archive-de.com » DE » G » GEFAHRSTOFFE.DE

Total: 875

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Springer VDI-Verlag - Artikel - Samstag, 13.02.2016 19:09
    Hinweise für Autoren Veröffentlichungs Rechte Instructions for Authors Online Recherche Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft Ausgabe 04 2003 Multifunktionsöle in der metallbearbeitenden Industrie Die Idee multifunktionell einsetzbare Schmierstoffe zu formulieren ist nicht neu aber in der Vergangenheit nur in einigen wenigen Anwendungen in der Metallbearbeitung realisiert worden Das lag nicht zuletzt an der Schwierigkeit ein extrem weit gefasstes Anforderungsprofil mit einem Produktsystem abdecken zu können Durch Schnittstellenprobleme hervorgerufene Schmierstoffkosten bieten dem Anwender häufig noch ein brachliegendes Potenzial zur Einsparung so dass trotz der Schwierigkeiten immer wieder versucht wurde marktfähige Multifunktionsöle zu formulieren Die Entwicklung eines neuartigen wassergemischt und nicht wassergemischt einsetzbaren multifunktionellen Schmierstoffsystems bietet die Möglichkeit zur flächendeckenden Verwendung Praxiseinsätze dieses Produktes zeigen auf welche technologischen und wirtschaftlichen Vorteile sich beim Einsatz von Multifunktionsölen ergeben Multipurpose lubricants in the metalworking industry The idea to design multipurpose lubricants is nothing new but in the past there were only a few successful applications in the metalworking industry The main problem was to cover the various and different requirements on the fluid properties with only one product system Costs caused by mutual effects of non compatible metal working fluids mostly are a unused potential to save money Now a new generation of multipurpose lubricants

    Original URL path: http://www.gefahrstoffe.de/gest/article.php?data[article_id]=6907 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Springer VDI-Verlag - Artikel - Samstag, 13.02.2016 19:09
    enthaltene Mikroorganismen wurde im ersten Teil dieses Beitrags dargestellt In der vorliegenden Arbeit werden die Ergebnisse experimenteller Untersuchungen zur Erfassung luftgetragener Mikroorganismen während der Beseitigung von Taubenkot beschrieben In Abhängigkeit vom Ausmaß und Alter der Verunreinigung sowie von der Art der Reinigung wurden durch Kultivierung auf unterschiedlichen Nährböden folgende Maximalkonzentrationen ermittelt Agarmedium Inkubationstemperatur als KBE m 3 KBE Kolonie bildende Einheiten CaSo 36 C 107 DG18 25 C 107 Malzextrakt 45 C 103 Salmonella Shigella 36 C 106 MacConkey 36 C 105 Campylobacter 36 C 104 Sabouraud 36 C 105 Hefen Die auf MacConkey und Salmonella Shigella Agar kultivierten Bakterien waren überwiegend der Risikogruppe 2 zuzuordnen In einzelnen Bioaerosolen wurde Chlamydophila psittaci Risikogruppe 3 qualitativ nachgewiesen Microbial endangering of workers during cleaning places con taminated by faeces of pigeons Part 2 Measurements of airborne microorganisms The current knowledge of a potential endangering of man by microorganisms originating from pigeon faeces was described in the first part of this article Now the results of measurements of airborne micro organisms during cleaning processes of pigeon faeces are presented here Dependent on extent and age of pollution as well as on the type of the cleaning process the following maximum concentrations of airborne

    Original URL path: http://www.gefahrstoffe.de/gest/article.php?data[article_id]=6879 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Springer VDI-Verlag - Artikel - Samstag, 13.02.2016 19:09
    Jahresinhalt 2010 pdf Jahresinhalt 2009 pdf Jahresinhalt 2008 pdf Jahresinhalt 2007 pdf Jahresinhalt 2006 pdf Jahresinhalt 2005 pdf Jahresinhalt 2004 pdf Jahresinhalt 2003 pdf Leser Service Media Service Kontakt Impressum Bezugspreise Nutzungsbedingungen Hinweise für Autoren Hinweise für Autoren Veröffentlichungs Rechte Instructions for Authors Online Recherche Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft Ausgabe 09 2002 5 Scientific Conference der International Occupational Hygiene Association IOHA 10 bis 14 Juni 2002 in Bergen Norwegen Autor

    Original URL path: http://www.gefahrstoffe.de/gest/article.php?data[article_id]=6842 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Springer VDI-Verlag - Artikel - Samstag, 13.02.2016 19:09
    pdf Jahresinhalt 2004 pdf Jahresinhalt 2003 pdf Leser Service Media Service Kontakt Impressum Bezugspreise Nutzungsbedingungen Hinweise für Autoren Hinweise für Autoren Veröffentlichungs Rechte Instructions for Authors Online Recherche Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft Ausgabe 05 2001 Arbeitsschutz beim Umgang mit Cadmium Tagung Wiesbaden 9 November 2000 Als Abschlussveranstaltung der Schwerpunktaktion Schwermetallbelastung an Arbeitsplätzen in Klein und Mittelbetrieben insbesondere durch Cadmium der hessischen Arbeitsschutzverwaltung veranstaltete das Hessische Sozialministerium am 9 November 2000

    Original URL path: http://www.gefahrstoffe.de/gest/article.php?data[article_id]=6681 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Springer VDI-Verlag - Artikel - Samstag, 13.02.2016 19:09
    2004 pdf Jahresinhalt 2003 pdf Leser Service Media Service Kontakt Impressum Bezugspreise Nutzungsbedingungen Hinweise für Autoren Hinweise für Autoren Veröffentlichungs Rechte Instructions for Authors Online Recherche Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft Ausgabe 03 2001 Belastung von Arbeitnehmern durch Taubenkot Teil 1 Literaturübersicht Das Auftreten größerer Taubenpopulationen kann zu erheblichen Kotakkumulationen führen Arbeitnehmer sind bei Reinigungs Sanierungs und Instandhaltungsarbeiten an Brücken und Außenfassaden sowie auf Dachböden oder in sonstigen für Tauben zugänglichen Gebäuden häufig mit Verunreinigungen durch Tauben konfrontiert Zur Abschätzung einer möglichen Exposition von Arbeitnehmern bei entsprechenden Tätigkeiten mit potenziell humanpathogenen Mikroorganismen wurde eine Literaturübersicht erarbeitet Vor allem Cryptococcus neoformans Chlamydophila psittaci und Campylobacter spp seltener Salmonella spp und nur vereinzelt Mycobacterium spp Yersinia spp sowie Listeria spp sind als potenziell infektiöse Mikroorganismen zu erwarten Microbial endangering of workers by faeces of pigeons Part 1 Literature review Accumulations of pigeon faeces can occur in considerable amounts in areas where these birds live Workers who are cleaning redeveloping or repairing bridges fronts of buildings or lofts are often exposed to pollutions of pigeons This review will focus on the possible health risks of workers during cleaning contaminated places Often Cryptococcus neoformans Chlamydophila psittaci and Campylobacter spp were found in fecal droppings Salmonella

    Original URL path: http://www.gefahrstoffe.de/gest/article.php?data[article_id]=6649 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Springer VDI-Verlag - Artikel - Samstag, 13.02.2016 19:09
    Jahresinhalt 2013 pdf Jahresinhalt 2012 pdf Jahresinhalt 2011 pdf Jahresinhalt 2010 pdf Jahresinhalt 2009 pdf Jahresinhalt 2008 pdf Jahresinhalt 2007 pdf Jahresinhalt 2006 pdf Jahresinhalt 2005 pdf Jahresinhalt 2004 pdf Jahresinhalt 2003 pdf Leser Service Media Service Kontakt Impressum Bezugspreise Nutzungsbedingungen Hinweise für Autoren Hinweise für Autoren Veröffentlichungs Rechte Instructions for Authors Online Recherche Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft Ausgabe 1 2 2001 Arbeitsschutz bei BSE Gefährdung Der vollständige Beitrag ist

    Original URL path: http://www.gefahrstoffe.de/gest/article.php?data[article_id]=6625 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Springer VDI-Verlag - Artikel - Samstag, 13.02.2016 19:09
    Jahresinhalt 2005 pdf Jahresinhalt 2004 pdf Jahresinhalt 2003 pdf Leser Service Media Service Kontakt Impressum Bezugspreise Nutzungsbedingungen Hinweise für Autoren Hinweise für Autoren Veröffentlichungs Rechte Instructions for Authors Online Recherche Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft Ausgabe 05 2001 CCall erfolgreich und gesund arbeiten im Call Center Immer mehr Unternehmen investieren in die Stärkung ihres Kundenservice und richten 24 Stunden Hotlines telefonische Auftragsannahmen Schadensmeldestellen Pannenservices ein oder führen Marktforschung Kundenakquisition und Adressüberprüfungen

    Original URL path: http://www.gefahrstoffe.de/gest/article.php?data[article_id]=6690 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Springer VDI-Verlag - Artikel - Samstag, 13.02.2016 19:09
    Service Kontakt Impressum Bezugspreise Nutzungsbedingungen Hinweise für Autoren Hinweise für Autoren Veröffentlichungs Rechte Instructions for Authors Online Recherche Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft Ausgabe 05 2001 Neue Aspekte bei Corporate Fashion Eine Symbiose aus Corporate Identity Komfort und Individualität Corporate Fashion gehört zu den Aufsteigern in der Berufskleidungsbranche Immer mehr Unternehmen betrachten Corporate Fashion als Teil ihrer Unternehmensidentität Corporate Identity Dabei nutzen sie dieses optische Signal nach außen um sich vom

    Original URL path: http://www.gefahrstoffe.de/gest/article.php?data[article_id]=6685 (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •