Zahnersatz nein Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Hilfsmittel nein Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Generika ja Bitte Hinweis beachten Zusatzleistungen über die gesetzlichen Mindestregelungen hinaus Zusätzliche häusliche Krankenpflege ja Erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfen ja Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen ja Impfungen über die gesetzlichen Vorgaben hinaus ja Medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten ja Patientenschulungen nein Rufbereitschaftspauschale für Hebammen nein Rooming In bei Kindern nein Feldenkrais keine Angabe Bitte Hinweis beachten Individuelle Gesundheitsförderung Angebot von Gesundheitsreisen ja Maßnahmen für gesunde Ernährung ja Maßnahmen für Individuelle Bewegung ja Maßnahmen für Suchtprävention ja Übernahme von Autogenem Training ja Übernahme von Progressiver Muskelentspannung ja Übernahme von QiGong ja Übernahme von TaiChi ja Übernahme von Yoga Meditation ja Bitte Hinweis beachten Ambulante Naturheilverfahren Übernahme von Alternativer Krebstherapie nein Übernahme von Reflexzonenmassage nein Übernahme von Ayurveda nein Übernahme von
    http://www.gesetzlichekrankenkassen.de/kasse/252/IKK-Suedwest (2012-08-28)

  • Ihre Anfrage bei der KKH-Allianz
    Euro pro Jahr Sie wollen die Gesundheit Ihrer Familie schützen und fördern Dann sind Sie bei uns gut aufgehoben Die KKH Allianz übernimmt die Kosten für die Rotaviren Impfung gegen schwere Magen Darm Infekte bei Kleinkindern aber auch die zusätzlichen Früherkennungsuntersuchungen U10 und U11 Die Vorsorge der Kleinen belohnt die KKH Allianz mit einer Prämie bis zu 300 Euro alle drei Jahre Sie wollen ausgezeichnete Serviceleistungen genießen Über unsere Service Hotline können Sie jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen Bei allen Fragen rund um Ihre Gesundheit hilft Ihnen unser medizinisches Fachpersonal zu jeder Tages und Nachtzeit weiter Auch weltweit unterstützen wir Sie in Notfällen mit einer kostenfreien Beratung und Übersetzern für 30 Fremdsprachen Die ServiceValue GmbH hat in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT und der Goethe Universität Frankfurt durch eine Qualitätsanalyse ermittelt dass die KKH Allianz neben weiteren 24 besten branchenübergreifenden Unternehmen als das Best Practice Beispiel für optimale Serviceorientierung gilt Zugleich sind wir als einzige gesetzliche Krankenkasse im Club der Besten im geprüften Kundenservice 2012 Sie wollen exklusive Zusatzversicherungen Für Ihre privaten Zusatzversicherungen haben wir einen ebenso erfahrenen wie kompetenten Partner an der Seite die Allianz Private Krankenversicherung Hier genießen Sie einen optimalen Schutz von A wie Auslandsreisekrankenversicherung bis Z wie Zahnzusatzversicherung Gönnen Sie sich einen Premium Versicherungsschutz und wechseln Sie zur KKH Allianz Bitte Hinweis beachten Spezielle Wahltarife Krankengeld für Selbständige als Wahltarif ja Wird ein Selbstbehaltsprogramm angeboten ja Wird ein Programm zur Beitragsrückerstattung angeboten ja Wird ein Tarif zur variablen Kostenerstattung angeboten Wird ein Tarif zur Übernahme von Kosten spezieller Arzneimittel angeboten Bitte Hinweis beachten Bonus Vorteilsprogramme Bonus für Teilnahme an Präventionskursen Kurse zur individuellen Gesundheitsförderung z B Yoga etc ja Bonus für Teilnahme am Gesundheits CheckUp alle 2 Jahre ab 35 ja Bonus für Teilnahme an Krebsvorsorge Frauen ab 20 Männer ab 45 J ja Bonus für Teilnahme an Hautkrebsvorsorge ja Bonus für Jährliche Zahnvorsorge ja Bonus für professionelle Zahnreinigung selbst bezahlt vom Versicherten ja Bonus für Einhaltung aller Schutzimpfungen ja Bonus für Einhaltung aller vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft nein Bonus für Nachweis Nichtraucherstatus Raucherentwöhnung ja Bonus für Einhaltung von Normalgewicht BMI nein Bonus für Mitgliedschaft im Sportverein ja Bonus für Mitgliedschaft im Fitnessstudio ja Bonus für Leistungsabzeichen für Sport ja Finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken ja Reduktion von Eigenanteilen bei Nutzung best Hersteller von Zahnersatz ja Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Hilfsmittel ja Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Generika ja Bitte Hinweis beachten Zusatzleistungen über die gesetzlichen Mindestregelungen hinaus Zusätzliche häusliche Krankenpflege nein Erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfen ja Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen ja Impfungen über die gesetzlichen Vorgaben hinaus ja Medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten ja Patientenschulungen ja Rufbereitschaftspauschale für Hebammen nein Rooming In bei Kindern ja Feldenkrais keine Angabe Bitte Hinweis beachten Individuelle Gesundheitsförderung Angebot von Gesundheitsreisen ja Maßnahmen für gesunde Ernährung ja Maßnahmen für Individuelle Bewegung ja Maßnahmen für Suchtprävention ja Übernahme von Autogenem Training ja Übernahme von Progressiver Muskelentspannung ja Übernahme von QiGong ja Übernahme von TaiChi ja Übernahme von Yoga Meditation ja Bitte Hinweis beachten Ambulante Naturheilverfahren Übernahme von Alternativer Krebstherapie
    http://www.gesetzlichekrankenkassen.de/kasse/23/KKH-Allianz (2012-08-28)

  • Ihre Anfrage bei der Knappschaft
    Sie dass Ihnen diese Krankenkasse mehr Vorteile bietet als andere Anbieter die für Sie in Frage kommen Mit der Note 1 98 liegt die Knappschaft hier erneut deutlich vor allen anderen Krankenkassen Zudem konnte die Knappschaft in den Kategorien Preis Leistungs Verhältnis und Weiterempfehlungsabsicht punkten und belegte auch hier jeweils Platz 1 Aufgrund ihrer soliden finanziellen Basis verzichtet die Knappschaft auch im Jahr 2013 zum fünften Mal in Folge auf die Erhebung eines Zusatzbeitrags Die Knappschaft setzt hier auf eine langfristige finanzielle Stabilität statt kurzfristiger Prämienauszahlung Sie betreibt ihre Finanzpolitik mit hohem Verantwortungsbewusstsein und großer Verlässlichkeit Obwohl die Knappschaft aufgrund ihrer Versichertenstruktur und der bestehenden Mechanismen des Finanzausgleichs nicht so stark von den Ausschüttungen des Gesundheitsfonds profitiert wie manch andere Kasse kann sie daher auch für das Jahr 2013 finanzielle Stabilität verbunden mit Leistung und Service auf höchstem Niveau garantieren Bitte Hinweis beachten Spezielle Wahltarife Krankengeld für Selbständige als Wahltarif ja Wird ein Selbstbehaltsprogramm angeboten ja Wird ein Programm zur Beitragsrückerstattung angeboten ja Wird ein Tarif zur variablen Kostenerstattung angeboten ja Wird ein Tarif zur Übernahme von Kosten spezieller Arzneimittel angeboten ja Bitte Hinweis beachten Bonus Vorteilsprogramme Bonus für Teilnahme an Präventionskursen Kurse zur individuellen Gesundheitsförderung z B Yoga etc ja Bonus für Teilnahme am Gesundheits CheckUp alle 2 Jahre ab 35 ja Bonus für Teilnahme an Krebsvorsorge Frauen ab 20 Männer ab 45 J ja Bonus für Teilnahme an Hautkrebsvorsorge ja Bonus für Jährliche Zahnvorsorge ja Bonus für professionelle Zahnreinigung selbst bezahlt vom Versicherten ja Bonus für Einhaltung aller Schutzimpfungen ja Bonus für Einhaltung aller vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft keine Angabe Bonus für Nachweis Nichtraucherstatus Raucherentwöhnung keine Angabe Bonus für Einhaltung von Normalgewicht BMI keine Angabe Bonus für Mitgliedschaft im Sportverein ja Bonus für Mitgliedschaft im Fitnessstudio ja Bonus für Leistungsabzeichen für Sport ja Finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken ja Reduktion von Eigenanteilen bei Nutzung best Hersteller von Zahnersatz Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Hilfsmittel Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Generika ja Bitte Hinweis beachten Zusatzleistungen über die gesetzlichen Mindestregelungen hinaus Zusätzliche häusliche Krankenpflege ja Erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfen ja Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen ja Impfungen über die gesetzlichen Vorgaben hinaus ja Medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten ja Patientenschulungen ja Rufbereitschaftspauschale für Hebammen nein Rooming In bei Kindern ja Feldenkrais nein Bitte Hinweis beachten Individuelle Gesundheitsförderung Angebot von Gesundheitsreisen ja Maßnahmen für gesunde Ernährung ja Maßnahmen für Individuelle Bewegung ja Maßnahmen für Suchtprävention ja Übernahme von Autogenem Training ja Übernahme von Progressiver Muskelentspannung ja Übernahme von QiGong ja Übernahme von TaiChi ja Übernahme von Yoga Meditation ja Bitte Hinweis beachten Ambulante Naturheilverfahren Übernahme von Reflexzonenmassage ja Übernahme von Alternativer Krebstherapie nein Übernahme von Ayurveda nein Übernahme von Eigenharntherapie nein Übernahme von Homöopathischer Medizin ja Übernahme von Kryotherapie ja Übernahme von Phytotherapie ja Übernahme von Atemtherapie ja Übernahme von Eigenbluttherapie ja Übernahme von Heliotherapie ja Übernahme von Irisdiagnostik nein Übernahme von Phototherapie nein Übernahme von Shiatsu nein Übernahme von Anthroposophischer Medizin ja Übernahme von Chelattherapie nein Übernahme von Elektrotherapie ja Übernahme von Hydrotherapie nein Übernahme von Osteopathie nein Bitte Hinweis
    http://www.gesetzlichekrankenkassen.de/kasse/336/Knappschaft (2012-08-28)

  • Ihre Anfrage bei der mhplus Betriebskrankenkasse
    kooperiert die mhplus eng mit der Süddeutschen Krankenversicherung SDK Bei der mhplus Krankenkasse sind Sie bestens aufgehoben Die mhplus ist eine moderne gesetzliche Krankenkasse seit über 50 Jahren bietet sie zuverlässigen Schutz Rund 1 000 Mitarbeiter an 35 Standorten betreuen rund 570 000 Versicherte Werden Sie Mitglied Profitieren Sie von mehr Service mehr Leistung mehr Menschlichkeit Fragen Sie uns wenn Sie mehr wissen möchten oder besuchen Sie uns im Internet unter www mhplus de Fon 07141 9790 0 oder 0180 23 69 963 6 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz max 42 Cent pro Minute aus dem Mobilfunknetz Bitte Hinweis beachten Spezielle Wahltarife Krankengeld für Selbständige als Wahltarif ja Wird ein Selbstbehaltsprogramm angeboten ja Wird ein Programm zur Beitragsrückerstattung angeboten ja Wird ein Tarif zur variablen Kostenerstattung angeboten ja Wird ein Tarif zur Übernahme von Kosten spezieller Arzneimittel angeboten ja Bitte Hinweis beachten Bonus Vorteilsprogramme Bonus für Teilnahme an Präventionskursen Kurse zur individuellen Gesundheitsförderung z B Yoga etc ja Bonus für Teilnahme am Gesundheits CheckUp alle 2 Jahre ab 35 ja Bonus für Teilnahme an Krebsvorsorge Frauen ab 20 Männer ab 45 J ja Bonus für Teilnahme an Hautkrebsvorsorge ja Bonus für Jährliche Zahnvorsorge ja Bonus für professionelle Zahnreinigung selbst bezahlt vom Versicherten ja Bonus für Einhaltung aller Schutzimpfungen ja Bonus für Einhaltung aller vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft nein Bonus für Nachweis Nichtraucherstatus Raucherentwöhnung ja Bonus für Einhaltung von Normalgewicht BMI nein Bonus für Mitgliedschaft im Sportverein ja Bonus für Mitgliedschaft im Fitnessstudio ja Bonus für Leistungsabzeichen für Sport ja Finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken nein Reduktion von Eigenanteilen bei Nutzung best Hersteller von Zahnersatz ja Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Hilfsmittel ja Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Generika nein Bitte Hinweis beachten Zusatzleistungen über die gesetzlichen Mindestregelungen hinaus Zusätzliche häusliche Krankenpflege ja Erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfen ja Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen ja Impfungen über die gesetzlichen Vorgaben hinaus ja Medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten ja Patientenschulungen ja Rufbereitschaftspauschale für Hebammen nein Rooming In bei Kindern ja Feldenkrais keine Angabe Bitte Hinweis beachten Individuelle Gesundheitsförderung Angebot von Gesundheitsreisen ja Maßnahmen für gesunde Ernährung ja Maßnahmen für Individuelle Bewegung ja Maßnahmen für Suchtprävention ja Übernahme von Autogenem Training ja Übernahme von Progressiver Muskelentspannung ja Übernahme von QiGong ja Übernahme von TaiChi ja Übernahme von Yoga Meditation ja Bitte Hinweis beachten Ambulante Naturheilverfahren Übernahme von Reflexzonenmassage nein Übernahme von Alternativer Krebstherapie ja Übernahme von Ayurveda nein Übernahme von Eigenharntherapie nein Übernahme von Homöopathischer Medizin ja Übernahme von Kryotherapie ja Übernahme von Phytotherapie ja Übernahme von Atemtherapie ja Übernahme von Eigenbluttherapie nein Übernahme von Heliotherapie ja Übernahme von Irisdiagnostik nein Übernahme von Phototherapie nein Übernahme von Shiatsu nein Übernahme von Anthroposophischer Medizin ja Übernahme von Chelattherapie nein Übernahme von Elektrotherapie ja Übernahme von Hydrotherapie ja Übernahme von Osteopathie ja Bitte Hinweis beachten Spezielle ambulante Versorgung Integrierte Versorgung Leistungen in diesem Bereich werden eventuell nicht für alle Bundesländer angeboten Adipositas ja Alkohol ja Ängste Angststörungen ja Augen ja Beingefäße ja Burn Out ja Chronische Wunden ja Demenz ja Depression ja Diabetisches Fußsyndrom ja
    http://www.gesetzlichekrankenkassen.de/kasse/199/mhplus-Betriebskrankenkasse (2012-08-28)

  • Ihre Anfrage bei der Novitas BKK
    Bonus für Teilnahme am Gesundheits CheckUp alle 2 Jahre ab 35 ja Bonus für Teilnahme an Krebsvorsorge Frauen ab 20 Männer ab 45 J ja Bonus für Teilnahme an Hautkrebsvorsorge ja Bonus für Jährliche Zahnvorsorge ja Bonus für professionelle Zahnreinigung selbst bezahlt vom Versicherten nein Bonus für Einhaltung aller Schutzimpfungen ja Bonus für Einhaltung aller vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft nein Bonus für Nachweis Nichtraucherstatus Raucherentwöhnung ja Bonus für Einhaltung von Normalgewicht BMI ja Bonus für Mitgliedschaft im Sportverein ja Bonus für Mitgliedschaft im Fitnessstudio ja Bonus für Leistungsabzeichen für Sport ja Finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken ja Reduktion von Eigenanteilen bei Nutzung best Hersteller von Zahnersatz ja Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Hilfsmittel Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Generika ja Bitte Hinweis beachten Zusatzleistungen über die gesetzlichen Mindestregelungen hinaus Zusätzliche häusliche Krankenpflege nein Erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfen ja Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen ja Impfungen über die gesetzlichen Vorgaben hinaus ja Medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten ja Patientenschulungen nein Rufbereitschaftspauschale für Hebammen nein Rooming In bei Kindern ja Feldenkrais keine Angabe Bitte Hinweis beachten Individuelle Gesundheitsförderung Angebot von Gesundheitsreisen ja Maßnahmen für gesunde Ernährung ja Maßnahmen für Individuelle Bewegung ja Maßnahmen für Suchtprävention ja Übernahme von Autogenem Training ja Übernahme von Progressiver Muskelentspannung ja Übernahme von QiGong ja Übernahme von TaiChi ja Übernahme von Yoga Meditation ja Bitte Hinweis beachten Ambulante Naturheilverfahren Übernahme von Reflexzonenmassage nein Übernahme von Alternativer Krebstherapie nein Übernahme von Ayurveda nein Übernahme von Eigenharntherapie nein Übernahme von Homöopathischer Medizin nein Übernahme von Kryotherapie nein Übernahme von Phytotherapie nein Übernahme von Atemtherapie ja Übernahme von Eigenbluttherapie nein Übernahme von Heliotherapie nein Übernahme von Irisdiagnostik nein Übernahme von Phototherapie ja Übernahme von Shiatsu nein Übernahme von Anthroposophischer Medizin nein Übernahme von Chelattherapie nein Übernahme von Elektrotherapie ja Übernahme von Hydrotherapie nein Übernahme von Osteopathie nein Bitte Hinweis beachten Spezielle
    http://www.gesetzlichekrankenkassen.de/kasse/94/Novitas-BKK (2012-08-28)

  • Ihre Anfrage bei der pronova BKK
    für Teilnahme am Gesundheits CheckUp alle 2 Jahre ab 35 ja Bonus für Teilnahme an Krebsvorsorge Frauen ab 20 Männer ab 45 J ja Bonus für Teilnahme an Hautkrebsvorsorge ja Bonus für Jährliche Zahnvorsorge ja Bonus für professionelle Zahnreinigung selbst bezahlt vom Versicherten ja Bonus für Einhaltung aller Schutzimpfungen ja Bonus für Einhaltung aller vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft ja Bonus für Nachweis Nichtraucherstatus Raucherentwöhnung ja Bonus für Einhaltung von Normalgewicht BMI nein Bonus für Mitgliedschaft im Sportverein ja Bonus für Mitgliedschaft im Fitnessstudio ja Bonus für Leistungsabzeichen für Sport ja Finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken Reduktion von Eigenanteilen bei Nutzung best Hersteller von Zahnersatz Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Hilfsmittel Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Generika Bitte Hinweis beachten Zusatzleistungen über die gesetzlichen Mindestregelungen hinaus Zusätzliche häusliche Krankenpflege ja Erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfen ja Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen ja Impfungen über die gesetzlichen Vorgaben hinaus ja Medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten ja Patientenschulungen ja Rufbereitschaftspauschale für Hebammen nein Rooming In bei Kindern ja Feldenkrais keine Angabe Bitte Hinweis beachten Individuelle Gesundheitsförderung Angebot von Gesundheitsreisen ja Maßnahmen für gesunde Ernährung ja Maßnahmen für Individuelle Bewegung ja Maßnahmen für Suchtprävention ja Übernahme von Autogenem Training ja Übernahme von Progressiver Muskelentspannung ja Übernahme von QiGong ja Übernahme von TaiChi ja Übernahme von Yoga Meditation ja Bitte Hinweis beachten Ambulante Naturheilverfahren Übernahme von Reflexzonenmassage nein Übernahme von Alternativer Krebstherapie ja Übernahme von Ayurveda nein Übernahme von Eigenharntherapie nein Übernahme von Homöopathischer Medizin nein Übernahme von Kryotherapie nein Übernahme von Phytotherapie ja Übernahme von Atemtherapie nein Übernahme von Eigenbluttherapie nein Übernahme von Heliotherapie nein Übernahme von Irisdiagnostik nein Übernahme von Phototherapie ja Übernahme von Shiatsu nein Übernahme von Anthroposophischer Medizin nein Übernahme von Chelattherapie nein Übernahme von Elektrotherapie ja Übernahme von Hydrotherapie nein Übernahme von Osteopathie nein Bitte Hinweis beachten Spezielle ambulante Versorgung Integrierte Versorgung
    http://www.gesetzlichekrankenkassen.de/kasse/219/pronova-BKK (2012-08-28)

  • Ihre Anfrage bei der R+V Betriebskrankenkasse
    150 Euro im Jahr Präventionsleistungen Kurse zu 100 Gesundheitsreisen gebührenfreies Kundentelefon Patientenberatung Auslandsreise Krankenversicherung für alle Versicherten inklusive Wahltarife oder unsere Unterstützung alternativer Heilmethoden wie Homöopathie oder Anthroposophische Medizin Bester Mehrleister verglichen und prämiert Unser Credo lautet Kundenorientierung als Antwort auf die Herausforderungen der Zeit In vielen Kassenvergleichen wie von Stiftung Warentest und Focus Money erzielen wir regelmäßig Spitzenplätze Darüber hinaus stellen wir uns auch anderen Wettbewerben wie Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister und Great place to work und gehören auch hier zu den prämierten Unternehmen Überzeugen Sie sich selbst und lernen auch Sie uns kennen 24 Stunden rund um die Uhr persönlich und gebührenfrei unter 0800 255 7880 Wir freuen uns auf Sie Ausführliche Informationen finden Sie unter www ruv bkk de Bitte Hinweis beachten Spezielle Wahltarife Krankengeld für Selbständige als Wahltarif ja Wird ein Selbstbehaltsprogramm angeboten ja Wird ein Programm zur Beitragsrückerstattung angeboten ja Wird ein Tarif zur variablen Kostenerstattung angeboten nein Wird ein Tarif zur Übernahme von Kosten spezieller Arzneimittel angeboten nein Bitte Hinweis beachten Bonus Vorteilsprogramme Bonus für Teilnahme an Präventionskursen Kurse zur individuellen Gesundheitsförderung z B Yoga etc ja Bonus für Teilnahme am Gesundheits CheckUp alle 2 Jahre ab 35 ja Bonus für Teilnahme an Krebsvorsorge Frauen ab 20 Männer ab 45 J ja Bonus für Teilnahme an Hautkrebsvorsorge ja Bonus für Jährliche Zahnvorsorge ja Bonus für professionelle Zahnreinigung selbst bezahlt vom Versicherten ja Bonus für Einhaltung aller Schutzimpfungen ja Bonus für Einhaltung aller vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft ja Bonus für Nachweis Nichtraucherstatus Raucherentwöhnung ja Bonus für Einhaltung von Normalgewicht BMI ja Bonus für Mitgliedschaft im Sportverein ja Bonus für Mitgliedschaft im Fitnessstudio ja Bonus für Leistungsabzeichen für Sport ja Finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken ja Reduktion von Eigenanteilen bei Nutzung best Hersteller von Zahnersatz ja Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Hilfsmittel ja Reduktion von Zuzahlungen bei Nutzung bestimmter Generika nein Bitte Hinweis beachten Zusatzleistungen über die gesetzlichen Mindestregelungen hinaus Zusätzliche häusliche Krankenpflege ja Erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfen ja Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen ja Impfungen über die gesetzlichen Vorgaben hinaus ja Medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten ja Patientenschulungen ja Rufbereitschaftspauschale für Hebammen nein Rooming In bei Kindern ja Feldenkrais nein Bitte Hinweis beachten Individuelle Gesundheitsförderung Angebot von Gesundheitsreisen ja Maßnahmen für gesunde Ernährung ja Maßnahmen für Individuelle Bewegung ja Maßnahmen für Suchtprävention ja Übernahme von Autogenem Training ja Übernahme von Progressiver Muskelentspannung ja Übernahme von QiGong ja Übernahme von TaiChi ja Übernahme von Yoga Meditation ja Bitte Hinweis beachten Ambulante Naturheilverfahren Übernahme von Reflexzonenmassage nein Übernahme von Alternativer Krebstherapie nein Übernahme von Ayurveda nein Übernahme von Eigenharntherapie nein Übernahme von Homöopathischer Medizin ja Übernahme von Kryotherapie ja Übernahme von Phytotherapie nein Übernahme von Atemtherapie ja Übernahme von Eigenbluttherapie nein Übernahme von Heliotherapie nein Übernahme von Irisdiagnostik nein Übernahme von Phototherapie nein Übernahme von Shiatsu nein Übernahme von Anthroposophischer Medizin ja Übernahme von Chelattherapie nein Übernahme von Elektrotherapie ja Übernahme von Hydrotherapie ja Übernahme von Osteopathie nein Bitte Hinweis beachten Spezielle ambulante Versorgung Integrierte Versorgung Leistungen in diesem Bereich werden eventuell nicht für alle Bundesländer angeboten Adipositas ja Alkohol
    http://www.gesetzlichekrankenkassen.de/kasse/303/R+V-Betriebskrankenkasse (2012-08-28)