archive-de.com » DE » G » GESCHAEFTSPROZESSE-EVU.DE

Total: 44

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Speaker Info5. Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU - Dietmar Sperfeld, Geschäftsführer, Soluvia GmbH
    Kongressinformation Überblick Speakers PDF herunterladen Workshoptag Erster Konferenztag Zweiter Konferenztag Preise und Ermäßigungen Infocenter Artikel Interviews etc Kongresspartner Sponsoren Aussteller Medienpartner Kundeninformation Anreise Unterkunft Worldwide Policy Häufig gestellte Fragen Allgemeine Informationen Impressum Datenschutz Cookies Sponsoren Medienpartner IQPC Home Europe Energy Utilities 5 Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU Speaker Information Dietmar Sperfeld Geschäftsführer Soluvia GmbH Dietmar Sperfeld ist seit mehr als 20 Jahren davon rd 12 Jahre als Geschäftsführer in der Energiewirtschaft tätig Bis 2007 leitete er die Mess und Abrechnungsgesellschaft der swb AG in Bremen Nach seinem Wechsel im Jahr 2007 übernahm er die Geschäftsführung der 24 7 United Billing GmbH eine Tochter der EVO AG und der Stadtwerke Kiel AG Seit 2011 ist er Geschäftsführer der Soluvia Billing GmbH und der Soluvia GmbH eine Tochter der MVV Energie der EVO AG und der Stadtwerke Kiel AG Die Soluvia GmbH beschäftigt rd 550 Mitarbeiter an 3 Standorten Zweiter Konferenztag 11 40 AM Service Excellence aber wertorientiert Welcher Service ist für welche Kundengruppe relevant Shared Services im MVV Konzern Geschäftsprozessmanagement heute Neue Herausforderungen Customer Experience Service Excellence aber wertorientiert Networking Fragen Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter 49 0 30 20 91 32 74 oder E Mail eq iqpc de Become

    Original URL path: http://www.geschaeftsprozesse-evu.de/dietmar-sperfeld-speaker (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Speaker Info5. Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU - Luis Manuel Schultz, Referent, Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
    Kongresspartner Sponsoren Aussteller Medienpartner Kundeninformation Anreise Unterkunft Worldwide Policy Häufig gestellte Fragen Allgemeine Informationen Impressum Datenschutz Cookies Sponsoren Medienpartner IQPC Home Europe Energy Utilities 5 Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU Speaker Information Luis Manuel Schultz Referent Bundesnetzagentur für Elektrizität Gas Telekommunikation Post und Eisenbahnen Erster Konferenztag 10 35 AM Überblick der Bundesnetzagentur zu Regularien neuen Prozessanforderungen und den Grundlagen des Effizienzvergleichs Neue Anforderungen Standards Effizienzvergleich Networking Fragen Für weitere Informationen kontaktieren Sie

    Original URL path: http://www.geschaeftsprozesse-evu.de/luis-manuel-schultz-speaker (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Speaker Info5. Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU - Ayelt Komus, Professor, Hochschule Koblenz
    Tätigkeit als Hochschullehrer war Prof Komus 10 Jahre lang als Unternehmensberater mit Fragestellungen wie Organisationsgestaltung IT Strategien SAP Einführung und optimierung betraut Herr Komus ist weiterhin ECM Master AIIM Im Schwerpunktthema Business Process Management beschäftigt sich das BPM LABOR mit Fragestellungen der Ausgestaltung modernen Geschäftsprozessmanagements Das BPM LABOR hat unter der Leitung von Prof Komus zahlreiche Studien zum Thema BPM in der Praxis durchgeführt So etwa die BPM Best Practice Untersuchung bei umfangreichen persönlichen Gesprächen mit führenden deutschen BPM Unternehmen die BPM Umfrage mit über 500 Teilnehmern die BPM Six Sigma Studie oder die BPM Status quo Chemie Pharma Studie Weiterhin wurde am BPM LABOR der BPM Check entwickelt der bereits mit der IHK Koblenz durchgeführt wurde und Unternehmen die Möglichkeit bietet Ihr BPM Profil zu überprüfen Gemeinsam mit der Hochschule Bonn Rhein Sieg veranstaltet Prof Komus halbjährlich das Praxisforum BPM ERP sowie das regelmäßig durchgeführte IT Radar für BPM ERP Komus zählt außerdem zu den führenden Experten zum Bereich agile Methoden im deutschsprachigen Raum Er ist als Scrum Master nach verschiedenen Standards zertifiziert Seine bereits mehrfach durchgeführte Studie Status Quo Agile hatte im 2 Quartal über 600 Teilnehmer aus über 30 Ländern Erster Konferenztag 9 00 AM Eröffnung durch

    Original URL path: http://www.geschaeftsprozesse-evu.de/ayelt-komus-speaker (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • 5. Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU - Cancellation Policies
    IQPC event to be mutually agreed with IQPC which must occur within one year from the date of cancellation In the event that IQPC postpones an event for any reason and the delegate is unable or unwilling to attend in on the rescheduled date you will receive a credit for 100 of the contract fee paid You may use this credit for another IQPC event to be mutually agreed with IQPC which must occur within one year from the date of postponement Except as specified above no credits will be issued for cancellations There are no refunds given under any circumstances IQPC is not responsible for any loss or damage as a result of a substitution alteration or cancellation postponement of an event IQPC shall assume no liability whatsoever in the event this conference is cancelled rescheduled or postponed due to a fortuitous event Act of God unforeseen occurrence or any other event that renders performance of this conference impracticable illegal or impossible For purposes of this clause a fortuitous event shall include but not be limited to war fire labor strike extreme weather or other emergency Please note that while speakers and topics were confirmed at the time of publishing circumstances beyond the control of the organizers may necessitate substitutions alterations or cancellations of the speakers and or topics As such IQPC reserves the right to alter or modify the advertised speakers and or topics if necessary without any liability to you whatsoever Any substitutions or alterations will be updated on our web page as soon as possible Discounts All Early Bird Discounts must require payment at time of registration and before the cut off date in order to receive any discount Any discounts offered whether by IQPC including team discounts must also require payment at the time of registration All discount offers cannot be combined with any other offer UK Specific Terms and Conditions Payment terms Payment is due in full upon completion and return of the registration form Due to limited conference space we advise early registration and payment by credit card to avoid disappointment Your registration will not be confirmed until payment is received Admission to the conference will be refused if payment has not been received Cancellation and Substitution Policy Provided the fee has been paid in full substitutions at no extra charge can be made up to 7 business days before the start of the conference Cancellations must be received in writing or by fax to 44 0 20 7368 9301 more than 7 days before the conference is to be held in order to obtain a full credit for any future conference Cancellations received 7 days or less including the seventh day prior to the conference will not be credited In the event that IQPC cancels an event payments received at the cancellation date will be credited towards attendance at a future conference or in the event of postponement by IQPC a rescheduled date Credit notes remain valid for twelve months IQPC reserves

    Original URL path: http://www.geschaeftsprozesse-evu.de/Cancellation (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • 5. Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU - Prozessmanagement mit nachhaltiger Ausrichtung
    enter your last name Berufsbezeichnung Eingabe erforderlich Bitte geben Sie Ihre Stellenbezeichnung ein Unternehmen Eingabe erforderlich Bitte geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein Email Adresse Please enter a valid email address Telefon Please enter your telephone number Land Please Select Afghanistan Ägypten Aland Inseln Albanien Algerien amerikanische Samoa Andorra Angola Anguilla Antarktika Antigua Barbuda Äquatorial Guinea Argentinien Armenien Aruba Aserbaidschan Äthiopien Australien Bahamas Bahrein Bangladesch Barbados Belgien Belize Benin Bermuda Bhutan Bolivien Bosnien und Herzegowina Botswana Bouvet Insel Brasilien Britische Jungferninseln British Indian Ocean Territory Brunei Bulgarien Burkina Faso Burundi Cayman Islands Chile China Cocos Inseln Costa Rica Cote d Ivoire Dänemark Deutschland Dominica Dominikanische Republik Dschibuti Ecuador El Salvador Eritrea Estland Falkland Inseln Färöer Inseln Fidschi Finnland Frankreich Französisch Südliche Territorien Französisch Guayana Französisch Polynesien Gabun Gambia Georgia Ghana Gibraltar Grenada Griechenland Grönland Guadeloupe Guam Guatemala Guinea Guinea Bissau Guyana Haiti Heard und McDonald Inseln Honduras Hongkong Indien Indonesien Irak Iran Irland Island Israel Italien Jamaika Japan Jemen Jordan Kambodscha Kamerun Kanada Kap Verde Kasachstan Katar Kein Land Kenia Kirgisistan Kiribati Kleinere amerikanische Überseeinseln Kolumbien Komoren Kongo Demokratische Republik Kongo Republik Kosovo Kroatien Kuba Kuwait Lao Lesotho Lettland Libanon Liberia Libyen Liechtenstein Litauen Luxemburg Macao Madagaskar Malawi Malaysia Malediven Mali Malta Marokko Marshall Inseln Martinique Mauretanien Mauritius Mayotte Mazedonien Mexiko Mikronesien Moldawien Monaco Mongolei Montenegro Montserrat Mosambik Myanmar Namibia Nauru Nepal Neukaledonien Neuseeland Nicaragua Niederlande niederländische Antillen Niger Nigeria Niue Nordkorea Norfolk Insel Northern Mariana Islands Norwegen Oman Österreich Pakistan palästinensische Autonomiegebiete Palau Panama Papua Neuguinea Paraguay Peru Philippinen Pitcairn Polen Puerto Rico Ruanda Rumänien Russland Saint Pierre Miquelon Salomon Inseln Sambia Samoa San Marino Sao Tome und Principe Saudi Arabien Schweden Schweiz Senegal Serbien Seychellen Sierra Leone Simbabwe Singapur Slowakei Slowenien Somalia Spanien Spitzbergen und Jan Mayen Sri Lanka St Helena St Kitts und Nevis St Lucia

    Original URL path: http://www.geschaeftsprozesse-evu.de/prozessmanagement-mit-nachhaltiger-ausrichtung-mc (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • 5. Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU - Experteninterview mit Lutz Ehrlich, Prozess- und Servicemanagement EnBW AG
    name Nachname Please enter your last name Berufsbezeichnung Eingabe erforderlich Bitte geben Sie Ihre Stellenbezeichnung ein Unternehmen Eingabe erforderlich Bitte geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein Email Adresse Please enter a valid email address Telefon Please enter your telephone number Land Please Select Afghanistan Ägypten Aland Inseln Albanien Algerien amerikanische Samoa Andorra Angola Anguilla Antarktika Antigua Barbuda Äquatorial Guinea Argentinien Armenien Aruba Aserbaidschan Äthiopien Australien Bahamas Bahrein Bangladesch Barbados Belgien Belize Benin Bermuda Bhutan Bolivien Bosnien und Herzegowina Botswana Bouvet Insel Brasilien Britische Jungferninseln British Indian Ocean Territory Brunei Bulgarien Burkina Faso Burundi Cayman Islands Chile China Cocos Inseln Costa Rica Cote d Ivoire Dänemark Deutschland Dominica Dominikanische Republik Dschibuti Ecuador El Salvador Eritrea Estland Falkland Inseln Färöer Inseln Fidschi Finnland Frankreich Französisch Südliche Territorien Französisch Guayana Französisch Polynesien Gabun Gambia Georgia Ghana Gibraltar Grenada Griechenland Grönland Guadeloupe Guam Guatemala Guinea Guinea Bissau Guyana Haiti Heard und McDonald Inseln Honduras Hongkong Indien Indonesien Irak Iran Irland Island Israel Italien Jamaika Japan Jemen Jordan Kambodscha Kamerun Kanada Kap Verde Kasachstan Katar Kein Land Kenia Kirgisistan Kiribati Kleinere amerikanische Überseeinseln Kolumbien Komoren Kongo Demokratische Republik Kongo Republik Kosovo Kroatien Kuba Kuwait Lao Lesotho Lettland Libanon Liberia Libyen Liechtenstein Litauen Luxemburg Macao Madagaskar Malawi Malaysia Malediven Mali Malta Marokko Marshall Inseln Martinique Mauretanien Mauritius Mayotte Mazedonien Mexiko Mikronesien Moldawien Monaco Mongolei Montenegro Montserrat Mosambik Myanmar Namibia Nauru Nepal Neukaledonien Neuseeland Nicaragua Niederlande niederländische Antillen Niger Nigeria Niue Nordkorea Norfolk Insel Northern Mariana Islands Norwegen Oman Österreich Pakistan palästinensische Autonomiegebiete Palau Panama Papua Neuguinea Paraguay Peru Philippinen Pitcairn Polen Puerto Rico Ruanda Rumänien Russland Saint Pierre Miquelon Salomon Inseln Sambia Samoa San Marino Sao Tome und Principe Saudi Arabien Schweden Schweiz Senegal Serbien Seychellen Sierra Leone Simbabwe Singapur Slowakei Slowenien Somalia Spanien Spitzbergen und Jan Mayen Sri Lanka St Helena St Kitts und

    Original URL path: http://www.geschaeftsprozesse-evu.de/experteninterview-mit-lutz-ehrlich-prozess--und-servicemanagement-enbw-ag-mc (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • 5. Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU - Was ist eigentlich gutes Prozessmanagement?
    Bitte geben Sie Ihre Stellenbezeichnung ein Unternehmen Eingabe erforderlich Bitte geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein Email Adresse Please enter a valid email address Telefon Please enter your telephone number Land Please Select Afghanistan Ägypten Aland Inseln Albanien Algerien amerikanische Samoa Andorra Angola Anguilla Antarktika Antigua Barbuda Äquatorial Guinea Argentinien Armenien Aruba Aserbaidschan Äthiopien Australien Bahamas Bahrein Bangladesch Barbados Belgien Belize Benin Bermuda Bhutan Bolivien Bosnien und Herzegowina Botswana Bouvet Insel Brasilien Britische Jungferninseln British Indian Ocean Territory Brunei Bulgarien Burkina Faso Burundi Cayman Islands Chile China Cocos Inseln Costa Rica Cote d Ivoire Dänemark Deutschland Dominica Dominikanische Republik Dschibuti Ecuador El Salvador Eritrea Estland Falkland Inseln Färöer Inseln Fidschi Finnland Frankreich Französisch Südliche Territorien Französisch Guayana Französisch Polynesien Gabun Gambia Georgia Ghana Gibraltar Grenada Griechenland Grönland Guadeloupe Guam Guatemala Guinea Guinea Bissau Guyana Haiti Heard und McDonald Inseln Honduras Hongkong Indien Indonesien Irak Iran Irland Island Israel Italien Jamaika Japan Jemen Jordan Kambodscha Kamerun Kanada Kap Verde Kasachstan Katar Kein Land Kenia Kirgisistan Kiribati Kleinere amerikanische Überseeinseln Kolumbien Komoren Kongo Demokratische Republik Kongo Republik Kosovo Kroatien Kuba Kuwait Lao Lesotho Lettland Libanon Liberia Libyen Liechtenstein Litauen Luxemburg Macao Madagaskar Malawi Malaysia Malediven Mali Malta Marokko Marshall Inseln Martinique Mauretanien Mauritius Mayotte Mazedonien Mexiko Mikronesien Moldawien Monaco Mongolei Montenegro Montserrat Mosambik Myanmar Namibia Nauru Nepal Neukaledonien Neuseeland Nicaragua Niederlande niederländische Antillen Niger Nigeria Niue Nordkorea Norfolk Insel Northern Mariana Islands Norwegen Oman Österreich Pakistan palästinensische Autonomiegebiete Palau Panama Papua Neuguinea Paraguay Peru Philippinen Pitcairn Polen Puerto Rico Ruanda Rumänien Russland Saint Pierre Miquelon Salomon Inseln Sambia Samoa San Marino Sao Tome und Principe Saudi Arabien Schweden Schweiz Senegal Serbien Seychellen Sierra Leone Simbabwe Singapur Slowakei Slowenien Somalia Spanien Spitzbergen und Jan Mayen Sri Lanka St Helena St Kitts und Nevis St Lucia St Vincent und die Grenadinen Südafrika Sudan

    Original URL path: http://www.geschaeftsprozesse-evu.de/was-ist-eigentlich-gutes-prozessmanagement-mc (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • 5. Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU - Komplexe Geschäftsmodelle und neue Produkte – Auswirkungen auf das Geschäftsprozessmanagement
    Kundeninformation Anreise Unterkunft Worldwide Policy Häufig gestellte Fragen Allgemeine Informationen Impressum Datenschutz Cookies Sponsoren Medienpartner IQPC Home Europe Energy Utilities 5 Jahresforum Geschäftsprozessoptimierung EVU Erster Konferenztag 2 05 PM Komplexe Geschäftsmodelle und neue Produkte Auswirkungen auf das Geschäftsprozessmanagement Früher Standardisierte Geschäftsmodelle erforderten ein stark standardisiertes Prozessmanagement neue komplexere Geschäftsmodelle fordern ein Umdenken in Organisation und Prozessmanagement Einfluss agiler Vorgehensweisen auf das Geschäftsprozessmanagement Claus Sprave Leiter IT LichtBlick SE Networking Fragen

    Original URL path: http://www.geschaeftsprozesse-evu.de/komplexe-gesch%c3%a4ftsmodelle-und-neue-produkte-%e2%80%93-auswirkungen-auf-das-gesch%c3%a4ftsprozessmanagement-agendasection (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •